Ergebnis 1 bis 20 von 1242

Thema: Callmonitor 1.*

Baum-Darstellung

  1. #1
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von buehmann
    Registriert seit
    11.06.2005
    Beiträge
    1.810

    Pfeil Callmonitor 1.*

    kriegaex: Thema geschlossen, wie vom Autor gewünscht. Weiter geht es beim neuen Thema für Callmonitor 1.13.


    Hallo zusammen,

    ich habe Version 1.0 des Callmonitors fertiggestellt.

    Hinweise zu älteren Versionen, die sich größtenteils (was die Aktionen angeht) auf die Version 1.0 übertragen lassen, findet man immer noch im Thread [ds-mod] Callmonitor. Hier möchte ich gerne die Veränderungen vorstellen und Probleme diskutieren, die mit diesen auftreten.

    Im Wiki bauen wir momentan eine Dokumentation zum Callmonitor auf: Wenn du dort etwas vermisst, trag es doch einfach nach: software:callmonitor:start

    Neue interne Schnittstelle

    Der Callmonitor liest jetzt nicht mehr das (Debug-)Log des telefon-Dämons, um Anrufe zu erkennen, sondern benutzt die telefon-Schnittstelle, die mit den Firmwareversionen *.03.99 bzw. *.04.01 für JFritz geschaffen wurde. Das bedeutet, dass der Callmonitor nun auch mit den aktuellen Beta-Versionen der Firmwares funktioniert (sobald sie vom ds-mod vollständig unterstützt werden).

    Neues Format der "Listeners"

    Die Umstellung hat eine Erweiterung des Listeners-Format mit sich gebracht,
    weil auf bis zu acht verschiedene Ereignisse unterschiedlich reagiert werden kann:
    • *:request: Anruf kommt an (es klingelt)
    • *:cancel: Anruf wurde abgebrochen, bevor eine Verbindung zustande kam (so kann man direkt auf "verpasste Anrufe" reagieren)
    • *:connect: Verbindung beginnt
    • *:disconnect: Verbindung wurde beendet
    Dazu kommt die Unterscheidung zwischen
    • in:*: eingehenden und
    • out:*: ausgehenden Anrufen.
    Das ergibt folgende Liste von Ereignissen:
    Code:
    in:request    out:request
    in:cancel     out:cancel
    in:connect    out:connect
    in:disconnect out:disconnect
    Dazu passend haben die Listeners eine zusätzliche erste Spalte bekommen, in der (mit Hilfe von Abkürzungen und Wildcards) das gewünschte Ereignis angegeben werden kann, auf das die betreffende Regel reagieren soll:
    Code:
    in:request  ^       ^SIP0$  xboxmessage xbox
    out:cancel  ^SIP1$  ^0123   dboxpopup dbox-a "${DEST} geht nicht ran"
    *:dis       ^       ^       echo "Anruf beendet: ${DURATION} Sekunden" >> log
    Die Präfixe "NT:", "E:" und "*:" in der SOURCE-Spalte gibt es nicht mehr. Eure bisherige Listeners-Datei könnt ihr nicht einfach weiterverwenden. Der Callmonitor versucht aber, beim ersten Start eine grobe Konvertierung vorzunehmen, um euch den Umstieg zu erleichtern. Auf jeden Fall solltet ihr aber die Listeners nach der Umstellung einmal kontrollieren.

    Die Spalten 2 und 3 in den Listeners sind weiterhin Muster (reguläre Ausdrücke) für Quell- und Zielrufnummer (SOURCE und DEST).

    Ersatz für mail_missed_call

    Die Funktion mail_missed_call existiert nicht mehr; an ihre Stelle tritt eine allgemeine Benachrichtigungsfunktion per E-Mail (mailmessage), die (auch) in Kombination mit dem Ereignis in:cancel genutzt werden kann, um bei verpassten Anrufen eine Mail zu verschicken:
    Code:
    in:cancel   ^   ^   mailmessage
    Das schöne ist, dass die Mail sofort rausgeschickt wird, wenn der Gesprächspartner aufgibt; es gibt keine Wartezeit von einer Minute mehr wie in den Vorversionen. Außerdem kann jetzt zuverlässiger bestimmt werden, wann ein Anruf verpasst wurde.

    Aber natürlich kann man sich so auch per Mail über alle eingehenden Anrufe informieren lassen, oder über alle ausgehenden an eine bestimmte Nummer oder oder oder ...

    English Translation

    Callmonitor makes use of ds-mod's new localization framework to provide its web interface and the default notifications in the language of your choice (English or German).

    Installation

    Der Callmonitor wird wie gewohnt in der nächsten ds-mod-Version enthalten sein. Für die aktuelle Version 0.2.4 hat danisahne freundlicherweise einen Patch bereitgestellt, der die Installation ermöglicht. (In der reinen Version 0.2.4 kann der Callmonitor 1.0 nicht installiert werden (auch nicht als Add-on), da bestimmte Erweiterungen in der Unterstützung verschiedener Sprachversionen fehlen.)

    Zur Installation also einfach ds-0.2.4.tar.bz2 sowie den Patch ds-0.2.4-callmonitor-1.0.patch.bz2 herunterladen, den Patch anwenden und in der Konfiguration unter "Package selection" den Callmonitor auswählen:
    Code:
    ds-mod> tar xfj ds-0.2.4.tar.bz2
    ds-mod> bunzip2 ds-0.2.4-callmonitor-1.0.patch.bz2
    ds-mod> patch -d ds-0.2.4 -p1 < ds-0.2.4-callmonitor-1.0.patch
    ds-mod> cd ds-0.2.4
    ds-mod/ds-0.2.4> make menuconfig
    ds-mod/ds-0.2.4> make
    Viele Grüße,

    Andreas


    Download des Callmonitors bei BerliOS
    Geändert von kriegaex (10.05.2009 um 01:22 Uhr) Grund: Release 1.12

Ähnliche Themen

  1. callmonitor
    Von tom_de im Forum FRITZ!Box Fon: Modifikationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 02:28
  2. Callmonitor
    Von hereiam im Forum Freetz
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 11:29
  3. callmonitor auf pc
    Von malawiheiko im Forum Freetz
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 13:38
  4. [ds-mod] Callmonitor
    Von buehmann im Forum Freetz
    Antworten: 261
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 18:50
  5. Callmonitor
    Von tedesco1968 im Forum FRITZ!Box Fon: Modifikationen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.10.2005, 22:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •