Seite 7 von 36 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 715

Thema: Apache v1.3.34 Webserver für die FritzBox!

  1. #121
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    02.12.2006
    Beiträge
    52
    würde da was gehen wenn man ne externe mit Netzwerkanschluss hat?
    Hardware: Fritz!Box 7170 + FritzBox Fon WLAN
    Firmware: 29.04.57
    Festnetz: T-Net Call Plus
    DSL: T-DSL 2000 (1500)
    Provider: 1und1
    VoIP: 1und1 Phone-Flat

  2. #122
    IPPF-Urgestein
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    12.343
    Das kommt auf die unterstützten Protokolle an und darauf, wieviel Du bereits bist, dafür an der Box zu ändern, aber vermutlich würde es gehen.

  3. #123
    IPPF Fünfhunderter Avatar von chriwi
    Registriert seit
    14.11.2005
    Ort
    Stuttgart Deutschland
    Beiträge
    705
    Hallo hanfyhannes,

    Netzwerkfestplatte (NAS) geht sofern sie NFS oder im Notfall auch nur CIFS beherrscht, nur Platten die proprietaere Windowstreiber benoetigen (NDAS) gehen in der Regel nicht.
    tschüss chriwi

    Freetz & Unslung(LAMP) & Gemini & UFS910-SVN-Image & Ubuntu8.04 & Android & Nimbuzz

    Router1: FB7270 Firmware 74.04.86; Router2: FB7170(8GBUSB), Freetz-devel 3385 (ISDN der FB7170 hängt am S0 der FB7270 und ist Hauptroute für Telefonie)
    Provider: 1&1 komplett Doppel-FLAT 16.000; VOIP: 1&1, Betamaxen, Sipgate & dusnet; ENUM: direkt auf dynDNS-Adresse
    Telefone: 8-Port Telefonanlage-Analog-Analog, 2 Tsinus501V, 1 TSinus ISDN (alle an FB7170)

  4. #124
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    1

    Webserver auch auf FRITZ!Box Fon WLAN 7270

    Hallo Miteinander,
    die Box hat beim start des Webservers über Telnet folgenden Fehler gebracht:

    "Fehler: Feb 7 14:53:57 dsld[1326]: internet: 192.x.x.x not an intern host, forwardrule "tcp 0.0.0.0:85 192.x.x.x:85 0 # HTTP-Server auf Fritzbox" ignored"

    ich habe deshalb statt eth0:0 das Interface lan:1 nehmen müssen, dann funzt es auch auf der 7270 mit Portweiterleitung auf 192.x.x.x:Port.

    also: ifconfig lan:1 192.x.x.x netmask 255.255.255.0 up

    Gruss
    Nut

  5. #125
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    1
    Der Web-Server läuft, aber wie bekomme ich ihn von außen erreichbar?
    Ich kann keine Portfreigabe auf den Router selbst machen...

  6. #126
    IPPF Fünfhunderter
    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    949
    @trooper_:
    doch! kannst du. ich habe die /var/flash/ar7.cfg folgendermaßen geändert und zurückkopiert:
    Code:
    forwardrules = "udp 0.0.0.0:5060 0.0.0.0:5060", 
                                           [...]
                                           "tcp 0.0.0.0:80 0.0.0.0:85 0 # apache",
                                           [...]
                            shaper = "globalshaper";
    die ports muss du natürlich an deine bedürfnisse anpassen
    mit "exec /etc/init.d/rc.net reload" änderungen übernehmen
    danach kannst du per http://.....dyndns.org/ darauf zugreifen.
    noch ein tipp: vorsicht bei fehler in ar7.cfg - mehrmals überprüfen und nicht sofort nach ändern fritzbox neustarten - also erst die änderungen prüfen (http://.....dyndns.org/ muss aufrufbar sein, wenn nicht fehler suchen)

    gruß
    Fritz!Box 7270 fw 54.05.54:
    - KD 32000/2000 (gemessene Höchstgeschwindigkeit: 32140/1869@06.10.2009); VoIP über KD und justvoip
    - Anschluss für 2 PCs; 2.5'' 160GB via USB, fat32, ext2, 128 Mb swap
    - bftpd v3.3, dropbear v2012.55 (SSH+sftp), busybox 1.20.2, apache 1.3.41 mit modssl, PHP 5.3.20, SQLite 2/3 und SQLiteManager, subversion 1.7.8(aus wegen vServer), shellinabox v2.14 mit SLL, debian lenny mit rsyslog, nano, lynx, cron, MySQL-Server (aus: wird noch nicht benötig)
    Fritz!Box 7050 fw 14.04.33 und Fritz!Box 7170 fw 29.04.70: nicht mehr in Betrieb wegen Fritz!Box 7270 (weitere infos)

    Meine Homepage mit Howto's für Anfänger und auch für die Fortgeschrittenen und vieles mehr

  7. #127
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    14.04.2008
    Beiträge
    5
    hoi!
    Bin nen neuer...
    Geht das mit dem Webserver auch mit der FritzBox 7141, Firmware-Version 40.04.50 ?
    Der ftp brummelt schon ganz gut, wäre natürlich gut wenn ich meine Seite auch über die Fritzbox laufen lassen könnte, die is eh immer an..

    Gruß

  8. #128
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    107

    Frage

    Hallo!

    Also ich versuche seit heute auch den apache 1.3.37 auf meiner 7170 v2 Fritzbox zum laufen zu bekommen, auf die interne IP-Adresse 192.168.178.253:85 hört er auch schon.

    Nur extern ist er über die DynDNS-Adresse nicht erreichbar, ich habe mehrere Varianten in der debug.cfg schon ausprobiert:

    eth0:192.168.178.253
    cpmac0:1 192.168.178.253
    lan:1 192.168.178.253

    An Interfaces sehe ich ich mit ifconfig auch alle drei Varianten, also cpmac0, eth0 und lan, aber welches Interface und welche Schreibart ist nun die richtige für mich?

    Ich bekomme nämlich auch entsprechend immer für die Portumleitung eine Fehlermeldung über das telnet-Fenster: # Apr 26 19:55:46 dsld[1003]: internet: 192.168.178.253 not an intern host, forwardrule "tcp 0.0.0.0:80 192.168.178.253:85 0 # apache" ignored

    Die debug.cfg sieht im Moment so aus:

    ifconfig lan:1 192.168.178.253 netmask 255.255.255.0 up
    /var/media/ftp/FlashVoyager-Partition-0-1/apache/apache -f /var/media/ftp/FlashVoyager-Partition-0-1/apache/conf/apache.conf

    Seltsamerweise wird auch der apache nicht beim Start mitgeladen, sondern ich starte ihn dann immer per Hand nach mit dem selben Befehl, das klappt.

    Danke für einen Tipp,

    cpt. crunch
    Geändert von cpt. crunch (26.04.2008 um 22:38 Uhr)
    Fritz!Box fon 7170 Firmware: 29.04.87freetz-1.2-stable

  9. #129
    IPPF Fünfhunderter
    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    949
    @hoeslnet
    auf jedem fall geht es auch mit der 7141. vergiss auch nicht den dyndns (dynamischer domain name server: gleiche adresse für wechselnde ip)
    Fritz!Box 7270 fw 54.05.54:
    - KD 32000/2000 (gemessene Höchstgeschwindigkeit: 32140/1869@06.10.2009); VoIP über KD und justvoip
    - Anschluss für 2 PCs; 2.5'' 160GB via USB, fat32, ext2, 128 Mb swap
    - bftpd v3.3, dropbear v2012.55 (SSH+sftp), busybox 1.20.2, apache 1.3.41 mit modssl, PHP 5.3.20, SQLite 2/3 und SQLiteManager, subversion 1.7.8(aus wegen vServer), shellinabox v2.14 mit SLL, debian lenny mit rsyslog, nano, lynx, cron, MySQL-Server (aus: wird noch nicht benötig)
    Fritz!Box 7050 fw 14.04.33 und Fritz!Box 7170 fw 29.04.70: nicht mehr in Betrieb wegen Fritz!Box 7270 (weitere infos)

    Meine Homepage mit Howto's für Anfänger und auch für die Fortgeschrittenen und vieles mehr

  10. #130
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Checkitout Beitrag anzeigen
    FEHLER: Die angegebene IP-Adresse wird von FRITZ!Box verwendet. Eine Portfreigabe auf diese IP-Adresse ist nicht zulässig.

    Also Port 85 lässt sich ja gar nicht auf die 192.168.178.1 oder 192.168.178.254 umleiten. Somit wäre der Apache ja NUR im LAN verfügbar.
    Ok - ging mit FBEditor. Damit kann man es ja von Hand eintragen.
    hab das selbe Problem! Gibt es auch eine Anleitung für die Lösung?

    DANKE

    mfg
    Signatur? Nein danke!

  11. #131
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von radislav Beitrag anzeigen
    @trooper_:
    doch! kannst du. ich habe die /var/flash/ar7.cfg folgendermaßen geändert und zurückkopiert:
    Code:
    forwardrules = "udp 0.0.0.0:5060 0.0.0.0:5060", 
                                           [...]
                                           "tcp 0.0.0.0:80 0.0.0.0:85 0 # apache",
                                           [...]
                            shaper = "globalshaper";
    die ports muss du natürlich an deine bedürfnisse anpassen
    mit "exec /etc/init.d/rc.net reload" änderungen übernehmen
    danach kannst du per http://.....dyndns.org/ darauf zugreifen.
    noch ein tipp: vorsicht bei fehler in ar7.cfg - mehrmals überprüfen und nicht sofort nach ändern fritzbox neustarten - also erst die änderungen prüfen (http://.....dyndns.org/ muss aufrufbar sein, wenn nicht fehler suchen)

    gruß
    @radislav

    hi,
    habe folgendes eingetragen
    Code:
    forwardrules = 
                                           "tcp 0.0.0.0:443 0.0.0.0:443 0 # HTTPS-UI", 
                                           "udp 0.0.0.0:5060 0.0.0.0:5060",
                                           "tcp 0.0.0.0:80 0.0.0.0:85 0 # apache",
                                           "tcp 0.0.0.0:21 192.168.178.xxx:21 0 # FTP-Server";
                            shaper = "globalshaper";
    funkt aber nicht ! Von intern komm ich auf den HTTP Server. Extern klappt noch nicht! Wo kann der Fehler liegen ?

    DANKE

    mfg
    Signatur? Nein danke!

  12. #132
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    5

    Apache 1.3.37 mit PHP 5.2.2 läuft auf Firmware 29.04.57

    Ich habe auf der neuen Firmware 29.04.57 für die Fritz!Box Fon WLAN 7170
    einen Apache 1.3.37 mit PHP 5.2.2 zum laufen bekommen.

    Ihr könnt euch den Server auch direkt auf http://deefrag.dyndns.org herunterladen.

    Ich habe auch eine kurze Anleitung in die Zip-Datei mit reingemacht.

  13. #133
    IPPF Fünfhunderter
    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    949
    @molbauer
    hi, deine änderungen in ar7.cfg sind richtig. hast du es mit dyndns probiert oder direkt mit deiner aktuellen ip? wenn beides nicht klappt kannst du noch die rechte bei apache überprüfen. diese sind normaleweise in der datei ".htaccess". überprüfe auch die configuration von apache: "apache.conf".

    sonnst wäre es nicht schlech, wenn du sagst, welche version von apache du hast, welche fritz!box, firmware usw. und des am besten gleich in der Signatur
    somit ist
    Signatur? Nein danke!
    doch sehr sinnvoll und empfehlenswert, aber natürlich nur dann, wenn mans richtig macht

    @DEEFRAG
    hi. deine PHPINFO finde ich super! wie ist es gemacht? kann man die lösung haben?
    Geändert von radislav (13.05.2008 um 14:55 Uhr) Grund: @DEEFRAG hinzugefügt
    Fritz!Box 7270 fw 54.05.54:
    - KD 32000/2000 (gemessene Höchstgeschwindigkeit: 32140/1869@06.10.2009); VoIP über KD und justvoip
    - Anschluss für 2 PCs; 2.5'' 160GB via USB, fat32, ext2, 128 Mb swap
    - bftpd v3.3, dropbear v2012.55 (SSH+sftp), busybox 1.20.2, apache 1.3.41 mit modssl, PHP 5.3.20, SQLite 2/3 und SQLiteManager, subversion 1.7.8(aus wegen vServer), shellinabox v2.14 mit SLL, debian lenny mit rsyslog, nano, lynx, cron, MySQL-Server (aus: wird noch nicht benötig)
    Fritz!Box 7050 fw 14.04.33 und Fritz!Box 7170 fw 29.04.70: nicht mehr in Betrieb wegen Fritz!Box 7270 (weitere infos)

    Meine Homepage mit Howto's für Anfänger und auch für die Fortgeschrittenen und vieles mehr

  14. #134
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    14.04.2008
    Beiträge
    5
    sers,
    bekomme es nicht gebacken über Telnet den Apache Server zu starten. Bin strickt nach der Anleitung im Packet von DEEFRAG (start.txt) vorgegangen.
    nach der letzten Eingabe kommt die Meldung "Bus error".
    Welche IP ich verwende ist doch egal, da es ja intern ist - oder?
    Und, muss ich "ifconfig eth0:1 192.168.0.30 netmask 255.255.255.0 up" auch eingeben?

    Weis da nicht weiter.

    Gruß

  15. #135
    IPPF Fünfhunderter
    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    949
    @hoeslnet:
    sers,
    lese mal gründlich die letzen paar seiten dieses threads durch(oder auch mehr ) und versuche danach mal diese anleitung zu befolgen unter der evtl. korrektur: anstatt des virtuellen netzwerktinterfaces, "ar7.cfg" zu bearbeiten(brauchst du glaub ich für innen gar nicht. wenn dies allerding kinesisch ist muss noch mehr in diesem thread zurücklesen )

    gruß
    Fritz!Box 7270 fw 54.05.54:
    - KD 32000/2000 (gemessene Höchstgeschwindigkeit: 32140/1869@06.10.2009); VoIP über KD und justvoip
    - Anschluss für 2 PCs; 2.5'' 160GB via USB, fat32, ext2, 128 Mb swap
    - bftpd v3.3, dropbear v2012.55 (SSH+sftp), busybox 1.20.2, apache 1.3.41 mit modssl, PHP 5.3.20, SQLite 2/3 und SQLiteManager, subversion 1.7.8(aus wegen vServer), shellinabox v2.14 mit SLL, debian lenny mit rsyslog, nano, lynx, cron, MySQL-Server (aus: wird noch nicht benötig)
    Fritz!Box 7050 fw 14.04.33 und Fritz!Box 7170 fw 29.04.70: nicht mehr in Betrieb wegen Fritz!Box 7270 (weitere infos)

    Meine Homepage mit Howto's für Anfänger und auch für die Fortgeschrittenen und vieles mehr

  16. #136
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    5
    @radislav: wegen der PHPINFO - die Datei findest du in der apache.zip

    Im Grunde is es nur ne Datei die phpinfo.php heisst und folgenden Inhalt hat:

    <?php
    phpinfo();
    ?>

    @hoeslnet: Sorry für die ungenaue Anleitung - Ja diese Zeile muß auch im Telnet eingegeben werden.

  17. #137
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    3

    Ausrufezeichen Hilfeee

    Ich bring meinen apache webserver auf der fritz.box 7170 einfach nicht zum laufen. muss mann apache.tar entpacken oder nicht?? habe gelesen, wenn man es entpackt kann es die fbox nicht mehr lesen!??? gibt es irgendwo eine ausführliche anleitung?? brauche dringend hilfeee DANKE
    wo gibt man das ein>>>>> mit dem Commando "chmod +x apache" den Webserver ausführbar machen<<<<

    die obige anleitung hab ich schon befolgt! OHNE ERFOLG

    und noch eine frage: kann man mit apache eine richtige "kleine" hompage,website betreiben auf dem usb stick der fritzbox?? ohne dass der pc läuft??

  18. #138
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von DEEFRAG Beitrag anzeigen
    Ich habe auf der neuen Firmware 29.04.57 für die Fritz!Box Fon WLAN 7170
    einen Apache 1.3.37 mit PHP 5.2.2 zum laufen bekommen.
    Läuft bei mir auch auf einer 7270 (54.04.97-10932).

    In deiner Anleitung fehlt noch ein Leerzeichen in folgender Zeile - oder?
    ifconfig eth0:192.168.178.100 netmask 255.255.255.0 up

  19. #139
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von boxcracker Beitrag anzeigen
    und noch eine frage: kann man mit apache eine richtige "kleine" hompage,website betreiben auf dem usb stick der fritzbox?? ohne dass der pc läuft??
    Das ist eigentlich das Ziel... Aber erwarte nicht zu viel - mit einem richtigen Webserver kann die Fritzbox und deine Internetanbindung sicherlich nicht mithalten.

    Also ich bin genau nach der Anleitung von DEEFRAG vorgegangen und es hat auf Anhieb funktioniert.
    1. Download der apache.zip von http://deefrag.dyndns.org/
    2. Entpacken
    3. Pfad (USB2-0-Partition-0-1) zum USB-Stick in apache/conf/apache.conf anpassen. Den Bezeichnung des USB-Sticks sehe ich in meiner FritzBox unter USB-Geräte.
    4. Daten auf USB-Stick abspeichern
    5. Telnet öffnen und mit #96*7* auf der Fritzbox aktivieren
    6. Telnet Eingabe von: ifconfig eth0:1 192.168.178.100 netmask 255.255.255.0 down
    7. Portweiterleitung auf der Fritzbox einrichten von 80 auf 85 der IP 192.168.178.100
    8. Telnet Eingabe von: ifconfig eth0: 192.168.178.100 netmask 255.255.255.0 up
    9. Telnet Eingabe von: ifconfig eth0:1 192.168.178.100 netmask 255.255.255.0 up
    10. Telnet Eingabe von: /var/media/ftp/USB2-0-Partition-0-1/apache/apache -f /var/media/ftp/USB2-0-Partition-0-1/apache/conf/apache.conf
    (dabei aber die Bezeichnung des USB Sticks wie unter 3. angeben)

    Jetzt kann man das schon mal mit http://fritz.box:85/ im Browser lokal testen. Die eigene Homepage kommt dann in's Verzeichnis: apache/htdocs/ auf den USB-Stick.

    Hat bei mir FritzBox 7270 (54.04.97-10932) gut funktioniert.
    Geändert von Webhamster (19.05.2008 um 18:02 Uhr)

  20. #140
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    3

    Frage funzt nicht irgendetwas mach ich falsch!

    Erledigt!!!!!!!!!!!!!!!!
    Geändert von boxcracker (19.05.2008 um 21:17 Uhr)

Seite 7 von 36 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Apache Webserver auf 7270, Fehler 403
    Von kleiner-tobi im Forum FRITZ!Box Fon: Modifikationen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 21:26
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 18:41
  3. Apache Webserver - Wie installieren
    Von balky im Forum FRITZ!Box Fon: Modifikationen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 18:21
  4. Fritz!Box 7270 als HTTP-Webserver (Apache)
    Von roadracer im Forum AVM
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 20:36
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 00:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •