Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: DSL 16000 prüfung bei T-com verarsche ???

  1. #1
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    17

    DSL 16000 prüfung bei T-com verarsche ???

    Hi,

    hab mal auf www.t-com.de diese 16000er prüfung auf meinen anschluss gemacht, und bisher immer die aussage bekommen das ADSL2+ bei mir ab dem 21.07.06 verfügbar ist.

    hab gestern abend aus spass nochmal geprüft, und siehe da DSL 16000 ist an Ihrem anschlussbereich verfügbar JUHUUU ich sofort telekom angerufen, und wollte die 16000er bestellen ...

    tja und die hotline dame sagte: Sorry aber bei Ihrem Anschluss ist maximal die 2000er leitung buchbar und die haben Sie ja schon

    Jetzt habe ich es Online versucht, (schliesslich sagte die onlineprüfung ja, 16000 ist verfügbar...
    es ging auch alles glatt bis zur bestellung da bekam ich die selbe aussage wie von der dame

    Das kann doch nicht sein ??? ich meine wieso bekomme ich Online die zusage, und wenn ich es dann bestellen will bekomm ich ne absage ???

    für mich ist das kundenverarsche. oder seht Ihr das anders ?

    MfG Xorks
    T-DSL Anschluss: 2087/406 kBit/s
    Provider: T-Online DSL Flat
    Router: Dlink 614+Wlan
    Voip Router: FBFWlan 7050 FW:14.04.01
    Tel. Anlage: Auerswald 2104 USB
    Voip Provider: T-Online, sipgate, web.de


  2. #2
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von CyberKing2k
    Registriert seit
    05.06.2004
    Ort
    Berlin-Friedrichshain
    Beiträge
    990
    Was sagt den dein FBF zur Leitungskapazität?

    Router (DSL): AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7390
    Firmware-Version: 84.06.03 mit VPN fürs iPhone, SIP von Extern
    O2 DSL Komplett Premium mit Power Upload/Fastpath/Family bzw. Office Flatrate
    DSLR Kamera: Canon EOS 400D mit 400plus - A firmware hack for the Canon 400D FW: 20130414-04 mit Canon 28-135/3.5-5.6 EF IS USM

  3. #3
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    17
    Laut leitungskapazität würde ich sie nicht bekommen hier die info:

    Leitungskapazität kBit/s 5648 1020

    Aber sie ist schon um das fast das doppelte beim download besser und beim upload ums 3 fache besser

    als ich hier DSL bekommen habe, stand beim download 3000irgendwas und beim upload 343 oder so...

    ich weiss ja nicht wie das bei der telekom gemessen wird, aber ich versteh nicht wie die solche aussagen treffen können

    Xorks
    T-DSL Anschluss: 2087/406 kBit/s
    Provider: T-Online DSL Flat
    Router: Dlink 614+Wlan
    Voip Router: FBFWlan 7050 FW:14.04.01
    Tel. Anlage: Auerswald 2104 USB
    Voip Provider: T-Online, sipgate, web.de


  4. #4
    Moderator Avatar von frank_m24
    Registriert seit
    20.08.2005
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    17.511
    Hallo,

    nur weil irgendwo ADSL2+ geschaltet wird, heißt das noch lange nicht, das jetzt alle Anschlüsse 16 MBit-tauglich sind. Es heißt ja auch "bis zu 16.000 kBit", genau, wie es bei DSL "bis zu 6.016 kBit" heißt. Besonders Anschlüsse, deren Anschlussleitung etwas länger ist, werden von ADSL2+ kaum einen Geschwindigkeitsvorteil haben. Die Geschwindigkeitseinteilung wird auch so bleiben: Ab gewissen Dämpfungen wird die T-Com nach wie vor nur DSL 6000, 3000, 2000 ... 384 verkaufen.

    Die Nachricht bedeutet also wahrscheinlich, dass es bei euch jetzt ADSL2+ fähige Ports gibt, das deine Leitung aber nach wie vor nur DSL 2000 fähig ist. Daran wird sich wohl auch so schnell nichts ändern.
    Nicht mehr und nicht weniger verspricht aber auch die Leistungsbeschreibung der T-Com.

    Ob du schon an einem ADSL2+ tauglichen Port hängst, kannst du in der Weboberfläche der Box sehen, in der Seite "Übersicht" der DSL Informationen wird die Übertragungstechnik angezeigt.

    Viele Grüße

    Frank

    Viele Grüße

    Frank
    Viele Grüße, Frank

    Router: FB 7390 84.06.03-freetz-devel-11688 (dnsmasq, dropbear, inadyn, openvpn)
    Netz: 1und1 Doppel-Flat 16000
    VoIP: 1und1, GMX, dus.net und sipgate über FBF
    Telefon: Siemens Telefon + MT-F DECT Mobilteil an der 7390

    Ich beantworte keine technischen Fragen per PM oder Messenger, Support gehört ins Forum! Bezüglich administrativer Fragen könnt ihr mich natürlich jederzeit kontaktieren.

  5. #5
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    17
    hallo,

    damit magst du ja recht haben, ABER ADSL2+ gibts hier schon länger... allerdings nicht überall!!

    die onlineprüfung der Telekom prüft ja scheinbar den anschluss nicht den bereich!!

    wieso sollte man sonst die komplette rufnummer mit vorwahl angeben ? es würde bei einer ortsprüfung ja die vorwahl reichen ?

    Ausserdem schrieb die T-Com Page das an meinem ANSCHLUSS (nicht anschlussbereich) ADSL2+ vorraussichtlich ab dem 21.07.2006 verfügbar sei..
    da ich aber neugierig war, und es kaum abwarten konnte habe ich gestern mal geprüft und nun steht 16000er DSL an Ihrem Anschlussbereich verfübar

    naja hab ich wohl pech gehabt...

    Xorks
    T-DSL Anschluss: 2087/406 kBit/s
    Provider: T-Online DSL Flat
    Router: Dlink 614+Wlan
    Voip Router: FBFWlan 7050 FW:14.04.01
    Tel. Anlage: Auerswald 2104 USB
    Voip Provider: T-Online, sipgate, web.de


  6. #6
    Moderator Avatar von frank_m24
    Registriert seit
    20.08.2005
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    17.511
    Hallo,

    also diese DSL 16000 Verfügbarkeitsprüfung ist definitiv nur auf den Anschlussbereich ausgelegt. So wird z.B. bei uns in Salzbergen auch die Verfügbarkeit von DSL 16000 angezeigt - selbst an Anschlüssen, die aufgrund der Dämpfung gar kein DSL bekommen können.

    Erst bei diesem Test kommt dann die Wahrheit ans Licht.

    Viele Grüße

    Frank
    Viele Grüße, Frank

    Router: FB 7390 84.06.03-freetz-devel-11688 (dnsmasq, dropbear, inadyn, openvpn)
    Netz: 1und1 Doppel-Flat 16000
    VoIP: 1und1, GMX, dus.net und sipgate über FBF
    Telefon: Siemens Telefon + MT-F DECT Mobilteil an der 7390

    Ich beantworte keine technischen Fragen per PM oder Messenger, Support gehört ins Forum! Bezüglich administrativer Fragen könnt ihr mich natürlich jederzeit kontaktieren.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 01:05
  2. WARNUNG: Vor der Skype Pro verarsche!
    Von dmsdms im Forum Skype
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.07.2007, 21:56
  3. STB Prüfung / Altersprüfung
    Von butzel70 im Forum maxdome
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 12:11
  4. Prüfung ob Port intern erreichbar
    Von AndreR im Forum FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 10:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •