Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44

Thema: JFritz 0.6.1 veröffentlicht

  1. #1
    Semi-Moderator Avatar von robot_rap
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.002

    JFritz 0.6.1 veröffentlicht

    Hallo JFritz-User!

    Diesmal dauerte es noch länger, aber leider hatte keiner der Entwickler Zeit, an JFritz zu arbeiten. Nun ist es endlich soweit.

    Viel Spaß mit dieser neuen Version.

    Code:
    Changelog:
    
    Neu: Meldung bei neuer JFritz-Version     
    Neu: Flaggen werden bei einigen bekannten Ländervorwahlen angezeigt anstelle vom Weltkugel
    Neu: Neuer Kommandozeilenparameter: -r, führt eine Rückwärtssuche aus und beendet sich
    Neu: Rückwärtssuche für Frankreich über http://www.annuaireinverse.com, wird automatisch aufgerufen
    Neu: Rückwärtssuche für die Niederlande über http://www.gebeld.nl/content.asp?zoek=numm, wird automatisch aufgerufen
    Neu: Rückwärtssuche für Italien über www.paginebianche.it, wird automatisch aufgerufen
    Neu: Rückwärtssuche für die Schweiz über tel.search.ch, JFritz ruft automatisch die richtige Rückwärtssuche auf
    Neu: Dummy-Telefonbucheinträge werden gelöscht, falls ein Eintrag mit derselben Nummer existiert
    Neu: Entfernen doppelter Einträge beim Telefonbuch
    Neu: Anrufe mit einer AKZ werden jetzt richtig verarbeitet
    Neu: Der Speicherordner kann jetzt frei gewählt werden, bleibt nach dem Beenden erhalten. SF-Tracker [1248965]
    Neu: Zeit, bis Popup-Nachrichten ausgeblendet sind, einstellbar (Zeit von 0 bedeutet nie schließen) SF-Request Nr: [1340678] [1518330]
    Neu: Rückwärtssuche auch für Handynummern
    Neu: Wählhilfe merkt sich den zuletzt benutzen Port
    Neu: JFritz kann jetzt beliebige Nummer mit der Wahlhilfe wählen
    Neu: HTTP-Port einstellbar
    Neu: Konfigurationswizard für Erstbenutzer
    Neu: Automatisches Scrollen zum selektierten Telefonbucheintrag
    Neu: Englische Firmware wird unterstützt
    Neu: Default- und Close-Button für PersonDialog ("Person editieren"), Icon (JFritz) gesetzt
    Neu: Default-Button bei Rückfrage 'Box-Anruferliste löschen' geändert auf 'Nein'  
    Neu: Berücksichtigung der Metal-Decorations bei Dialogen
    Neu: Default- und Close-Button für CallDialog ("Anrufen"), Icon (JFritz) gesetzt
    Neu: Überarbeitung der Dialoge bzgl. OK/Cancel, Icon, Position
    Bugfix: SIP-Routen behalten ihre historische Zuordnung      
    Bugfix: Die Sprachauswahlbox zeigt jetzt auch unter Linux Flaggen-Icons an.
    Bugfix: Das Telefonbuch wird nach einem erfolgreichen Outlook-Import sofort gespeichert. SF-Tracker [ 1503185 ]
    Bugfix: JFritz kann jetzt von einem beliebigen Verzeichnis aus aufgerufen (bestätigt unter Linux, Windows, Mac??)
    Bugfix: Kurzwahlen werden jetzt korrekt geparst beim Abholen der Anrufliste
    Bugfix: Standardtelefonnummern können wieder geändert werden
    Bugfix: Problem mit dem Holen der Anrufliste behoben
    Bugfix: Nebenstellenbezeichnungen und Route können jetzt Sonderzeichen enthalten
    Bugfix: Anzeige eines analogen Anrufs beim Anrufmonitor 
    Bugfix: PersonDialog ("Person editieren") wird nun mittig zum JFritz.JFrame angezeigt - SF.net-Request:[1503523] Adress-/Telefonbuch 
    Bugfix: Wahlhilfe: Anwahl aller analogen Telefone konnte nicht gehen
    WICHTIG: Macht eine Sicherungskopie von den XML-Dateien im JFritz-Ordner, bevor ihr die neue Version installiert.

    Die aktuelle Version findet ihr wie immer auf der JFritz-Homepage.

    Eine Bitte: Falls ihr Fragen habt, lest euch bitte zuerst das Handbuch durch. Falls ihr dort keine Antwort finden solltet, SUCHT erst einmal nach der Antwort hier im Forum. Erst dann bitte einen eigenen Beitrag erstellen.

    Um das Forum übersichtlich zu halten, bitte ich um folgende Konventionen.
    - Allgemeine Kommentare bitte in diesen Thread.
    - Fehler bitte als neues Thema beginnen, den Titel mit [Bug 0.6.1] beginnen!
    - Wünsche bitte als neues Thema beginnen, den Titel mit [Feature Requests 0.6.1] beginnen!

    Robert

    Anbindung: VDSL mit 50000 down/ 10000 up
    VoIP Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7390, Firmware 06.03
    VoIP Provider: 1&1 | Sipgate
    FritzBox-Software: JFritz v0.7.5
    Member of the JFritz development team.

  2. #2
    IPPF-Fan Avatar von capncrunch
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    330
    Also ich möchte allen danken, die mir beim Testen geholfen habe . Nur so habe ich viele Bugs beheben können, die ich sonst nicht gesehen hätte. Viel Spaß mit der neuen Version,

    --Brian
    VoIP Hardware: FritzBox Fon 7050, Firmware 14.04.15
    VoIP Provider: 1und1 | Sipgate
    Anbindung: 1und1 3DSL, 16323 Down /1436 Up
    FritzBox-Software: JFritz v0.7.0
    Member of the JFritz development team

  3. #3
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    142
    Auch ich wünsche allen viel Spaß mit der neuen Version.
    Gruß
    basc

  4. #4
    IPPF-Aufsteiger Avatar von noesis-
    Registriert seit
    22.01.2006
    Ort
    München / HH
    Beiträge
    34
    Bei mir läuft sie sehr gut und stabil!

    Vielen Dank an fleißigen Programmierer!

    Gruß
    Christian
    Fritz!Box 7390 / Devolo dLAN 500 AVtriple+ / Fritz!Fon MT-F / Jabra GN 9120 DECT / iMac OS X // SW: Dial!Fritz

  5. #5
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    114
    Warum werden eigentlich beim Übertragen der Kurzwahlen die Namen nicht mit übertragen? Ich dachte, man könnte das gleich alternativ zur Inverssuche in der Anrufliste verwenden.

  6. #6
    Semi-Moderator Avatar von robot_rap
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.002
    Weil das eine neue Funktion in den neueren Firmwares ist und wir bisher nicht dazugekommen sind, das umzusetzen.

    Anbindung: VDSL mit 50000 down/ 10000 up
    VoIP Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7390, Firmware 06.03
    VoIP Provider: 1&1 | Sipgate
    FritzBox-Software: JFritz v0.7.5
    Member of the JFritz development team.

  7. #7
    IPPF-Aufsteiger Avatar von floorfilla
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    46
    Jo, es funzt endlich auch bei mir ^^ ...Big THX

  8. #8
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von Rupert
    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    615
    Saubere Arbeit, besten Dank an die Entwickler.

    JFritz läuft bestens wie immer.
    Grüße `°`°`° Rupert °´°´°´

    Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7170 V1 (OEM=AVM) FW: 29.04.80
    Anschluss: T-Net Call Plus (analog) inkl. CLIP/CLIR2 | 1&1 Doppel-FLAT 6000 R
    Telefone: Siemens Gigaset S455, Gigaset SX675 isdn, Audioline TAB938
    VoIP-Telefone: snom 300 FW: snom300-SIP 7.3.7 1467 + Nokia E51_ => hinter FBF
    Software: JFritz v0.7.3.10, Java JRE 1.6.0_20, Opera 10.61

  9. #9
    IPPF-Zweitausend-VIP
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.617
    Kann mich dem nur anschließen, keine Probleme nach dem Update.
    Anbindung: 1&1 Komplettanschluss mit VDSL mit 51368/10048, Dämpfung: 10/0dB, SNR: 20/9dB (Vorwahlbereich: 06131)
    DSl-Modem/Router:
    FBF WLAN 7390, Vers. 84.06.10-28618
    mit 3x AVM C3 (3.31), 1x FritzDect 200 (3.36)

  10. #10
    IPPF-Fünfhundert-Club
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    887

    Daumen hoch

    Meinen herzlichsten Glückwunsch zur neuen gelungenen 0.6.1. Selbst die Anzahl der Bugreports zeigt, dass es anscheinend ein Volltreffer war.

    Freue mich schon auf die nächste
    xxMExx

  11. #11
    IPPF-Tausend-VIP
    Registriert seit
    04.04.2005
    Beiträge
    1.711
    Zitat Zitat von xxMExx
    Freue mich schon auf die nächste
    xxMExx
    Wann kommt die denn endlich?

    Nein, nein, alles wunderbar.
    Router: FRITZ!Box Fon Wlan 7270 v3 ( FW 74.06.05 )
    Telefon: MT-D ( FW 2.92 ), kabelgebundene analoge Endgeräte
    VoIP (z. Z. ungenutzt): easybell, dus.net, sipgate
    Anbindung: DSL 2000 ( 2272 / 288 ), echtes ISDN
    Port: Infineon 7.27.8 - H1 13
    OS: Windows 7 Ultimate x64

  12. #12
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    142
    achja, wa ich noch zur 0.6.1 sagen wollte:
    -ich empfehle in den einstellungen die prüfung auf eine neue version zu aktivieren, so seit ihr immer informiert.
    -außerdem solltet ihr mal alle nummern im telefonbuch löschen, welche noch keine weiteren einträge besitzen (also bei welchen eine rückwärtssuche bisher keinen erfolg hatte) evtl. befinden sich unter diesen ausländische nummern, zu welchen in der 0.6.1 jetzt adressen gefunden werden.
    Geändert von robot_rap (24.08.2006 um 12:18 Uhr)

  13. #13
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    70
    Die 0.6.1 läuft bei mir übrigens auch unter Vista fehlerfrei.
    Router: FBF 7490 FW 06.20
    Anbindung: VDSL 50, Entertain Premium
    Telefone: Mobilteile MT-F FW 1.03.33, C3 FW 2.03.31

  14. #14
    Semi-Moderator Avatar von robot_rap
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.002

    Anbindung: VDSL mit 50000 down/ 10000 up
    VoIP Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7390, Firmware 06.03
    VoIP Provider: 1&1 | Sipgate
    FritzBox-Software: JFritz v0.7.5
    Member of the JFritz development team.

  15. #15
    IPPF-Fan Avatar von Harald-444
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    129
    Jfritz ist in der aktuellen Version ein ganz hervorragendes Programm. Ich muss den Entwicklern hier mal ein ganz großes Danke schön aussprechen!

    Eine Super Leistung!!!

    Es gibt nur wenig was ich mir als Nutzer noch wünschen würde:

    Ich benutze Jfritz unter windows xp und habe, wie wohl die meisten Windowsbenutzer, die nervigen Ballontips abgeschaltet. Dadurch kann ich natürlich auch keine Traynachrichten mehr empfangen und muss dafür dann ein externes Programm zur Anrufsignalisierung nutzen. Da würde ich mir etwas anderes, jfritz internes, wünschen.

    Und was ich an anderes Stelle schon mal schrieb, die Unterstützung der Klicktel / Klickident Identifizierung steht ganz oben auf der Wunschliste.
    VoIP Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7270(UI) FW54.04.76
    DSL Anbindung: 1und1 Komplett 16000 DSLAM: Broadcom 98.132 - H1 6

  16. #16
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    148
    Zitat Zitat von Harald-444
    Und was ich an anderes Stelle schon mal schrieb, die Unterstützung der Klicktel / Klickident Identifizierung steht ganz oben auf der Wunschliste.
    Dann schau mal hier rein. Und da noch die aktuelle Version davon.

    Ciao Max
    VoIP: 1&1 | Sipgate | bellshare
    Router: FBF WLAN 7170 [29.04.44-9417 | DHCP]
    Telefon: DeTeWe Bee Tel 340i ISDN, Noname analog
    Anbindung: 1und1 DSL 6000 @ 3130 down | 406 up

  17. #17
    IPPF-Fan Avatar von Harald-444
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    129
    Zitat Zitat von Maximilian
    Dann schau mal hier rein. Und da noch die aktuelle Version davon.

    Ciao Max
    Hab ich schon gestestet. Funktioniert ganz toll. Was fehlt ist halt die direkte Übernahme der identifizierten Daten in das Jfritz Telefonbuch. Das ist es was ich mir genau wünsche....

    mfg Harald
    VoIP Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7270(UI) FW54.04.76
    DSL Anbindung: 1und1 Komplett 16000 DSLAM: Broadcom 98.132 - H1 6

  18. #18
    IPPF-Einsteiger Avatar von maybejue
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    311
    Beiträge
    8

    aus der Fritzbox --> in den JFritz

    Hallo Boardies,

    wie bekomme ich denn meine mühsam eingetippten Telefonbuchkontakte aus der Fritz.Box XML mäßiig exportiert, um sie im JFritz zu verarbeiten (einzulesen)?

    Leider habe ich keinen Anhaltspunkt hier im Bord gefunden.

    Gruss
    maybejue
    Gruss
    maybejue

    Router: AVM FRITZ!Box Fon WLAN (UI) Firmware: 08.04.34
    Telefon: Philips DECT 723
    VoIP: T-Online; sipgate; Skype
    Anrufmonitor: FRITZ!Box Monitor 01.00.49
    Phone und DSL Anschluß: Call Plus/T-NET T-DSL 2000 mit 2304/224 kBit/s mehr wird T-Com nicht liefern.

  19. #19
    IPPF-Fan Avatar von capncrunch
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    330
    Hi,

    Es gibt leider mit der 0.6.1 keine Möglichkeit, das Telefonbuch aus der Box auslesen oder auch umgekehrt. Wir abeiten dran für die nächste Version.

    --Brian
    VoIP Hardware: FritzBox Fon 7050, Firmware 14.04.15
    VoIP Provider: 1und1 | Sipgate
    Anbindung: 1und1 3DSL, 16323 Down /1436 Up
    FritzBox-Software: JFritz v0.7.0
    Member of the JFritz development team

  20. #20
    IPPF-Einsteiger Avatar von maybejue
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    311
    Beiträge
    8

    Frage

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Ja das wäre schön wenn JFritz das können würde, denn per Hand möchte ich die 100 Kontakte die in die Box hineinpassen nicht nocheinmal eingeben.

    Ich weiß nicht ob die Frage hier Sinn macht, aber gibt es überhaupt eine Möglichkeit, das Telefonbuch der Fritz.Box zu extrahieren?
    Es könnte ja sein, daß Dir etwas bekannt ist, auch wenns der JFritz noch nicht kann.
    Gruss
    maybejue

    Router: AVM FRITZ!Box Fon WLAN (UI) Firmware: 08.04.34
    Telefon: Philips DECT 723
    VoIP: T-Online; sipgate; Skype
    Anrufmonitor: FRITZ!Box Monitor 01.00.49
    Phone und DSL Anschluß: Call Plus/T-NET T-DSL 2000 mit 2304/224 kBit/s mehr wird T-Com nicht liefern.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. JFritz V0.7.4.1 veröffentlicht
    Von robot_rap im Forum JFritz
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 18:46
  2. JFritz 0.6.2.01 veröffentlicht
    Von robot_rap im Forum JFritz
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 15:37
  3. JFritz 0.6.2.02 veröffentlicht
    Von robot_rap im Forum JFritz
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 20:21
  4. JFritz 0.5.2 veröffentlicht
    Von robot_rap im Forum JFritz
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 23:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •