Ich habe meinen SPA-1001 nach der Anleitung aus http://www.spakonfig.de konfiguriert. Da wird unter den SIP-Einstellungen für 'NAT Keep Alive Intvl:' der Wert '10' vorgeschlagen, und so hatte ich das auch eingestellt.

Heute bekomme ich ein Mail von einem meiner VoIP-Anbieter wo man mich bittet den Wert von zehn Sekunden auf drei Minuten zu stellen. Die häufigen Requests belasten unnötig Server und Internetverbindung und ein Wert von '180' wäre nach deren Erfahrungen ausreichend.

Bislang habe ich mit 180 Sekunden keine Probleme bemerkt. Warum wird bei spakonfig.de '10' Sekunden empfohlen? Was habt Ihr für Erfahrungen diesbezüglich?