Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 307

Thema: Neue Tarife für LCR-Rechner

  1. #41
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    323
    Bitte nein, wird genutzt. Es gibt nun auch eine Premium-Erweiterung mit noch günstigeren Tarifen.

    @nixgegendenise
    Gibt es Platzprobleme oder warum schlägst Du das vor?

    brekki

    Betriebssystem: Windows 7
    Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7390(UI), Firmware-Version aktuell als Repeater und

    FRITZ!Box Fon WLAN 7270 (UI) Firmware-Version aktuell
    VoIP: über 1&1 und DELLMONT-Ableger
    Netz-Anschluss und Provider:
    1&1 Doppelflat 6000 mit ca 2,5 Mbit Dl/0,6 Mbit UL
    Browserstandard: aktueller Firefox
    --------------------------------------
    "... gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden." von Reinhold Niebuhr

  2. #42
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    323

    BETAMAX-SMSDiscount

    Wie steht es mit der Aufnahme in LCR? Auch wenn SIP-Unterstützung offiziell nicht genannt wird, so ist es doch möglich : http://www.ip-phone-forum.de/showthr...ferrerid=59078

    Zum Testen wäre es gut.

    Gruß brekki

    Betriebssystem: Windows 7
    Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7390(UI), Firmware-Version aktuell als Repeater und

    FRITZ!Box Fon WLAN 7270 (UI) Firmware-Version aktuell
    VoIP: über 1&1 und DELLMONT-Ableger
    Netz-Anschluss und Provider:
    1&1 Doppelflat 6000 mit ca 2,5 Mbit Dl/0,6 Mbit UL
    Browserstandard: aktueller Firefox
    --------------------------------------
    "... gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden." von Reinhold Niebuhr

  3. #43
    IPPF Tausender
    Registriert seit
    06.10.2005
    Beiträge
    1.041
    @brekki: Naja, man muss ja ein Gewerbetreibender sein, es Voicetrading zu nutzen und das dürfften die wenigsten sein, die den LCR nutzen.

  4. #44
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    323
    Gewerbetreibender und LCR schließen sich nicht aus - oder?

    Betriebssystem: Windows 7
    Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7390(UI), Firmware-Version aktuell als Repeater und

    FRITZ!Box Fon WLAN 7270 (UI) Firmware-Version aktuell
    VoIP: über 1&1 und DELLMONT-Ableger
    Netz-Anschluss und Provider:
    1&1 Doppelflat 6000 mit ca 2,5 Mbit Dl/0,6 Mbit UL
    Browserstandard: aktueller Firefox
    --------------------------------------
    "... gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden." von Reinhold Niebuhr

  5. #45
    Semi-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.504

    Neue Tarife zum 08.04.2007

    - Host Europe Phone Basic
    - freenet iPhone Fun
    - 01058 Connect

    Frohe Ostern und Grüße
    Harald
    www.Telefon-Sparbuch.de - Least Cost Routing, billiger telefonieren ganz einfach.

  6. #46
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    27.03.2007
    Ort
    Nähe Freising b. München
    Beiträge
    150
    Zitat Zitat von TelefonSparbuch
    01041 Hansenet
    Bietet nur regionales Call by Call an.
    Stimmt leider nicht. Zumindest für CbC-Ferngespräche ist 01041 Hansenet bundesweit nutzbar! Vgl. Teltarif-Artikel vom 06.06.2006
    01080 Telegate
    Ich sehe da im Moment keine interessanten Preise, vielleicht findet ja jemand ein Zone wo nicht xx andere CbC-Anbieter bessere Preise haben...
    Stimmt. Zur Zeit ist da kein günstiger Inlandstarif zu finden, wobei sie in der Nebenzeit seit 01.01.07 stabile 1,49 Cent ins Festnetz verlangen.
    01075 Callando
    Wie 01080, die günstigen Zeitfenster sind relativ kurz, so dass diese im LCR kaum genutzt würden. Ausland könnte vielleicht was sein...
    Beim jetzigen Tarifstand sind die günstigen Zeitfenster mind. 3 Stunden "groß", also IMHO nicht anders als bei 01019 & Konsorten (01024, 01074, 01050) oder bei 01038. Evtl. nimmst Du den Anbieter doch mit auf?!
    01030
    5 Minutentakt für Inland- und Ausland Mobilfunk. Nicht akzeptabel, bzw. bringt dann im LCR fast keinen Nutzen.
    O.k., auch hier hast Du recht. Taktungswahnsinn und keine günstigen Inlandstarife sprechen gegen den Anbieter.
    01045 Intelicom
    Im Moment sind die Preise nicht interessant. In der Vergangenheit gab es auch günstige Zeitfenster und Preise. Ist nun dabei...
    Danke Dir!

    Anschluss: Telekom Call&Surf Comfort (5) IP mit DSL16000 (Annex B) Fullsync 17.696/1.167-1.170 kbit/s
    Hardware: Basis FRITZ!Box 7490 (im 1. OG) mit FRITZ!OS 06.80
    • Powerline: 2x TP-LINK TL-PA4010 + FRITZ!Powerline 546E (siehe 2. Repeater)
    • 1. Repeater (im EG): FRITZ!WLAN Repeater 310 mit FRITZ!OS 06.51
    • 2. Repeater (im UG [Garage]): FRITZ!Powerline 546E mit FRITZ!OS 06.50, daran FRITZ!WLAN Repeater N/G mit FW 68.04.88 als Empfänger Webradio
    • 3. Repeater (im DG): FRITZ!WLAN Repeater 450E mit FRITZ!OS 06.51
    • DECT: 1x Siemens S68H, 1x FRITZ!Fon C5; 1x FRITZ!DECT 200
    • USB: Kingston DataTraveler G4 32GB USB3.0 Stick


  7. #47
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    27.03.2007
    Ort
    Nähe Freising b. München
    Beiträge
    150
    Ich will nicht nerven, nur meine Argumente für die Aufnahme von 01075 Callando ins Telefonsparbuch/LCR nochmal bekräftigen und belegen:

    nach aktuellem Tarifstand:
    günstige Zeitzonen alle Tage von 6-9, 14-17 und 21-24 Uhr
    davon Preisführer Mo.-Fr. von 8-9 Uhr (entfällt natürlich bei Stundenkorrektur) und Sa./So. von 21-24 Uhr (der Abstand zum nächsten Anbieter sind immerhin 0,16 Cent/min.)

    Anschluss: Telekom Call&Surf Comfort (5) IP mit DSL16000 (Annex B) Fullsync 17.696/1.167-1.170 kbit/s
    Hardware: Basis FRITZ!Box 7490 (im 1. OG) mit FRITZ!OS 06.80
    • Powerline: 2x TP-LINK TL-PA4010 + FRITZ!Powerline 546E (siehe 2. Repeater)
    • 1. Repeater (im EG): FRITZ!WLAN Repeater 310 mit FRITZ!OS 06.51
    • 2. Repeater (im UG [Garage]): FRITZ!Powerline 546E mit FRITZ!OS 06.50, daran FRITZ!WLAN Repeater N/G mit FW 68.04.88 als Empfänger Webradio
    • 3. Repeater (im DG): FRITZ!WLAN Repeater 450E mit FRITZ!OS 06.51
    • DECT: 1x Siemens S68H, 1x FRITZ!Fon C5; 1x FRITZ!DECT 200
    • USB: Kingston DataTraveler G4 32GB USB3.0 Stick


  8. #48
    Semi-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.504
    01075 kommt noch, ich habe nur die Tage nicht so viel Zeit gefunden den Parser für die 01075 zu schreiben...

    Danke und Grüße
    Harald
    www.Telefon-Sparbuch.de - Least Cost Routing, billiger telefonieren ganz einfach.

  9. #49
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    27.03.2007
    Ort
    Nähe Freising b. München
    Beiträge
    150
    Super + Danke im voraus!

    Wie schaut's mit 01041 Hansenet aus?! Ich bräuchte den als Fallback-Provider für die festgelegten Vorwahlen/Nummernblöcken/Rufnummern, solange das hier nicht geht oder jemals gehen sollte.

    Anschluss: Telekom Call&Surf Comfort (5) IP mit DSL16000 (Annex B) Fullsync 17.696/1.167-1.170 kbit/s
    Hardware: Basis FRITZ!Box 7490 (im 1. OG) mit FRITZ!OS 06.80
    • Powerline: 2x TP-LINK TL-PA4010 + FRITZ!Powerline 546E (siehe 2. Repeater)
    • 1. Repeater (im EG): FRITZ!WLAN Repeater 310 mit FRITZ!OS 06.51
    • 2. Repeater (im UG [Garage]): FRITZ!Powerline 546E mit FRITZ!OS 06.50, daran FRITZ!WLAN Repeater N/G mit FW 68.04.88 als Empfänger Webradio
    • 3. Repeater (im DG): FRITZ!WLAN Repeater 450E mit FRITZ!OS 06.51
    • DECT: 1x Siemens S68H, 1x FRITZ!Fon C5; 1x FRITZ!DECT 200
    • USB: Kingston DataTraveler G4 32GB USB3.0 Stick


  10. #50
    Semi-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.504
    Neue Tarife

    15.04.2007
    - 01075 callandoFon - Call by Call

    EDIT: Zahlendreher korrigiert (01057 => 01075)

    Grüße
    Harald
    Geändert von TelefonSparbuch (16.04.2007 um 06:36 Uhr)
    www.Telefon-Sparbuch.de - Least Cost Routing, billiger telefonieren ganz einfach.

  11. #51
    IPPF-Fan Avatar von Mr Jo
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    112
    Hoppala,

    01057 = Protel FairTalk
    01075 = callandoFON CbC

    Aber zum Seelentrost: In der Konfiguration steht es korrekt..
    Gruß Mr Jo


    -----------------------------------------------------------------------
    DSL-Provider: Kabel Deutschland Internet & Telefon 32
    Router: FritzBox 7270v2, Firmware 54.05.22
    Router: FritzBox 7170, Firmware 29.04.87
    Sip-Provider: InterVoip
    Preselect: TSB LCR Updater V1.50.26
    Telefon: 3 x Fon MT-F, 1 x Siemes Gigaset S100
    -----------------------------------------------------------------------

  12. #52
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    152
    Neuer günstiger Anbieter:
    01097telecom

    PS:
    01037 wird falsch ausgewertet, da z.B.bei
    Ferngespräch+Regio:
    Festnetz 2:
    Mo-Fr 06-09h
    0,67 ct
    im LCR-->08-09 01075 callandoFON Call by Call 0,85 60/60 ausgewählt wird
    Geändert von lupo-2 (19.04.2007 um 01:38 Uhr)

  13. #53
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    27.03.2007
    Ort
    Nähe Freising b. München
    Beiträge
    150
    @lupo-2
    Den Fehler mit der 01037 telecom hatte ich schon in in diesem Thread angemerkt.
    Lt. TelefonSparbuch liegt das daran, dass dieser Anbieter in einigen Auslandszonen ein Verbindungsentgelt berechnet, was sich fälschlicherweise (noch) auf die gesamte Berechnung auswirkt. Die Sache ist aber in Arbeit...
    Einfach die Optionen "zzgl. Verbindungsentgelt je Gespräch" und "Taktkorrigierten Minutenpreis verwenden." oder "Takt- und stundenkorrigierten Minutenpreis verwenden." aktivieren und schon ist die 01037 auch bei Dir mit drin!

    Anschluss: Telekom Call&Surf Comfort (5) IP mit DSL16000 (Annex B) Fullsync 17.696/1.167-1.170 kbit/s
    Hardware: Basis FRITZ!Box 7490 (im 1. OG) mit FRITZ!OS 06.80
    • Powerline: 2x TP-LINK TL-PA4010 + FRITZ!Powerline 546E (siehe 2. Repeater)
    • 1. Repeater (im EG): FRITZ!WLAN Repeater 310 mit FRITZ!OS 06.51
    • 2. Repeater (im UG [Garage]): FRITZ!Powerline 546E mit FRITZ!OS 06.50, daran FRITZ!WLAN Repeater N/G mit FW 68.04.88 als Empfänger Webradio
    • 3. Repeater (im DG): FRITZ!WLAN Repeater 450E mit FRITZ!OS 06.51
    • DECT: 1x Siemens S68H, 1x FRITZ!Fon C5; 1x FRITZ!DECT 200
    • USB: Kingston DataTraveler G4 32GB USB3.0 Stick


  14. #54
    Semi-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.504
    Neuer Tarif:

    19.04.2007
    - 01097 Telecom - Call by Call

    Grüße
    Harald
    www.Telefon-Sparbuch.de - Least Cost Routing, billiger telefonieren ganz einfach.

  15. #55
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    152
    [Edit Novize: Bedanken kann man sich besser ohne unntiges Fullquote (vom Beitrag darüber), denn das stößt doch negativ auf]
    Danke schön

  16. #56
    Semi-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.504
    Neuer Tarif

    18.05.2007
    - 01072 Telecom - Call by Call

    Grüße
    Harald
    www.Telefon-Sparbuch.de - Least Cost Routing, billiger telefonieren ganz einfach.

  17. #57
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    34
    Hallo Harald,

    ich will ja nicht drängeln nur zur Info: ist ein Release-Datum für den neuen LCR schon in Aussicht?

    Die neuen Tarife und das Editieren des Telefonbuchs würden mich (und bestimmt andere auch) freuen.

    DSL: 1&1-4DSL (DSL-2000),
    FritzBox7170 FW: 29.4.33, LCR 1.48.7

  18. #58
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    36

    Arcor ISDN + Flatrate D

    Arcor Vollanschluß ISDN mit Telefonflatrate (D) wäre super. Gerade die Auslandstarife (außereuropäisch) sind so teuer, so daß hier LCR über VoIP richtig Sinn macht.

    Das wäre super. Vielen Dank.

    Liebe Grüße,

    T. Ihmann

  19. #59
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    2

    Beitrag Freenet IPhone Freeway/Flat

    Hi,

    wäre doch interessant die Festnetz Flat von Freenet mit in die Tarife zu nehmen, da doch dort auch in bestimmten Länder im Ausland kostenlose Gespräche möglich sind die ja sonst garnicht beachtet werden vom LCR?

    Mfg
    Wolfgang

  20. #60
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    8

    M-Net / NEFkom / AugustaKom Flatrate

    Hallo Harald,

    gibt's eine Chance, dass Du die Analog & ISDN Flatrates von M-Net (München) mit aufnimmst?

    Danke im Vorraus!

Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 21:48
  2. Manuelle Tarife im LCR Rechner
    Von TelefonSparbuch im Forum Least Cost Routing für FBF (LCR)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 10:59
  3. Neue GMX-DSL Tarife
    Von deerhunter im Forum GMX
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 23:19
  4. neue Tarife bei QSC
    Von kuestenphil im Forum QSC VoIP
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.01.2006, 16:15
  5. Neue Tarife bei AOL?!
    Von chriskross im Forum O2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 13:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •