snom technology und Junghanns.NET verstärken Zusammenarbeit

Berlin, 27. Februar 2007 - snom technology, Hersteller von VoIP-Telefonen und VoIP-Lösungsanbieter Junghanns.NET geben zur CeBIT 2007 den Ausbau ihrer Partnerschaft bekannt. Durch die engere Zusammenarbeit garantieren die beiden Berliner Unternehmen hochwertige IP-Telefonie auf der Basis freier Software.

snom und Junghanns.NET konzentrieren sich in einem ersten Schritt auf die bekannte OpenSource Telefonanlagensoftware Asterisk und adressieren in erster Linie deren europäische Anwender mit den dazugehörigen spezifischen Anforderungen und Bedürfnissen. Im Fokus stehen sowohl professionelle als auch private Nutzer sowie die stetig wachsende Asterisk Community. Ziel der Partnerschaft ist eine stabile Komplettlösung zur Nutzung der Fest- und Mobilfunknetze unter Asterisk.

"snom unterstützt mit seinen Voice over IP-Telefonen seit vielen Jahren Open Source Lösungen", sagt Dr. Michael Knieling, Vertriebs- und Marketing-Vorstand von snom. "Junghanns.NET macht mit seiner Software und seinen Produkten professionelle Nutzung von Asterisk in Europa überhaupt erst möglich und eröffnet uns hinsichtlich unserer Kunden neue Perspektiven."

Dank der Partnerschaft kann Junghanns.NET nun seinen Kunden und Asteriskanwendern mittels seiner Software BRIstuff alle Funktionen der snom-Telefone zur Verfügung zu stellen.

"Die Telefone von SNOM sind aus unserer Sicht die qualitativ besten Telefone, die für Voice over IP und Asterisk erhältlich sind", sagt Jens-Uwe Junghanns, einer der Gründer der Junghanns.NET GmbH. "Wir legen dabei großen Wert darauf, dass unsere Software freie Software bleibt. Mit snom haben wir einen Partner gefunden, der diesen Gedanken mit trägt und der Asterisk-Gemeinde den Zugang zu hochwertiger Telefonie ermöglicht."

Quelle: Pressemitteilung

Über die Junghanns.NET GmbH

Die Berliner Junghanns.NET GmbH wurde 1999 von den Brüdern Jens-Uwe und Klaus-Peter Junghanns gegründet. Sie hat den ersten CAPI-Treiber programmiert, der auch ISDN-Karten für Asterisk nutzbar macht. Die Lösungen der Junghanns.NET GmbH führen durch die Software BRIstuff Festnetz, Internet-Telefonie und Handynetze zusammen und sind heute in über 50.000 Telefonanlagen auf der ganzen Welt im Einsatz.

Über snom:

snom technology AG entwickelt und stellt Voice-over-IP-Telefone her, die auf dem offenen Standard SIP (Session Initiation Protocol) basieren. Seit mittlerweile 10 Jahren gehört snom mit zu den Vorreitern in der VoIP-Industrie und seine VoIP-Business Telefone sind vor allem aufgrund ihrer Qualität, ihrer Benutzerfreundlichkeit und ihrer hohen Sicherheitsstandards bekannt. snoms Software findet der Anwender als Firmware in den Telefonen - das erleichtert sowohl Updates als auch das Herunterladen neuer Features. snom Kunden profitieren von der Interoperabilität und Flexibilität der Telefone inklusive plug and play-Integration und Kompatibilität zu allen SIP-basierten Telefonsystemen.

Junghanns.NET auf der CeBIT: Halle 13, Stand D85

snom auf der CeBIT: Halle 13, Stand D53/1