Seite 354 von 431 ErsteErste ... 254304344350351352353354355356357358364404 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.061 bis 7.080 von 8620

Thema: Fritz!Load - (Oneclickhoster-) Down- und Uploads via FB

  1. #7061
    IPPF-Erfahrener
    Registriert seit
    07.11.2006
    Beiträge
    89
    Hallo -uragan-,

    ich schätze mal, da wirst du wohl im freetz-Forum fündig werden. Für's Erste hilft dir vielleicht aber das weiter.
    Router & Repeater: Fritz!Box Fon WLAN 7240 (AVM)
    Firmware: 73.05.22
    Software: Fritz!Load V0.42/Rev.: 2290 am Repeater
    Telefone: Panasonic KX-TCD 505 & KX-TCD 650G
    Internet und VoIP: o2 Komplett (gedrosselt auf 1152/320 dafür nun SNR 21... Herzlichen Dank o2!)

  2. #7062
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    06.09.2011
    Beiträge
    1
    Mit Firmware 67.05.05 für die 3270 hat das noch niemand am laufen oder?

  3. #7063
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    15
    Hallo,

    ich habe seit meinem Umstieg von der 7272v3 zur 7390 (beide xx.05.05) das Problem das die Downloadgeschwindigkkeit kontinurirlich absinkt. Also bei Download beginn habe ich die vollen 2MB/s und nach ca. 3-4 Stunden sind es nur noch 0,4MB/s nach einem reboot der Fritzbox klappt es wieder mit den vollen 2MB/s. Mit der 7270 hatte ich die Probleme nicht. Kennt vielleicht jamand dieses Phänomän? Liegt es an der Fritzbox an der FW oder an F!L? Leider kann ich auch nicht mehr auf die vorhergehende FW zurück da AVM das Image nicht mehr anbietet (Freetz).

    Vilen Dank

  4. #7064
    IPPF-Erfahrener
    Registriert seit
    07.11.2006
    Beiträge
    89
    Zitat Zitat von chuckie Beitrag anzeigen
    Habe neuerdings alle paar Downloads bei RS den Fehler, dass die Wartezeit falsch interpretiert wird. FL macht dann Pause und will 14 Tage warten...
    Hat sonst noch jemand das Problem feststellen können?
    Merkt man wahrscheinlich auch nur wenn man wie ich keine Reconnects verwenden kann...
    Hallo Chuckie,

    bei mir schaut es nun ähnlich aus:
    rapidshare_com-free: Warte 3a 118d
    File: rubbeldiekatz.part52.rar

    Bis dahin wären die Kinder aus dem Haus *strike*

    Spaß beiseite, dieser Fehler tritt bei mir nun erst auf, seit ich auf nen Stick lade. Wenn ich direkt auf die HD lade passiert das nicht. Da kommt dann alle paar Tage "Warte auf Internetverbindung" - und nach 3-5 Stunden berappelt sich die Fritte (oder F!L) wieder und lädt weiter. Also deine Wartezeit kann ich insofern (mittlerweile) reproduzieren, zumindest bei RS - bei NL Premium bekam ich (als ich ausschließlich darüber lud) auch dieses "Warte auf Internetverbindung" - warum auch immer. Um ein aussagefähiges Log zu erstellen bräuchte ich aber Zeit, an der es mir im Moment mangelt...
    Router & Repeater: Fritz!Box Fon WLAN 7240 (AVM)
    Firmware: 73.05.22
    Software: Fritz!Load V0.42/Rev.: 2290 am Repeater
    Telefone: Panasonic KX-TCD 505 & KX-TCD 650G
    Internet und VoIP: o2 Komplett (gedrosselt auf 1152/320 dafür nun SNR 21... Herzlichen Dank o2!)

  5. #7065
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    381
    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, ein "nachträgliches" RAR-Entpacken zu starten? z.B. wenn man ein falsches Passwort angegeben hatte oder die Platte zu voll war?
    Balloni
    VoIP-Hardware: FBF-Wlan7490 mit FRITZ!OS 06.20
    Anschluß: 1&1 Komplett VDSL50
    VDSL: 25.088/5.056 lt. Fritzbox
    VoIP: 1und1+CheapVoIP (PBXes als LCR)
    3x MT-D: v2.92
    Handys: Samsung Galaxy S5 (root) mit o2on
    Tab: Samsung GALAXY P7500 10.1 ohne V bzw. H mit o2-Netzclub-SIM
    Sonstiges: Fritz!WLAN Repeater N/G - auch zur Audioausgabe

  6. #7066

  7. #7067
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    09.01.2009
    Beiträge
    24
    hat jemand zurzeit bei euch probleme mit der automatischen unrar funktion? meine spinnt zur zeit.
    Router: SP 920V gefritzt
    Anbindung: Entertain VDSL 50
    Tel: 2 x Sinus 600

  8. #7068
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von Joe82
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Rinteln
    Beiträge
    1.092
    Moin,

    also auf meiner 7390 (84.05.05) mit Freetz 7579 gehen die Fortschittsanzeigenden Balken nicht. Irgendwann klicke ich dann mal wieder auf Links und alles ist fertig. Hat jemand einen Ansatz wie ich dies Problem lösen kann?

    LG

    Telefon: Telekom Analog, DSL: Easybell
    Router (erstes Haus): Fritz!Box 7390 ( FW 84.06.03 ) Telefone: 2x MT-D ( FW 2.92 ) 1x MT-F ( 3.10 )
    WLan Bridge (Haus 1 zu 2): 2x TP-Link WA701ND mit Netgear ANT2409 bzw. TP-Link TL-ANT2412D
    Basis (zweites Haus): Fritz!Box 7390 (FW 84.06.03 Freetz 11852 + FHEM 5.4 mit einem CULv3 (FW v1.57 868MHz)) Telefone (zweites Haus): 2x MT-F ( FW 3.10 ) und 2x I9100 (Fritz!App Fon)
    Pakete: µMurmur+vsFTP+Samba+Syslog+AVM Firewall+INetD+Transmission+Inadyn Remove: cronyd + AVM FTP

  9. #7069
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    4
    Hallo zusammen,

    ich habe mich jetzt auch mal an Fritz!Load herangetraut. Habe bis dato keinerlei Erfahrung mit Addons bei der FritzBox gemacht.

    Meine Hardware:

    Fritz!Box 7390
    Firmware-Version 84.05.05

    Ich habe Fritz!Load nach der Anleitung im offiziellen Wiki erfolgreich installiert. Die install.sh habe ich, auf Grund meine Firmware-Version, vor der Installation ausgetauscht.

    Soweit funktioniert auch alles. Einziges Problem: Die Downloads brechen alle zwischen 50 und 60MB ab. Unter Logstatus steht:
    Code:
    Download: 23 Write error. Curl couldnt write data to a local filesystem or similar. / HTTP-Code:() / HEAD:
    Getestet habe ich sowohl rapidshare, als auch megaupload links (beides als freeloader). Speicherplatz ist auf meinem Stick (und auch auf der Box selbst) mehr als genügend vorhanden.
    Leider komme ich an dieser Stelle nicht weitere und wollte euch um Hilfe fragen.

    Schonmal Danke im vorraus.

  10. #7070
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von Semenchkare
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    564
    na ich schätze entweder hast Du FL im internen Speicher installiert oder der USB-Stick, auf dem FL liegt, ist voll.
    Geh mal in die Konfig und seh nach, wo Du den Downloadpfad hingesetzt hast...
    (ich vermute er steht auf internem Speicher oder gar Flash und der läuft dann natürlich voll).
    es muss schon der USB-Pfad angegeben werden!
    AVM 7490 AVM-Branding, FW 113.06.20 HW 185 HW Subrev 4

    11417 kbit/s down/1127 kbit/s up real mit Infinion 8.39.10|Tarif Doppelflat 16.000 von 1&1
    DECT-Mobilteile an AVM (5 x MT-F 3.34/1 x SL55)
    AVM 546e via Powerline 6.05, DECT 200 Smart Home 3.36,

    IP-Phone-Forum- einfach genial!

  11. #7071
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    4
    als downloadverzeichniss ist "/var/fritzload/downloads" angegeben.
    Da scheint also der Fehler zu liegen.

    Sorry für die doofe Frage, aber wo werden USB Laufwerke eingebunden? Mein stick hat den Namen "TOSHIBA-TransMemory-01". Was muss ich dann eintragen?

  12. #7072
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    381
    Zitat Zitat von TomTomNavigator Beitrag anzeigen
    Klar. Unter FTP bei einem Paket des Archives ein Häckchen setzen...
    Aahhhhh - danke!
    Unter FTP hatte ich nicht gesucht, da ich kein FTP benutze!
    Balloni!
    VoIP-Hardware: FBF-Wlan7490 mit FRITZ!OS 06.20
    Anschluß: 1&1 Komplett VDSL50
    VDSL: 25.088/5.056 lt. Fritzbox
    VoIP: 1und1+CheapVoIP (PBXes als LCR)
    3x MT-D: v2.92
    Handys: Samsung Galaxy S5 (root) mit o2on
    Tab: Samsung GALAXY P7500 10.1 ohne V bzw. H mit o2-Netzclub-SIM
    Sonstiges: Fritz!WLAN Repeater N/G - auch zur Audioausgabe

  13. #7073
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von Semenchkare
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    564
    der usb dürfte etwa so liegen: /var/media/ftp/TOSHIBA-TransMemory-01

    einfach testen!
    AVM 7490 AVM-Branding, FW 113.06.20 HW 185 HW Subrev 4

    11417 kbit/s down/1127 kbit/s up real mit Infinion 8.39.10|Tarif Doppelflat 16.000 von 1&1
    DECT-Mobilteile an AVM (5 x MT-F 3.34/1 x SL55)
    AVM 546e via Powerline 6.05, DECT 200 Smart Home 3.36,

    IP-Phone-Forum- einfach genial!

  14. #7074
    IPPF-Aufsteiger Avatar von chromax
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    www.chromax.de
    Beiträge
    40
    Der Mittschnitt nimmt nur Netload auf. Wenn ich Rapidshare oder sonstwas überprüfen lasse erkennt der Mitschnitt nicht. Nur bei netload springt er an. Hab schon alle interfaces ausprobiert, aber entweder gar nicht oder nur netload.

    Kennt einer das Problem?

  15. #7075
    IPPF-Fan Avatar von Fireball3
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    219
    Servus Schmidex,
    willkommen im Forum!

    Ich habe auch wieder die 7390 am Start.
    Da brauchst Du die install.sh nicht tauschen. Das muss man nur bei der 7270 und der 05.05 Firmware machen.
    Mit der geänderten install.sh funktioniert irgendwas nicht (autorun oder sowas) - siehe ein paar posts weiter vorn.
    Den Pfad bekommst Du am Besten im Telnet-Fenster raus,
    aber Semenchkare hat recht
    Code:
    /var/media/ftp/Kingston-DataTravelerG2-01/downloads
    ist das z.B. bei mir.
    _______________________
    FB7390 - FritzLoad@USB

  16. #7076
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    4
    vielen Dank. Ihr habt mir sehr geholfen. Läuft nun alles einwandfrei. Eine Super Sache!

  17. #7077
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    39
    Zitat Zitat von Hengzzzzt Beitrag anzeigen
    hat jemand zurzeit bei euch probleme mit der automatischen unrar funktion? meine spinnt zur zeit.
    Ja, ich leider auch.

    Es wird immer nur der erste Part entpackt.
    Alle folgenden Parts werden ignoriert.

    Das hat zur Folge, dass ich nach dem Entpacken nur eine 99mb große Datei habe.

  18. #7078
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    336
    Ich habe nun die ursprüngliche unrar-Methode wiederhergestellt und etwas Code zum leichteren Finden des Wartezeit-Bugs bei Rapidshare hinzugefügt.

    @chromax
    Wie du auf http://sourceforge.net/apps/trac/avm...i/Hosterstatus erkennen kannst, wird der jDownloader-Import von rapidshare.com nicht mehr unterstützt.
    Fritz!Box 7270v1

  19. #7079
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    19.09.2010
    Beiträge
    6

    7170 29.04.87

    gibt es evtl. ne möglichkeit F!L auf der 7170 mit 29.04.87-freetz zu installieren?

    über das fritzbox webif installiert er zwar das "image" nach dem reboot kann ich aber nicht auf das webif von F!L zugreifen...
    über freetz fw-update meckert er, dass die datei keine gültige firmaware-datei sei...
    und über ssh gibt er mir nur ein "permission denied" aus.
    Geändert von o0moe0o (14.09.2011 um 22:17 Uhr)

  20. #7080
    IPPF-Erfahrener
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    84
    Funktioniert auf der 7390 eigentlich mittlerweile das cifs-mount? Kann mich erinnern, dass es da mal Probleme gab.

    Ich habe jetzt nämlich hier einen kleinen Heimserver und würde der Box bzw. Fritzload gerne beibringen, die Downloads gleich direkt auf dem Heimserver abzulegen. Falls das irgendwie möglich ist. Was muss ich dafür konfigurieren?

    Der Heimserver läuft mit Windows Server 2008, die Freigaben sind im Moment eigentlich ganz normale Ordnerfreigaben, die ohne Passwort im LAN abrufbar sind (lesen und schreiben). Lässt sich da was machen?
    Fritz!Box 7390
    Firmware: 05.27-23565 BETA

Ähnliche Themen

  1. Fritz!Load Video-Anleitung
    Von s0ny im Forum FRITZ!Box Fon: Modifikationen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 14:20
  2. Fritz!Load ab Werk
    Von DieWurst im Forum FRITZ!Box Fon: Modifikationen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 17:19
  3. Fritz!Load auf Speedport W 503v?
    Von Bauigl im Forum Speedport2Fritz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 12:57
  4. Fritz!Load auf 500 GB Festplatte
    Von Loomhunter im Forum FRITZ!Box Fon: Modifikationen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 21:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •