Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Asterisk Callthrough und Fritz.Box Callthrough

  1. #1
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    25.06.2006
    Beiträge
    18

    Asterisk Callthrough und Fritz.Box Callthrough

    Hallo alle

    Ich habe eine Frage zu Asterisk und die AVM-Fritz.box.

    Angemeldet bei Asterisk sind mehrere Clients, davon eine Fritz.box (7050, Firmware 14.4.15, Annex A außerhalb DE).
    Die Anrufe auf Diesem Client werden (durch AVM-CallThrough) automatisch ans Festnetz weiterlgeleitet.
    eine Authentifitzierung durch PIN Eingabe ist erforderlich (mit AVM Firmware geht nicht anderes) und danach wird auf "0" gewartet fürs Amtholung.
    meine Fragen sind
    Ist es möglich eine Rheinfolge von Zahlen mit Asterisk automatisch zu senden (eine Wartezeit auf die Töne ist erforderlich)?
    Ist es irgendwie möglich in der Fritz.box die Authentifizierung aus zu schalten?

    Danke im voraus

  2. #2
    IPPF Tausender
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    1.664
    Hi faridbennani,

    ich stehe auch vor diesem Problem siehe http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=165116 wobei ich auf die Pin-Abfrage nicht verzichten möchte. Hast du es inzwischen hinbekommen?

  3. #3
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    25.06.2006
    Beiträge
    18
    Nein leider nicht.
    ich habe aufgehört weil ausversehen die Putzfrau die Box vom Festnetz anschluß getrennt hat (Physicalisch) und das über 4000 kms entfernt. also erst in 2 Monaten werde ich nochmal spielen können.

    mfg

  4. #4
    IPPF Zweitausend-Club Avatar von Tippfehler
    Registriert seit
    14.09.2004
    Ort
    AB
    Beiträge
    2.982
    Die Pinabfrage könnte man über ein Makro machen:
    Code:
    exten => ...,n,Dial(...,,M(pinsenden))
    ...
    [macro-pinsenden]
    exten => s,1,SIPDtmfMode(inband)
    exten => s,2,SendDTMF(w*0123#)
    (gesendet wird: Pause, *, 0, 1, 2, 3, #)
    VOIP-Hardware: FBF-7490 (113.06.83), Buffalo Linkstation mit Asterisk 1.8.22.0, Portech MV-370, Snom 360, Grandstream GXV3175v2, Android mit Zoiper, DECT-Mobilteile AVM M2, Koontech KNZD-42VR
    sonstige Hardware: E-Ceros EC309
    Internet: 1&1 Surf-FLAT 6000 Regio (Annex J ca. 3500/576)
    VoIP-Anbieter: PBX-network, VoipSmash, dus.net, 1&1, Sipgate

Ähnliche Themen

  1. S: Installation von Asterisk mit Callthrough
    Von jadaman im Forum Dienstleistungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 22:32
  2. Callthrough Unterschied zwischen Asterisk 1.2 + 1.4 Fehler
    Von mario2006 im Forum Asterisk Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 22:02
  3. w900v asterisk callback und callthrough
    Von hameu im Forum AVM OEM-Produkte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 17:57
  4. Asterisk CDR: Wie Callthrough-Anrufe korrekt loggen?
    Von nc2001 im Forum Asterisk Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 12:56
  5. Asterisk stuerzt bei ISDN-Callthrough ab
    Von bwildenhain im Forum Asterisk ISDN Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 20:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •