Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 195

Thema: FRITZ!Box Fon WLAN 7270 Neueste DSL-Technologie Version 54.04.99-13225 vom 16.12.2008

  1. #61
    IPPF-Zweitausend-VIP Avatar von Bibie
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Beiträge
    2.878
    @Doc,

    nööö, da möchte ich nich hin, aber ich finde, einen Versuch ist es wert.

    Wenn meine Leitung wirklich zusammenbrechen sollte, würde ich 1&1 bitten, mir wieder die 384 kBit/s zu geben. So sind wir jedenfalls verblieben. Als ich den Mitarbeiter fragte, ob es denn ein großer Aufwand sei, die Geschwindigkeit ein klein bischen höher zu drehen (ich glaub' 736 kBit oder so), sagte er mir, daß man das durchaus mal probieren könnte.

    Sorry, daß hatte ich vergessen, oben mit hinzuschreiben.
    Viele Grüße, Bianca

    DSL im EG:
    FB 7270v3; aktuelle FW
    mit 1 snom300 || FB 3370; aktuelle FW für TV, Sat, BluRay und so || WDS-Basis: FB 7270v2 im DG, FW: 54.05.05freetz-devel-7561 (Mods: Callmonitor 1.19, curl, checkmaild 0.4.5, Dropbear, apache-1.3.41) || WDS-Rep. im Garten: FB 7150 mit 1 MT-C;
    DSL-Anbindung: 1&1 Doppel-FLAT 6.000; Datenrate: 5.238/637 kBit/s; Mobil-Anbindung: 1&1 Notebook-DayFlat
    Samsung Wave II; Nokia E51; Software: Win7; Antivirus: avast!

  2. #62
    Gast
    OT
    @Bibi: hats in den Links deiner Signatur. 2x die DSL-Infos

  3. #63
    IPPF-Zweitausend-VIP Avatar von Bibie
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Beiträge
    2.878
    @colonia27,

    [OT]

    Ja, ich dachte doppelt hält besser!
    Neee! Der Link hat sich da einfach so reingeschlichen.

    Danke, werde es gleich mal ändern!

    [/OT]

  4. #64
    IPPF-Zweitausend-VIP Avatar von Daniel Lücking
    Registriert seit
    18.04.2008
    Ort
    Berlin / Dieburg / Paderborn / Koblenz
    Beiträge
    2.512

    Angaben zur Leitungslänge

    Die Angaben zur Leitungslänge existieren noch. Diese werden in den täglichen Pushmails angezeigt. Meine Leitung hat sich im Vergleich zur letzten DSL-Labor um 10 Meter verkürzt! Wow...
    1&1: Doppel-Flat 50.000 - UMTS (Smartphone+Stick) - Homepage Perfect
    Webauftritte Daniel-Luecking.de - Wo ist DanMac?

  5. #65
    IPPF-Fan Avatar von grisu63
    Registriert seit
    21.10.2004
    Beiträge
    428

    Böse

    Gibt es bei dieser Laborsoftware auch Probleme mit der Klingelsperre?
    Seite der aktuallen Final funktioniert Das ja gar nicht mehr.
    Ist für mich aber eine wichtige Sache, dass ich für jeden Nebenstelle eine individuelle Klingelsperre einrichten kann, was seit der Final nicht mehr geht.

    Musste gerade feststellen, dass die Klingelsperre auch bei dieser Labor nicht funktioniert!
    wie komme ich auf die letzte All-IN-One Labor zurück??
    Da gab es zwar Faxprobleme, aber die Klingelsperre lief vernünftig!
    Geändert von grisu63 (17.12.2008 um 14:56 Uhr)
    [size=1]Hardware: AVM FRITZ!Box 7362SL
    Internet: 1und1 Homenet 16.000 Regio Office 17600 down 1181 up
    Ach ja, die Mädels und Jungs wenn's mal brenzlig wird:
    www.feuerwehr-sendenhorst.de

  6. #66
    IPPF-Zweitausend-VIP Avatar von SaschaBr
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.173
    Zitat Zitat von Bommel_0507 Beitrag anzeigen
    ... nicht jeder hat freetz auf seiner Box bzw. kennt sich damit aus ...
    Das wollte ich damit ja auch nicht sagen, sondern nur, daß die Funktionalität auch dort eigentlich schon vorhanden ist, nur eben wegen fehlender Konfigurationsseite (bzw. nur den Schieber) nicht erreichbar war.

    Ich werde vorerst mal bei meiner (gefreezten) offiziellen 67er bleiben.
    Ich würde mich zu neuen Versuchen mit dieser Labor hinreißen lassen, wenn sich herrausstellt, das AVM den "EierlegendenWollMilchSau"-Treiber hinbekommen hat. (Seit meiner Umstellung auf "Komplett" und die dadurch verursachte Umschaltung auf einen Centillium-Port erreiche ich leider nicht mehr Vollpower, von Fastpath mal ganz abgesehen! )
    Provider: 1&1 Doppel-Flat V-DSL (25/5 MBit/s) Router: FRITZ!Box 7490 (FRITZ!OS 06.20) Telefonie: MT-F (Software 3.34)
    Sonstiges: WD TV live (wdlxtv-Firmware), Qnap TS-219P II, IBM-Thinkpad T60p, iPhone 5s, ...

    Vorsicht ist keine Feigheit, und Leichtsinn kein Mut.

  7. #67
    IPPF-Zweitausend-VIP Avatar von Bibie
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Beiträge
    2.878
    @grisu63,

    wie komme ich auf die letzte All-IN-One Labor zurück??
    wenn Du noch die .59er Recover.exe hast, könntest Du mit dieser recovern und auf die letzte (geht noch zu laden) All-IN-One Labor updaten. Sonst könntest Du auch von hier die 67er Recover.exe herunterladen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es dann mit dem Update zur letzten All-In-One-Labor klappt.
    Viele Grüße, Bianca

    DSL im EG:
    FB 7270v3; aktuelle FW
    mit 1 snom300 || FB 3370; aktuelle FW für TV, Sat, BluRay und so || WDS-Basis: FB 7270v2 im DG, FW: 54.05.05freetz-devel-7561 (Mods: Callmonitor 1.19, curl, checkmaild 0.4.5, Dropbear, apache-1.3.41) || WDS-Rep. im Garten: FB 7150 mit 1 MT-C;
    DSL-Anbindung: 1&1 Doppel-FLAT 6.000; Datenrate: 5.238/637 kBit/s; Mobil-Anbindung: 1&1 Notebook-DayFlat
    Samsung Wave II; Nokia E51; Software: Win7; Antivirus: avast!

  8. #68
    IPPF-Zweitausend-VIP Avatar von Daniel Lücking
    Registriert seit
    18.04.2008
    Ort
    Berlin / Dieburg / Paderborn / Koblenz
    Beiträge
    2.512
    [Edit Novize: In Firmware-Diskusionsthread eingegliedert - da gehört es ja auch hin ]

    Und jetzt mal was gegen den "Immer-Schneller-Trend" .

    Die Labor 13225 erlaubt wieder Einstellungen an der DSL-Geschwindigkeit.

    Ich habe nach mehreren Tests eine annähernd fehlerfreie Leitung - und das bei nicht mal einem Drittel der früheren Geschwindigkeit und einem Drittel des geschalteten Port-Profils.

    Ziel ist es, die Leitung frei von CRC-Fehlern zu halten sowie die Zahl der FEC soweit wie möglich zu reduzieren.

    Ich werde, sobald verfügbar, entsprechende Screenshots hier veröffentlichen.

    Folgende Angaben sind zum Vergleichen interessant und relevant:

    1. Screenshot DSL der Ausgangslage (Geschwindigkeit ohne Änderung der Einstellungen.
    2. Screenshots DSL-Statistik-Einstellung nach 24 Stunden Betrieb ohne CRC-Fehler. (FEC scheinen unregelmäßig mal aufzutreten).
    Posting 2:
    Hier meine Ausgangswerte ...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Novize (17.12.2008 um 17:58 Uhr) Grund: Beiträge zusammengefasst (2 Beiträge in 1 Min)
    1&1: Doppel-Flat 50.000 - UMTS (Smartphone+Stick) - Homepage Perfect
    Webauftritte Daniel-Luecking.de - Wo ist DanMac?

  9. #69
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von Corrado-HH
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    585
    Danke für Deine Erfahrungen, aber warum ein separater Thread? [Erledigt, Novize]

    Hier diskutieren wir über diese Firmware, damit es übersichtlich bleibt:
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=182098
    Gruß Corrado-HH

    Zugang: Telekom, Tarif: MagentaZuhause M (51,4/10,0), DSLAM: Infineon 9.10.7.0
    Router1: AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7490 - S/N: E283.461.30.* ( FW: 113.06.20 oder aktuelle Labor)
    VoIP: sipgate.de (Fallback)

  10. #70
    IPPF-Zweitausend-VIP Avatar von Daniel Lücking
    Registriert seit
    18.04.2008
    Ort
    Berlin / Dieburg / Paderborn / Koblenz
    Beiträge
    2.512
    Mir gehts hier ja nicht um die Funktionalität der Firmware. Ich möchte generell wissen, wo der Unterschied zwischen den

    - Anbieterversprechen (bis zu Werbe-Anzeige)

    - geschalteten Portprofilen und

    - der von uns ermittelten fehlerfreien Betriebsgeschindigkeit des Anschlusses

    liegt.

    Daher der Extrathread.
    1&1: Doppel-Flat 50.000 - UMTS (Smartphone+Stick) - Homepage Perfect
    Webauftritte Daniel-Luecking.de - Wo ist DanMac?

  11. #71
    Admin-Team Avatar von Novize
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    20.433
    DanMac:
    Dafür mache aber bitte im Bereich Allgemeines einen Thread für auf, der auch klar dieses
    Thema als Titel und Inhalt hat.
    MfG Novize

    DSL: 3DSL 16MBit; S/R: 6/6dB; D: 18/4dB; Router: Fritz! 7390-A151 <84.06.03>;
    LAN: 3 PCs; CPU315-2 PN/DP; Auerswald COMpact 3000 ISDN; 1x S675 IP & 2x S67H; Sonos Connect & 2x Play:3; BD-Player & UE55F6470;
    WLAN: 2 Notebooks & einige iPhones, iPads und andere Gadgets;
    PBX: Auerswald COMpact 3000 ISDN FW 4.0F / 1x S0 extern, 1x S0 intern; 2x SIP intern, 4 Analog-Teilnehmer (Fons & Fax)
    SIP intern: 2x zur S675 IP; S0 intern: 1x Euracom P4; 1x Europa 30; Net-CAPI: F!B7390 -> Fritz!Fax & PC-Anywhere 12.5

    Bitte keine Anfrage per PN - Support gehört ins Forum!

  12. #72
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von Corrado-HH
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    585

    Diverses

    In welcher Form nutzt Ihr denn eigentlich die Einstellungen "Diverses"?

    1 Optimierung für lange Leitungen aktivieren
    2 Optimierung für kurze Leitungen aktivieren
    3 Energiesparmodus für DSL aktivieren

    EDIT [...]

    Wann ist eine Leitung lang bzw. kurz? Schließen sich 1 und 2 gegenseitig aus, obwohl sie beide gleichzeitig ausgewählt werden können?

    Wenn ich diese FW schon nutze, so will ich sie entsprechend auch meiner Leitung entsprechend nutzen, d. h. diese Features entsprechend einstellen.
    Geändert von Corrado-HH (19.12.2008 um 10:58 Uhr)
    Gruß Corrado-HH

    Zugang: Telekom, Tarif: MagentaZuhause M (51,4/10,0), DSLAM: Infineon 9.10.7.0
    Router1: AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7490 - S/N: E283.461.30.* ( FW: 113.06.20 oder aktuelle Labor)
    VoIP: sipgate.de (Fallback)

  13. #73
    IPPF-Urgestein Avatar von doc456
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    15.669
    @Corrado-HH, nach meinem Verständnis ist eine Leitung kurz, wenn sie < ~ 500m ist und lang, wenn sie > ~2 Km ist, hängt aber immer auch am Querschnitt der Kabel.
    Ob die Einstellungen sich gegenseitig Beeinflussen denke ich eher nicht, wenn du beides angehakt hast, dann bleibt es neutral, erst bei Auswahl nur einer Option wird geändert.
    Der Energiesparmodus ist nur dann relevant, wenn der DSLAM das auch unterstützt.
    Zu den Pilottönen haben doch Novize ( #18 ) und SnoopyDog ( #16 ) schon alles gesagt...

    Zu deiner Leitungslänge guckst du ( EDIT: ) mein Post#78...
    Geändert von doc456 (19.12.2008 um 11:31 Uhr) Grund: fehlerhafter Link ersetzt
    Ciao Horst

    ISP: UM 3pl 50/5 | Router: FBF 6360
    85.06.03 | FBF 7390-84.06.03 | FBF 7270-54.06.04-27861 | Telefone: diverse
    Handbücher AVM | Recover - ruKernelTool | Sip BoxToBox | Sip TelAtBox | [HowTo] Installation Fritz!Fax | [Kompendium] Fritz!Fax
    Bitte keine Fragen per PN, denn Support gehört ins Forum!

  14. #74
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von Corrado-HH
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    585
    Danke - die Sache mit den Pilottönen hatte mich gar nicht interessiert - hätte ich auch weglassen können in der Aufstellung (edit: erfolgt).

    Kein Grund für "Rolleyes"
    Gruß Corrado-HH

    Zugang: Telekom, Tarif: MagentaZuhause M (51,4/10,0), DSLAM: Infineon 9.10.7.0
    Router1: AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7490 - S/N: E283.461.30.* ( FW: 113.06.20 oder aktuelle Labor)
    VoIP: sipgate.de (Fallback)

  15. #75
    IPPF-Urgestein Avatar von doc456
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    15.669
    [OT] @Corrado-HH, du bist ja heute sensibel... Nicht so mädchenhaft bitte, Sarkasmus/Ironie muß schon mal sein... [/OT]

    BTT, hast du denn nun die Länge deiner Leitung gefunden?
    Ciao Horst

    ISP: UM 3pl 50/5 | Router: FBF 6360
    85.06.03 | FBF 7390-84.06.03 | FBF 7270-54.06.04-27861 | Telefone: diverse
    Handbücher AVM | Recover - ruKernelTool | Sip BoxToBox | Sip TelAtBox | [HowTo] Installation Fritz!Fax | [Kompendium] Fritz!Fax
    Bitte keine Fragen per PN, denn Support gehört ins Forum!

  16. #76
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von Corrado-HH
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    585
    @doc456: Nein, leider nicht. Das verlinkte Dokument im genannten Thread funktioniert nicht (mehr).
    Gruß Corrado-HH

    Zugang: Telekom, Tarif: MagentaZuhause M (51,4/10,0), DSLAM: Infineon 9.10.7.0
    Router1: AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7490 - S/N: E283.461.30.* ( FW: 113.06.20 oder aktuelle Labor)
    VoIP: sipgate.de (Fallback)

  17. #77
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    164
    Nein der Link geht leider nicht mehr - ich weiß aber aus der letzten Labor, daß die Leitungslänge bei mir ~1000m beträgt. Was sagt mir das nun? Einfach mal austesten
    Telefonie/Internet: Vodafone all inkl. classic Komfort (echtes ISDN) ~16,5 MBit
    Hardware: AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270, Firmware-Version 54.04.86freetz-devel-5895
    Router, WLAN: AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270, Firmware-Version 54.04.86freetz-devel-5895 / Asus WL-130N bis zu 300Mbit/s

    Telefon-MT an FB DECT: Siemens Gigaset S68H

  18. #78
    IPPF-Urgestein Avatar von doc456
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    15.669
    Ok, dann nehmt meins...

    EDIT: bevor jetzt die Frage kommt: damit dann das Orakel füttern...
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von doc456 (19.12.2008 um 11:35 Uhr)
    Ciao Horst

    ISP: UM 3pl 50/5 | Router: FBF 6360
    85.06.03 | FBF 7390-84.06.03 | FBF 7270-54.06.04-27861 | Telefone: diverse
    Handbücher AVM | Recover - ruKernelTool | Sip BoxToBox | Sip TelAtBox | [HowTo] Installation Fritz!Fax | [Kompendium] Fritz!Fax
    Bitte keine Fragen per PN, denn Support gehört ins Forum!

  19. #79
    IPPF-Zweitausend-VIP Avatar von Daniel Lücking
    Registriert seit
    18.04.2008
    Ort
    Berlin / Dieburg / Paderborn / Koblenz
    Beiträge
    2.512
    Zitat Zitat von VRiker Beitrag anzeigen
    Nein der Link geht leider nicht mehr - ich weiß aber aus der letzten Labor, daß die Leitungslänge bei mir ~1000m beträgt. Was sagt mir das nun? Einfach mal austesten
    Aus dieser Labor kannst du deine Leitungslänge aus den Push-Service-DSL-Daten herauslesen.
    1&1: Doppel-Flat 50.000 - UMTS (Smartphone+Stick) - Homepage Perfect
    Webauftritte Daniel-Luecking.de - Wo ist DanMac?

  20. #80
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    164
    Danke für den Tip DanMac. Ich pusche die ganzen Tage, seit dem ich die wirklich gute - meines erachtens beste Labor von den jetzt zu downloadenden aktuellen dreien habe! Aber leider steht bei mir nirgends etwas von der Leitungslänge. Hast Du ein Screenshot von Deiner Pushmail? Oder ich bin einfach nur blind
    Telefonie/Internet: Vodafone all inkl. classic Komfort (echtes ISDN) ~16,5 MBit
    Hardware: AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270, Firmware-Version 54.04.86freetz-devel-5895
    Router, WLAN: AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270, Firmware-Version 54.04.86freetz-devel-5895 / Asus WL-130N bis zu 300Mbit/s

    Telefon-MT an FB DECT: Siemens Gigaset S68H

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FRITZ!Box Fon WLAN 7170 Neueste DSL-Technologie Version 29.04.99-14119
    Von Fritzbox im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 18:48
  2. FRITZ!Box Fon WLAN 7270 und 7270v3 Neueste DSL-Technologie Version 54.04.99-14869
    Von Fritzbox im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 10:23
  3. FRITZ!Box Fon WLAN 7270 Neueste DSL-Technologie Version 54.04.99-12606 vom 16.10.2008
    Von andreasz im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 09:59
  4. FRITZ!Box Fon WLAN 7270: Neueste DSL-Technologie Version 54.04.99-10771 ist online
    Von pru79 im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 18:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •