Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37

Thema: Web-GUI fehlerhaft mit IE8

  1. #1
    IPPF-Einsteiger Avatar von DesiWeb
    Registriert seit
    25.04.2008
    Ort
    Zofingen
    Beiträge
    21

    Web-GUI fehlerhaft mit IE8

    Hallo zusammen

    seit dem Umstieg auf den IE8 ist das Web-Interface von meinem C475IP enorm langsam und wird zudem auch noch falsch angezeigt. Der Kompatibilitäts-Modus bringt auch keine Verbesserung
    Verlauf, Cookies, etc... habe ich auch bereits gelöscht.

    Hat jemand einen Tipp für mich?

    herzliche Grüsse
    Martin

  2. #2
    IPPF-Fan Avatar von IT-milano
    Registriert seit
    20.11.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    178
    Hallo Martin,

    ein paar mehr Informationen wären schon hilfreich um auf Deine Frage zu antworten.
    Was wird "falsch" angezeigt, Betriebsystem, Systemeinstellungen,Firewall usw.?

    Schönen Gruß aus Bayern
    Standort 1: FB 7270 V3 FW 74.05.21; FB 7270 V2 als Repeater FW 54.05.21; Telefonie : Siemens Gigaset DX800 A; DECT: 5 Mobilteile am DX800 A; LAN (1GB):1 x PDC HP ProLiant DL380 G4 Dual Xeon (MS SBS2003), THECUS NAS N3200PRO 2TB Raid5, div. PC ( Windows 7 Ultimate/Pro 32/64 bit, XP Pro, Ubuntu 10.04,), 2 x Notebook (XP Pro); Anbindung: Congstar komplett 2 flex ~13 Mbit/s down ~1 Mbit/s up; VOIP: Congstar, Sipgate, Skype; auf Lager: FB 7390 stillgelegt, wartet auf bessere FW;
    Standort 2: Lancom 1611+ ; Telefonie : AGFEO ISDN Anlage; DECT: div. Festnetz- und Mobilteile; LAN (1GB):1 x PDC HP ProLiant ML350 G6 (MS S2008 R2), div. PC ( Windows 7 Pro 32/64 bit, XP Pro), 1 x Notebook (XP Pro); WLAN: Speedport W501V (gefritzt); Anbindung: T-Com ~3 Mbit/s down ~500 Mbit/s up;

  3. #3
    IPPF-Fünfhundert-Club
    Registriert seit
    22.04.2006
    Beiträge
    609
    Zitat Zitat von DesiWeb Beitrag anzeigen
    Hat jemand einen Tipp für mich?
    Ja, es gibt eine Reihe kostenloser alternativen zum IE8 (Bsp. Firefox, Opera ...) Mit denen funktioniert das Gigaset WEB UI problemlos.

    Gruss
    Catalonia
    A common mistake people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
    Douglas Adams - "Mostly Harmless"

  4. #4
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von akbor
    Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    864
    Zitat Zitat von DesiWeb Beitrag anzeigen
    Hat jemand einen Tipp für mich?
    mein Tipp: schreib doch bitte eine Email an den Support mit ausführlicher Fehlerbeschreibung. Das es alternative Browser gibt, ist klar, aber über kurz oder lang muss das Ding mit IE zusammenspielen. Ich denke was anderes kann sich der Hersteller nicht erlauben.

    Gruß

    Rober
    ISP: TV Cable 17/1 Mbit
    Modem: Motorola SBV5121E
    Router:Asus RT-N66U (3.0.0.4.374.35_4 (Merlin build), vsftpd, samba3, NFS, transmission, pyLoad...)
    VoIP-SP: Schwaben-Net, dus.net, sipgate.de, sipnet.ru
    VoIP-HW: Siemens S675 IP + S67H (FW: 02227 / 043.00, EEPROM: 185, @ RT-N66U)
    NAS: 500 GB 2.5" HDD, ext3, (USB @ RT-N66U)
    Clients: LG 42LE8500 (wired); Asus X72VN (wireless); Gigaset S675 IP (wired); eGreat R6S (wired); HTC HD Mini (wireless); HP C310A (wireless); Asus Transformer TF300TG (wireless)

  5. #5
    IPPF-Einsteiger Avatar von DesiWeb
    Registriert seit
    25.04.2008
    Ort
    Zofingen
    Beiträge
    21
    Hallo zusammen

    mir ist es auch bewusst, dass es Alternativen gibt (diese werden wohl oder übel nun auch eingesetzt) - Teilweise nun mit dem IE7 oder Firefox

    an der Firewall kann es definitiv nicht liegen, da es ja mit den anderen Browsern funktioniert.

    mein OS ist Vista Ultimate

    so sieht es aus:
    fehlerhafte-darstellung-ie8-voip_gui.jpg

    Werde mich also mal mit Siemens in Verbindung setzen und schauen, was die Damen und Herren meinen...

    Grüsse
    Martin

  6. #6
    IPPF-Einsteiger Avatar von DesiWeb
    Registriert seit
    25.04.2008
    Ort
    Zofingen
    Beiträge
    21
    Hallo zusammen

    nachfolgende Antwort habe ich erhalten:

    Vielen Dank, dass Sie sich an Gigaset Communications gewandt haben.

    Bis Dato sind uns keine Probleme mit Internet Exploerer 8 bekannt.
    Wir sind daran, dies mit unserer Entwicklungsabteilung abzuklären und werden Sie umgehend informieren, wenn wir weitere Informationen haben.

    Freundliche Grüsse, einen schönen Tag und herzlichen Dank, dass Sie sich für ein Gigaset Produkt entschieden haben.
    ... für mich heisst das im übertragenen Sinne: Danke für die Info, aber machen werden wir nichts.



    Grüsse
    Martin

  7. #7
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    476
    naja, insbesondere wo hier kein anderer Schreit "bei mir auch", würde ich das als persönliches Problem sehen, so hat es dir der Support ja auch mitgeteilt.

    Den IE8 mal zurückgesetzt ? (Extras > Internetoptionen > Erweitert > Zurücksetzen) hilft ab IE7 schon recht häufig.

    Wie siehts denn in der "kompatiblen Ansicht" aus ? (das Symbol hinter dem Adressfeld vor dem Reload-Symbol anklicken)

    Letzten Endes weiss ich nicht wie die Seite korrekter aussehen würde, ich nehme mal an das Bild vom Gerät sollte der Hintergrund und nicht unten angehangen sein, aber als NICHT-C475IP-Besitzer so schwer sagen. Tatsache unten links in der Statuszeile steht ja ein gelbes Ausrufungszeichen neben "FERTICH" - wenn man auf das drauf klickt gibts noch weitere Infos zum Problem mit dem Laden der Seite.

    Ansonsten wundert mich bezüglich der Statuszeile, dass da was steht von "Geschützer Modus aktiv" - bei mir steht da nur Internet. Jetzt hab ich noch das Add-On IE7-Pro installiert, was unten in der Statuszeile steht mit aktuellen Wetterdaten, aber eine entsprechende Meldung "Geschützer Modus aktiv" bekomme ich nicht rein, was glaub ich nicht daran liegt, dass ich nicht genug Platz übrig habe in der Statuszeile.
    Scheint auch weniger am In-Private-Filterung zu liegen (auch unten in der Statuszeile links neben der Zoom-%-Angabe, wo man es auch expliziet ausschalten kann, aber sieht inaktiv aus).
    Eventuell hängt es mit dem Smart Screen Filter zusammen, das was im IE7 der Phishing-Filter war. Dieser lässt sich in den Internetoptionen > Erweitert auch komplett deaktivieren (Checkbox).

    PS: wo ich es erst gerade so sehe in der Titelleiste http://blablabla POWERED BY DESIWEB - sowas steht gerne in der Titelleiste, wenn angepasste Browser genutzt werden. Jetzt fnd ich auf http://www.desiweb.net/ nix zum Downloaden, bin aber auch kein Mitglied. Tatsache diese angepassten Browser machen auch mal gerne Probleme. Von daher vielleicht mal runternehmen und das Original aufspielen - das kann helfen, muss es aber nicht. Z.B. gibt es auch von WEBde eine IE8-Version die nur Mist ist. Für letzteren gibts schon ein Reparaturtool, was du auf http://mshelper.de/ finden kannst (direkt auf der ersten Seite bei Neues + Aktuelles)
    Geändert von Blaria (15.05.2009 um 17:34 Uhr)

  8. #8
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von akbor
    Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    864
    Hi,

    ok, ich habe es ausprobiert und kann es teilweise bestätigen. Als erstes ist mir aufgefallen, dass MSIE8 viel länger braucht, um die Seite darzustellen. Die 64-Bit-Version stellt die Seite dann trotzdem korrekt dar und die 32-Bit-Version stellt die Seite nicht komplett dar und bricht mit einer Fehlermeldung ab, dass "die Seite möglicherweise für ältere Browser konzipiert sei" und bietet dann an es nochmal mit dem Kompatibilitätsmodus zu versuchen. Im Kompatibilitätsmodus klappt die Darstellung, aber der Browser meldet trotzdem Scriptfehler, siehe Bilder!

    Gruß

    Robert
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von akbor (08.07.2009 um 08:40 Uhr)
    ISP: TV Cable 17/1 Mbit
    Modem: Motorola SBV5121E
    Router:Asus RT-N66U (3.0.0.4.374.35_4 (Merlin build), vsftpd, samba3, NFS, transmission, pyLoad...)
    VoIP-SP: Schwaben-Net, dus.net, sipgate.de, sipnet.ru
    VoIP-HW: Siemens S675 IP + S67H (FW: 02227 / 043.00, EEPROM: 185, @ RT-N66U)
    NAS: 500 GB 2.5" HDD, ext3, (USB @ RT-N66U)
    Clients: LG 42LE8500 (wired); Asus X72VN (wireless); Gigaset S675 IP (wired); eGreat R6S (wired); HTC HD Mini (wireless); HP C310A (wireless); Asus Transformer TF300TG (wireless)

  9. #9
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    476
    ein Update was es auch für den IE8 unter Vista gibt: http://support.microsoft.com/kb/969497/en-us - kann man auch auf deutsch erhalten, aber dann ist der Sinn des Textes... automatisch übersetzt halt
    Da ich es letzte Tage für nen Bekannten installiert habe, kann ich so sagen, dass man für das Update "Windows-Update" starten und nach Updates suchen muss, wo es dann ein optionales Update ist - zumindest bei meinem Bekannten wurde es nicht wie die anderen Updates automatisch installiert unter Vista-SP1.

    Ansonsten, für eine genauere Analyse: immer noch auf das gelbe Ausrufungszeichen Doppelklicken, um den genauen Scriptfehler zu sehen )

    Scheint dann aber in der Tat ein IE8-Problem zu sein, wenn es in der Kompatibilitätsansicht korrekt dargestellt wird. Funzt denn letzten Endes was nicht, oder was ist an der Nutzung der Kompatibilitätsansicht auszusetzen ?

  10. #10
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von akbor
    Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    864
    Zitat Zitat von Blaria Beitrag anzeigen
    ein Update was es auch für den IE8 ....

    Und nu?


    Zitat Zitat von Blaria Beitrag anzeigen
    ...auf das gelbe Ausrufungszeichen Doppelklicken...
    Glaub mir, ich habe mir die Fehlermeldung angeschaut, ich habe mir die Stelle im Quellcode angeschaut, sieht für mich absolut unauffällig aus.

    Da ich aber hauptsächlich Firefox benutze "tangiert mich das alles nur peipher".

    Gruß

    Robert
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    ISP: TV Cable 17/1 Mbit
    Modem: Motorola SBV5121E
    Router:Asus RT-N66U (3.0.0.4.374.35_4 (Merlin build), vsftpd, samba3, NFS, transmission, pyLoad...)
    VoIP-SP: Schwaben-Net, dus.net, sipgate.de, sipnet.ru
    VoIP-HW: Siemens S675 IP + S67H (FW: 02227 / 043.00, EEPROM: 185, @ RT-N66U)
    NAS: 500 GB 2.5" HDD, ext3, (USB @ RT-N66U)
    Clients: LG 42LE8500 (wired); Asus X72VN (wireless); Gigaset S675 IP (wired); eGreat R6S (wired); HTC HD Mini (wireless); HP C310A (wireless); Asus Transformer TF300TG (wireless)

  11. #11
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    01.12.2005
    Beiträge
    65
    Zitat Zitat von DesiWeb Beitrag anzeigen
    seit dem Umstieg auf den IE8 ist das Web-Interface von meinem C475IP enorm langsam und wird zudem auch noch falsch angezeigt.
    Jep, das kann ich bestätigen. Bei der S685IP-Basis übrigens auch. Den kommenden Firefox 3.5 scheint das übrigens auch zu betreffen. Mit FF 3.0 funktioniert alles, FF 3.5 zeigt ähnliche Symtome wie der IE8. Da scheint also Siemens in der Pflicht zu sein.

  12. #12
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    52
    Ja, definitiv bei IE8 und auch FF 3.5.

    Wat mach ich jetzt???? Sch... Kann nix mehr vernünftig konfigurieren und hab eigentlich keinen Bock wieder downzugraden..

    Mort

  13. #13
    IPPF-Einsteiger Avatar von DesiWeb
    Registriert seit
    25.04.2008
    Ort
    Zofingen
    Beiträge
    21
    Zitat Zitat von Mortimor Beitrag anzeigen
    Ja, definitiv bei IE8 und auch FF 3.5.

    Wat mach ich jetzt???? Sch... Kann nix mehr vernünftig konfigurieren und hab eigentlich keinen Bock wieder downzugraden..

    Mort
    Tja, wahrscheinlich bleibt dir nicht gross was anderes übrig... ich habe bei mir auch den IE8.0 wieder verbannt , resp. arbeite noch mit einem älteren FeuerFuchs...

    die Alternative wäre natürlich auf Siemens warten, aber das kann IMHO noch länger dauern.

    Grüsse
    Martin

  14. #14
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    52
    Ich hab mal Opera 9.6 installiert. Funktioniert einwandfrei.

    Jetzt hab ich halt 3 Browser aufm Rechner

    Auf Siemens warten kann schnell gehen.
    Ich hatte letztes Jahr gemeldet, daß sich das 475 aufängt, wenn man eine Nummer anruft, deren Telefonbucheintrag bei Klicktel länger als 20 Zeichen hat und diese Anzeigefunktion eingeschaltet ist natürlich.

    Das hat ca. 1 Woche gedauert, dann kam eine neue Firmware, die genau nur dieses Problem gefixt hat.

    Mort

  15. #15
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    21.10.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    3
    Das Problem kann ich ebenfalls bestätigen. Sowohl mit IE8 als auch FF3.5 ... Scheint sich Gigaset nicht an Standards zu halten. Auf eine E-Mail an den Gigaset Support habe ich bis jetzt noch keine Antwort erhalten (ca. 1 Woche).

  16. #16
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    134
    hier das selbe in grün - sogar in blau

    versucht:
    IE8, IE7, FF3.0.11, FF3.5, Opera
    Laptop (via W-LAN) und PC (LAN)

    ebenfalls aufgefallen: die infodienste streiken mal wieder...

    was das gui betrifft - es scheint nicht immer so lahm zu sein; ab und zu gehts (auch ohne basis-reboot) völlig normal, in der nächsten minute ... naja kann man sich von der pin-eingabe bis zum anzeigen der nächsten seite nen kaffee machen...

    (eine mail-anfrage zu diesem problem habe ich ca. mitte februar abgeschickt, aber noch keine reaktion erhalten)

    so langsam fange ich an gigaset zu hassen; ich bin der meinung, das wenn ein unternehmen sich nicht mehr um ihre produkte kümmern will, soll sie es die firmware-quellen freigeben; die comunity macht sicher was draus...

    Hardware: WRT54g v3.1 mit DD-WRT v.24 Beta & Fritz!Box 7390 Fritz OS 5.51
    "Clients": C47h an der Fritz, Ekiga (für Videogespräche), Linksys PAP2T (am Fax)
    VoIP-Provider: netvoip.ch, dynvpn.de
    Zugang: 10'000/1'000 ADSL Annex A

  17. #17
    IPPF-Fünfhundert-Club
    Registriert seit
    22.04.2006
    Beiträge
    609
    Zitat Zitat von schattenmann Beitrag anzeigen
    IE7, FF3.0.11, Opera
    Diese Browser funktionieren bei mir einwandfrei (Gigaset Firmware 184). Vielleicht solltest mal dein Netzwerk kontrollieren.

    Zitat Zitat von schattenmann Beitrag anzeigen
    ebenfalls aufgefallen: die infodienste streiken mal wieder...
    funktioniert bei mir aktuell sehr wohl (Wetterdienst) -> siehe oben

    Zitat Zitat von schattenmann Beitrag anzeigen
    ich bin der meinung, das wenn ein unternehmen sich nicht mehr um ihre produkte kümmern will, soll sie es die firmware-quellen freigeben; die comunity macht sicher was draus...
    Dann mach doch mal: Gigaset Open Source


    Gruss
    A common mistake people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
    Douglas Adams - "Mostly Harmless"

  18. #18
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    7
    Habe mit dem S685IP seit dem Umstieg auf FF3.5 auch das zerhackte Interface.

    Als Workaround hilft es bei mir, unter FF3.5 das Plugin IE Tab zu nutzen.

    Werde Siemens heute Abend auch mal freundlich auf das Problem hinweisen. Wenn das schon seit IE8 besteht, wirft das kein gutes Licht auf Siemens...

  19. #19
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von akbor
    Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    864
    Wenn IE Tab MSIE8 "embedden" würde, dann wäre damit gar nichts gelöst

    Trotz aller Kritik an Siemens frage ich mich, warum kriegen die Browserentwickler (zuerst nur Microsoft und jetzt anscheinend auch Mozilla Foundation) keine Abwärtskompatibilität mit den älteren Browserversionen hin

    Wir sind alle an die Produkte, die beim Kunden reifen (analog zu Bananen), gewohnt. Da mittlerweile alle Hersteller so vorgehen und die zu reifenden Produkte noch zusätzlich aufeinander abgestimmt werden müssen, ist es noch krasser geworden. Was wäre aber, wenn es sich um ein Produkt handeln würde, dessen Produktionszyklus schon abgeschlossen wäre und für das es definitiv keinen Support mehr gäbe? Was dann?

    Gruß

    Robert
    ISP: TV Cable 17/1 Mbit
    Modem: Motorola SBV5121E
    Router:Asus RT-N66U (3.0.0.4.374.35_4 (Merlin build), vsftpd, samba3, NFS, transmission, pyLoad...)
    VoIP-SP: Schwaben-Net, dus.net, sipgate.de, sipnet.ru
    VoIP-HW: Siemens S675 IP + S67H (FW: 02227 / 043.00, EEPROM: 185, @ RT-N66U)
    NAS: 500 GB 2.5" HDD, ext3, (USB @ RT-N66U)
    Clients: LG 42LE8500 (wired); Asus X72VN (wireless); Gigaset S675 IP (wired); eGreat R6S (wired); HTC HD Mini (wireless); HP C310A (wireless); Asus Transformer TF300TG (wireless)

  20. #20
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    7
    Hatte bewusst Workaround und nicht Lösung geschrieben.

    Meine Nachricht an Siemens ist raus. Mal abwarten...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klingelsperre Mo-Fr fehlerhaft?
    Von Webhamster im Forum FRITZ!Box Fon: Telefonie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 14:03
  2. Sicherung fehlerhaft!
    Von Patt im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 14:14
  3. FB Fehlerhaft
    Von X3r0X im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 20:49
  4. Wählen fehlerhaft
    Von matkoh im Forum FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 23:15
  5. Kostenkontrolle im CC fehlerhaft?
    Von mw1987 im Forum 1&1 VoIP
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.10.2005, 22:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •