Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32

Thema: bootscreen.jpg nicht gefunden (zertifiziert)

  1. #1
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    41363 Jüchen
    Beiträge
    16

    bootscreen.jpg nicht gefunden (zertifiziert)

    Hallo,
    bin neu im Forum. Habe folgendes Problem nach der Installation des SOT-Client auf der IP1101. 1. Meldung: ... Datei bootscreen.jpg. wurde nicht im SOT-Verzeichnis gefunden... Nach <O.K.> 2. Meldung: ...bootscreen.jpg ist nicht zertifiziert... Danach erscheint nur noch ein roter Screen.
    Ich habe die Installation per USB.Stick auf der CF Karte lt. Anleitung im Wiki durchgeführt. Archive von der Homepage smart-toolworks runtergeladen.
    Welche Möglichkeit habe ich jetzt noch, auf die CF zuzugreifen, ohne sie auszubauen?

    Thomson IP1101 / 38.04

  2. #2
    IPPF Zweitausend-Club
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.769
    Gar keine, weil das System nicht hochfährt.
    Anbindung: 1&1 Komplettanschluss mit VDSL mit 51390/10048 kbit/s, Dämpfung: 11/10 dB, SNR: 16/13 dB (Vorwahlbereich: 06131)
    DSl-Modem/Router:
    FBF WLAN 7490, Vers. 113.06.80-42697
    mit 3x AVM C3 (3.47), 1x FritzDect 200 (3.83)

  3. #3
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    41363 Jüchen
    Beiträge
    16
    ... Also CF raus und per Cardreader analysieren!?

  4. #4
    Es reicht wenn Du dir einen anderen Bootscreen auf den USB-Stick legst und diesen dann per Copy and Paste in die Box kopierst.

    Der orig. Bootscreen aus dem Zip verursacht bei einigen Installationen Fehler. Frag mich nicht warum. Andere Screen's findest Du auf der HP.
    Geändert von gismotro (24.04.2009 um 20:09 Uhr)
    Tip zu Suchanfragen : wer eine eMail-Adresse angibt, bekommt eher das gewünschte

  5. #5
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    41363 Jüchen
    Beiträge
    16
    Hallo gismotro,

    mein Problem ist, dass ich keine Möglichkeit sehe in dem Zustand auf die Box zuzugreifen, da sie scheinbar nicht vollständig bootet!

  6. #6
    Sie sollte zumindestens bis zum Main-Menu booten, oder ?

    http://thomson.dreamgates.de/dokuwik...tion:boot9.jpg

    Welche Anweisung genau hast Du abgearbeitet ?

    * Installation des SOT auf einem USB-Stick
    * Installation des SOT auf der CF :
    * Installation mit Hilfe der Install.exe :
    Tip zu Suchanfragen : wer eine eMail-Adresse angibt, bekommt eher das gewünschte

  7. #7
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    41363 Jüchen
    Beiträge
    16
    Folgende Anweisung:
    * Installation des SOT auf einem USB-Stick
    Installation vom USB Stick auf die Original CF kopiert!

    Bootvorgang wie folgt:
    1. Start der box...
    2. Initialisierungsscreen
    3. Thomson Logo
    4. Synchronisation und Updatesuche
    Bis hierhin so wie ohne SOT
    5. Screen mit weißem Hintergrund: Dateien laden...
    Fenster wird geschlossen
    6. Meldung im Fenster PKFClient
    "Bootscreen.jpg ist nicht im SOT Verzeichnis vorhanden" Button <OK>
    Dann klicke ich auf <Enter> per angeschl. Tastatur
    7. Meldung im Fenster PKFClient
    "Bootscreen.jpg wurde nicht zertifiziert. Verwenden Sie nur von smarttoolworks.de zertifizierte Bootscreens"
    <Enter>
    8. Es erscheint ein komplett roter Bildschirm

    ...
    STB: Thomson IP1101 LAN mit SOT 0.4.0.10 an Repeater FB7170
    Router: 1&1 Homeserver+ (Fritz!Box Fon WLan 7270)
    Repeater: Fritz!Box Fon WLan 7170
    Internet: 1&1 DSL Doppel-Flat 16000

  8. #8
    Also wenn ich das Richtig verstehe hast Du die USB-Version installiert und alles später auf die CF kopiert ?

    Ich denke so wird das nicht's. Es ist leider auch müssig jetzt alle Dateien zu finden die geändert werden müssen.

    Ich denke das beste ist wenn Du die Install.exe benutzt.
    Geändert von gismotro (24.04.2009 um 20:40 Uhr)
    Tip zu Suchanfragen : wer eine eMail-Adresse angibt, bekommt eher das gewünschte

  9. #9
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    41363 Jüchen
    Beiträge
    16
    Ja!
    So wie es hier beschrieben ist:
    http://thomson.dreamgates.de/dokuwik...effnen_der_box

    siehe Punkt 10!
    STB: Thomson IP1101 LAN mit SOT 0.4.0.10 an Repeater FB7170
    Router: 1&1 Homeserver+ (Fritz!Box Fon WLan 7270)
    Repeater: Fritz!Box Fon WLan 7170
    Internet: 1&1 DSL Doppel-Flat 16000

  10. #10
    Aber Schritt 11 hast Du genauso gemacht wie es dort steht ? Nur den Inhalt des Odners auf den USB-Stick ?

    Kannst Du ein Bild oder Screenshot vom letzten Bild machen was Du siehst oder mir ungefair sagen wo die Box stehen bleibt ? Bootreihenfolge in Bildern
    Tip zu Suchanfragen : wer eine eMail-Adresse angibt, bekommt eher das gewünschte

  11. #11
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    41363 Jüchen
    Beiträge
    16
    Ja,
    wie in Punkt 11 und den Roten Hinweis befolgt: Alles auf die CF kopiert, weil ich ja ohne Stick arbeiten will!
    STB: Thomson IP1101 LAN mit SOT 0.4.0.10 an Repeater FB7170
    Router: 1&1 Homeserver+ (Fritz!Box Fon WLan 7270)
    Repeater: Fritz!Box Fon WLan 7170
    Internet: 1&1 DSL Doppel-Flat 16000

  12. #12
    SOT-Team Avatar von Gerhard_B
    Registriert seit
    26.10.2006
    Ort
    NRW, Meerbusch
    Beiträge
    639
    Schau dir mal bitte den Inhalt der Loader.Cfg an.
    Ich meine ich hätte seinerzeit das gleiche Problem gehabt und da war da was im Argen.
    Bei mir sieht die jetzt so aus :
    Code:
    \Hard Disk\SOTClient.exe
    Rechner......: AMD Athlon XP 2200+ WIN 2000 SP4
    Laptop........: Pentium M 1,4 GHz WIN XP Prof. SP3
    Anbindung...: 15392 / 1151
    Router........: FRITZ!Box 7270 Fon WLAN
    Internet......: 1&1 4DSL
    VoIP...........: 1&1
    FON1..........: TEVION MD41810
    FON2..........: SINUS44A
    IP-TV.........: IP1101PC mit SOT 0.4.0.12 und Bastelstunde Version 9.x mit gepatchter NK.BIN (1280X720) via VGA an LG 32LC2R


    Viele Antworten auf unbeantwortete Fragen findet man im WIKI

  13. #13
    Ich denke das beste ist wenn Du deine CF neu aufsetzt, sorry.

    Du kannst versuchen die Loader.cfg zu ändern, aber da Du eh die CF ausbauen mußt denke ich das einfachste ist es wenn Du den Inhalt der CF.exe (ist ein Bestandteil der Install.exe) auf deine CF kopierst.

    Dort habe ich alle Einstellungen für einen CF-only Betrieb bereits schon fertig hinterlegt.

    Bitte beachte das Du deine CF nicht formatieren darfst und bitte nur alle Dateien löschen die Du hier auf diesem Bild nicht siehst .
    Tip zu Suchanfragen : wer eine eMail-Adresse angibt, bekommt eher das gewünschte

  14. #14
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    41363 Jüchen
    Beiträge
    16
    Hallo Gerhard_B,
    mein Problem ist doch, dass ich nicht weiss, wie ich in diesem Zustand der Box die Daten auf der karte editieren / überprüfen kann!!!
    Ich vermute auch, dass ich mich irgendwo vertippt habe. Aber WIE komme ich an die Daten auf der Karte ran. VNC oder FTP??? oder direkt über die BOX??? Das WIE ist die Frage??
    STB: Thomson IP1101 LAN mit SOT 0.4.0.10 an Repeater FB7170
    Router: 1&1 Homeserver+ (Fritz!Box Fon WLan 7270)
    Repeater: Fritz!Box Fon WLan 7170
    Internet: 1&1 DSL Doppel-Flat 16000

  15. #15
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    41363 Jüchen
    Beiträge
    16
    Also,
    ohne Ausbau keine Chance!?
    Dann besorg ich mir morgen einen Cardreader, und werde deinen Empfehlungen folgen. Schon mal Vielen Dank!

    Gruß lurchi_38
    STB: Thomson IP1101 LAN mit SOT 0.4.0.10 an Repeater FB7170
    Router: 1&1 Homeserver+ (Fritz!Box Fon WLan 7270)
    Repeater: Fritz!Box Fon WLan 7170
    Internet: 1&1 DSL Doppel-Flat 16000

  16. #16
    Wie gesagt : ich brauche ein Bild oder eine Info wo die Box genau stehen geblieben ist (s.o), dann kann ich Dir sagen ob Du noch an den Explorer der Box kommst oder nicht.

    Bootreihenfolge in Bildern
    Tip zu Suchanfragen : wer eine eMail-Adresse angibt, bekommt eher das gewünschte

  17. #17
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    41363 Jüchen
    Beiträge
    16
    Die Box kommt bis zum Bild 6) Einbinden / Mounten der Netzlaufwerke.

    Danach erscheinen die von mir geposteten Meldungen:
    ... s.o.

    6. Meldung im Fenster PKFClient
    "Bootscreen.jpg ist nicht im SOT Verzeichnis vorhanden" Button <OK>
    Dann klicke ich auf <Enter> per angeschl. Tastatur
    7. Meldung im Fenster PKFClient
    "Bootscreen.jpg wurde nicht zertifiziert. Verwenden Sie nur von smarttoolworks.de zertifizierte Bootscreens"
    <Enter>
    8. Es erscheint ein komplett roter Bildschirm
    STB: Thomson IP1101 LAN mit SOT 0.4.0.10 an Repeater FB7170
    Router: 1&1 Homeserver+ (Fritz!Box Fon WLan 7270)
    Repeater: Fritz!Box Fon WLan 7170
    Internet: 1&1 DSL Doppel-Flat 16000

  18. #18
    eigentlich sollte die Box weiter laufen nach drücken von OK an der FB.

    ziehe mal den WLAN-Stick aus der Box und Boote mal neu.

    Sollte die Box nicht mindestens bis Bild 7.) laufen sieht es schlecht aus.

    Du kannst noch versuchen ob der Explorer der Box schon funktioniert.

    1.) Maus an die Box anschließen und versuchen über die linke oder rechte Maustasten einen Ordner zu erstellen. Sollte das gehen hast Du vielleicht Glück das es auch ohne Cardreader geht.

    2.) Möglichkeit: kopiere mal die USB-Dateien auf einen Stick und starte die Box mit dem USB-Stick, vielleicht hast Du Glück und die Box bootet mit dem Stick
    Geändert von gismotro (24.04.2009 um 21:14 Uhr)
    Tip zu Suchanfragen : wer eine eMail-Adresse angibt, bekommt eher das gewünschte

  19. #19
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    41363 Jüchen
    Beiträge
    16
    Nach dem ganzen Hin und Her stand die Box jetzt wieder auf dem Thomson Logo und nicht mehr auf dem roten Screen. Die Box ist zur Zeit per LAN Kabel angeschlossen!

    Mit der rechten Maustaste kann ich über das Kontextmenü einen Neuen Ordner erstellen. Der wird jetzt oben Links am Bildschirm angezeigt!

    Wie kann ich denn ggf. den Explorer starten?

    Sorry, habe ein bisschen probiert und habe jetzt den Explorer am Laufen!! und komme auch auf Hard Disk.
    STB: Thomson IP1101 LAN mit SOT 0.4.0.10 an Repeater FB7170
    Router: 1&1 Homeserver+ (Fritz!Box Fon WLan 7270)
    Repeater: Fritz!Box Fon WLan 7170
    Internet: 1&1 DSL Doppel-Flat 16000

  20. #20
    Einfach Doppelklick auf den Ordner und schon bist Du im Explorer.

    Sollte das gehen würde ich Dir empfehlen den gesamten Inhalt der CF.exe per USB-Stick in die Box zu kopieren.

    1.) Install.exe laden
    2.) alles auf dem PC entpacken
    3.) alles bis das was auf dem o.g. Bild steht löschen
    4.) Inhalt des Ordners CF.exe auf die CF kopieren
    5.) Box neu starten
    Tip zu Suchanfragen : wer eine eMail-Adresse angibt, bekommt eher das gewünschte

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. sipgate zertifiziert Astimax IP Telefonanlage
    Von Redaktion im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 11:39
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 17:19
  3. 7170 Siemens Gigaset wird nicht gefunden / klingelt nicht
    Von Kampfwurst im Forum FRITZ!Box Fon: Telefonie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 21:04
  4. bootscreen.jpeg ist nicht im Sot Verzeichnis vorhanden
    Von betas im Forum SOT / Streaming Client
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 20:17
  5. innovaphone zertifiziert neuen Partner in Italien
    Von Redaktion im Forum Innovaphone
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 11:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •