Seite 27 von 31 ErsteErste ... 17232425262728293031 LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 540 von 605

Thema: HOW-TO: VoIP/SIP-Konfiguration von NOKIA-Handys mit VoIP-Client, an FRITZBox anmelden

  1. #521
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    08.07.2010
    Beiträge
    7
    Hat schon jemand die 1und1 Telefonie auf der Belle zum laufen gebracht?
    Mir wurden alle Einstellungen gelöscht, ABER es gibt jetzt die Netzeinstellungen nur noch per Download und keine "Advanced VoiP settings" mehr. Nur der Download von Profil "Sipgate" ist möglich. Diesen kann ich aber leider nicht verändern bzw. die Veränderung nicht speichern.

  2. #522
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    155
    Das Sipgate-Profil kann man - zumindest bei mir - anpassen (Benutzername: "sip:username@sipservice" und Passwort. Es lässt sich auch mehrfach installieren, nur leider nicht umbenennen. Die Kombination Benutzername/Passwort muss dann mit einem Profil unter "SIP-Einstellungen" korresponieren.
    So kann man dann übrigens auch mehrere verschiedene Profile einrichten und nutzen.
    rosch

    VoIP- und DSL-Hardware: AVM FBF 7390, FRITZ!OS 06.10-28067 BETA
    Telefon: iPhone/Groundwire | Siemens SL37 DECT
    VoIP-Anbieter: m-net | Sipgate | Freevoipdeal | (1und1)
    Anbindung: m-net 50/5 IPv6 mit DS-Lite

  3. #523
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    08.07.2010
    Beiträge
    7
    Danke für die Info!
    Wenn ich erst bei "SIP-Einstellungen" die Änderung vornehme kann ich sie auch unter den Netzeinstellungen ändern. Aber unter "SIP-Einstellungen" direkt kann ich kein Passwort angeben, hab deswegen bei "Proxyserver" u. "Anmeldeserver" geändert.
    Aber leider konnte ich ich nicht zur Fritzbox verbinden, auf der mein 1und1 Account eingerichtet ist. Als ich auf meinem N8 noch "ANNA" hatte funktionierten die Telefonate im heimischen Wlan.
    Hast du noch andere Tips bzw. kannst du mir deine Konfiguration posten?? Als Anmeldename hab ich sip:620@fritz.box eingegeben. Ich hoffe das ist richtig so...

  4. #524
    IPPF-Dreitausend-VIP
    Registriert seit
    27.10.2006
    Beiträge
    3.607
    Zitat Zitat von hasenpfote Beitrag anzeigen
    ABER es gibt jetzt die Netzeinstellungen nur noch per Download und keine "Advanced VoiP settings" mehr.
    "Advanced VoIP Settings" gibt es immer erst dann zu sehen, wenn Du von hier das entsprechende Settings Tool (für das N8: Symbian^3 SIP VoIP 3.1 Settings) auf das Handy geladen und installiert hast. Hast Du das getan? Erst dann erscheinen unterhalb der "Downloads" auch die "Advanced VoIP Settings", die du dann mit Deinen VoIP-Provider-Daten konfigurieren kannst

    EDIT: Hier wird berichtet, daß bei SIP/VoIP mit Belle alles so ist wie bisher
    Geändert von imagomundi (13.02.2012 um 19:21 Uhr)
    FBF 7390 FW 84.05.22 mit Annex-A + 7240 mit FW 73.05.05 als DECT- und WDS-Repeater
    PC:1xXP+Ubuntu 9.04; Laptop: 1xVISTA + 1x Ubuntu 10.04; Netbook: 1x XP + Ubuntu 10.04
    Internet-&Tel-Provider: cantv.net: 2048/512 - VoIP: dusnet, sipgate, terrasip, versch. BETAMAXe/Dellmont
    weitere FRITZ-Historie: FBF, FBFWLan, 5050, 7050, 7150, 7170, 7270 v1, v2, v3
    Telefon-Hardware: 2xMt-D, 2x C3, 1x swissvoice avena

    SIP/VoIP-fähige Handys: E65, N93, N95, N85, N86, Samsung innov8, X6, aktuell: N8, 701, N9, 808 Pure View

  5. #525
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    08.07.2010
    Beiträge
    7
    DANKE!!! Dein Link geht zwar nicht mehr, aber der dieser Jetzt geht auch die Fritzbox-Verbindung wieder!

  6. #526
    IPPF-Dreitausend-VIP
    Registriert seit
    27.10.2006
    Beiträge
    3.607
    Danke für den Link-Hinweis. Seit Erstellung dieses Threads ist das jetzt das 3. Mal, daß NOKIA die Webseite für den Download der Settings geändert hat.
    Vor allem aber kann ich gar nicht mehr feststellen, wo überall in diesem langen Thread jetzt der Link wieder ins Nichts führt.
    FBF 7390 FW 84.05.22 mit Annex-A + 7240 mit FW 73.05.05 als DECT- und WDS-Repeater
    PC:1xXP+Ubuntu 9.04; Laptop: 1xVISTA + 1x Ubuntu 10.04; Netbook: 1x XP + Ubuntu 10.04
    Internet-&Tel-Provider: cantv.net: 2048/512 - VoIP: dusnet, sipgate, terrasip, versch. BETAMAXe/Dellmont
    weitere FRITZ-Historie: FBF, FBFWLan, 5050, 7050, 7150, 7170, 7270 v1, v2, v3
    Telefon-Hardware: 2xMt-D, 2x C3, 1x swissvoice avena

    SIP/VoIP-fähige Handys: E65, N93, N95, N85, N86, Samsung innov8, X6, aktuell: N8, 701, N9, 808 Pure View

  7. #527
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von imagomundi Beitrag anzeigen
    Vor allem aber kann ich gar nicht mehr feststellen, wo überall in diesem langen Thread jetzt der Link wieder ins Nichts führt.
    Hier oben rechts » Erweiterte Suche » Schlüsselwort: *SIP_VoIP_Settings.html* (also mit Stern vorne und hinten), dann Deinen Benutzernamen eingeben und unten anstatt „Threads“ wählst Du „Beiträge“. Wobei ich aber nicht verstehe, warum Du laufend eine andere ID bekommst. Die ID hat sich für mich noch nie geändert, wie Du auch im Archiv siehst. Ein anderer IP-Phone-Forum-User hatte den im jahr 2007 gepostet – geht noch heute! Echt

  8. #528
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    30.08.2008
    Beiträge
    7
    ich bräuchte mal hilfe bitte.

    BELLE hat mir meine voip settings nicht mehr geladen. so bin ich gezwungen alles wieder neu einzugeben und einzurichten war komplex genug mit den daten meines DSL anbieters) nun fang ich also wieder von vorne an. ein teil imagomundis HOW TO´s konnte ich schon wieder beleben und letztlich... das kann ich betätigen funzt alles wie bei ANNA und auch davor. Hab mir nur die SIP_Voip Set.sybian nochmal runtergeladen.

    das denke ich bekomme ich auch wieder zum laufen.

    kann ich auch ausserhalb meines wlan mit dem N8 über meine FritzBox voipen?
    also mit dem N8 über Inet.

    welches How To träfe dann zu? wie funktioniert das?
    Muss dafür VPN eingerichtet sein? Ist es ohne VPN genauso sicher?
    welches How To müsste ich anwenden wenn ich von fremden WLAN meine Fritzbox erreichen möchte?

    Es geht mir nur um Tel voip Verbindungen.

  9. #529
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    187
    VPN ist das richtige Stichwort für alle Deine Fragen; Thread dazu. Mit Sicherheit hat das wenig zu tun, dafür aber dass Du „offiziell“ mit Registrierungen von Außerhalb einen Bereich betrittst, den AVM nicht so mag. Vorteil von VPN: Dann laufen auch iPhones über den AVM eigenen Client. Reicht/half das?
    Geändert von sonyKatze (07.03.2012 um 20:57 Uhr) Grund: Links hinzugefügt

  10. #530
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    38
    Hallo,

    eine Frage: Nachdem ich Belle aufgespielt habe, war das von mir eingerichtete Profil weg. Ich habe also alles neu eingerichtet (über Fritzbox). Hat auch wieder alles geklappt, soll heißen das Handy wurde in der Fritzbox erkannt und registriert. Auch im Handy steht "Angemeldet".
    Aber leider bekomme ich es nicht hin, dass auch Anrufe auf dem Handy erscheinen (weder eingehende, noch ausgehende). Bei Anna stand da immer da "Anrufe über Handy möglich" (oder so ähnlich. Aber nun kommt gar nichts, geht dafür aber auch nicht.

    Hat jemand eine Idee?

    Danke

    MIB

  11. #531
    IPPF-Dreitausend-VIP
    Registriert seit
    27.10.2006
    Beiträge
    3.607
    Welche FB mit welcher FW? Ich frage deshalb, weil in den neueren Boxen mit einigermassen aktueller FW (leider!) nicht mehr zu erkennen ist, ob ein Handy registriert ist oder nicht.
    Welches Handy?
    In einer Signatur kannst Du übrigens solche grundlegenden Informationen ohne Nachfrage auflisten.

    Vorschlag: 1. Werksreset der FB und anschl. händisches Wiedereinrichten. 2. Handy noch einmal mit anderer Benutzernummer erneut anmelden.

    Willkommen im Forum!
    Geändert von imagomundi (09.03.2012 um 22:48 Uhr)
    FBF 7390 FW 84.05.22 mit Annex-A + 7240 mit FW 73.05.05 als DECT- und WDS-Repeater
    PC:1xXP+Ubuntu 9.04; Laptop: 1xVISTA + 1x Ubuntu 10.04; Netbook: 1x XP + Ubuntu 10.04
    Internet-&Tel-Provider: cantv.net: 2048/512 - VoIP: dusnet, sipgate, terrasip, versch. BETAMAXe/Dellmont
    weitere FRITZ-Historie: FBF, FBFWLan, 5050, 7050, 7150, 7170, 7270 v1, v2, v3
    Telefon-Hardware: 2xMt-D, 2x C3, 1x swissvoice avena

    SIP/VoIP-fähige Handys: E65, N93, N95, N85, N86, Samsung innov8, X6, aktuell: N8, 701, N9, 808 Pure View

  12. #532
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    38
    Hi,

    meine Firmware-Version 29.04.80. Ist nicht die aktuellste. Das Update auf Belle habe ich erst vor ein paar Tagen gemacht, davor hatte ich mit Anna keine Probleme, mit gleicher FW, gleichen Einstellungen etc. Bei der Version der Box, die ich nutze, kommt aber die Meldung, nachdem das Handy erkannt wurde, dass es erkannt wurde. Und ist danach auch entsprechend eingetragen.

  13. #533
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    38
    Hat sich erledigt, ich habe es hinbekommen.

  14. #534
    IPPF-Fan Avatar von blueice_haller
    Registriert seit
    28.04.2007
    Ort
    BW
    Beiträge
    124

    Frage

    Hallo,
    leider klappt es bei mir nicht.
    • FRITZ!Box 6360 Cable (kbw), Firmware-Version 85.05.09
    • Nokia N97 mini, Firmware-Version 30.0.004, Release 3.1
    Laut Wikipedia gehört meines zu "S60 5th Edition (Version 5.0), mit Symbian OS Version 9.4"
    also habe ich SIP_VoIP_3_1_Settings_S60_5_x_v1_0_en.sis installiert. Ist das die richtige?

    Username: 621@192.168.178.1 und 621@fritz.box versucht (weil ich eine weitere FB als AP einsetze, die hat den hostnamen fb7170.fritz.box)

    Bei "Would you like to create presence settings for this service" ja oder nein wählen?
    bei ja kommt dass ich eine XDM Adresse eingeben muss http://localhost
    Ich wähle hier immer nein.

    Und wenn ich dann bei der Weltkugel auf "Anmelden" klicke kommt nur "Verb.-aufbau" aber das Gerät ist nicht unter **621 erreichbar und kann auch kein **9 wählen.

    Phoner kann sich problemlos verbinden und telefonieren.
    Ich werde mal noch versuchen das N97 mini an der 7170 anzumelden.
    Geändert von blueice_haller (01.05.2012 um 23:04 Uhr)
    MfG blueice_haller | 18.11.2013 | KBW, 50/2,5 Mbit/s, F!Box 6360 85.05.50, F!WLAN Repeater N/G, Nokia N97mini, Galaxy S2 ICS, Gigaset SX353, Repeater, SL1, 3x Gigaset S1 Prof., 2x T-Concept P622, HP C7280 | mehr @ Sysprofile |
    Standort 2: KBW, 20/1 Mbit/s, Speed!Box w701v/7170 | Standort 3: Vodafone, 7,2/1,4 Mbit/s, EasyBox 904 LTE, T-Concept P412 | Standort 4: Auerswald COMpact 5020 VoIP, 1&1 | Standort 5: KBW, Cisco Gateway, F!Box 7170 |
    Standort 6: T-DSL IP, 16 Mbit/s, F!Box 7240, an DECT: Gigaset A400 Trio, AB von Trio an Analog | Standort 7: Alice, F!B 7050 | Nicht in Verwendung: Speedport w723V wegen DECT Probleme mit Gigaset A400

  15. #535
    IPPF-Dreitausend-VIP
    Registriert seit
    27.10.2006
    Beiträge
    3.607
    Zitat Zitat von blueice_haller Beitrag anzeigen
    Laut Wikipedia gehört meines zu "S60 5th Edition (Version 5.0), mit Symbian OS Version 9.4"
    also habe ich SIP_VoIP_3_1_Settings_S60_5_x_v1_0_en.sis installiert. Ist das die richtige?
    Die Wikipedia-Info ist korrekt - der richtige VoIP-"Client" ist auf dieser NOKIA-Developer-Seite zu finden und ist in dem Scrolldown-Menü dort bezeichnet mit "S60 50.x SIP VOIP 3.1 Settings". Wenn Du einen anderen installiert hast, hast Du den falschen genommen.
    Außerdem musst Du wie im HOW-TO beschrieben, in den Advanced Settings "AWCDMA" auf "on" stellen, auch wenn Du den Client "nur" in einem WLan betreibst. Das gilt deshalb, weil Du nach Deiner Beschreibung die Konfiguration aus den Advanced VoIP Settings heraus vornimmst und nicht über zuerst das SIP-Profil wie es mein im HOW-TO beschriebenes bevorzugtes Verfahren ist.


    Bei "Would you like to create presence settings for this service" ja oder nein wählen?
    bei ja kommt dass ich eine XDM Adresse eingeben muss http://localhost
    Ich wähle hier immer nein.
    Das ist richtig.
    Geändert von imagomundi (02.05.2012 um 02:44 Uhr)
    FBF 7390 FW 84.05.22 mit Annex-A + 7240 mit FW 73.05.05 als DECT- und WDS-Repeater
    PC:1xXP+Ubuntu 9.04; Laptop: 1xVISTA + 1x Ubuntu 10.04; Netbook: 1x XP + Ubuntu 10.04
    Internet-&Tel-Provider: cantv.net: 2048/512 - VoIP: dusnet, sipgate, terrasip, versch. BETAMAXe/Dellmont
    weitere FRITZ-Historie: FBF, FBFWLan, 5050, 7050, 7150, 7170, 7270 v1, v2, v3
    Telefon-Hardware: 2xMt-D, 2x C3, 1x swissvoice avena

    SIP/VoIP-fähige Handys: E65, N93, N95, N85, N86, Samsung innov8, X6, aktuell: N8, 701, N9, 808 Pure View

  16. #536
    IPPF-Fan Avatar von blueice_haller
    Registriert seit
    28.04.2007
    Ort
    BW
    Beiträge
    124
    Danke aber das mit "AWCDMA" brachte auch keine Verbesserung.
    MfG blueice_haller | 18.11.2013 | KBW, 50/2,5 Mbit/s, F!Box 6360 85.05.50, F!WLAN Repeater N/G, Nokia N97mini, Galaxy S2 ICS, Gigaset SX353, Repeater, SL1, 3x Gigaset S1 Prof., 2x T-Concept P622, HP C7280 | mehr @ Sysprofile |
    Standort 2: KBW, 20/1 Mbit/s, Speed!Box w701v/7170 | Standort 3: Vodafone, 7,2/1,4 Mbit/s, EasyBox 904 LTE, T-Concept P412 | Standort 4: Auerswald COMpact 5020 VoIP, 1&1 | Standort 5: KBW, Cisco Gateway, F!Box 7170 |
    Standort 6: T-DSL IP, 16 Mbit/s, F!Box 7240, an DECT: Gigaset A400 Trio, AB von Trio an Analog | Standort 7: Alice, F!B 7050 | Nicht in Verwendung: Speedport w723V wegen DECT Probleme mit Gigaset A400

  17. #537
    IPPF-Dreitausend-VIP
    Registriert seit
    27.10.2006
    Beiträge
    3.607
    Hast Du denn noch einmal überprüft, ob Du die richtige VoIP Settings Datei von NOKIA installiert hast? "S60 50.x SIP VOIP 3.1 Settings" ist zumindest äußerlich sehr unterschiedlich zu "SIP_VoIP_3_1_Settings_S60_5_x_v1_0_en.sis", die Du als installiert angegeben hast.

    EDIT: welche SW-Version ist auf Deinem N97?
    FBF 7390 FW 84.05.22 mit Annex-A + 7240 mit FW 73.05.05 als DECT- und WDS-Repeater
    PC:1xXP+Ubuntu 9.04; Laptop: 1xVISTA + 1x Ubuntu 10.04; Netbook: 1x XP + Ubuntu 10.04
    Internet-&Tel-Provider: cantv.net: 2048/512 - VoIP: dusnet, sipgate, terrasip, versch. BETAMAXe/Dellmont
    weitere FRITZ-Historie: FBF, FBFWLan, 5050, 7050, 7150, 7170, 7270 v1, v2, v3
    Telefon-Hardware: 2xMt-D, 2x C3, 1x swissvoice avena

    SIP/VoIP-fähige Handys: E65, N93, N95, N85, N86, Samsung innov8, X6, aktuell: N8, 701, N9, 808 Pure View

  18. #538
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    11.05.2012
    Beiträge
    2
    Hallo...
    ich bin hier zwar nicht so ganz richtig mit meiner Frage aber die Beiträge des passenderen Themas "Sipgate VPN auf Nokia Handy einrichten" sind relativ schnell in Richtung Fritzboxen abgedriftet worum es hier ja primär auch geht.
    Ergo passt es eigentlich wieder.
    Ich bin seit einer geraumen Weile in Mittel,- und Südamerika unterwegs und werd das wohl auch noch eine Weile sein.
    Meine gemachten Erfahrungen subjektiver Art was die diversen Verbindungen ins Internet betrifft sowohl via Netbook als auch übers N8 haben mich nach etwas mehr Sicherheit beim Surfen suchen lassen und dank dieses Forums auch fündig werden lassen.
    Die Sache mit dem kostenlosen sipgate VPN kam mir da gerade recht und dank des Forums hab ich es auf meinem Netbook auch problemlos zum laufen gebracht.
    Das Gleiche wollte ich nun auch auf meinem N8 einrichten und hab hierzu das Forum rauf und runtergelesen ohne wirklich konkrete Informationen oder gar ein spezifisches Policy File wie es einige für die FB Anbindung gibt zu finden.
    Ich habe auch einige .pol Files für FB Anbindung per Hand und per Nokia Config Tool mit den spärlichen Angaben von sipgate versucht anzupassen... bis dato leider ohne Erfolg.
    Anfragen bei Sipgate haben leider auch nicht viel gebracht. Mehr als die im Web veröffentlichten Informationen waren nicht zu bekommen.

    Um das Rad nicht ein zweitesmal erfinden zu müssen und noch mehr Zeit zu investieren die ich hier eigentlich anders verbringen wollte die Frage, hat jemand hier aus dem Forum ein N8 funktionierend mit sipgate VPN eingerichtet dessen .pol file ich zum abschauen haben könnte?

    Wäre toll wenn sich eines finden lassen würde

    Gruß Jürgen

    Tech. Details:
    Nokia VPN Client:mVPN V.45.0.3
    Nokia N8 RM-596 mit Symbian Belle 111.030.0609

  19. #539
    IPPF-Fan Avatar von blueice_haller
    Registriert seit
    28.04.2007
    Ort
    BW
    Beiträge
    124
    Ich habe nochmal geprüft ob ich die richtige VoIP Settings Datei von NOKIA installiert habe und das trifft zu.

    Wenn ich auf die Weltkugel mit dem Hörer klicke kommt Verbind. wird getrennt und es steht wieder Einloggen m. (621) da.
    Wähle ich eine externe Nummer oder eine interne z.B. **51 funktioniert das auch nicht.

    Die Accounts habe ich mit Phoner überprüft. Dort hat nur TCP funktioniert.
    Ich habe die beiden Fritz!Boxen über LAN verbunden und WLAN aktiviert.
    WLAN über 7170 und SIP ist 6360: Anrufen der **51 klappt aber ich höre in beide Richtungen nichts und nach einigen Sekunden wird das Gespräch getrennt.
    Umgekehrt kann ich generell kein SIP Telefon anrufen. Es kommt immer Besetzt (Tuut Tuut Tuut).
    Anrufen der **620 (Phoner) klappt nicht. Es kommt Keine Antwort.

    WLAN und SIP über 7170: Anrufen der **620 (Phoner) klappt. Ich höre in beide Richtungen.

    LAN an anderen PC und SIP ist 6360: Ich kann von **51 die **622 (Phoner) gegenseitig anrufen. Ich höre auch in beide Richtungen.
    Ich kann vom Nokia die **622 (Phoner) und die **51 anrufen. Aber beide können **621 (Nokia) nicht anrufen.

    Edit: Mittlerweile funktioniert es seit ich die Boxen über WDS verbunden habe.
    Geändert von blueice_haller (25.08.2012 um 13:54 Uhr)
    MfG blueice_haller | 18.11.2013 | KBW, 50/2,5 Mbit/s, F!Box 6360 85.05.50, F!WLAN Repeater N/G, Nokia N97mini, Galaxy S2 ICS, Gigaset SX353, Repeater, SL1, 3x Gigaset S1 Prof., 2x T-Concept P622, HP C7280 | mehr @ Sysprofile |
    Standort 2: KBW, 20/1 Mbit/s, Speed!Box w701v/7170 | Standort 3: Vodafone, 7,2/1,4 Mbit/s, EasyBox 904 LTE, T-Concept P412 | Standort 4: Auerswald COMpact 5020 VoIP, 1&1 | Standort 5: KBW, Cisco Gateway, F!Box 7170 |
    Standort 6: T-DSL IP, 16 Mbit/s, F!Box 7240, an DECT: Gigaset A400 Trio, AB von Trio an Analog | Standort 7: Alice, F!B 7050 | Nicht in Verwendung: Speedport w723V wegen DECT Probleme mit Gigaset A400

  20. #540
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    16
    Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier im Forum, aber ihr habt mir so riesig weitergeholfen, dass ich mich einfach mal anmelden wollte um euch danke zu sagen. Ich wollte schon lange mal versuchen SIP und VPN auf meinem Nokia N8 zum Laufen zu bekommen und habe das dank euch heute alles geschafft Ich habe gestern lange probiert um wenigstens mal die VPN-Verbindung zum Laufen zu kriegen, nachdem ich vor Wochen schon beim SIP erfolglos war.

    Jetzt, nachdem ich mich durch euer Forum gewühlt habe, hat's aber endlich hervorragend funktioniert

    Um meinem Post doch noch einen Sinn zu geben, hier mal in Kürze meine Erfolge:

    1. VPN-Verbindung zwischen Fritz!Box und Nokia N8 mittels Nokia VPN erfolgreich hergestellt. Zugriff via UMTS/GSM per VPN aufs Heimnetz erfolgreich. Zugriff aufs Internet über mein Heimnetzwerk (Fritz!Box) via VPN möglich. Ich kann also vom Nokia aus direkt fritz.box oder fritz.nas usw. aber auch google.de etc. aufrufen

    2. Nokia N8 als SIP-Client an der Fritz!Box registriert. Über das Heimnetz (Wlan) kann ich einen SIP-Call vom N8 mit meiner Festnetznummer eröffnen. Das geht sogar ohne Ländervorwahl (direkt nur durch Wahl der Ortsvorwahl und Rufnummer 0721 4711). Ich kann auch auf dem N8 über die Festnetznummer angerufen werden. Funktioniert problemlos, die Sprachverständigung ist sogar ziemlich gut.

    3. Die Herausforderung: Über UMTS eine VPN-Verbindung zur Fritz!Box aufgebaut und darüber dann via SIP vom N8 mit der Festnetznummer abgehend und ankommend telefonieren -- Heureka, es funktioniert

    Jetzt bin ich mal gespannt, wie sich das im Alltag so bewährt und wie der Akku vom Handy unter der VPN-SIP-Verbindung leidet. Ich werde bei Gelegenheit mal ein paar Erfahrungswerte posten.

    Wenn ich irgendwie weiterhelfen kann (ich kanns mir nicht vorstellen, alle Tipps sind hier aus dem Forum), dann einfach mal kurz melden, okay? Ich möchte euch auch etwas zurückgeben

    Achso, abschließend noch ein paar Trivia:

    Mein GSM-Provider ist o2 mit dem Vertrag o2 Blue 100. Mein Festnetz-Provider ist 1und1 (Welcher Vertrag müsste ich jetzt raussuchen). Mein Handy ist ein Nokia N8 auf Symbian Belle (Original, nix gecrackt, gehackt oder gefängnisausgebrochen ). Software ist aktuell (Nokia VPN, VoIP Advanced Settings 3.1 etc.)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 13:00
  2. Nokia E65 als VOIP-Client an der 7170
    Von Maschinenbauer im Forum Nokia E- und N-Serien
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 17:43
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 13:46
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 14:10
  5. nokia voip-client
    Von fred im Forum Nokia E- und N-Serien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.11.2006, 20:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •