Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Faxempfang per Mailbox nach Übernahme durch 1 und 1

  1. #1
    IPPF-Dreitausend-VIP Avatar von erik
    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    3.626

    Faxempfang per Mailbox nach Übernahme durch 1 und 1

    Hallo,

    gibt es außer mir noch jemanden, der mehrere Freenet-Telefonnummern hatte und eine davon für den Faxempfang via Mailbox nutzte? Dabei wurde ja das Fax in die Mailbox der Hauptrufnummer übertragen und außerdem per Mail zugestellt, wenn ich mich recht entsinne konnte ich einstellen ob ich ein pdf oder eine tiff-Datei haben wollte.

    Seit 1.12. telefoniere ich nun zwangsweise über 1 und 1 (wenn man die 0310 wählt kommt "Herzlich willkommen im Netz von 1 und 1") und ankommende Faxe werden als wav-Datei mit Piepstönen zugestellt. Die Hotline ist wie so oft ahnungslos, ich vermute die wissen überhaupt nicht wovon ich rede. Deshalb gehe ich davon aus, daß diesen praktischen stromsparenden Dienst außer mir kaum jemand genutzt hat. Auch finde ich im Internet keine Äußerungen zur kommentarlosen Abschaltung dieses Dienstes.

    Wer also diese Funktion auch vermißt möge sich bitte mal melden, auch wäre ich an alternativen Lösungen interessiert. Der unzuverlässige Empfang via Fritz Box ist jedenfalls für mich keine Dauerlösung. Bisher versendete ich Faxe über den Analoganschluß, bei dem es aber keine zweite Nummer gibt, deshalb der Empfang via Freenet-Account.
    Anschluß: C&S Basic IP (Annex J/8J3) 1249 m 341 Ohm 9,49 db
    Hardware: FB7360/OS6.03=>2xPowerline=>FB7312/OS6.03=>FB7390/OS6.20,
    Huawei E173u-1, Fritz!Fon M2, 6 x Gigaset Reserve: FB7240/OS6.05
    Provider: Sipgate GMX Telekom 1&1 CheapVoip Callcentric usw.

  2. #2
    IPPF-Fünftausend-VIP Avatar von effmue
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.292
    Guude,

    gerade für 1&1 Nutzer gibt es da einen komfortablen Weg
    greets effmue (fμ), ...dennenschobberhoihessewoigehdimmernochenoi ...
    1&1 Doppel-FLAT 16k
    | AVM Fritz!Box 7490 113.06.20 | 17725/1150 kBit/s; L:13/08 dB; S:6/7 dB | Syno. NAS 210j+411j |
    Tipps: Reset | Recover | Codes | FBoxinfo | UMFax | POR | Shift | Mini-HowTo USB | Weltbild |

  3. #3
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    53
    @effmue Nur leider gibt es fuer Ex Freenetkunden diese Option nicht.

    Bin selbst auch betroffen und habe erst mal wieder den Faxempfang in der Fritzbox aktiviert.

    tatatataaaa
    Router: Fritz!Box 7240 73.05.05
    Slave: Fritz!Box 7240 - 73.05.21 über LAN1
    Anbindung: IP only STRATO DSL3+ Powered by Freenet übernommen von 1&1 über T-Com Leitung
    Leitungswerte: Up/Down: 1183/17691 SN: 10/7 dB Daempfung: 7/9 dB Powercutback 2 dB Fastpath
    VoIP: Freenet/1&1 - Freecall.com - Ipkall -> Fritz!Box ( Seattle Nummer )
    SIP-Client: Ipod Touch 4G 32GB OS 4.1 Fritz!Apps 1.0.8.0

  4. #4
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    18.11.2006
    Beiträge
    4
    Ja, ich bin auch enttäuscht, dass das bei 1&1 nicht mehr geht. Ich leite die Faxnummer jetzt auf meine GMX-UMS-Nummer um.

    Gruß
    Andy

  5. #5
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    1

    Faxempfang

    Also ich bin auch ehemaliger Freenet-DSL-Nutzer und jetzt bei 1&1. Ich muss allerdings sagen, dass ich keinerlei Einschränkungen mit dem Wechsel festgestellt habe. Auch die Fritzbox interne Faxumleitung in mein Postfach funktioniert so wie vorher. Hab es gerade noch mal getestet. Ich benutze eine 7170. Allerdings kann ich in der Fritzbox nicht das Fax-Format wählen. Bei mir wird immer ein PDF-Dokument versendet. Also ich kann mir nicht vorstellen, dass es an 1&1 liegt. Ist doch eigentlich eine Funktion der Fritzbox und sollte bei jedem Provider funktionieren.

  6. #6
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    18.11.2006
    Beiträge
    4
    kakudo, hier geht es nicht um den Faxempfang in der Fritzbox, sondern um den Faxempfang, der mittels der Freenet-Mailbox möglich war, was bei der 1&1-Mailbox nicht geht.

  7. #7
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    6
    Hi,

    ich habe die Funktion ebenfalls genutzt und verzweifelt im Controlcenter unter den Einstellungen von den Rufnummern gesucht, bin aber leider nicht fündig geworden

    Nachdem ich diesen Beitrag gelesen habe, habe ich bei 1und1 angerufen und etwas Terz gemacht:
    Das einzige was sie anbieten können ist ein Tarifwechsel zu den gleichen Konditionen ABER natürlich verlängert sich dabei auch die Vertragslaufzeit um weitere zwei Jahre ... schöner Mist!

    Hat man in solchen Fällen kein außerordentliches Kündigungsrecht? In dem Schreiben für Freenet Kunden heißt es ja, dass alles wie gewohnt weiterläuft. Mir fehlt aber jetzt ein wesentliches Leistungsmerkmal.

    Was meint ihr?

  8. #8
    IPPF-Dreitausend-VIP Avatar von erik
    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    3.626
    Nun ja, "wesentliches Leistungsmerkmal" würde ich das nicht nennen. Ich habe die Funktion auch erst entdeckt, als ich schon lange Freenet-Kunde war, fand es sehr praktisch und ärgere mich nun. Ich habe die Faxnummer nun zur Arcor-UMS-Nummer 032... weitergeleitet, kostet in meinem grundgebührenfreien Uralt-Freenet-Tarif DSL by call Traffic 1ct/min und so bin ich zufrieden.
    Anschluß: C&S Basic IP (Annex J/8J3) 1249 m 341 Ohm 9,49 db
    Hardware: FB7360/OS6.03=>2xPowerline=>FB7312/OS6.03=>FB7390/OS6.20,
    Huawei E173u-1, Fritz!Fon M2, 6 x Gigaset Reserve: FB7240/OS6.05
    Provider: Sipgate GMX Telekom 1&1 CheapVoip Callcentric usw.

  9. #9
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    18.11.2006
    Beiträge
    4
    1&1 behauptet ja, dass einige Leistungsmerkmale eben gar nicht Bestandteil des Vertrages waren, und daher bei ihnen nun einfach wegfallen dürfen. Ich befürchte, das haben sie schon juristisch abgesichert...
    Ob die Fax-Chose nun explizit im Vertrag stand oder eben nur ein "nettes Extra" war, müsste man mal nachlesen...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 06:36
  2. Übernahme durch R&M SimplyTechnologies und NEU: Notruf
    Von homedonk im Forum simplyConnect
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 13:11
  3. Übernahme der Daten nach Update
    Von Monz im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.10.2005, 09:35
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 16:54
  5. Telekom drückt T-Online-Übernahme durch
    Von betateilchen im Forum Lesestoff
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2005, 14:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •