Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Python in freetz-devel integrieren?

  1. #1
    IPPF Zweitausend-Club
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    2.072

    Python in freetz-devel integrieren?

    Hallo,

    im Ticket #374 wird beschrieben, dass man prinzipiell Python auf die FB bringen kann. Details gibt es auch hier.
    Besteht die Möglichkeit, ein testing-Paket im freetz-devel zum Testen zur Verfügung zu stellen?
    Eine interessante Anwendung wäre das Monitoring einer Heizung (siehe hier).
    Gruß, ΑΩ

    Freetz-Wiki | xobztirf | TAE/RJ45 | Tel./Kabelmodem | Anschlusspläne | 7490 mit neuster AVM FW und Freetz flashen
    Thomson THG540 Kabelmodem (Vodafone, ehemals KD) - AVM Fritzbox 7170 - FW 7170.04.88-freetz-devel-12282
    AVM Fritzbox 7490 - FW 113.06.60 (original AVM) | AVM Fritzbox 7050 - FW: irgendein freetz-devel

  2. #2
    IPPF-Urgestein
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    12.343
    Hast Du es schon probiert?

  3. #3
    colonia27
    Gast
    Könnte Python die Box nicht etwas zum Schwitzen bringen?!
    Oder anders gefragt: Ließe sich dein Vorhaben nicht mit rrdtool/rrdstats und digitemp aus freetz realisieren?

  4. #4
    IPPF Zweitausend-Club
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    2.072
    Hallo,

    ich möchte noch einmal dieses Thema aufgreifen. Hat jemand eine Idee, wie ich das ausprobieren könnte?
    Meine Entwicklungsumgebung ist Ubuntu 8.04.4 LTS.
    Gruß, ΑΩ

    Freetz-Wiki | xobztirf | TAE/RJ45 | Tel./Kabelmodem | Anschlusspläne | 7490 mit neuster AVM FW und Freetz flashen
    Thomson THG540 Kabelmodem (Vodafone, ehemals KD) - AVM Fritzbox 7170 - FW 7170.04.88-freetz-devel-12282
    AVM Fritzbox 7490 - FW 113.06.60 (original AVM) | AVM Fritzbox 7050 - FW: irgendein freetz-devel

  5. #5
    IPPF Siebentausend-VIP
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    BI
    Beiträge
    7.456
    Auf dem "üblichen" Weg. Sourcen suchen und ein Paket wie die anderen Freetz-Pakete erzeugen, gegebenenfalls ei n Paket koppieren und notwendige Änderungen vornehmen.
    Boxen: 7240, 7170, W900V, W701V jeweils mit mehr oder minder aktuellem Freetz-Trunk und irgendwelchen Modifizierungen.

    Aus aktuellem Anlaß: Support gehört ins Forum, IRC oder Trac-System, nicht in mein Postfach oder meine Messenger-Accounts.


    ICQ und andere Kontaktinformationen ab nun nur noch per PN.

  6. #6
    IPPF Siebentausend-VIP Avatar von sf3978
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    7.470
    Zitat Zitat von ao Beitrag anzeigen
    [...]
    Hat jemand eine Idee, wie ich das ausprobieren könnte?
    Meine Entwicklungsumgebung ist Ubuntu 8.04.4 LTS.
    Versuch es mal mit dem Patch im Anhang. Mit OpenSUSE 11.2 funktioniert es:
    Code:
    .....
    mkdir -p packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/python-2.5/root/usr/bin/; cp source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/Python-2.5/python packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/python-2.5/root/usr/bin/python; /home/gm/myfreetz/freetz5215/freetz-trunk/toolchain/target/bin/mipsel-linux-uclibc-strip --remove-section={.comment,.note,.pdr} packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/python-2.5/root/usr/bin/python;
    mkdir -p packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/python-2.5/root/usr/bin/; cp source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/Python-2.5/Parser/pgen packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/python-2.5/root/usr/bin/pgen; /home/gm/myfreetz/freetz5215/freetz-trunk/toolchain/target/bin/mipsel-linux-uclibc-strip --remove-section={.comment,.note,.pdr} packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/python-2.5/root/usr/bin/pgen;
    done.
    Code:
    :~/myfreetz/freetz5215/freetz-trunk> file packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/python-2.5/root/usr/bin/python
    packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/python-2.5/root/usr/bin/python: ELF 32-bit LSB executable, MIPS, MIPS32 version 1 (SYSV), dynamically linked (uses shared libs), stripped
    Code:
    :~/myfreetz/freetz5215/freetz-trunk> file packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/python-2.5/root/usr/bin/pgen
    packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/python-2.5/root/usr/bin/pgen: ELF 32-bit LSB executable, MIPS, MIPS32 version 1 (SYSV), dynamically linked (uses shared libs), stripped
    EDIT:
    python unkonfiguriert auf der Box (externalisiert wegen ca. 1,5 MB):
    Code:
    /var/mod/root # python -V
    Python 2.5
    Code:
    /var/mod/root # python -c 'print "Hallo Fritz!Box"'
    'import site' failed; use -v for traceback
    Hallo Fritz!Box
    EDIT 2:
    Zum mitcompilieren der Module, muss ein nicht crosskompiliertes python 2.5 auf dem Host(Build)-System, im Pfad "~/Python-2.5" vorhanden sein. Wenn der Pfad anders ist, dann kann der Patch geändert werden (+HOSTPYTHON= ~/Python-2.5/python +HOSTPGEN= ~/Python-2.5/Parser/pgen).

    EDIT 3:

    Siehe hier.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von sf3978 (04.06.2011 um 16:16 Uhr) Grund: Ergänzung (neuer Patch)
    Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss
    Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin

Ähnliche Themen

  1. Logrotate in Freetz integrieren?
    Von ao im Forum Freetz
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 20:33
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 01:39
  3. transmission in freetz integrieren
    Von steven_1977 im Forum Freetz
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 13:55
  4. Einstellungen in das Freetz-Image integrieren
    Von SpeziAlex im Forum Freetz
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 07:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •