Seite 2 von 34 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 663

Thema: Probleme mit Fritz!Box 7390

  1. #21
    IPPF-Fünftausend-VIP Avatar von skyteddy
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.701
    Ich glaube die Option gibt es nicht mehr in der neuen/aktuellen Firmware.

    Happy computing!
    R@iner

  2. #22
    IPPF-Aufsteiger Avatar von rennstrecke
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    31
    Zitat Zitat von mobafan Beitrag anzeigen
    Unterstützung für IPTV aktiviert?
    Gibt es meines Erachtens nach bei der 7390 nicht mehr. Also zumindest nicht dort wo es bei der 7270 war (bei Zugangsdaten)... Konnte auch in anderen Menüs nichts finden dafür ...
    Internet: 1&1 VDSL 50000 @ 51392 / 10152 kBit/s
    Hardware: AVM Fritz!Box 7490 ( FRITZ!OS 06.01 )
    Repeater: AVM Fritz!Box 7490 ( FRITZ!OS 06.01 )
    Telefonie: AVM Fritz!Fon MT-F ( Software 01.03.10 )
    VoIP: 1&1 DSL-VoIP und Sipgate
    Web: http://www.meyerdaniel.de

  3. #23
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von Andi_84
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Traunstein
    Beiträge
    1.228
    Stimmt, ich habe diese Option bei der 7390 auch nocht nicht finden können...

    VG,
    Andi
    Das ruKernelTool hat ein neues Support-Forum: KLICK.

  4. #24
    IPPF-Aufsteiger Avatar von rennstrecke
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    31
    Hab jetzt n Support-Ticket aufgemacht bei AVM. Mal sehn ...
    Internet: 1&1 VDSL 50000 @ 51392 / 10152 kBit/s
    Hardware: AVM Fritz!Box 7490 ( FRITZ!OS 06.01 )
    Repeater: AVM Fritz!Box 7490 ( FRITZ!OS 06.01 )
    Telefonie: AVM Fritz!Fon MT-F ( Software 01.03.10 )
    VoIP: 1&1 DSL-VoIP und Sipgate
    Web: http://www.meyerdaniel.de

  5. #25
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    16.02.2006
    Beiträge
    42
    Zitat Zitat von effmue Beitrag anzeigen
    Guude,

    tritt das auch auf wenn das NAS am LAN2-4 angeschlossen ist..?
    Danke für den Tipp! Es hat sich aber erledigt, da die Box heute um ca. 16 Uhr ausgegangen ist ohne Vorwarnung (IPTV blieb stehen, DECT Telefone haben sich abgemeldet) und seitdem nicht mehr bootet. Sie gibt nur noch einen leisen Pfeifton von sich und keine LED leuchtet mehr. Stecker ziehen und wieder rein bringt nichts mehr.

    Das AVM Recovery-Tool findet die Box auch nicht mehr. Das wars dann mit der 7390 aus der Serie A081. Totale schei**

    Oder habt ihr noch eine Idee wie ich die Box retten kann?
    Internet: Entertain IP Premium (6) mit VDSL 50
    Router: Fritz!Box 7490, FW: 113.05.59 (FRITZ!OS 05.59)
    Switch: NetGEAR GS608 v3 8-Port Gigabit Ethernet Switch
    Telefone: 2x Gigaset C610 IP

  6. #26
    Admin-Team Avatar von Novize
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    20.433
    Wenn beim Neuverbinden der Stromzufuhr keine LED leuchtet/blinkt, dann
    und AVM kontaktieren
    MfG Novize

    DSL: 3DSL 16MBit; S/R: 6/6dB; D: 18/4dB; Router: Fritz! 7390-A151 <84.06.03>;
    LAN: 3 PCs; CPU315-2 PN/DP; Auerswald COMpact 3000 ISDN; 1x S675 IP & 2x S67H; Sonos Connect & 2x Play:3; BD-Player & UE55F6470;
    WLAN: 2 Notebooks & einige iPhones, iPads und andere Gadgets;
    PBX: Auerswald COMpact 3000 ISDN FW 4.0F / 1x S0 extern, 1x S0 intern; 2x SIP intern, 4 Analog-Teilnehmer (Fons & Fax)
    SIP intern: 2x zur S675 IP; S0 intern: 1x Euracom P4; 1x Europa 30; Net-CAPI: F!B7390 -> Fritz!Fax & PC-Anywhere 12.5

    Bitte keine Anfrage per PN - Support gehört ins Forum!

  7. #27
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von Andi_84
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Traunstein
    Beiträge
    1.228
    Zitat Zitat von Archer Beitrag anzeigen
    ... und seitdem nicht mehr bootet. Sie gibt nur noch einen leisen Pfeifton von sich und keine LED leuchtet mehr. Stecker ziehen und wieder rein bringt nichts mehr.
    Somit haben wir die 2. 7390, die 'gestorben' ist.
    Die 1. 'rauchte' vor ca. 1 Monat ab.
    (Wobei der betroffene Besitzer soweit ich sehen konnte, bisher nicht berichtet hat, ob - und wie - er Ersatz für die defekte Box erhalten hat).

    VG,
    Andi
    Das ruKernelTool hat ein neues Support-Forum: KLICK.

  8. #28
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    16.02.2006
    Beiträge
    42
    [Edit frank_m24: Sinnfreies Vollzitat vom Beitrag direkt darüber gelöscht, siehe Forumregeln.]

    Ich habe mir das Posting vom anderen User durchgelesen und kann den Tod meiner Box genauso bestätigen. Es lief IPTV und ein Datentransfer von 12GB über das Netzwerk. Bei Ausfall war sie ebenfalls sehr warm.

    Ich habe AVM kontaktivert. Erstmal wurde mir unterstellt ich hätte die Box manipuliert und mit einer Labor-Firmware beschrieben (gibt es nachweislich bisher nicht). Sie würden Sie mir trotzdem kostenlos austauschen, sofern ein Defekt vorliegt der nicht durch eine Stromspitze oder Manipulation der Box entstanden ist. Andernfalls könne ich eine neue Box von AVM für 290 Euro erwerben mit Vorzugsrecht.

    Zusätzlich habe ich bei Sipgate angefragt, ob Sie mir helfen können. Sie waren sehr überrascht, dass die schon defekt ist. Neue Lieferungen treffen da erst in frühestens 14 Tagen bis 3 Wochen ein. Sie wollen aber mal als Großkunde bei Ihrem AVM-Vertreter nachfragen, ob man die Box nicht sofort tauschen kann ohne großes hin und her. Nächste Woche erwarte ich da eine Rückmeldung.

    Ich werde dann mal einen finalen Bericht abgeben, wie meine Box ausgetauscht wird. Bis dahin schließe ich meine 7270 mit Speedport 300 HS wieder an, mit der Netzwerklast möglich ist
    Internet: Entertain IP Premium (6) mit VDSL 50
    Router: Fritz!Box 7490, FW: 113.05.59 (FRITZ!OS 05.59)
    Switch: NetGEAR GS608 v3 8-Port Gigabit Ethernet Switch
    Telefone: 2x Gigaset C610 IP

  9. #29
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    57
    Hallo,

    wie war die Box denn aufgestellt? Oder an eine Wand montiert?

    Meine wird ebenfalls wärmer als die Speedport 920.

    ciao
    FritzBox 7390
    A344.xxx an Infineon 9.10.5.1 - HD 0
    MR300 an LAN4
    VDSL 50 T-Home Entertain Comfort
    Fritz!MF F

  10. #30
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    12
    Ich habe meine 7390 (A081) am Mittwoch bekommen. Die neuste Firmware war bereits installiert und mein VDSL50 wird richtig erkannt. Die Box liegt auf dem Boden.

    Der Router stürzt allerdings einmal am Tag ab und startet sich selber neu. Kurz vorher merkt man verstärkt Fehler im IPTV Bild (Klötzchenbildung, Ton abgehackt)

    Ich glaube ich weiß jetzt warum man den Router nicht überall bekommt.

    Gruß
    M0nty
    Geändert von m0nty_ (27.02.2010 um 13:08 Uhr) Grund: Zahlendreher

  11. #31
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    16.02.2006
    Beiträge
    42
    Zitat Zitat von balerfalk Beitrag anzeigen
    wie war die Box denn aufgestellt? Oder an eine Wand montiert?
    Die Box stand auf dem Schreibtisch ohne direkte Sonneneinstrahlung. Trotzdem war sie warm wie die Heizung auf Stufe 3 im Winter.
    Posting 2:
    Zitat Zitat von m0nty_ Beitrag anzeigen
    Der Router stürzt allerdings einmal am Tag ab und startet sich selber neu. Kurz vorher merkt man verstärkt Fehler im IPTV Bild (Klötzchenbildung, Ton abgehackt)
    Ich möchte dir den Spaß an deiner Box nicht nehmen, aber mit genau diesem Fehlerbild zeichnete sich beim Totalausfall auch ab. Selbstständige Neustarts mehrfach am Tag.

    AVM sagte mir dazu: Neustarts führt die Box selbständig durch, wenn Sie eine Überlastung registriert.
    Geändert von Novize (27.02.2010 um 18:32 Uhr) Grund: Beiträge zusammengefasst (2 Beiträge in 3 Min)
    Internet: Entertain IP Premium (6) mit VDSL 50
    Router: Fritz!Box 7490, FW: 113.05.59 (FRITZ!OS 05.59)
    Switch: NetGEAR GS608 v3 8-Port Gigabit Ethernet Switch
    Telefone: 2x Gigaset C610 IP

  12. #32
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von rennstrecke Beitrag anzeigen
    Habe heute meine 7390 #A76 bekommen....
    Nun habe ich versucht die Konfiguration wie bei der 7270 auf Inet über LAN1 aufzubauen hinter dem 300HS. Aber auch das funzt nicht. PPPoE Fehler: Zeitüberschreitung
    Hi rennstrecke, hast du mal unter Einstellung -> DSL-Informationen -> "Einstellungen" versucht die Störsicherheit anders zu konfigurieren?

    Ansonsten kann ich dein Problem mit dem 300HS bestätigen:

    Damit der 7390 nicht mehr so warm wird wollte ich jetzt den 300HS über LAN1 anschließen. Der 300HS ist zwar syncron (3 LEDS sind an) und unter "Internetzugang" habe ich alles eingestellt . Trotzdem sagt der 7390 "PPPoE Fehler: Zeitüberschreitung".

    Da ist also noch ein Bug in der Software.

    --------

    Ich überlege ob ich den 7390 jetzt ausschalte und Montag zurückschicke (2 Wochen Rückgabe beim Internethandel) oder auf eine bessere Firmware warte. Wenn ich länger als 2 Wochen warte und das Gerät wirklich abraucht, kann man mir ja ganz leicht eine Überspannung unterstellen und dann müßte ich das Beweismittel auch noch zu Dem schicken der das Ding designt hat.
    Geändert von m0nty_ (27.02.2010 um 19:19 Uhr)

  13. #33
    IPPF-Zweitausend-VIP Avatar von Daniel Lücking
    Registriert seit
    18.04.2008
    Ort
    Berlin / Dieburg / Paderborn / Koblenz
    Beiträge
    2.505
    Ich würde die kommende Woche abwarten. Wenn es ein Firmware-Bug ist, dann gibts es, wenn AVM nächste Woche - mit gaanz vel Glück - eine Laborfirmware für die 7390 rausbringt vielleicht schon Abhilfe.

    Recovery hast du aber schon versucht, oder?
    1&1: Doppel-Flat 50.000 - UMTS (Smartphone+Stick) - Homepage Perfect
    Webauftritte Daniel-Luecking.de - Wo ist DanMac?

  14. #34
    IPPF-Aufsteiger Avatar von rennstrecke
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    31
    Zitat Zitat von m0nty_ Beitrag anzeigen
    Hi rennstrecke, hast du mal unter Einstellung -> DSL-Informationen -> "Einstellungen" versucht die Störsicherheit anders zu konfigurieren?

    Ansonsten kann ich dein Problem mit dem 300HS bestätigen:
    Hab ich schon versucht. Der PPPoE Fehler bleibt. Hinter dem 300HS bekommt man sie nicht zum laufen. Die 7270 die jetzt wieder dran ist, machts sofort. Hab sie jetzt stromlos auf dem Schreibtisch liegen und warte auf eine neue Firmware und auf Antwort von AVM bei meinem Ticket.
    Internet: 1&1 VDSL 50000 @ 51392 / 10152 kBit/s
    Hardware: AVM Fritz!Box 7490 ( FRITZ!OS 06.01 )
    Repeater: AVM Fritz!Box 7490 ( FRITZ!OS 06.01 )
    Telefonie: AVM Fritz!Fon MT-F ( Software 01.03.10 )
    VoIP: 1&1 DSL-VoIP und Sipgate
    Web: http://www.meyerdaniel.de

  15. #35
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    12
    Ich habe jetzt meinen 701V wieder angeschlossen.

    Folgender aktueller Stand den ich gerade an AVM geschickt habe:

    Wichtiger Hinweise zum Ticket, anbei zwei SupportDateien aus der Fritzbox 7390 .

    Die Dateien wurden erzeugt als das Fernsehsignal nur noch abgehackt zu
    sehen war. Der Router war also kurz vor dem Absturz. Bitte unbedingt
    an die Firmware-Entwickler weiterleiten! Laut der Fritzbox
    Energieanzeige lief die Router CPU dauerhaft auf Volllast (94%),
    obwohl keine Downloads liefen.

    Wenn der Router, über längere Zeit, dauerhaft auf Volllast läuft wird er sicherlich
    schneller kaputt gehen. Dieses Problem hatten leider schon einige
    andere Nutzer (siehe IP Phone Forum).

    Um weiteren Schaden durch überhitzte Router zu verhindern sollten sie
    das Problem sehr schnell lösen.

  16. #36
    IPPF-Fan Avatar von eurosip2
    Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    104
    Ich habe das gleiche Problem. Mind. 1x am Tag, durch Stromstecker ziehen, einen Neustart nötig (Warmstart reicht leider nicht aus).

    Habe VDSL 50, IPTV, WLAN

    Anschluss: VDSL50 / SNR=17/9db, Leitungsdämpfung 11/11 db, DSLAM: Infineon 9.10.7.0
    Fritz!Box Fon WLAN 7490, OS 6.20
    T-Home Entertain Premium (4) mit MR 303 Typ A
    VoIP: u.a. zu sipgate.de

  17. #37
    Gast
    Zitat Zitat von m0nty_ Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt meinen 701V wieder angeschlossen.
    Folgender aktueller Stand den ich gerade an AVM geschickt habe:
    also selbst unter dauervollast sollte die kiste sich eher selbst abschalten als abzurauchen.
    ansonsten hat da jemand entweder bei der dimensionierung gepennt oder man sollte in der firmware einen sicherheitsmechnismus einbauen der im zweifel die performance runterfährt oder die box zwangsweise abschaltet und nur auf minimal-stromverbrauch fährt bis sie wieder abgekühlt ist.

  18. #38
    IPPF-Zweitausend-VIP Avatar von Daniel Lücking
    Registriert seit
    18.04.2008
    Ort
    Berlin / Dieburg / Paderborn / Koblenz
    Beiträge
    2.505
    Shift ist nicht so dein Ding, gelle? Gleich hagelts Verwarnungen bzw. Hinweise...schau mal auf die Wolke im Nachbarthread...
    1&1: Doppel-Flat 50.000 - UMTS (Smartphone+Stick) - Homepage Perfect
    Webauftritte Daniel-Luecking.de - Wo ist DanMac?

  19. #39
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    72
    Hmm, also Eure Erfahrungen kann ich absolut nicht bestätigen. Ich nutze die Box auch an einem TH Entertain-VDSL25-Anschluss, mit WLAN und gleichzeitg vollem Upload. Transferleistung einer 12GB Datei von meinem Server liegt bei 80 Mb/s. Bisher nur sehr seltene reconnects, keine resyncs. Hier mal meine Auslastungs und Temps der letzten 24h.

    Scheint also kein generelles Problem zu sein...

    bye cyntax
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  20. #40
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von cyntax Beitrag anzeigen
    Hmm, also Eure Erfahrungen kann ich absolut nicht bestätigen. Ich nutze die Box auch an einem TH Entertain-VDSL25-Anschluss, ....
    Vielleicht liegt es ja am VDSL50?

    In den Supportdateien, die ich kurz vor dem Absturz erzeugt habe, ist mir folgendes aufgefallen:

    Da steht 150 mal "translateMbuf2Apbud() : failed" drin und unter DSL CPU0 ist der Wert von BMAP innerhalb von 2 Minuten um eine Million Einheiten gestiegen. Was macht dieser bmap process genau?

    19:51
    Code:
    DSL
    ---
               CPU0       
    ...
      9:    1583124          <NULL>  timer
     12:          0          <NULL>  arbiter D-Bus B
     14:      20418          <NULL>  cpmac0
     17:     786429          <NULL>  INT_FL0_DSP0
     25:     980402          <NULL>  wifi1, wifi0
     27:          0          <NULL>  arbiter D-Bus C
     28:    4979725          <NULL>  /dev/acl
     29:      11311          <NULL>  serial
     30:          0          <NULL>  peri_ap
     31:   13872492          <NULL>  bmap
     35:          0          <NULL>  ehci_hcd:usb1, ohci_hcd:usb2
     36:          1          <NULL>  vdsl
    19:53
    Code:
    DSL
    ---
               CPU0       
    ...
      9:    1602257          <NULL>  timer
     12:          0          <NULL>  arbiter D-Bus B
     14:      20457          <NULL>  cpmac0
     17:     795957          <NULL>  INT_FL0_DSP0
     25:     990170          <NULL>  wifi1, wifi0
     27:          0          <NULL>  arbiter D-Bus C
     28:    5014023          <NULL>  /dev/acl
     29:      21178          <NULL>  serial
     30:          0          <NULL>  peri_ap
     31:   24910839          <NULL>  bmap
     35:          0          <NULL>  ehci_hcd:usb1, ohci_hcd:usb2
     36:          1          <NULL>  vdsl

Seite 2 von 34 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 7390 nur Probleme
    Von Timma im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 17:19
  2. Tausche Fritz Box 7390 gegen 7390
    Von Space0815 im Forum IPPF-Flohmarkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 08:44
  3. Probleme bei Anbindung eines TK-Gateways (Gira) an Fritz!Box 7390
    Von ak68 im Forum FRITZ!Box Fon: Telefonie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 16:07
  4. 7390 Fax Probleme
    Von imjustcall im Forum FRITZ!Box Fon: Telefonie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 16:15
  5. Probleme mit 7390
    Von Tiranon im Forum FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 21:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •