Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22

Thema: FRITZ!App Fon Version 1.03* (Android) vom 21.05.2010

  1. #1
    Gast

    FRITZ!App Fon Version 1.03* (Android) vom 21.05.2010

    Verbesserungen in der Version 1.03
    • Rufnummerunterdrückung unterstützt (dauerhaft und fallweise)
    • Aktivierung des externen Lautsprechers für Mobilgespräche korrigiert
    • Tonaussetzer an HTC Desire und Nexus One korrigiert (Bildschirm-Dimmen anstelle Standby)
    • Verbindung zu FRITZ!Box mit aktiver IPv6-Unterstützung unterstützt
    • FRITZ!Box-Telefonbuch: Einträge mit Sonderzeichen unterstützt **
    • FRITZ!Box-Anrufliste: Aufruf Anrufliste mit Fehlermeldung anstelle Ausnahmefehler **
    **) Bei Nutzung einer aktuellen FRITZ! Labor-Firmware stehen zusätzlich als Labor-Funktionen der Zugriff auf die Anrufliste und das Telefonbuch der FRITZ!Box, sowie die Anzeige des WLAN-Verbindungsstatus zur Verfügung. Voraussetzung für die Nutzung ist, dass in FRITZ!App Fon das korrekte FRITZ!Box-Kennwort eingetragen ist.
    Seite von AVM >>>hier<<<
    Bitte rufen Sie diese Seite direkt von Ihrem Android-Smartphone auf, um hier den Download-Link für FRITZ!App Fon zu finden.
    Geändert von 3949354 (22.05.2010 um 16:33 Uhr) Grund: doppelter Link

  2. #2
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von audiopro
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.346
    Dafür gibt es schonen einen Thread. Schaust Du hier. Deine Links führen übrigens zur Android-Variante. Version für's iPhone ist die 1.02.
    Gruß Wolle

    Router: FRITZ!Box 7490 FRITZ!OS 05.59
    Telefone: 2x FRITZ!Fon MT-F FW 3.08, 1x FRITZ!Fon C3-FW 3.08, 1x W48
    Anschluss: Telekom "Call & Surf Comfort IP" ADSL2+ Annex J
    VOIP-Provider: Telekom
    Netzwerk: NAS Synology DS211+
    PC's: 2 Notebooks per WLAN (WIN XP bzw.WIN 7)

    Drucker: HP Officejet 6500 E709a

  3. #3
    Gast
    entweder ich stehe mit der ganzen Familie auf dem Schlauch, oder AVM hat auf der Seite einen Schreibfehler. Dort steht die 1.03 und Du beziehst Dich auf das Ding für das Iphone.

  4. #4
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von audiopro
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.346
    Sorry, alles klar. Jetzt habe ich es auch verstanden. Da es auch für die Android-Variante eine neue Version gibt, hast Du einen neuen Thread eröffnet.
    Gruß Wolle

    Router: FRITZ!Box 7490 FRITZ!OS 05.59
    Telefone: 2x FRITZ!Fon MT-F FW 3.08, 1x FRITZ!Fon C3-FW 3.08, 1x W48
    Anschluss: Telekom "Call & Surf Comfort IP" ADSL2+ Annex J
    VOIP-Provider: Telekom
    Netzwerk: NAS Synology DS211+
    PC's: 2 Notebooks per WLAN (WIN XP bzw.WIN 7)

    Drucker: HP Officejet 6500 E709a

  5. #5
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von powermac
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    765
    Hier gehts um die Android-Version.
    Das iPhone App hat einen eigenen Thread

    @ 3949354

    Könntest Du den Titel um Android erweitern? Sonst gibt es Verwechslungsgefahr mit dem iPhone App.
    Gruß
    Andreas


    Router: FRITZ!Box Fon Wlan 7390
    Rechner: Apple MacBook Core2Duo (Late 2009) und iMac CoreDuo 2GHz
    Telefon: AVM MT-F
    VoIP: 1und1
    Anbindung: 1&1 Komplett mit 16MBit (Broadcom DSLAM)

  6. #6
    Gast
    Hallo,

    Ist erledigt.

  7. #7
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    119

    Rufaufbau bricht innerhalb einer Sekunde ab...

    Alles ist grün, das Nexus One (HTC Smartphone) ist angemeldet und die Verbindung zur Fritzbox funktioniert auch tadellos. Alles funktioniert einwandfrei bis auf eine entscheidende Sache:

    - will ich aus der Fritz!App heraus mit dem N1 telefonieren zeigt er für 1 Sekunde den Rufaufbau und geht dann sofort in das rote Bild über "Aufgelegt".

    Ich kann mir das nicht erklären. Ich finde einfach keinen Fehler.

    N1: seit gestern Froyo 2.2, aber mit 2.1 war es das gleiche...
    FritzBox: 7270, 80er Firmware
    Fritz!App: 1.03

    Weiß jemand Rat?
    - Anschluß: IP / VDSL 50 - T-Home Entertain
    - VoIP: sipgate
    - FB 7390 - am T-Home-Anschluß --> Modem, Dect, Router, DHCP - fw: 84.06.00
    - Telefongeräte: 1 x CS65 Plantronics & 5 x AVM M2
    - Fritz!App for Android: 4 Androiden
    - Netzwerk LAN/WLAN/dLAN/FritzPowerline - Mix

  8. #8
    IPPF-Zweitausend-VIP
    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    2.351
    Ich habe eine 7170, bei mir läuft die App nicht. Zwar ist alles Grün, ich bekomme also eine Verbindung zur FBF und bei einegehenden Anrufen über die FBF klingelt mein Mobiltelefon auch, aber:
    1. Ich bekomme keine Audioübertragung hin, weder kann der Anrufer mich hören, noch umgekehrt. Beende ich am Mobiltelefon die Verbindung läuft sie an der Gegenstelle einfach weiter.
    2. Versuche ich über die App jemanden anzurufen, stürzt es ab...

    Ich habe keine Idee, woran das liegen kann.

  9. #9
    Gast
    neueste Firmware ist drauf? Schon einmal POR gemacht?

  10. #10
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von Papa Andy
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    Kalkar (Ndrh.) NRW
    Beiträge
    1.246
    Glücklicherweise funktioniert auch diese Version mit meinem HTC Tattoo einwandfrei.
    Ich werde jetzt noch die Tage eine Fritzbox auf die neue Labor updaten
    um die neuen Funktionen was das Telefonbuch bzw. die Anrufliste der Fritzbox betrifft zu testen.

    Feedback folgt...
    .
    Gruß Papa Andy
    .

    IP-Box: Thomson IP1101PC via Lan
    Basis: AVM F!B 7490 (FRITZ!OS 06.03
    )
    Repeater via LAN: AVM F!B 7390 (FRITZ!OS 06.03)
    Telefone: Sinus 700K via SIP-Registrar am Repeater | 2x Sinus A300 | GT-I8190 via FRITZ!App Fon
    | W48 via Fritz!X ISDN
    Anbindung: Telekom Call & Surf Comfort (5) / Universal 25.000
    Arbeitsmaschinen: Intel Core i7 PC (Win 8.1) | AMD-PC (Win 7) | Intel Core i3 Laptop (Win 8.1) | Intel Laptop (Win 7)
    Senseo Quadrante via Kabel


    SOT/Thomson IP1101 Wiki | ruKernelTool | Recovery | AVM-Firmware | AVM-Clips | Signatur | Leitungslänge |

  11. #11
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    119
    Zitat Zitat von 3949354 Beitrag anzeigen
    neueste Firmware ist drauf? Schon einmal POR gemacht?
    Zwei mal JA.

    Bin nach wie vor ratlos...
    Ich habe auch mal an AVM geschrieben, wohl wissend, daß die App nicht supported wird - habe höflich darum gebeten, vielleicht doch zu helfen...

    Ich weiß aus einem Android-Forum, daß ich definitiv nicht der Einzige bin, der dieses Phänomen hat...da ich aber die FB und/oder die Fritz!App im Zusammenspiel als Ursache vermute, erhoffe ich mir eine Hilfe eigentlich eher hier im Forum. Im Android-Forum kommt zu dieser Frage nur Schulterzucken....
    - Anschluß: IP / VDSL 50 - T-Home Entertain
    - VoIP: sipgate
    - FB 7390 - am T-Home-Anschluß --> Modem, Dect, Router, DHCP - fw: 84.06.00
    - Telefongeräte: 1 x CS65 Plantronics & 5 x AVM M2
    - Fritz!App for Android: 4 Androiden
    - Netzwerk LAN/WLAN/dLAN/FritzPowerline - Mix

  12. #12
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von Papa Andy
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    Kalkar (Ndrh.) NRW
    Beiträge
    1.246
    Hast du denn auch schon die neuste Labor FW (17273) ausprobiert?
    .
    Gruß Papa Andy
    .

    IP-Box: Thomson IP1101PC via Lan
    Basis: AVM F!B 7490 (FRITZ!OS 06.03
    )
    Repeater via LAN: AVM F!B 7390 (FRITZ!OS 06.03)
    Telefone: Sinus 700K via SIP-Registrar am Repeater | 2x Sinus A300 | GT-I8190 via FRITZ!App Fon
    | W48 via Fritz!X ISDN
    Anbindung: Telekom Call & Surf Comfort (5) / Universal 25.000
    Arbeitsmaschinen: Intel Core i7 PC (Win 8.1) | AMD-PC (Win 7) | Intel Core i3 Laptop (Win 8.1) | Intel Laptop (Win 7)
    Senseo Quadrante via Kabel


    SOT/Thomson IP1101 Wiki | ruKernelTool | Recovery | AVM-Firmware | AVM-Clips | Signatur | Leitungslänge |

  13. #13
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    119
    Och Mann...die einfachsten Lösungen sind die besten:

    - N1 aus den Telefoniegeräten löschen
    - neu anlegen/konfigurieren
    - in Fritz!App neu anmelden und...

    ...ein Wunder...jetzt läuft's - kann es mir letztlich nicht erklären, warum da plötzlich der Wurm drin war, aber egal...
    - Anschluß: IP / VDSL 50 - T-Home Entertain
    - VoIP: sipgate
    - FB 7390 - am T-Home-Anschluß --> Modem, Dect, Router, DHCP - fw: 84.06.00
    - Telefongeräte: 1 x CS65 Plantronics & 5 x AVM M2
    - Fritz!App for Android: 4 Androiden
    - Netzwerk LAN/WLAN/dLAN/FritzPowerline - Mix

  14. #14
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von Papa Andy
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    Kalkar (Ndrh.) NRW
    Beiträge
    1.246
    Hier nun das versprochene Feedback

    Kurz und knapp geschrieben,
    ich kann auf das Telefonbuch und auf die Anrufliste der Fritzbox zugreifen.
    Was auch funktioniert ist die Anzeige des Wlan-Verbindungsstatus.
    .
    Gruß Papa Andy
    .

    IP-Box: Thomson IP1101PC via Lan
    Basis: AVM F!B 7490 (FRITZ!OS 06.03
    )
    Repeater via LAN: AVM F!B 7390 (FRITZ!OS 06.03)
    Telefone: Sinus 700K via SIP-Registrar am Repeater | 2x Sinus A300 | GT-I8190 via FRITZ!App Fon
    | W48 via Fritz!X ISDN
    Anbindung: Telekom Call & Surf Comfort (5) / Universal 25.000
    Arbeitsmaschinen: Intel Core i7 PC (Win 8.1) | AMD-PC (Win 7) | Intel Core i3 Laptop (Win 8.1) | Intel Laptop (Win 7)
    Senseo Quadrante via Kabel


    SOT/Thomson IP1101 Wiki | ruKernelTool | Recovery | AVM-Firmware | AVM-Clips | Signatur | Leitungslänge |

  15. #15
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    18.01.2005
    Beiträge
    15
    Würde das ganze auch über ein externes Wlan funktionieren, wenn ich die Ports freigebe?
    Welche wären das überhaupt?
    Hardware: FRITZ!Box 7270
    Anbindung: T-Net mit T-DSL 3000

  16. #16
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    4
    Bei mir funktioniert das App nicht. Bei der Verbindung zur FritzBox ist der Status zwar grün, aber Telefonie bleibt immer rot. Hab alles genau nach Anleitung eingerichtet.
    Jemand eine Idee?

  17. #17
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von Papa Andy
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    Kalkar (Ndrh.) NRW
    Beiträge
    1.246
    Hast du eventuell mehrere Fritzboxen im Einsatz, wenn ja mußt du anstatt Fritz.Box
    die entsprechende IP der Box eingeben an der du dich anmelden möchtest.
    Des weiteren hast du denn auch dein Handy unter Telefoniegeräte eingerichtet?
    Das App alleine reicht nicht.
    .
    Gruß Papa Andy
    .

    IP-Box: Thomson IP1101PC via Lan
    Basis: AVM F!B 7490 (FRITZ!OS 06.03
    )
    Repeater via LAN: AVM F!B 7390 (FRITZ!OS 06.03)
    Telefone: Sinus 700K via SIP-Registrar am Repeater | 2x Sinus A300 | GT-I8190 via FRITZ!App Fon
    | W48 via Fritz!X ISDN
    Anbindung: Telekom Call & Surf Comfort (5) / Universal 25.000
    Arbeitsmaschinen: Intel Core i7 PC (Win 8.1) | AMD-PC (Win 7) | Intel Core i3 Laptop (Win 8.1) | Intel Laptop (Win 7)
    Senseo Quadrante via Kabel


    SOT/Thomson IP1101 Wiki | ruKernelTool | Recovery | AVM-Firmware | AVM-Clips | Signatur | Leitungslänge |

  18. #18
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    4
    Ja, ist die einzige Fritz Box. In den einstellungen im app ist sowieso die ip adresse der fritzbox drin.
    Natürlich hab ich in der FritzBox ein neues Telefoniegrät angemeldet. Alles genauso wie beschrieben.
    Hab es auch schon mit mehreren Benutzernamen (620, 621) versucht.
    Meine: FRITZ!Box Fon WLAN 7170

  19. #19
    Gast
    Hast Du darauf geachtet, wann man auf "weiter" klicken soll und ann nicht (!)?

  20. #20
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    4
    ok. funktioniert alles.
    einfach statt fritz.box die ip adresse eingeben.
    danke für die hilfe

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 12:05
  2. FRITZ!App Fon (Android) Version 1.36 vom 21.12.2010
    Von 3949354 im Forum AVM-Software
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 17:15
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 14:12
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 22:42
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 21:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •