Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: [erledigt] freetz-devel-5210 => 5242 update: Reboots (FB 7170, FW 29.04.80)

  1. #1
    IPPF-Zweitausend-VIP
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    2.045

    [erledigt] freetz-devel-5210 => 5242 update: Reboots (FB 7170, FW 29.04.80)

    Hallo,

    nach dem Update von freetz-devel-5210 auf freetz-devel-5242 bootete meine FB 7170 (FW 29.04.80) ununterbrochen neu, d.h. sie war nicht mehr erreichbar. Die .config habe ich angehängt. Inzwischen habe ich ein Recover gemacht.

    Ist das sonst noch jemandem aufgefallen?
    .
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von ao (22.07.2010 um 22:09 Uhr)
    .
    Gruß, ΑΩ____Freetz-Wiki___xobztirf___wehavemorefun___TAE/RJ45___Tel./Kabelmodem___Anschlusspläne

    AVM Fritzbox (7170
    .04.88-freetz-devel-12282) / Thomson THG540 Kabelmodem / KD Paket Comfort (DL/UL: 32/2 Mbit/s)
    Synology Disk Station DS214se / 2x Seagate NAS ST2000VN000 2TB + 1x extern Samsung Spinpoint HD103SJ 1TB
    Samsung LE40B650T2PXZG LCD TV (FW T-CHLCIPDEUC-2006.0 + SamyGO) /
    2x Siemens Gigaset M740AV DVB-T (VDR-NG)

  2. #2
    IPPF-Dreitausend-VIP Avatar von hermann72pb
    Registriert seit
    06.11.2005
    Beiträge
    3.535
    @ao: aufgefallen direkt nicht, ich hatte aber auch schon mal mit meiner 7170 plötzlich Rebootschleifen bekommen gehabt. Ich habe deine .config analysiert und versuche mal zu spekulieren:
    1. Deine fdti, usbserial und digitemp Sachen würde ich als erstes aus dem Image herausnehmen, um sie als Ursache auszuschließen.
    2. Du hast sehr viele remove-Patches ausgewählt. Es gab da auch schon mal Probleme mit diversen Kombinationen. Wenn dir Platz nicht ausreicht, versuch doch Einiges per external auf USB-Stick auszulagern.
    3. Wenn du tr069 rauspatchst, muss du VORHER dafür sorgen, dass in tr069.cfg die besagte Option auf "off" bzw. "disabled" steht (bitte durch SuFu checken, ob "off" oder "disabeld" richtig ist).
    4. Ich hatte mal Probleme mit zlib gehabt. Versuch mal dropbear ohne zlib zu bauen. Und mach bitte config-clean-deps, um auf Nummer sicher zu gehen, dass zlib dann auch weg ist.
    5. Einmal hatte ich Probleme mit toolchain. Nach einer Änderung in der toolchain wurden nicht funktionierende Images gebaut, obwohl keine Fehlermeldungen kamen. In diesem Fall hilft komplett neu auszuchecken.
    6. Man könnte versuchen per telnet auf die Box zu kommen, wenn sie hoch läuft. Telnet ist im Unterschied zu dropbear und FREETZ allgemein schon relativ früh da. Vielleicht siest du ja was.
    7. Serielle Konsole würde die Suche natürlich enorm erleichtern.

    MfG
    Hermann

    Mehrere Boxen an diversen Orten mit diversen Firmware/freetz-Versionen (überwiegend 7270 und 7170):
    F!B 7270v2: Eigene Box mit einem mehr oder weniger aktuellem Trunk
    F!B 7270v3: 2-3 Stück in Betreuung mit einem etwas älteren aber stabil laufenden Trunk
    F!B 7170: Eigene Bastelbox mit einem USB-Medium und external sowie 3-5 Boxen in Betreuung, wahlweise mit oder ohne USB/External
    Build-Umgebung: Freetz-Linux (ältere Version, selbst weitergepflegt)
    Anschluss: 1und1-Komplett DSL mit 16000/1072kbit/s
    FREETZ-Kleinigkeiten, an denen ich mitgewirkt hatte: Downloader, FREETZMOUNT, Box-Info, Freetz-Info, mounted.cgi, FAQ-reader, betamax.sh, sendsms.sh, sispmctl, AVM-ftpd

  3. #3
    IPPF-Zweitausend-VIP
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    2.045
    Danke, ich habe mich da mal durchgelesen. Ich schaue noch einmal wg. der Patches, Addons und sehe, ob ich das reproduzieren kann.
    Jetzt habe ich erst einmal neu gebaut. Fehler:
    Code:
    BITS=64 -D_LARGEFILE64_SOURCE=1 -D_FILE_OFFSET_BITS=64 -c -o example64.o example.c
    /home/user/freetz/7170/toolchain/target/bin/mipsel-linux-uclibc-gcc -Os -pipe -march=4kc -Wa,--trap -D_LARGEFILE_SOURCE -D_LARGEFILE64_SOURCE -D_FILE_OFFSET_BITS=64 -D_LARGEFILE64_SOURCE=1 -D_FILE_OFFSET_BITS=64 -c -o minigzip64.o minigzip.c
    /home/user/freetz/7170/toolchain/target/bin/mipsel-linux-uclibc-ar rc libz.a adler32.o compress.o crc32.o deflate.o gzclose.o gzlib.o gzread.o gzwrite.o infback.o inffast.o inflate.o inftrees.o trees.o uncompr.o zutil.o 
    /home/user/freetz/7170/toolchain/target/bin/mipsel-linux-uclibc-gcc -shared -Wl,-soname,libz.so.1,--version-script,zlib.map -Os -pipe -march=4kc -Wa,--trap -D_LARGEFILE_SOURCE -D_LARGEFILE64_SOURCE -D_FILE_OFFSET_BITS=64 -fPIC -D_LARGEFILE64_SOURCE=1 -o libz.so.1.2.5 adler32.lo compress.lo crc32.lo deflate.lo gzclose.lo gzlib.lo gzread.lo gzwrite.lo infback.lo inffast.lo inflate.lo inftrees.lo trees.lo uncompr.lo zutil.lo  -lc -L. libz.a
    mipsel-linux-uclibc-gcc: libz.a: No such file or directory
    make[1]: *** [libz.so.1.2.5] Fehler 1
    make[1]: *** Warte auf noch nicht beendete Prozesse...
    make[1]: Verlasse Verzeichnis '/home/user/freetz/7170/source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/zlib-1.2.5'
    
    ERROR: Build failed.
    make: *** [source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/zlib-1.2.5/libz.so.1.2.5] Fehler 1
    Neues Problem? Hier ggf. OT.
    .
    Gruß, ΑΩ____Freetz-Wiki___xobztirf___wehavemorefun___TAE/RJ45___Tel./Kabelmodem___Anschlusspläne

    AVM Fritzbox (7170
    .04.88-freetz-devel-12282) / Thomson THG540 Kabelmodem / KD Paket Comfort (DL/UL: 32/2 Mbit/s)
    Synology Disk Station DS214se / 2x Seagate NAS ST2000VN000 2TB + 1x extern Samsung Spinpoint HD103SJ 1TB
    Samsung LE40B650T2PXZG LCD TV (FW T-CHLCIPDEUC-2006.0 + SamyGO) /
    2x Siemens Gigaset M740AV DVB-T (VDR-NG)

  4. #4
    IPPF-Fünftausend-VIP Avatar von sf3978
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    7.068
    Zitat Zitat von ao Beitrag anzeigen
    [...]
    Jetzt habe ich erst einmal neu gebaut.
    [...]
    Hast Du vorher neu ausgecheckt, oder "nur" "svn up ..." gemacht?

    EDIT:

    Habe jetzt auch von 5215 auf 5242 updatet. Freetz-Image wird ohne Probleme gebaut. Es gibt auch kein reboot mit dem neuen Freetz-Image. Aber bei meinen eigenen Freetz-Paketen ist kein Stein auf dem anderen geblieben. Z. B.: dnsmasq funktioniert, aber bei stop und start wird das "onlinechanged"-Ereignis ausgelöst. In der rc.custom wird Alles was nach "sleep 60" kommt, einfach ignoriert. Die einzelnen Dienste und die Einstellungen, können mit dem Freetz-Web-IF, nicht mehr angezeigt werden. etc., etc.. Naja, für Bastellarbeit ist gesorgt.
    Geändert von sf3978 (11.07.2010 um 14:24 Uhr)
    Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.04 - , an Motorola-CMTS, zusätzlich eine feste (statische) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss

  5. #5
    IPPF-Zweitausend-VIP
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    2.045
    Ich habe das ganze Verzeichnis gelöscht und total neu begonnen.
    Sorry wg. des Doppelposts, aber das ist ja ein anderes Problem, daher dieser neue Thread dazu (libz Fehler beim Bau).
    Geändert von ao (11.07.2010 um 18:11 Uhr)
    .
    Gruß, ΑΩ____Freetz-Wiki___xobztirf___wehavemorefun___TAE/RJ45___Tel./Kabelmodem___Anschlusspläne

    AVM Fritzbox (7170
    .04.88-freetz-devel-12282) / Thomson THG540 Kabelmodem / KD Paket Comfort (DL/UL: 32/2 Mbit/s)
    Synology Disk Station DS214se / 2x Seagate NAS ST2000VN000 2TB + 1x extern Samsung Spinpoint HD103SJ 1TB
    Samsung LE40B650T2PXZG LCD TV (FW T-CHLCIPDEUC-2006.0 + SamyGO) /
    2x Siemens Gigaset M740AV DVB-T (VDR-NG)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 09:59
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 08:42
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 22:17
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 18:25
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 17:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •