Seite 1 von 42 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 831

Thema: Alice 7570 mit 16 MB Flash (war: nur 8 MB; fritzen fehlgeschlagen und kein Rückweg)

  1. #1
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    151

    Unglücklich Alice 7570 mit 16 MB Flash (war: nur 8 MB; fritzen fehlgeschlagen und kein Rückweg)

    Achtung: Die Einträge sind veraltet, die Box läuft wieder.
    Update 06/2011: Jetzt sogar mit vollen 16 MB, wow!

    Die Überschrift sagt es schon. Alle manuellen Versuche schlugen fehl, da die Box beim Reboot die HWRevision und ProductID zurücksetzt.

    Auch der Rückweg ist versperrt, da die Box jedenfalls auch mit dem Image für HN das bei Speedbox2fritz dabei ist, nicht wieder starten will.

    Wenn jemand noch eine Idee hat bitte bescheid sagen, sonst seid hier erstmal gewarnt!
    Geändert von djtm (27.06.2011 um 17:19 Uhr) Grund: problem z.T. gelöst
    "Leben heißt sieben mal hinfallen und acht mal wieder aufstehen. " ( Paulo Coelho - Vorwort "El Alquimista" )

  2. #2
    IPPF-Urgestein Avatar von doc456
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    15.662
    Hallo,

    versuch es hier mit...
    Ciao Horst

    ISP: UM 3pl 50/5 | Router: FBF 6360
    85.06.03 | FBF 7390-84.06.03 | FBF 7270-54.06.04-27861 | Telefone: diverse
    Handbücher AVM | Recover - ruKernelTool | Sip BoxToBox | Sip TelAtBox | [HowTo] Installation Fritz!Fax | [Kompendium] Fritz!Fax
    Bitte keine Fragen per PN, denn Support gehört ins Forum!

  3. #3
    Gast
    An Hardware, die einem nicht gehört (Alice-Hardware ist nur geliehen), sollte man niemals herumbasteln. Ich hätte mir für solche Versuche einen W920V in der Bucht geholt und den gefritzt. Das hätte auch anstandslos funktioniert.

    Grüßle

    Der Mikrogigant

  4. #4
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    151
    Also.......

    Ich habe versucht sie zu fritzen, was nach einiger Zeit auch funktionierte.

    Dann lief aber das ftp schief, nach "#######=>" kam wieder bash und er brach ab mit Meldung fehlgeschlagen.

    Dann hab ich es manuell versucht:
    ftp adam2 adam2, debug, hash, MEDI FLSH, ...

    Aber nach dem Neustart blinken immer weiter fröhlich die LEDs: Power blinkt eine Weile, dann einmal USB, dann alle und Reset.

    Ich habe also probiert, auf dieselbe Weise die Alice FW vom Skript wieder hochzuladen (kernel.image aus dem tar gezogen). Auch mtd3 und 4 gelöscht, selbst einmal zusätzlich mtd1 gelöscht. Alles half nichts.

    Was bei mir auffällig ist, dass teilweise die Nachrichten beim ftp-Transfer nach einer Weile durcheinandergehen, bzw. asynchron sind. Ich kriege Meldungen/Reaktionen erst einige Zeit später. Das passiert immer wieder mal. Außerdem sagt er bei ftpXXX dass die netwerkkarte nicht richtig eingestellt ist. Beim manuellen hochladen scheint aber alles ok zu sein und er schickt auch immer die ganze datei.

    Was ich noch machen kann/ falsch gemacht habe weiß ich nicht. Das einizge was ich bekomme ist Adam2...
    Geändert von djtm (30.10.2010 um 14:44 Uhr)
    "Leben heißt sieben mal hinfallen und acht mal wieder aufstehen. " ( Paulo Coelho - Vorwort "El Alquimista" )

  5. #5
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    151
    Mit der:
    fw_C_7570_81.04.86-16971_Fritz_Box_7570_75.04.82-17057-sp2fr-10.10.27-r-1150M-1157_OEM-avm_annexB.image leuchtet das Power lämpchen auch einige Sekunden durchgehend, bevor USB leuchtet und er neustartet.
    "Leben heißt sieben mal hinfallen und acht mal wieder aufstehen. " ( Paulo Coelho - Vorwort "El Alquimista" )

  6. #6
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    151
    Insgesamt habe ich es schon erfolglos mit diesen Firmwares probiert (jeweils manuelles kernel.image extrahieren und hochladen):

    Code:
     fw_C_7570_81.04.86-16971_Fritz_Box_7570_75.04.82-17057-sp2fr-10.10.27-r-1150M-1157_OEM-avm_annexB.image
    fw_C_7570_81.04.86-16971_Fritz_Box_7570_75.04.82-17057-sp2fr-10.10.27-r-1150M-1255_OEM-avm_annexB.image
    fw_C_7570_81.04.86-16971_Fritz_Box_7570_75.04.82-7570-17057-sp2fr-10.10.27-r-1150M-1113_OEM-avme_annexB.image
    fw_C_7570_81.04.86-16971_Fritz_Box_7570_75.04.82-7570-17057-sp2fr-10.10.27-r-1150M-1241_OEM-avme_annexB.image
    fw_C_Speedport_920_65.04.78-15082_Fritz_Box_DECT_W920V_54.04.85-17828-sp2fr-10.10.27-r-1150M-1486_OEM-avm_annexB.image
    HN-81.04.86-16971.image
    Wenn es gehen müsste, dann habe ich doch langsam den Verdacht, er mag vielleicht meine Netzwerkkarte nicht? Oder hab ich die falschen Konfigurationen?
    "Leben heißt sieben mal hinfallen und acht mal wieder aufstehen. " ( Paulo Coelho - Vorwort "El Alquimista" )

  7. #7
    IPPF-Urgestein Avatar von doc456
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    15.662
    Sag mal, was machst du hier? Kennst du mit 94 Zählern den Ändern-Button nicht? Les noch mal die Forenregeln bezüglich Schiebeposts (erlaubt erst nach 24h)...

    Und warum versuchst du es nicht mal mit dem ruKernelTool, das ich dir im 2.Post verlinkt hatte?
    Ciao Horst

    ISP: UM 3pl 50/5 | Router: FBF 6360
    85.06.03 | FBF 7390-84.06.03 | FBF 7270-54.06.04-27861 | Telefone: diverse
    Handbücher AVM | Recover - ruKernelTool | Sip BoxToBox | Sip TelAtBox | [HowTo] Installation Fritz!Fax | [Kompendium] Fritz!Fax
    Bitte keine Fragen per PN, denn Support gehört ins Forum!

  8. #8
    IPPF-Fan Avatar von Syd
    Registriert seit
    11.09.2010
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    392
    Jetzt hört man nichts mehr von ihm, seltsam. Ehrlich gesagt ich weiß auch nicht richtig was er macht....Ob der überhaupt den Stecker an der Box zieht? Ich habe den Eindruck wenig bis gar keine Ahnung.
    T-Home VDSL 25000, Speedbox W 920V, mit Special-Firmware
    fw_C_Speedport_920_75.04.91-19965_Fritz_Box_7270_16_54.04.90-19715_sp2fr-1357-1028_avme.image
    "When the first list was being drawn up in the rock and roll book of Genesis, it would have been: In the beginning, God created Pink Floyd."
    -- Rick Wakeman


  9. #9
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    151
    OK, das größte Problem scheint gefunden zu sein.
    Auch eigentlich funktionierende Firmwares gehen nicht an der Alice 7570 die ich hier habe, da mtd1 nur 8 MB groß ist. Das ist offensichtlich eine Ausnahme und ruKernelTool hat daran gedacht hier zu meckern. Danke also für diesen Tip, doc456.

    Jetzt muss ich es nurnoch hinkriegen eine Firmware zu bauen die man in diesen Platz reinquetschen kann...

    Ganz offensichtlich kommen die neuesten Alice AID VDSL offenbar nicht mit 16MB Flash und der bekannten Firmware. Leider hab ich versäumt die Firmware zu dumpen, aber es müsste ja in diesem Forum irgendwen geben, der das noch z.B. mit ruKernelTool erledigen kann, oder?

    Aber auch eine 8 MB Firmware müsste ja irgendwie machbar sein. Auch wenn da natürlich dann leider nicht so viel reinpasst. AVM spart jetzt offenbar richtig an den Boxen für Alice.
    "Leben heißt sieben mal hinfallen und acht mal wieder aufstehen. " ( Paulo Coelho - Vorwort "El Alquimista" )

  10. #10
    IPPF-Urgestein Avatar von doc456
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    15.662
    Hallo,

    dazu solltest du im Speed2Fritz-Bereich suchen...
    Ciao Horst

    ISP: UM 3pl 50/5 | Router: FBF 6360
    85.06.03 | FBF 7390-84.06.03 | FBF 7270-54.06.04-27861 | Telefone: diverse
    Handbücher AVM | Recover - ruKernelTool | Sip BoxToBox | Sip TelAtBox | [HowTo] Installation Fritz!Fax | [Kompendium] Fritz!Fax
    Bitte keine Fragen per PN, denn Support gehört ins Forum!

  11. #11
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    13.04.2006
    Beiträge
    123
    Sie hat wohl schon 16 MB Flash Size allerdings folgendermaßen aufgebaut :

    Flash-/Speichergrößen:
    Flashsize: 16.777.216 Bytes (16.384 kb, 16 MB)
    Memsize: 67.108.864 Bytes (65.536 kb, 64 MB, 0,1 GB)
    mtd0: 0 Bytes
    mtd1: 7.995.392 Bytes (7.808 kb, 7,6 MB)
    mtd2: 262.144 Bytes (256 kb, 0,3 MB)
    mtd3: 262.144 Bytes (256 kb, 0,3 MB)
    mtd4: 262.144 Bytes (256 kb, 0,3 MB)
    mtd5: 7.995.392 Bytes (7.808 kb, 7,6 MB)

    ProductID: Fritz_Box_7570_HN
    HW-Revision: 153 => Alice IAD 7570 vDSL, Hansenet
    Geändert von stevve33 (31.10.2010 um 08:34 Uhr)
    Router : Fritz!box 7570 : Firmware Version 81.04.90w (Alice) Alice Fun Speed

  12. #12
    Gast
    Zitat Zitat von djtm Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich es nurnoch hinkriegen eine Firmware zu bauen die man in diesen Platz reinquetschen kann...
    Nein, musst du nicht. Wenn du deine Alice Box mit der Original-Firmware wieder zum Laufen bekommen hast, dann würde ich es dabei bewenden lassen. Stattdessen würde ich mir einen W920V besorgen. Bei dem ist mtd1 auch für alternative Firmwares groß genug. Außerdem bekommst du dann keinen Ärger mit Hansenet (Hinweis: wenn Hansenet Hardware berechnet, dann verlangen sie in der Regel einen deutlich höheren Preis als den, der für ein vergleichbares Gerät am freien Markt bezahlt wird).

    Zitat Zitat von djtm Beitrag anzeigen
    Leider hab ich versäumt die Firmware zu dumpen
    Weia. Du scheinst ja wirklich äußerst blauäugig an die Sache heranzugehen. Vor dem Umflashen einer Fritzbox hätte ich mir jedenfalls zuallererst mal die Original-Firmware besorgt, und zwar auch dann, wenn es um eine Box geht, die mein Eigentum ist. Bei einer fremden Box gilt das erst recht (wobei ich eine solche gar nicht erst umgeflasht hätte).

    Grüßle

    Der Mikrogigant
    Geändert von mikrogigant (31.10.2010 um 09:33 Uhr)

  13. #13
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    151
    Achtung: Die Einträge sind veraltet, die Box läuft wieder. Hier zum zweiten Teil des Problems mehr: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?p=1537964

    Mit 8 MB Freetz Image läuft sie jetzt!

    @steve33 Ah. ok. Das macht Sinn. Hab jetzt mit Freetz ein 8 MB image hinbekommen und sie läuft jetzt prima als AVM
    Wo sehe ich denn wieviel Speicher in welchem mtd ist und wie flashe ich eine so aufgeteilte Firmware?

    Danke an alle für Tipps, besonders JPascher (für ganz viele hilfreiche Tipps) und ruKernelTool-Entwickler (für die ausführlichen Checks in seinem Tool), sowie doc, der das ruKernelTool vorgeschlagen hat.
    Geändert von djtm (31.10.2010 um 13:46 Uhr)
    "Leben heißt sieben mal hinfallen und acht mal wieder aufstehen. " ( Paulo Coelho - Vorwort "El Alquimista" )

  14. #14
    IPPF-Fünftausend-VIP Avatar von Jpascher
    Registriert seit
    31.03.2007
    Beiträge
    6.120
    Das Problem ist noch nicht ganz ausgestanden.

    Die falsh Aufteilung ist so:
    mtd0 0x90000000,0x90000000
    mtd1 0x90040000,0x907E0000
    mtd2 0x90000000,0x90040000
    mtd3 0x90F80000,0x90FC0000
    mtd4 0x90FC0000,0x91000000
    mtd5 0x907E0000,0x90F80000

    Das stimmt auch mit den anderen was vorher gepostet wurde überein.
    Ob mtd5 nutzbar ist und wie man es mit ein bindet beim erstellen der Firmware ist mir nicht klar.
    Derzeit läuft daher nur eine Firmware die kleiner as 8MB ist.

    Mit dieser Einschränkung ist die HN eher keine vernünftige Alternative zum W920 oder der 7570.
    Hilfe: SpeedLinux, Anleitung, FAQ
    Support in erster Linie übers Forum. Private Anfragen an johann.pascher at gmail.com

  15. #15
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    2
    moin,

    wollte heute meine alice.box 7570 mit einer normalen avm fw flashen. dies hab ich mit rukerneltool versucht und leider habe ich erst im nachhinein herausgefunden, dass dies aufgrund der größe gar nicht möglich ist.

    nun habe ich das problem mit der reboot-schleife und finde keine möglichkeit sie zu beenden.
    unter anderem finde ich nicht einmal eine passende firmware für die box...

    brauche dringend hilfe

  16. #16
    Gast
    Schon wieder einer, der nicht begriffen hat, dass man an geliehener Hardware nicht herumbastelt...

    Grüßle

    Der Mikrogigant

  17. #17
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    151
    @Jpascher: Ja, natürlich geht es noch nicht wie es soll, aber immerhin ist sie nichtmehr quasi tot.

    @trash: Also, du kannst mit freetz-trunk eine passende Firmware bauen, aktiviere da auf jeden Fall die "Expertenansicht" und die Option dass er die Environment-Variablen überschreibt. Die kernel.image darf dann maximal 7.995.392 byte groß sein.

    Dann flashen und es sollte gehen.

    @Alle die noch ihre original Alice 7570 HN haben:
    Kann mal jemand der die Box noch hat bitte die ENV komplett auslesen? Ich meine da ist irgendwo bestimmt ein extra Hinweis an den Bootloader dass mtd1 und 5 verknüpft werden. In jedem Fall erstmal eine Konfigurationsdatei zum Wiederherstellen sichern, am besten aber mtd1-5 *komplett* sichern (z.B. mit ruKerneltool).

    Und Leute: flasht bitte erstmal nicht eure Alice-Boxen -- zumindest bis klar ist wie man sie wieder in den Originalzustand versetzen kann! Es gibt einen anderen Trick für Telnet, den ihr nutzen könnt, um auch eigene VoIP Einträge nutzen zu können.

    Wie Jpascher schon sagte: Einen Rückweg gibt es immernoch nicht!

    Update: (05/2011)
    Um das nochmal deutlicher zu machen: Ich habe kein Original-Alice image. Das original-Image von Alice ist sicherlich auch keine 16 MB, sondern 8 MB groß. Ich weiß nicht, wie man 16 MB images aufspielt, ohne den bootloader zu patchen. Wie das geht weiß ich nicht.

    Ich habe es leider bisher nicht anders hinbekommen, diese Größe (s.o.) zu erreichen, als mit Freetz + custom kernel + Squashfs von 512 KB (FREETZ_SQUASHFS_BLOCKSIZE_524288=y). DECT läuft damit. Allerdings ist die Box insgesamt nicht sonderlich stabil würde ich sagen.
    Sie stürzt zwar nicht ab, wird aber manchmal sehr langsam und hängt etwas. Das liegt vermutlich an der unvermeidbaren hohen Blockgröße des Squashfs...
    Geändert von djtm (11.05.2011 um 15:30 Uhr)
    "Leben heißt sieben mal hinfallen und acht mal wieder aufstehen. " ( Paulo Coelho - Vorwort "El Alquimista" )

  18. #18
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    13.04.2006
    Beiträge
    123
    HWRevision 153
    ProductID Fritz_Box_7570_HN
    SerialNumber 0000000000000000
    annex B
    autoload yes
    bootloaderVersion 1.541
    bootserport tty0
    cpufrequency 360000000
    firstfreeaddress 0x946BDA1C
    firmware_version hansenet
    firmware_info 81.04.86
    flashsize 0x01000000
    maca XX
    macb XX
    macwlan XX
    macdsl XX
    memsize 0x04000000
    modetty0 38400,n,8,1,hw
    modetty1 38400,n,8,1,hw
    mtd0 0x90000000,0x90000000
    mtd1 0x90040000,0x907E0000
    mtd2 0x90000000,0x90040000
    mtd3 0x90F80000,0x90FC0000
    mtd4 0x90FC0000,0x91000000
    mtd5 0x907E0000,0x90F80000
    my_ipaddress 192.168.178.1
    prompt Eva_AVM
    ptest
    req_fullrate_freq 120000000
    sysfrequency 120000000
    urlader-version 1541
    usb_board_mac XX
    usb_rndis_mac XX
    usb_device_id 0x0000
    usb_revision_id 0x0000
    usb_device_name USB DSL Device
    usb_manufacturer_name AVM
    wlan_key XX


    büdde...
    Router : Fritz!box 7570 : Firmware Version 81.04.90w (Alice) Alice Fun Speed

  19. #19
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    151
    @steve33: Danke. Ok, da ist wohl nichts drin. Dann muss man es wohl auf eine bestimmte Art aufspielen. So eine Art "mach weiter bei mtd5" am Ende des Images von mtd1. Jetzt bräuchte man also einen Dump von zumindest mtd1 (besser 1-5) einer unberührtem Alice 7570...
    "Leben heißt sieben mal hinfallen und acht mal wieder aufstehen. " ( Paulo Coelho - Vorwort "El Alquimista" )

  20. #20
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    13.04.2006
    Beiträge
    123
    ich habe solch einen dump ... allerdings kann ich dir nur 1-2 schicken weil in dem rest pers. daten drinstehen
    Router : Fritz!box 7570 : Firmware Version 81.04.90w (Alice) Alice Fun Speed

Seite 1 von 42 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Problem] Alice IAD 7570 HN + Nokia N8
    Von FireX2 im Forum O2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 16:37
  2. WDS mit Alice 7570 und avm 7170
    Von Freenetler im Forum FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion nur zum Funknetzwerk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 11:47
  3. alice homebox = AVM 7570 ??
    Von Freenetler im Forum AVM OEM-Produkte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 14:57
  4. Alice VoiP mit w920v aka 7570
    Von kik0s im Forum ruKernelTool
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 13:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •