Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 35 von 35

Thema: JFritz V0.7.4.1 veröffentlicht

  1. #21
    IPPF-Aufsteiger Avatar von bulio
    Registriert seit
    12.09.2010
    Ort
    Nähe Nürnberg
    Beiträge
    43
    dann scheint dass nur ein bug von mir zu sein. ich habe in JFritz einen Kontakt mit der Nummer +491762xxxxxxx als "Handy". Und in der JFritz Anrufliste bleibt das Feld Teilnehmer leer (hier steht 01762xxxxxxx).

    Das Problem habe ich mit mehreren Nummern, deswegen bin ich auf die Vermutung gekommen... Aber woran kanns sonst noch liegen?
    Anschluss: lokaler DSL-Anbieter @ VDSL mit 20 MBit/s down, 3 MBit/s up
    Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7390 (aktuelle offizielle Firmware)
    Telefon: Siemens Gigaset S810, Siemens Gigaset E360, Siemens Gigaset C1

  2. #22
    IPPF-Fünftausend-VIP Avatar von Hans Juergen
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    Berlin (Süd-West)
    Beiträge
    6.374
    Prefixe richtig eingegeben?
    EDIT: Es kann nur eine Nummer geben, die standardmäßig angewählt werden soll... nur dafür ist der Haken.
    Das war nur teilweise richtig... Es kann nur eine Rubrik ausgewählt werden, wenn unter dieser Rubrik mehrere Nummern gespeichert sind werden alle mit Haken versehen...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 5.JPG (27,5 KB, 59x aufgerufen)
    Geändert von Hans Juergen (10.11.2010 um 20:17 Uhr)
    Hans
    ----------------------
    FBF 7490 (UI), FW: 113.06.21.29325 BETA (enthält VDSL-Version 1.100.132.8 - DECT-Version 4.65) - 1&1 Doppel-Flat 50.000 - 51.392/10.048 kBit/s
    DECT: 6 Mobilteile, Gigaset A400 (2x A400 TRIO) - JFritz v0.7.5 Rev: 1 - Telefonie: 5 x 1&1-VoIP - 1x Freevoipdeal.com - Fax: 2x 1&1 senden und empfangen in 7490
    Mobil: Huawei G 700 (Android 4.2.1) mit FRITZ!App Fon Labor 1.87
    Letzte Aktualisierung 9.11.2014

  3. #23
    IPPF-Aufsteiger Avatar von bulio
    Registriert seit
    12.09.2010
    Ort
    Nähe Nürnberg
    Beiträge
    43
    ja, die Prefixe stimmen, habs genauso wie du, nur halt meine Vorwahl (ohne die 0) bei Ortsvorwahl.

    Die Nummern habe ich ja aus Outlook importiert. Dort sind alle Nummern gleich im selben STandard eingetragen, egal ob Handy, Festnetz oder sonstige NUmmern. Die Nummern wurden auch sauber so übernommen lt. JFritz Telefonbuch. Bin etwas ratlos warum es bei mir nicht mit allen Nummern funzt...
    Anschluss: lokaler DSL-Anbieter @ VDSL mit 20 MBit/s down, 3 MBit/s up
    Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7390 (aktuelle offizielle Firmware)
    Telefon: Siemens Gigaset S810, Siemens Gigaset E360, Siemens Gigaset C1

  4. #24
    IPPF-Fünftausend-VIP Avatar von Hans Juergen
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    Berlin (Süd-West)
    Beiträge
    6.374
    Gib doch mal die Anrufernummer ins Telefonbuch ein, einfach durch Doppelklick in das freie Namensfeld. Die Nummer müsste dann ja beim Speichern automatisch mit der +49 ergänzt werden. Und vergleiche dann mit deinem Eintrag. Vielleicht ne versteckte Leerstelle vor oder hinter der Nummer...?
    Du kannst auch die Telefonbuchdatei mit Excel öffnen...
    Hans
    ----------------------
    FBF 7490 (UI), FW: 113.06.21.29325 BETA (enthält VDSL-Version 1.100.132.8 - DECT-Version 4.65) - 1&1 Doppel-Flat 50.000 - 51.392/10.048 kBit/s
    DECT: 6 Mobilteile, Gigaset A400 (2x A400 TRIO) - JFritz v0.7.5 Rev: 1 - Telefonie: 5 x 1&1-VoIP - 1x Freevoipdeal.com - Fax: 2x 1&1 senden und empfangen in 7490
    Mobil: Huawei G 700 (Android 4.2.1) mit FRITZ!App Fon Labor 1.87
    Letzte Aktualisierung 9.11.2014

  5. #25
    IPPF-Fünftausend-VIP Avatar von Feuer-Fritz
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    50°55′N 6°21′O
    Beiträge
    7.825

    Frage

    @JFritz-Team


    Ich wieder mal mit einer Frage:

    Lässt sich die "VOIP-Extension 4" irgendwie editieren, um ihr einen gescheiten Namen zu verpassen? Kann man das irgendwo einstellen?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Firmware-Archiv: 82,6 GB (Stand: 21.11.2014 06:00 Uhr) => nix da!

    PS: Ist Deine Signatur auch aktuell? Klick mich...

    Meine Linksammlung und Hardwareinfos etc.

  6. #26
    IPPF-Aufsteiger Avatar von bulio
    Registriert seit
    12.09.2010
    Ort
    Nähe Nürnberg
    Beiträge
    43
    hab jetzt nochmal eine Rückwartssuche für alle Einträge gemacht, nun zeigt er die Nummern auch in der Anrufliste an. Danke für die Hilfe
    Anschluss: lokaler DSL-Anbieter @ VDSL mit 20 MBit/s down, 3 MBit/s up
    Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7390 (aktuelle offizielle Firmware)
    Telefon: Siemens Gigaset S810, Siemens Gigaset E360, Siemens Gigaset C1

  7. #27
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    4
    Danke für die Weiterentwicklung!

    Das Update von 0.7.4 auf 0.7.4.1 wiederholt sich jeden Tag aufs neue und am Ende läuft die 0.7.4 wieder. Starte ich die autoupdate.exe mit Adminrechten dann läuft eine 0.7.4.1. Aber nach dem nächsten normalen Programmstart über die Verknüpfung oder Autostart nach reboot wieder die 0.7.4

    die Dateien im Programmordner tragen den Zeitstempel vom 5.11.2010 18:39


    Win7Ultimate 64bit auf Dell XPS8000

  8. #28
    IPPF-Fünftausend-VIP Avatar von Hans Juergen
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    Berlin (Süd-West)
    Beiträge
    6.374
    Hast du mal die alte Version deinstalliert und dann die neue komplett eingespielt?
    Hans
    ----------------------
    FBF 7490 (UI), FW: 113.06.21.29325 BETA (enthält VDSL-Version 1.100.132.8 - DECT-Version 4.65) - 1&1 Doppel-Flat 50.000 - 51.392/10.048 kBit/s
    DECT: 6 Mobilteile, Gigaset A400 (2x A400 TRIO) - JFritz v0.7.5 Rev: 1 - Telefonie: 5 x 1&1-VoIP - 1x Freevoipdeal.com - Fax: 2x 1&1 senden und empfangen in 7490
    Mobil: Huawei G 700 (Android 4.2.1) mit FRITZ!App Fon Labor 1.87
    Letzte Aktualisierung 9.11.2014

  9. #29
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von Hans Juergen Beitrag anzeigen
    Hast du mal die alte Version deinstalliert und dann die neue komplett eingespielt?
    Obwohl es als Update ja genau das vermeiden sollte - habe ich jFritz entfernen (unter behalten der Liste und Adressbuch) durchgeführt und die Version 0.7.4.1 installiert (JFritz-0.7.4.1-Setup.exe) - mit dem Erfolg, das eine Version 0.7.4 startet ...

  10. #30
    IPPF-Fünftausend-VIP Avatar von Hans Juergen
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    Berlin (Süd-West)
    Beiträge
    6.374
    Du hast nicht vielleicht irgendein Programm (z. B. HD-Guard) zu laufen, dass den Rechner bei Neustart wieder in den ursprünglichen Zustand versetzt...?
    Hans
    ----------------------
    FBF 7490 (UI), FW: 113.06.21.29325 BETA (enthält VDSL-Version 1.100.132.8 - DECT-Version 4.65) - 1&1 Doppel-Flat 50.000 - 51.392/10.048 kBit/s
    DECT: 6 Mobilteile, Gigaset A400 (2x A400 TRIO) - JFritz v0.7.5 Rev: 1 - Telefonie: 5 x 1&1-VoIP - 1x Freevoipdeal.com - Fax: 2x 1&1 senden und empfangen in 7490
    Mobil: Huawei G 700 (Android 4.2.1) mit FRITZ!App Fon Labor 1.87
    Letzte Aktualisierung 9.11.2014

  11. #31
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    41
    Nimm mal zum Deinstallieren ein ordentliches Programm z.Beispiel Your Uninstaller,der räumt die Leichen raus z.B. C/Benutzer/......../Anwendungsdaten/JFritz
    Vorher bei jFritz in Exportieren, Anrufliste und Telefonbuch sichern und nach der neuen Installation wieder zurückspielen.
    Da gab es noch nie ein Problem das da was nicht funktionierte.
    Bilder müssen aber dann neu zugeordnet werden.
    lp

  12. #32
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    4
    bisher gabe es keine solchen Effekte bei einem Update von jFritz.
    Es stört mich nicht weiter - wollte nur den Bug melden, falls es noch mehr Nutzern auffällt evt. nur unter Win7Ultimate64.

    In der Regel lasse ich nur in der allergrößten Not Dritthersteller-Software an meine Registry... die letzten 22 Jahre als IT Admin haben mich sehr misstrauisch gemacht... Ein Update ist ein update und sollte auch so funktionieren... ich warte einfach auf das nächste Update von jfritz

    In der JFritz.exe ist unter Eigenschaften Details auch keine Version zu erkennen.
    Das jar vom JavaCompiler gestartet ergibt folgende Ausgabe auf der Komandozeile:
    Microsoft Windows [Version 6.1.7600]
    Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

    c:\Program Files (x86)\JFritz>java -jar jfritz.jar
    (12.11.10 18:11:0 DEBUG: debugging mode has been enabled
    (12.11.10 18:11:0 DEBUG: (Update)Program version: 0.7.4
    (12.11.10 18:11:0 DEBUG: (Update)Locale: de_de
    (12.11.10 18:11:0 DEBUG: (Update)Update on start: false
    JFritz v0.7.4.1 (c) 2005-2010 by all members of the JFritz-Team
    (12.11.10 18:11:0: DEBUG: Old SAVE_DIR: e:\texte\Sonstiges\JFritz\
    Sonstiges\JFritz\
    (12.11.10 18:11:0: JFritz runs on Windows 7

    Originell : es startet jfritz und gibt über Hilfe ->Info die 0.7.4.1 SVN v131 aus

    Kann es sein, das im Updater die 0.7.4 binary exe liegt aber das aktuelle jar?

  13. #33
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    117
    Zitat Zitat von CodeChegga Beitrag anzeigen
    Obwohl es als Update ja genau das vermeiden sollte - habe ich jFritz entfernen (unter behalten der Liste und Adressbuch) durchgeführt und die Version 0.7.4.1 installiert (JFritz-0.7.4.1-Setup.exe) - mit dem Erfolg, das eine Version 0.7.4 startet ...
    wenn ich bei mir im Programmordner C:\Program Files\JFritz die Datei jfritz.exe (441kb) doppelklicke, startet 0.7.4. Wenn ich die Datei jfritz2.exe (ebenfalls im Programmordner, aber nur 12kb) doppelklicke, dann startet die neue 0.7.4.1. Ich habe mir jetzt einfach die jfritz.exe umbenannt und die jfritz2.exe als jfritz.exe kopiert. Ist aber nicht normal, das ganze...

    (Win7 32bit)

    Internet/Telefon/VOIP: 1&1 DSL 16000down, 1024up / T-Com analog / 1&1 PhoneFlat
    Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7270 (UI), Firmware-Version 54.04.86
    Telefon: 3x SIEMENS Gigaset A585 + 2x TCM218937 DECT analog an FritzBoxDECT
    Telefax: HP Photosmart Premium an FON3

  14. #34
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    4
    Das funktioniert wohl nur unter Win7 32bit, bei mir öffnet sich für eine Zehntelsekunde ein Kommandozeilenfenster und verschwindet sofort wieder im nichts...

  15. #35
    Semi-Moderator Avatar von robot_rap
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.002
    @CodeChegga: Dieses Thema schon beachtet?

    Anbindung: VDSL mit 50000 down/ 10000 up
    VoIP Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7390, Firmware 06.03
    VoIP Provider: 1&1 | Sipgate
    FritzBox-Software: JFritz v0.7.5
    Member of the JFritz development team.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. JFritz V0.7.4 veröffentlicht
    Von robot_rap im Forum JFritz
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 02:00
  2. JFritz 0.6.2.01 veröffentlicht
    Von robot_rap im Forum JFritz
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 15:37
  3. JFritz 0.6.2.02 veröffentlicht
    Von robot_rap im Forum JFritz
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 20:21
  4. JFritz 0.5.2 veröffentlicht
    Von robot_rap im Forum JFritz
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 23:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •