Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kommt die 29.04.86-18618 Labor für die 7170 in Freetz Trunk

  1. #1
    IPPF-Erfahrener
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    76

    Kommt die 29.04.86-18618 Labor für die 7170 in Freetz Trunk

    Hallo Zusammen,

    kommt die Labor Firmware für die 7170 (29.04.86-18618 ) in die Trunk Version von Freetz?
    Ich benötige die Firmware für die Verwendung des Fritz!App für mein iPhone 4, da es leider mit der aktuellen iOS 4.1 nicht funktioniert bzw. die aktuelle Firmware erforderlich ist.

    Laut der Firmware Info der Trunk Version ist diese leider noch nicht verfügbar...

    Grüße

  2. #2
    IPPF-Zweitausend-VIP
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.577
    Die wird sicher reinkommen, alternativ kannst Du ja auch im Menuconfig manuell das Image auswählen, welches benutzt wird (und dies in das entsprechende Verzeichnis kopieren), nur macht da im Moment noch einiges an den Patch-Scripten Probleme, so daß da erst mal irgendwann die Experten nachsehen müssen, was da los ist.

    Ich tippe mal drauf, mit der Änderung an den Freigaben hat sich mit dem AVM-FTP-Server einiges geändert, so daß das Script zum Entfernen dieses Servers nicht mehr läuft.

    Anbindung: 1&1 Komplettanschluss mit VDSL mit 51368/10048, Dämpfung: 9/0dB, SNR: 12/23dB (Vorwahlbereich: 06131)
    DSl-Modem/Router:
    FBF WLAN 7390, Vers. 84.06.03
    mit 3x AVM C3 (3.10)

  3. #3
    Semi-Moderator Avatar von olistudent
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    14.711
    Zitat Zitat von sTaNy Beitrag anzeigen
    Laut der Firmware Info der Trunk Version ist diese leider noch nicht verfügbar...
    Du weißt schon wann die Labor rausgekommen ist oder? Wir haben noch keinen Auto-Updater, der neue AVM Firmwares ohne zutun einbaut...

    Gruß
    Oliver
    Router: Fritz!Box Fon WLAN 7570, 7390, 7320, 7270, 3170
    Anbindung: T-Online DSL 16.000 RAM

    Visit ##fritzbox on Freenode for help
    Spenden für Freetz

  4. #4
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von Whoopie
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    628
    [Sarkasmus an]
    olistudent, die Version ist ja immer noch nicht im Trunk. Warum? Kannst Du das bitte sofort, unverzüglich machen? Kann ja nicht sein, dass die Leute ein paar Tage warten müssen.
    [Sarkasmus aus]
    Router: AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7390 mit FRITZ!OS 84.06.03 und freetz-devel
    VoIP: Telekom, sipgate
    Anbindung: Telekom Call&Surf Basic IP (DSL 16000 Annex J), Downstream: 13,2 MBit/s, Upstream: 2,2 MBit/s

  5. #5
    Semi-Moderator Avatar von olistudent
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    14.711
    Bin dabei...

    Code:
    packing 7170_preview_04.86freetz-devel-6138M.de_20101110-082421.image
    Gruß
    Oliver
    Router: Fritz!Box Fon WLAN 7570, 7390, 7320, 7270, 3170
    Anbindung: T-Online DSL 16.000 RAM

    Visit ##fritzbox on Freenode for help
    Spenden für Freetz

  6. #6
    IPPF-Zweitausend-VIP
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.577
    Kannst Du den Fehler (ich kann das aber erst genau heute Abend sagen, wenn ich zu Hause bin) mit dem Script, welches den AVM-FTP wegpatcht, nachvollziehen oder habe ich einen Fehler gemacht? Ich hatte das Labor-Image in das entsprechende Freetz-Verzeichnis gelegt und im menuconfig die Labor als Image angegeben. Und beim make kam dann ein Fehler mit dem Patch-File.

    Anbindung: 1&1 Komplettanschluss mit VDSL mit 51368/10048, Dämpfung: 9/0dB, SNR: 12/23dB (Vorwahlbereich: 06131)
    DSl-Modem/Router:
    FBF WLAN 7390, Vers. 84.06.03
    mit 3x AVM C3 (3.10)

  7. #7
    IPPF-Urgestein
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    11.927
    Es gehört mehr zu einer neuen Firmware, als nur den Namen zu ändern, insbesondere müssen die Patches angepaßt werden...

  8. #8
    IPPF-Fan Avatar von HarryHase
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    80.245.152.130
    Beiträge
    177
    Zitat Zitat von sven@mainz Beitrag anzeigen
    Kannst Du den Fehler (ich kann das aber erst genau heute Abend sagen, wenn ich zu Hause bin) mit dem Script, welches den AVM-FTP wegpatcht, nachvollziehen oder habe ich einen Fehler gemacht? Ich hatte das Labor-Image in das entsprechende Freetz-Verzeichnis gelegt und im menuconfig die Labor als Image angegeben. Und beim make kam dann ein Fehler mit dem Patch-File.
    Das scheint bei mit zu klappen

    Code:
     remove AVM-ftpd files
        rm build/modified/filesystem/sbin/ftpd
        rm build/modified/filesystem/bin/inetdftp
        rm build/modified/filesystem/etc/ftpd_control
    ohne Fehler durchgelaufen



    (7170_preview_04.86freetz-devel-6145.de_20101110-105159.image)
    AVM - 2 x 7390 - freetz trunk; AP & int. FW an Belgacom VDSL2, div. VoIP Provider

  9. #9
    IPPF-Erfahrener
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    76
    Zitat Zitat von olistudent Beitrag anzeigen
    Du weißt schon wann die Labor rausgekommen ist oder?
    Ach Gott
    Sorry aber habe nicht auf das Releasedatum geachtet...Es sei mir verziehen...
    Aber schon eine Sauerei, dass du es noch nicht implementiert hast olistudent

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 22:22
  2. Freetz Trunk + Labor Aio
    Von daoud im Forum Freetz
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 20:39
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 14:22
  4. freetz-trunk stunnel labor gaming fw error
    Von coolphoenix im Forum Freetz
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 22:06
  5. freetz-trunk und Labor.54.04.63-12298
    Von astrapi im Forum Freetz
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 02:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •