Seite 15 von 20 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 392

Thema: Alice IAD Wlan 4421 Daten auslesen...

  1. #281
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    29.09.2012
    Beiträge
    1
    Zitat Zitat von sum Beitrag anzeigen
    Am Punkt Decodieren bin ich jedoch wie folgt hängengeblieben:
    >C:\Program Files\Java\jdk1.7.0_07\bin>java XtractCfg < aiw4421.bin > aiw4421_dec
    .bin
    >Exception in thread "main" java.lang.Exception: Bad magic
    > at XtractCfg.doit(alice_iad_wlan_4421_config_decoder. java:78 )
    > at XtractCfg.main(alice_iad_wlan_4421_config_decoder. java:119)
    Ist bei meiner Box leider auch so. Gestern hatte ein Techniker die neues Firmware aufgespielt (Oberfläche sieht moderner aus, nur noch ein O2-Logo), da hieß die Exportdatei sogar "o2box4421.bin".
    Habe heute auf den Knopf "Werkszustand" in der Oberfläche geklickt und immerhin wird nun auch wieder eine "aiw4421.bin" Datei exportiert (und in der Oberfläche taucht wieder Alice als Logo auf).

    Nichtsdestotrotz - bei beiden Dateien bekomme ich die "Bad Magic" Meldung, selbst wenn ich den Abbruch im Java-Source auskommentiere, bricht er dann etwas später ab.
    Da scheint also tatsächlich was in der Konfig geändert zu sein.

    Als Firmwareversionsnummer wird bei mir derzeit "1.01.18h" angezeigt.
    Sehr sehr schade - bei funktioniert nämlich die Rufnummernanzeige nicht, wenn die Fritzbox hinter der Alice-Box geschaltet ist (im Protokoll der eingehenden Anrufe in der Alice-Box sehe ich alle Rufnummern, in der gleichen Liste auf der Fritzbox leider immer nur noch "unbekannt" )

  2. #282
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    1
    Hallo zusammen,

    ich wollte mich für den tollen Thread bedanken. Er hat mir sehr geholfen.

    Gruß

  3. #283
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    3
    Hallo zusammmen,
    ich bin nun schon den zweiten Tag damit beschäftigt meinen ekelhaften Alice-Router abzulösen. Ich habe noch aus einem Vorvertrag mit 1&1 (sind leider keinen deut besser, haben aber ne bessere Hardware) eine FB 7113.
    Das Einrichten des Internetzugangs ist ein Klacks. Das Auslesen der .bin Datei war, dank des Forums hier auch nicht sonderlich schwer. Die Daten habe ich nun auch auslesen können.
    Ich kann auch raustelefonieren jedoch nicht angerufen werden. Dies ging dem ein oder anderen hier auch so. Daraus hat sich aber für mich keine hilfreiche Lösung ergeben.

    Ich habe folgene Eintragungen gemacht. (nehmen wir an ich wohne in Hamburg - Vorwahl 040 und Rufnummer 12345)

    Internetrufnummer: 12345
    Benutzername: 04012345
    Kennwort:04012345x170 <- aus der .bin ist bei mir 16stellig
    Registrar: Hier mein Problem. Da kann ich Eintragen was ich will. (sip.alice-voip.de oder mit registrarXX -XX=01,72,36) raus geht immer aber angerufen nicht.
    Proxy: registrar72.sip.alice-voip.de (Da registrier er meine Nummer nur mit registrar72 vorne weg. Ansonsten will er nicht)

    Erweitere Einstellungen:
    Benutzername:XXXXXXXXXX-001A2A@alice-voip.de (XXX... = Nummer des Alice-Dingens)
    Kennwort: Nächstes Fragezeichen (Ich hab da mal nopw drinn gehabt oder die Aktivierungspin oder nix. Raus geht immer rein geht nich...
    VCI=35

    Wenn ich mich selbst anrufe - also vom Handy - sagt die nette Dame das der gewünschte Gesprächspartner vorrübergehend nicht erreichbar ist...

    Hat noch jemand ne Idee? Der Anschluss ist am 22.08 geschaltet worden. Vielleicht hilft die Info.

    DANKE schonmal

  4. #284
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    21.12.2007
    Beiträge
    10
    Das mit der neuen 4421 O2-Box kann ich leider auch bestätigen. Bei mir wird auch eine "o2box4421.bin" als Konfigurationsdatei ausgegeben und beim Dekodieren gibt es dann die "bad magic" Fehlermeldung? Wirklich schade Aber vielleicht haben sie bei O2 ja gar nicht soviel an der Verschlüsselung an sich geändert und nur die Konfigurationsdatei ist etwas anderes aufgebaut, so daß das Java-Tool sie nicht mehr interpretieren kann. Ich hoffe ja wirklich sehr, daß es auch für dieses "Problem" bald eine Lösung geben wird

    Gruß aus Berlin,
    Lars

  5. #285
    IPPF Zweitausend-Club
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    2.288
    Zitat Zitat von Lars_Berlin
    ... so daß das Java-Tool sie nicht mehr interpretieren kann.
    Das Java-Tool interpretiert die (eigentlichen) Inhalte nicht. Bei der O2-Box 4421 wurde das Verschlüsselungsverfahren geändert.

    Zitat Zitat von Lars_Berlin
    ... gar nicht soviel an der Verschlüsselung an sich geändert ...
    "gar nicht soviel" ist auch schon (unbekannt) anders.

    G., -#####o:
    Geändert von scolopender (01.10.2012 um 11:25 Uhr) Grund: Typo.

  6. #286
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    5
    @ bluegaspode

    1) Ja, bei mir ist es auch eine Box mit O2-Logo.
    2) Ja, die Exportdatei o2box4421.bin wurde von mir auch fürs Decodieren in aiw4421.bin umbenannt.
    3) Nein, das mit dem erzwungenen Werkszustand habe ich nicht mehr übers Knie brechen wollen.
    4) Ich habe erwogen, mit Hilfe von Wireshark die Daten analog www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=216558 mitzuschneiden und daraus dann die FritzBox zu konfigurieren.
    5) An diesem Punkt habe ich mich gefragt, was ich hier eigentlich NOCH bereit bin, mitzumachen.
    6) Dann bin ich in einem der vielen von mir gelesenen Forenbeiträge hier und anderswo darauf gestoßen, dass es jemanden anderen ähnlich ging und er sich über Alice gefrustet als Ausweg für Easybell (kannte ich bis dahin noch nicht) entschieden hatte.
    7) Eine halbe Stunde drüber nachgedacht und dann den Anbieterwechsel online über www.easybell.de eingeleitet.
    8) Mit dem Gefühl, nach 14 Stunden bei O2(Alice)DSL einen Strich darunter gezogen zu haben, den Computer ausgeschaltet.

  7. #287
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    21.12.2007
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von scolopender Beitrag anzeigen
    Das Java-Tool interpretiert die (eigentlichen) Inhalte nicht. Bei der O2-Box 4421 wurde das Verschlüsselungsverfahren geändert.

    "gar nicht soviel" ist auch schon (unbekannt) anders.

    G., -#####o:
    Na dann hilft wohl nur abwarten ... gibt es denn noch einen anderen Weg z.b. über das sniffen der Kommunikation zwischen Box und Alice nach einem Werksreset? Das habe ich glaube ich schon mal bei einer älteren Alice-Box so gemacht.

  8. #288
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    24.02.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    67
    Moin zusammen,
    vielen Dank erstmal an alle, die hier so klasse ihr Wissen beigesteuert haben.
    Ich habe nach Anleitung die aiw4421.bin decodiert bekommen.

    Nun mein Problem:
    In der 'extrahierten' txt-Datei kann ich leider keine Zeichenfolge "registrar" oder dergleichen finden.

    Hat jemand noch eine Idee?

    Danke und Gruß
    der Anarch..

  9. #289
    IPPF Zweitausend-Club
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    2.288
    Zitat Zitat von anarchietekt
    In der 'extrahierten' txt-Datei ...
    Mit welcher Namenserweiterung auch immer Du die Datei versiehst, es bleibt eine Binär-Datei mit eingestreuten lesbaren Teilen.

    Zitat Zitat von anarchietekt
    ... kann ich leider keine Zeichenfolge "registrar" oder dergleichen finden.
    Womit hast Du danach gesucht?

    G., -#####o:

  10. #290
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    24.02.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    67
    Moin zusammen,
    ich hab die Datei mit Notepad++ geöffnet und mit dessen Suchfunktion nach "registrar" gesucht.
    Gleiches Phänomen aber auch mit dem normalen Notepad.

    Ob es was ausmacht, dass ich die x64-Version von Java verwendet habe?

    Beste Grüße
    der Anarch..
    Geändert von anarchietekt (01.10.2012 um 21:14 Uhr)

  11. #291
    IPPF-Einsteiger Avatar von -QfG-
    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    7
    Dann bist du ein Alice Neukunde. Da gibts keinen Registrar Wert mehr.

    Da musst du dies hier anwenden:

    Benutzername = 49 gefolgt von deiner Tel Nr. (ohne 0) zu finden in Zeile 316.
    z.B.: Tel Nr: = 0236112345 wird der Benutzername 49236112345
    Passwort = ist nicht mehr 32 stellig sondern 16 stellig. In der *.txt Datei zu finden in Zeile 318 zB 02361123457599,
    quasi eine Zusammensetzung aus Tel Nr. + PIN.
    Registrar = sip.alice-voip.de
    Proxy = sip.alice-voip.de
    Internettelefonie VCI Wert ggf. auf 35 ändern.

    MfG

  12. #292
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    24.02.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    67
    Moin QfG,
    wir hatten einen Umzug gemacht, dabei scheint uns Alice von Cu auf LWL umgestellt zu haben, was uns diesen 'ħ$R(§%-IAD beschert hat.

    Leider bekomme ich, egal mit welcher Konfiguration, ob mit oder ohne eigenen PVC einen DNS-Fehler von der FB angezeigt.

    Internet und auch sipgate funktioniert ohne Probleme.

    Beste Grüße
    der Anarch..

  13. #293
    mikrogigant
    Gast
    Zitat Zitat von sum Beitrag anzeigen
    7) Eine halbe Stunde drüber nachgedacht und dann den Anbieterwechsel online über www.easybell.de eingeleitet.
    Das war eine gute Entscheidung, vorausgesetzt, du hast keinen Bedarf für die Vorteile, die ein Alice-Anschluss bietet, als da wären z. B. die kostenlose Community Flat (Flatrate für Gespräche zwischen Handy und Alice-Festnetz sowie für Gespräche vom Alice Festnetz ins gesamte O2-Netz) oder den Kombivorteil, der bei bestimmten Festnetz-/Mobilfunk-Tarifkombinationen den DSL-Grundpreis um 10 Euro reduziert. Wer all dies nicht benötigt, ist in der Tat bei Easybell besser aufgehoben, weil dort kein solcher Bohei um die VoIP-Zugangsdaten und Zwangshardware gemacht wird. Wer jedoch Bedarf für die genannten Alice-"Bonbons" hat, zahlt bei Easybell für vergleichbare Leistungen deutlich mehr.

    @anarchietekt: Ja, seit 17.1.2012 schaltet Telefonica nur noch NGN-Anschlüsse, wobei diese aber nach wie vor auf Cu-Doppelader basieren, nicht auf LWL (Lichtwellenleiter=Glasfaser). NGN-Anschlüsse unterscheiden sich von konventionellen Anschlüssen nur dadurch, dass die Telefonie über VoIP läuft anstatt über konventionelle Vermittlungstechnik.

    Bestandskunden mit konventionellen Anschlüssen dürfen diesen nur noch so lange behalten, wie sie keine technische Änderung an ihrem Anschluss beauftragen. Ein Umzug ist aber eine technische Änderung, daher wird man zwangsweise auf NGN umgestellt. Ein wirkliches Drama ist das aber nicht, sofern man den Anschluss so nutzt, wie das von Telefonica vorgesehen ist: nämlich mit dem IAD als "Ersatz-Telefondose" und der eigenen Hardware dahinter. Probleme bekommt nur derjenige, der partout die Alice-Hardware durch eigene Hardware ersetzen und diese direkt am Anschluss betreiben möchte.

    Grüßle

    Der Mikrogigant
    Geändert von mikrogigant (04.10.2012 um 15:32 Uhr)

  14. #294
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von Dudelsack08 Beitrag anzeigen
    [Vollzitat entfernt]
    Kann mir keiner sagen was er da bei sich so eingetragen hat?
    Geändert von frank_m24 (08.10.2012 um 19:20 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt

  15. #295
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    1
    Ich platze ebenfalls gleich. Ich versuch das jetzt schon den 4. Tag mit meiner 7270 nach Werksreset und ich find den Fehler nicht. Ich bekomm DNS-Fehler. Folgendes hab ich eingestellt:

    Benutzername 49351xxxxxxxx
    Kennwort 0351xxxxxxxxaaaa

    Registrar sip.alice-voip.de
    Proxy registrar36.alice-voip.de

    unter den erweiterten Einstellungen:

    Benutzername SNR4421-xxxxxx@alice-voip.de
    PWD lt. .txt-Datei unter PPPoe

    Ich bekomme als Rückmeldung
    06.10.12 12:32:41 Anmeldung der Internetrufnummer 49351xxxxxxxx war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler
    06.10.12 12:32:40 Internetverbindung (Telefonie) wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 10.113.7.166, DNS-Server: 10.192.128.36 und 10.192.128.37, Gateway: 10.192.127.87


    Wenn ich nen anderen Proxy einstelle kommt die 403. Auch VC von 32 auf 35 hilft nicht. Jemand noch ne Idee?

    edit: Hab nochmal alles genullt und von vorn angefangen. es war doch der Proxy, richtig lautet es:


    Benutzername 49351xxxxxxxx
    Kennwort 0351xxxxxxxxaaaa

    Registrar sip.alice-voip.de
    Proxy sip.alice-voip.de

    unter den erweiterten Einstellungen:

    Benutzername SNR4421-xxxxxx@alice-voip.de
    PWD lt. .txt-Datei unter PPPoe
    Geändert von Ballu110 (06.10.2012 um 12:00 Uhr)

  16. #296
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    22.03.2007
    Beiträge
    1
    Hallo Gemeinde,

    immer wieder taucht die Frage auf, obs denn irgendjemand geschafft hat. Ich gehöre auch zu denen, die von der Alicebox weggekommen sind. Meine Zugangsdaten habe ich auf eine FRITZ!Box Fon WLAN 7570 vDSL übertragen können und seither mit WLAN-Abbrüchen keine Probleme mehr. Jedoch ist die Fritzbox empfindlicher bei Leitungsstörungen und synchronisiert ständig, wenn im 100km Entfernung ein Gewitter ist. Da ist die Alicebox stabiler. In so einem Fall hänge ich eben kurzer Hand die Alicebox wieder ans Netz, um Anrufe empfangen zu können. Dann ist halt temporär nichts mit WLAN. Zum Glück kommt das sehr selten vor.

    Ich hatte auch schon den Effekt, dass sporadisch mein Internetzugang/Telefonzugang nicht mehr funktionierte. Zunächst dachte ich, dass meine Fritzbox-Einstellungen zerschossen waren. Irgendwann hängte ich meine Alicebox wieder ans Netz, lies sie laufen, bis alle LEDs grün leuchteten und wechselte dann wieder zur unveränderten Fritzbox. Dann ging die Fritzbox wieder. Das bedeutet, dass wohl ALice von Zeit zu Zeit die angeschlossene Hardware prüft und Fremdgeräten den Zugang verweigert. Wenn dann die originale Hardware wieder vorgefunden wird, ist der Zugang wieder aktiviert und eine Fremdhardware läuft dann wieder.

  17. #297
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von Ballu110 Beitrag anzeigen
    edit: Hab nochmal alles genullt und von vorn angefangen. es war doch der Proxy, richtig lautet es:


    Benutzername 49351xxxxxxxx
    Kennwort 0351xxxxxxxxaaaa

    Registrar sip.alice-voip.de
    Proxy sip.alice-voip.de

    unter den erweiterten Einstellungen:

    Benutzername SNR4421-xxxxxx@alice-voip.de
    PWD lt. .txt-Datei unter PPPoe
    Nun gehts bei mir auch. Ein hoch auf die FritzBox und nieder mit der Tyrannei!

  18. #298
    mikrogigant
    Gast
    Zitat Zitat von Dudelsack08 Beitrag anzeigen
    Ein hoch auf die FritzBox und nieder mit der Tyrannei!
    Etwas, unter das man sich freiwillig unterwirft, ist keine Tyrannei.

    Grüßle

    Der Mikrogigant

  19. #299
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    11.06.2010
    Beiträge
    10
    Guten Tag,

    ich stehe derzeit vor folgendem Problem:

    Konnte soweit an Daten rankommen.

    Die Internetverbindung und die Telefonieverbindung steht bei mir.

    Jetzt bin dabei, die Rufnummer zu registrieren. Hier scheitert es, leider!

    Ein Auszug aus der ausgelesenen Datei:

    [Edit frank_m24: Bitte benutzt CODE Tags für solche Ausgaben.]
    Code:
    $NOTIFY
    $PROXY
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    registrar70.sip.alice-voip.de
    (xx.|#5#|*#5#|*xx*xx.#|*#xx#|#xx#|*xx#|**xx.|<*#:> *xx.#|<*#:>*xx.*xx.|<*#:>*xx.*xx.#|<*#:>*xx.*xx.*x #|<*#:>*xx.*xx.*xx.*xx.#|<*#:>*#xx.#|<*#:>*#xx.*xx .#|<*#:>#xx.#|<*#:>#xx.*xx.#|<*#:>#x|*8375*)
    $NOTIFY
    $PROXY
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    (xx.|#5#|*#5#|*xx*xx.#|*#xx#|#xx#|*xx#|**xx.|<*#:> *xx.#|<*#:>*xx.*xx.|<*#:>*xx.*xx.#|<*#:>*xx.*xx.*x #|<*#:>*xx.*xx.*xx.*xx.#|<*#:>*#xx.#|<*#:>*#xx.*xx .#|<*#:>#xx.#|<*#:>#xx.*xx.#|<*#:>#x|*8375*)
    $NOTIFY
    $PROXY
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    (xx.|#5#|*#5#|*xx*xx.#|*#xx#|#xx#|*xx#|**xx.|<*#:> *xx.#|<*#:>*xx.*xx.|<*#:>*xx.*xx.#|<*#:>*xx.*xx.*x #|<*#:>*xx.*xx.*xx.*xx.#|<*#:>*#xx.#|<*#:>*#xx.*xx .#|<*#:>#xx.#|<*#:>#xx.*xx.#|<*#:>#x|*8375*)
    $NOTIFY
    $PROXY
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    (xx.|#5#|*#5#|*xx*xx.#|*#xx#|#xx#|*xx#|**xx.|<*#:> *xx.#|<*#:>*xx.*xx.|<*#:>*xx.*xx.#|<*#:>*xx.*xx.*x #|<*#:>*xx.*xx.*xx.*xx.#|<*#:>*#xx.#|<*#:>*#xx.*xx .#|<*#:>#xx.#|<*#:>#xx.*xx.#|<*#:>#x|*8375*)
    $NOTIFY
    $PROXY
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    (xx.|#5#|*#5#|*xx*xx.#|*#xx#|#xx#|*xx#|**xx.|<*#:> *xx.#|<*#:>*xx.*xx.|<*#:>*xx.*xx.#|<*#:>*xx.*xx.*x #|<*#:>*xx.*xx.*xx.*xx.#|<*#:>*#xx.#|<*#:>*#xx.*xx .#|<*#:>#xx.#|<*#:>#xx.*xx.#|<*#:>#x|*8375*)
    $NOTIFY
    $PROXY
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    (xx.|#5#|*#5#|*xx*xx.#|*#xx#|#xx#|*xx#|**xx.|<*#:> *xx.#|<*#:>*xx.*xx.|<*#:>*xx.*xx.#|<*#:>*xx.*xx.*x #|<*#:>*xx.*xx.*xx.*xx.#|<*#:>*#xx.#|<*#:>*#xx.*xx .#|<*#:>#xx.#|<*#:>#xx.*xx.#|<*#:>#x|*8375*)
    $NOTIFY
    $PROXY
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    (xx.|#5#|*#5#|*xx*xx.#|*#xx#|#xx#|*xx#|**xx.|<*#:> *xx.#|<*#:>*xx.*xx.|<*#:>*xx.*xx.#|<*#:>*xx.*xx.*x #|<*#:>*xx.*xx.*xx.*xx.#|<*#:>*#xx.#|<*#:>*#xx.*xx .#|<*#:>#xx.#|<*#:>#xx.*xx.#|<*#:>#x|*8375*)
    $NOTIFY
    $PROXY
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    (xx.|#5#|*#5#|*xx*xx.#|*#xx#|#xx#|*xx#|**xx.|<*#:> *xx.#|<*#:>*xx.*xx.|<*#:>*xx.*xx.#|<*#:>*xx.*xx.*x #|<*#:>*xx.*xx.*xx.*xx.#|<*#:>*#xx.#|<*#:>*#xx.*xx .#|<*#:>#xx.#|<*#:>#xx.*xx.#|<*#:>#x|*8375*)
    $NOTIFY
    $PROXY
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    (xx.|#5#|*#5#|*xx*xx.#|*#xx#|#xx#|*xx#|**xx.|<*#:> *xx.#|<*#:>*xx.*xx.|<*#:>*xx.*xx.#|<*#:>*xx.*xx.*x #|<*#:>*xx.*xx.*xx.*xx.#|<*#:>*#xx.#|<*#:>*#xx.*xx .#|<*#:>#xx.#|<*#:>#xx.*xx.#|<*#:>#x|*8375*)
    $NOTIFY
    $PROXY
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    (xx.|#5#|*#5#|*xx*xx.#|*#xx#|#xx#|*xx#|**xx.|<*#:> *xx.#|<*#:>*xx.*xx.|<*#:>*xx.*xx.#|<*#:>*xx.*xx.*x #|<*#:>*xx.*xx.*xx.*xx.#|<*#:>*#xx.#|<*#:>*#xx.*xx .#|<*#:>#xx.#|<*#:>#xx.*xx.#|<*#:>#x|*8375*)
    cccccccccccccccccccccccccccccccAnschluss 1
    Wie komme ich jetzt an die PIN für die jeweilige Rufnummer ran?

    Wir waren zuvor Alice Kunden und sind nun umgezogen und haben komplett neue Rufnummern bekommen.

    Zuvor lief alles schöne über die Fritte und diesen Luxus, hätte ich gerne wieder!
    Geändert von al1c3voip (10.10.2012 um 13:02 Uhr)

  20. #300
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    24.02.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    67
    Moin zusammen,
    ich habe mir mal wieder ein wenig Zeit zum Testen genommen.

    @al1c3voip: Die Daten für den zweiten PVC findest Du, indem Du nach der Seriennummer des IAD in der Datei suchst, dadrüber sollte was von "PPPOE2" stehen.
    Die PIN sollte, wenn ich mich nicht irre, irgendwo im Bereich der Zeile 318 stehen (16 Zeichen, beginnend mit deiner Telefonnummer inkl. Vorwahl plus hexadezimale Zeichen als Füller).


    Aber ich habe es leider selber noch nicht erfolgreich umsetzen können:
    a) mit 2. PVC bekomme ich ständig PPPoE-Fehler im Eventlog
    b) ohne 2. PVC bekomme ich ständig DNS-Fehler bei der Registrierung der Internetrufnummer angezeigt.

    Folgende Daten habe ich verwendet:
    ad a) erweiterte Anschlusseinstellungen:
    Benutzername: <SeriennummerIAD>-<######>@alice2-voip.de [Stand so in der Datei]
    Passwort: <PIN aus der Datei>

    ad b) Einstellungen Internetrufnummer:
    Benutzername: 4930<Telefonnummer>
    Passwort 030<Telefonnummer><######>

    Registrar: sip.alice-voip.de
    Proxy: sip.alice-voip.de


    Beste Grüße
    der Anarch..

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 272
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 16:25
  2. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 18:41
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 18:33
  4. Daten mit ADAM2 aus der FritzBox auslesen (Neue Alice Hardware)
    Von Alice_AVM im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 14:54
  5. Auslesen von Daten der FB
    Von jojo1234 im Forum andere Software
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 20:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •