Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 180

Thema: Freetz-1.2

  1. #81
    IPPF-Erfahrener Avatar von ozett
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    82
    Ach AVM. ich kann das noch machen, aber auch bei zwei anderen Pakete habe ich alternative Quellen gegoogelt. Es kann ja natürlich jeder, der gerade freetzen möchte und gerade dieses eine Sourcen- Paket braucht ne Mail an AVM schreiben, aber wenn die es 3 Jahre verfügbar halten müssen (bin kein GPL-Experte), dürfte doch vielleicht ein Dritter es auch bereit stellen? Son Repository für ne geschlossen/offene Gruppe wäre zum freetzen einfacher, als bei Fehler erst suchen suchen suchen (ist natürlich auch der Spaß an der Sache, ich weiss). Aber man freut sich doch auch über die Finessen und Mühen im build-Script, und die sieht man besonders, wenn das builden schön glatt durchläuft.

    Link auf Seite 3 habe ich abgesucht, auch 2 Ebenen, aber ich verstehe die Andeutung so, dass es dort zu finden sein müsste. Wenn das so wäre, darf man nicht schon auf Seite 3 direkt verlinken? Weil ich weiter Hoffnung habe, dass ich den build fertig bekomme suche ich dort also noch mal. Man muss wohl die Zeit zum suchen investieren, die ich eigentlich in die Konfiguration und das Probieren der Pakete stecken wollte. Na denn, ich bleibe am Ball, denn Freetz mach die box erst richtig schön ...

    -----------
    09:15 Uhr: Alle Links von Seite 3 abgesucht. Keine Sourcen 04.91. Trondheim-link back2roots gibts nicht mehr online, auch nicht im google cache. bei AVM sowieso nicht. in keinem unterordner auf dem ftp. auch die sat-foren haben keine sourcen. noch nicht mal die russen haben was gespiegelt. Sieht düster aus ...
    Geändert von ozett (18.10.2011 um 08:20 Uhr)
    grüsse,ozett
    --------------
    FB7170 29.04.87freetz-1.2-stable | FB7390 84.04.91freetz-1.2-stable | FRITZ-Historie: FBF, 5040, 7050 | PPXinaFlash (PIAF) Purple 1.7.5.6 mit Asterisk 1.8.4.1 on CentOS 5.6 und Freepbx 2.9.0.7 in Virtualbox 4.x hinter FB
    snom870-SIP 8.4.31, snom370-SIP 8.4.31, Openstage 80-SIP V2 R2.41.0, Linksys SPA-942 v5.1.7, HTC-HD2 mit Android2.3.4-SIP, Siemens sxs 353, Siemens Gigaset, Türsprechstelle TL800-ab

  2. #82
    IPPF-Urgestein
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    12.343
    In der Zeit, die Du hier gesucht hast, hättest Du auch schon an AVM geschrieben.

  3. #83
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    73
    Ah verstehe, letzte Woche ging er noch.

    Das Problem ist, dass es mit 240 MB gut Traffic erzeugt und sicherlich keiner gerne einfach so aud dauer sponsoren will. Daher bleibt dann nur AVM. Denn die müssen ja.

    Bin gespannt was Du bei AVM erreichst

  4. #84
    IPPF-Erfahrener Avatar von ozett
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    82
    Leute, ich mach das jetzt.
    aber ich habe trotzdem den Eindruck, einige haben die sourcen. Zumindest aus der zeit, als sie noch downloadbar waren. und ich habe den eindruck, keiner traut sich, die anderen hilfebedürftigen zur verfügung zu stellen. ginge vielleicht genau so schnell, wie den hinweis zu geben, bei avm zu fragen. nun gut. ich berichte... (wenn nix kommt, komme ich hier wieder jammern ...
    grüsse,ozett
    --------------
    FB7170 29.04.87freetz-1.2-stable | FB7390 84.04.91freetz-1.2-stable | FRITZ-Historie: FBF, 5040, 7050 | PPXinaFlash (PIAF) Purple 1.7.5.6 mit Asterisk 1.8.4.1 on CentOS 5.6 und Freepbx 2.9.0.7 in Virtualbox 4.x hinter FB
    snom870-SIP 8.4.31, snom370-SIP 8.4.31, Openstage 80-SIP V2 R2.41.0, Linksys SPA-942 v5.1.7, HTC-HD2 mit Android2.3.4-SIP, Siemens sxs 353, Siemens Gigaset, Türsprechstelle TL800-ab

  5. #85
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    73
    Ich glaube du verwechselst da was.^^ Keiner von uns ist Individualsupport, der bei jeder Anfrage persönlich 240 MB mailt und nochmal 25 MB Image, oder sich einen Server anschafft mit unendlich Traffic Limit. Einer muss ja mal bei AVM auf die GPL hinweisen und nachfragen. Warum die, die es schon haben? Besser die, die es brauchen. Warum soll Ralf Dir die Arbeit abnehmen?
    Wenn alle Stricke reissen wird sich jemand finden. Aber ein Forum lebt nicht von Individuallösungen, sondern von Lösungen die allen nutzen.^^
    Danke für Deine Anfrage bei AVM

  6. #86
    IPPF-Urgestein
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    12.343
    Zitat Zitat von ozett Beitrag anzeigen
    Leute, ich mach das jetzt.
    Sehr gut.

    Und nach dem, wie lange das gedauert hat, bis Du Dich dazu durch gerungen hast, versuche mal, uns davon zu überzeugen, dass Du es auch gemacht hättest, wenn Du die Datei von jemand anderem bekommen hättest.

    Das mal abgesehen von den praktischen Schwierigkeiten, mal eben 240MB zu übertragen, oder auch der dafür notwendigen Zeit.

  7. #87
    Semi-Moderator Avatar von olistudent
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    14.756
    Der Server von hippie läuft wieder und der Download der Sourcen sollte wieder funktionieren.

    Gruß
    Oliver
    Router: Fritz!Box Fon WLAN 7570, 7390, 7320, 7270, 3170
    Anbindung: T-Online DSL 16.000 RAM

    Visit ##fritzbox on Freenode for help
    Spenden für Freetz

  8. #88
    IPPF-Urgestein
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    12.343
    Trotzdem sollte jeder, der die Datei benötigt, an AVM schreiben.

  9. #89
    IPPF-Erfahrener Avatar von ozett
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    82
    Mein Vorschlag war ja nur, dass wenn es schon Download-URLs im Script gibt, irgendwie auf ein Repository zu verlinken, in denen das Script die früher oder später mal benötigten Files selbst archiviert. Also dann, wenn die Files verfügbar sind. Müsste natürlich geprüft werden, unter welchen juristischen Bedingungen. Aber ich bin nur User, kein Entwickler, kein Anwalt. Hab' keine Ahnung, was AVM zu freetz überhaupt sagt. Würde vermuten, dass ein Chef-Freetzer vielleicht schon mal Kontakt hatte und die das dulden. Vielleicht sogar unterstützen würden.

    Wenn es so ein Repository gäbe, dann könnte auch der interessierte Laie und Freetz-Fan jederzeit einen Build machen. Denn davon lebt doch auch ein bisschen die Idee, oder? Dass einfache Leute auch teilnehmen können, am freetzen. Oder nicht? Erstmal AVM zur Einhaltung der GPL zwingen ist schon ne Hürde, vorm freetzen. Ja gut. Ich hatte ein wenig mehr die Vorstellung einer Freetz-"Community", die eben etwas abseits von solchen Firmen ihre eigenen Ideen umsetzt, und auch solche Hürden auf Ihre "eigene Art" löst. Muss ja nicht so ein Repository sein. Aber das freetzen sollte vielleicht solche Hürden auf die "freetz-Art" nehmen können, oder nicht?

    Und die Mail ist raus, wie erwartet wird bürokratisch reagiert. Das verdirbt eben ein wenig den Spass. Wenn man so an AVM hängt. Deshalb wollte ich auch nicht nur AVM, sonder ein wenig freetz in der Box. Aber gut, warte wir bürokratisch auf die Sourcen, bevor der stable build kommt.

    Ansonsten müsste man wirklich den Zwergen danken, die nicht nur auf den Schultern anderer die wahren Riesen sind. Ganz herzlich.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ozett (18.10.2011 um 20:35 Uhr)
    grüsse,ozett
    --------------
    FB7170 29.04.87freetz-1.2-stable | FB7390 84.04.91freetz-1.2-stable | FRITZ-Historie: FBF, 5040, 7050 | PPXinaFlash (PIAF) Purple 1.7.5.6 mit Asterisk 1.8.4.1 on CentOS 5.6 und Freepbx 2.9.0.7 in Virtualbox 4.x hinter FB
    snom870-SIP 8.4.31, snom370-SIP 8.4.31, Openstage 80-SIP V2 R2.41.0, Linksys SPA-942 v5.1.7, HTC-HD2 mit Android2.3.4-SIP, Siemens sxs 353, Siemens Gigaset, Türsprechstelle TL800-ab

  10. #90
    IPPF-Urgestein
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    12.343
    Ist Dein Vorschlag, dass das Skript nicht nur die Datei herunter lädt, sondern dann auch gleich mal 100MB-400MB irgendwo hoch lädt?
    Ich weiß ja nicht, was für einen Upload Du hast, aber die Meisten würden nicht viel von der Idee halten.

  11. #91
    IPPF-Erfahrener Avatar von ozett
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    82
    nun ja, erstmal müsste klar sein, ob man das soweit ungestraft darf. Vielleicht würde AVM sogar irgendwie mitmachen (wenn man mutig denkt). die verkaufen vermutlich die boxen auch gut, weil man sowas wie freetz machen kann ...

    dann könnte man sich was technisches überlegen (spiegeln, online-server kopiert um, amazon-appliance etc...). technisch vermutlich nicht son grosses problem. aber wer möchte schon wegen eines "hobbies" von AVM vor gericht gezogen werden. das wird das größere problem sein ...
    grüsse,ozett
    --------------
    FB7170 29.04.87freetz-1.2-stable | FB7390 84.04.91freetz-1.2-stable | FRITZ-Historie: FBF, 5040, 7050 | PPXinaFlash (PIAF) Purple 1.7.5.6 mit Asterisk 1.8.4.1 on CentOS 5.6 und Freepbx 2.9.0.7 in Virtualbox 4.x hinter FB
    snom870-SIP 8.4.31, snom370-SIP 8.4.31, Openstage 80-SIP V2 R2.41.0, Linksys SPA-942 v5.1.7, HTC-HD2 mit Android2.3.4-SIP, Siemens sxs 353, Siemens Gigaset, Türsprechstelle TL800-ab

  12. #92
    IPPF Siebentausend-VIP
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    BI
    Beiträge
    7.456
    Tja, ich zumindest spreche mich komplett gegen ein Hosting auf freetz.org aus. Zum einen, weil es meine IP und mein Server ist, und zum anderen weil ich keine Lust hab, AVM dann im Nacken zu haben, die sicherlich so dämlich verklagen wie Apple und Samsung...
    Boxen: 7240, 7170, W900V, W701V jeweils mit mehr oder minder aktuellem Freetz-Trunk und irgendwelchen Modifizierungen.

    Aus aktuellem Anlaß: Support gehört ins Forum, IRC oder Trac-System, nicht in mein Postfach oder meine Messenger-Accounts.


    ICQ und andere Kontaktinformationen ab nun nur noch per PN.

  13. #93
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    73
    Ich denke nicht, dass private Server geeignet sind, um AVM von ihrer Verpflichtung aus der GPL zu entlasten. Das sollen die schon selbst tun.

    Jetzt kommen wie langsam weit weg vom Thema Freetz 1.2. Vielleicht sollte man es an dieser Stelle auch dabei belassen.

  14. #94
    IPPF-Erfahrener Avatar von ozett
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    82
    Jetzt kommen wie langsam weit weg vom Thema Freetz 1.2. Vielleicht sollte man es an dieser Stelle auch dabei belassen.
    ich denke auch. vielleicht war ich der einzige mit einem solchen interesse. wenn es noch andere gäbe, dann wird sicher an geeigneter stelle ein neuer thread eröffnet.

    zurück zum freetzen 1.2 ...
    grüsse,ozett
    --------------
    FB7170 29.04.87freetz-1.2-stable | FB7390 84.04.91freetz-1.2-stable | FRITZ-Historie: FBF, 5040, 7050 | PPXinaFlash (PIAF) Purple 1.7.5.6 mit Asterisk 1.8.4.1 on CentOS 5.6 und Freepbx 2.9.0.7 in Virtualbox 4.x hinter FB
    snom870-SIP 8.4.31, snom370-SIP 8.4.31, Openstage 80-SIP V2 R2.41.0, Linksys SPA-942 v5.1.7, HTC-HD2 mit Android2.3.4-SIP, Siemens sxs 353, Siemens Gigaset, Türsprechstelle TL800-ab

  15. #95
    IPPF-Fortgeschrittener Avatar von Cobra71
    Registriert seit
    17.01.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    51
    Ich weiß nicht ob ich hier mit meiner Frage richtig bin, aber wo finde ich Freetz 1.2 bzw. den Download dazu?
    Ich hatte letzte Woche ein Freetz 1.1.4 Stable Image gebaut das auch auf Anhieb lief, bis mir dann jemand erzählte das die Firmware auf die Freetz 1.1.4 aufsetzt total veraltet sei.

    Nun bin ich auf der Suche nach der 1.2 Stable, kann aber in der Freetz Wiki nichts mehr finden, btw. es gibt nur einen Dead-Link.

    Hat jemand einen alternativen DL-Link oder kann mir die Datei schicken?


    Marc

  16. #96
    colonia27
    Gast
    Ganz einfach: www.freetz.org

  17. #97
    IPPF-Fortgeschrittener Avatar von Cobra71
    Registriert seit
    17.01.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    51
    Ähm...ja das ist mir prinzipiell schon klar, und dann klicke ich auf downloads und sehe nichts was mit 1.2 zu tun hat.
    Ein klick auf Entwicklerversion bringt mir nur trunks die älter als 4 Monate sind, wo soll ich also sonst suchen?
    Einzig unter Updates finde ich folgenden Link der ins leere läuft:

    http://svn.freetz.org/branches/freetz-stable-1.2 freetz-1.2-pre

    Ich bin da irgendwie etwas ratlos...

    Marc

  18. #98
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    73
    Ich würde nicht pre, sondern stable nehmen. Stable ist 04.91, Pre soweit ich mich erinnere 04.88.

    Wie Du einige wenige Beiträge vor Dir lesen kannst: bei AVM anfragen. Die haben die Links entfernt.

  19. #99
    IPPF-Fortgeschrittener Avatar von Cobra71
    Registriert seit
    17.01.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    51
    Naja, AVM wird mir ja kaum Freetz 1.2 zur Verfügung stellen.
    Ich suche doch lediglich den Download für Freetz stable 1.2 ;-(

    Marc
    Geändert von Cobra71 (24.10.2011 um 09:54 Uhr)

  20. #100
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    73
    Wie wärs wenn Du die Beiträge mal liest? AVM ist per GPL verpflichtet dir die Source zur Verfügung zu stellen. Dein Freetz-Image machst du selbst. Das weiterzugeben wäre nicht legal. Du kannst auch einfach freetz-trunk nehmen statt 1.2. Mit allen möglichen Nebenwirkungen.

    Statt alles in Frage zu stellen, würde ich mal bei AVM anfragen.

    Nachtrag:
    Dein ins "Leere laufen" ist nichts anderes, als dass der AVM-Link für Source und Image nicht mehr vorhanden ist. Die beiden Files sollst du dir von AVM besorgen und in deine Kiste kopieren unter /dl. Falls Du es noch nicht gemerkt hast, du lädtst da kein feriges Freet-Image runter.
    Geändert von tcbox (24.10.2011 um 10:02 Uhr) Grund: Nachtrag

Ähnliche Themen

  1. Freetz für 7390 über Umweg start-freetz.sh nun möglich.
    Von Jpascher im Forum Speedport2Fritz
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 14:09
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 22:17
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 07:08
  4. Freetz Server offline / Erstellung Freetz möglich / Paketenamen
    Von Samsung_Freak im Forum FRITZ!Box Fon: Modifikationen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 18:45
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 19:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •