Ergebnis 1 bis 20 von 65

Thema: FRITZ!Box 7270 V2/3 Labor-Firmware xx.05.09-22094 vom 10.04.2012

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    IPPF-Dreitausend-VIP Avatar von Wotan-Box
    Registriert seit
    14.01.2008
    Ort
    Hagen (Westf) / Bad Hönningen
    Beiträge
    3.124

    FRITZ!Box 7270 V2/3 Labor-Firmware xx.05.09-22094 vom 10.04.2012

    Verbesserungen in der Version xx.05.09-22094

    • System: Speicheroptimierung für Überlastszenarien
    • DECT/FRITZ!Fon: Umlautprobleme in der E-Mail-Anzeige gelöst


    >>>Download<<<
    Geändert von Wotan-Box (10.04.2012 um 11:20 Uhr)
    FRITZ!Boxen: 7490 FW 113.06.20, 7320 FW 100.06.03, 7570 FW 75.04.92, FRITZ!Fon 7150 FW 29.04.88 mit FRITZ!Mini unterstützung
    WDS-Slave Boxen: FRITZ!Box 7570 (als WDS Basis), FRITZ!Fon 7150, Sinus W500V, Speedport W900V
    FRITZ!Powerline: 520E, 546E FW 118.06.05, FRITZ!DECT 200 FW 03.36
    Telefone: Gigaset S1c, MT-C, MT-D, MT-F, C4, Speedphone 300, FRITZ!Mini, FRITZ!App DECT/WLAN Repeater: 7240 FW 73.06.05
    SIP/VPN-Clients: Nokia E65, TC300 FW 3.99d, FRITZ!Fon 7150, Sinus W500V, Speedport W900V, 7320 als VPN-Client via HSPA
    GSM-Gateway mit: FRITZ!Box 7490 und Huawei E1750
    MediaCenter/NAS: Samsung UE40D6510WSXZG, Buffalo LS-WXL Duo
    Internet/VoIP-Provider u. Online-Speicher: Versatel DSL-16000 an Infineon 7.23.8 - H0 0, Sipgate Basic, GMX 6GB

  2. #2
    IPPF-Fan Avatar von adas
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    198
    Aufbau "Übersicht" dauert sehr lange, ist nicht behoben.WDS OK

    Cau Adas
    AVM 7490 :Firm. 113.06.20: HWRevision 185 rev. 2
    AVM 7390 :Firm. 84.06.03: HWRevision 156
    AVM 7360 :Firm. 124.05.50: HWRevision 183
    AVM v.2 7170 :Firm. 29.04.88: HWRevision 94.1.1.0

  3. #3
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    161
    Zitat Zitat von Wotan-Box Beitrag anzeigen
    System: Speicheroptimierung für Überlastszenarien
    Das war nach meiner Ansicht auch wirklich nötig. Ich hatte am Wochenende mit der alten Beta erstmals seit ich überhaupt Fritzboxen verwende einen Reset während des Lastbetriebs. (Leider hatte ich die Übermittlung von Fehlern an AVM vor einiger Zeit ausgeschaltet. Das habe ich jetzt wieder rückgängig gemacht.)

    Zitat Zitat von adas Beitrag anzeigen
    Aufbau "Übersicht" dauert sehr lange, ist nicht behoben.
    Das wird auch so bleiben - wenn ich es richtig verstanden habe -und wird nicht geändert werden. Das ist kein Fehler, sondern dauert eben so lange (was doch nun wirklich auch kein Problem ist, denn normalerweise ruft man die GUI eines Routers doch eher selten auf, da ist das Warten doch kein Problem, oder?). Aus meiner Sicht sollte diese Sache deshalb hier nicht mehr erwähnt werden.

    Was mir noch fehlt:

    - Eine echte Userverwaltung, damit NAS, Dect-Geräte (Steckdose) usw, vernünftig benutzt werden können.
    - VPN-Anschluss von Android Geräten ohne Frickelei: Openvpn-Unterstützung.

    Bejobe

  4. #4
    IPPF-Fan Avatar von adas
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    198
    Mit Firm. 74.05.05 ist nicht der fall....thema "Übersicht"

    Cau Adas
    AVM 7490 :Firm. 113.06.20: HWRevision 185 rev. 2
    AVM 7390 :Firm. 84.06.03: HWRevision 156
    AVM 7360 :Firm. 124.05.50: HWRevision 183
    AVM v.2 7170 :Firm. 29.04.88: HWRevision 94.1.1.0

  5. #5
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von akapuma
    Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    1.114
    Zitat Zitat von Bejobe Beitrag anzeigen
    Das ist kein Fehler, sondern dauert eben so lange (was doch nun wirklich auch kein Problem ist, denn normalerweise ruft man die GUI eines Routers doch eher selten auf, da ist das Warten doch kein Problem, oder?).
    Naja, man könnte die Anzeige ja permanent intern aufgebaut lassen, so daß sie nicht erst aufgebaut werden muß, sobald man die GUI startet.

    Gruß

    akapuma
    FRITZ!Box Fon WLAN 7270v3 74.06.04-27949 BETA, absichtlich o2-gebrandet, o2 DSL mit Power-Upload
    DSL: Broadcom 147.158, ADSL 2+ (ITU G.992.5), 4651m entfernt, 3500kBit/s download, 750kBit/s upload
    Telefonie: VoIP (o2 + easybell + Sipgate); Geräte: je 1x Gigaset 3000 micro, Gigaset 2000C, Gigaset S45, Gigaset L410, MT-D, Speedphone 300, analoges Schnurtelefon
    USB: bus-powered HUB, daran 1x Canon S4500, 1x 16GB USB-Stick NTFS, 1x HD 2TB Verbatim 47514 NTFS, 1 x Epson V33

    Besucht auch meine Homepage http://akapuma.info: "Fremdrouter am o2-Netz betreiben"

  6. #6
    IPPF-Dreitausend-VIP Avatar von erik
    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    3.650
    Gefreetzt - und läuft auf meiner 7240.
    DSL-Version unverändert 1.52.53.11
    Dect-Version verraten meine Mobilteile nicht.
    Anschluß: C&S Basic IP (Annex J/8J3) 1249 m 341 Ohm 9,49 db
    Hardware: FB7360/OS6.03=>2xPowerline=>FB7312/OS6.03=>FB7390/OS6.03,
    Huawei E173u-1, Fritz!Fon M2, 6 x Gigaset Reserve: FB7240/OS6.05
    Provider: Sipgate GMX Telekom 1&1 CheapVoip Callcentric usw.

  7. #7
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    161
    Zitat Zitat von akapuma Beitrag anzeigen
    Naja, man könnte die Anzeige ja permanent intern aufgebaut lassen, so daß sie nicht erst aufgebaut werden muß, sobald man die GUI startet.
    Dafür permanent Rechenzeit der Box zu verbrauchen ist doch völlig abwegig... Morgen (oder übermorgen oder überübermorgen ist dir dieser Sachverhalt ausserdem doch sowieso wieder völlig egal...)

    Bejobe

  8. #8
    IPPF-Erfahrener
    Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    95
    Dieser Changelog wird bei der Online-Aktualisierung angezeigt:

    Neue Features

    Mit MyFRITZ! die FRITZ!Box komfortabel aus der Ferne nutzen
    Telefonie: Google Kontakte als Online-Telefonbuch einbinden
    Gastzugang auf LAN Port 4 einstellbar
    FRITZ!Box-Wunschname für die Anzeige im Heimnetz, Mediaserver, Aufruf im Browser und WLAN SSID
    Online-Hilfe erweitert um Suchfunktion und Navigation
    UMTS-Fallback für den Internetzugang bei Ausfall von DSL
    Neuer DSL-Treiber und doppelte Sicherheit dank doppelter DSL-Version
    Benutzeroberflächen "fritz.box" und "fritz.nas" für den Zugriff von Mobilgeräten optimiert
    Priorisierung für Sprachdaten bei Verwendung von FRITZ!App Fon
    Feedback Eingabemöglichkeit pro WLAN-Client integriert
    Automatischer Fehlerbericht an AVM (abschaltbar unter fritz.box/Inhalt/AVM-Dienste)
    Gruß, Orpheus

    AVM Fritz!Box 7360 mit FW Fritz!OS 06.10-28967 BETA
    AVM Fritz!Fon MT-F mit FW 1.03.34

  9. #9
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von akapuma
    Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    1.114
    Zitat Zitat von Bejobe Beitrag anzeigen
    Dafür permanent Rechenzeit der Box zu verbrauchen ist doch völlig abwegig...
    Da die Box die meiste Zeit sowieso nichts zu tun hat, finde ich das nicht.

    Gruß

    akapuma
    FRITZ!Box Fon WLAN 7270v3 74.06.04-27949 BETA, absichtlich o2-gebrandet, o2 DSL mit Power-Upload
    DSL: Broadcom 147.158, ADSL 2+ (ITU G.992.5), 4651m entfernt, 3500kBit/s download, 750kBit/s upload
    Telefonie: VoIP (o2 + easybell + Sipgate); Geräte: je 1x Gigaset 3000 micro, Gigaset 2000C, Gigaset S45, Gigaset L410, MT-D, Speedphone 300, analoges Schnurtelefon
    USB: bus-powered HUB, daran 1x Canon S4500, 1x 16GB USB-Stick NTFS, 1x HD 2TB Verbatim 47514 NTFS, 1 x Epson V33

    Besucht auch meine Homepage http://akapuma.info: "Fremdrouter am o2-Netz betreiben"

  10. #10
    IPPF-Fünftausend-VIP Avatar von effmue
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.292
    Guude,
    und rein informativ:
    Zitat Zitat von Wotan-Box Beitrag anzeigen
    >>>Download<<<
    ..aktuell noch nicht per Online-Firmware-Update verfügbar nun auch per online-Update
    Geändert von effmue (10.04.2012 um 11:56 Uhr)
    greets effmue (fμ), ...dennenschobberhoihessewoigehdimmernochenoi ...
    1&1 Doppel-FLAT 16k
    | AVM Fritz!Box 7490 113.06.20 | 17725/1150 kBit/s; L:13/08 dB; S:6/7 dB | Syno. NAS 210j+411j |
    Tipps: Reset | Recover | Codes | FBoxinfo | UMFax | POR | Shift | Mini-HowTo USB | Weltbild |

  11. #11
    IPPF-Urgestein
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    15.324
    Aufbau "Übersicht" dauert normal wie immer.
    DSL-Provider: M-net ISDN Surf&Fon-Flat an DSLAM Broadcom 161.242
    Repeater: FRITZ!Box 7390 Edition M-net Firmware 84.06.20
    Router: KD-Homebox FRITZ!Box 7270 V2 Firmware 54.06.05 Aktuelle Datenrate 21997/1277 kBit/s
    Router: Speedport W500V FW: BitSwitcher 0.3.9 als WLAN-Bridge an Speed!Box W701V FW: 29.04.80
    Telefone: Siemens OpenStage 40 SIP, optipoint 600 office SIP, optipoint 400 SIP, FON1 Siemens Gigaset A2
    VoIP-Provider: sipgate, dus.net, 1&1(freenet)

Ähnliche Themen

  1. FRITZ!Box 7270 V2/3 Labor-Firmware xx.05.09-22076 vom 02.04.2012
    Von effmue im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 10:33
  2. FRITZ!Box 7270 V2/3 Labor-Firmware xx.05.09--21824 vom 27.02.2012
    Von x2optimizer im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 18:27
  3. FRITZ!Box 7270 V2/3 Labor-Firmware xx.05.09-21785 vom 21.02.2012
    Von doc456 im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 18:01
  4. [Info] FRITZ!Box 7270 V2/3 Labor-Firmware xx.05.09-21499 vom 20.01.2012
    Von Wotan-Box im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 17:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •