Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Bild bleibt stehen

  1. #1
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    16

    Bild bleibt stehen

    Hallo,

    ich habe das Problem das, das Bild nach ca. 10 Sek stehen bleibt.

    Habe ein W921V als Modem an mein Debian System.

    ETH0 = Verbindung mit Moden
    ETH1 = 192.168.6.xx
    ETH2 = 192.168.3.xx

    eine PPoE Verbindung wird aufgebaut.

    Habe 2 Resiver:

    192.168.6.55
    192.168.6.52

    Meine igmpproxy.conf:

    Code:
    quickleave
    
    # upstream = Internet Device
    phyint ppp0 upstream ratelimit 0 threshold 1
    altnet 217.0.119.194/24
    altnet 193.158.35.0/24
    
    # IP der TV-Box
    #altnet 192.168.6.52/32
    #altnet 192.168.6.55/32
    altnet 192.168.6.0/24 
    
    # eth0 ist das LAN-Interface
    phyint eth1 downstream ratelimit 0 threshold 1
    
    #altnet 192.168.6.52/32
    #altnet 192.168.6.55/32
    
    # andere Devices werden deaktiviert
    phyint eth0 disabled
    #phyint ppp0 disabled
    phyint eth1 disabled
    phyint lo disabled

    Wenn ich einen Router darvor schalte und die Config so haben:

    Code:
    quickleave
    
    # upstream = Internet Device
    phyint eth0 upstream ratelimit 0 threshold 1
    altnet 217.0.119.194/24
    altnet 193.158.35.0/24
    
    # IP der TV-Box
    #altnet 192.168.6.52/32
    #altnet 192.168.6.55/32
    altnet 192.168.6.0/24 
    
    # eth0 ist das LAN-Interface
    phyint eth1 downstream ratelimit 0 threshold 1
    
    #altnet 192.168.6.52/32
    #altnet 192.168.6.55/32
    
    # andere Devices werden deaktiviert
    #phyint eth0 disabled
    #phyint ppp0 disabled
    phyint eth1 disabled
    phyint lo disabled
    Geht es ohne Probleme.

    Kann mir jemand sagen, was an meiner Config falsch ist?

    Danke im Voraus.

    Mit freundlichen Grüßen
    Fabian Hars

  2. #2
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    11
    hab ich auch abundzu dann starte ich neu und dann gehts

  3. #3
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von BurningCrash
    Registriert seit
    21.06.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    1.684
    Warum hängst du die Receiver nicht direkt an den W921? Welchen Sinn haben die MR an deinem Debian-System?


    Neues SUPPORT-FORUM für das ruKernelTool

    Hardware: AVM 7390, W920V(Fritz),W900V(Fritz),3xW701V (Fritz),W503V (noch T-Home), AVM 7170
    Anbindung: Telekom VDSL 50: Down: 51.400 kbit/s - UP:10.800 kbit/s
    Endgeräte: AVM MT-F, Sinus A501, Speedphone 300, Siemens S68H, Sinus 605,Eumex 400 (in Ruhestand bzw Backuplösung)
    Telefonie: VoIP (Telekom & Sipgate) & LCR von Telefonsparbuch.de
    FritzBox-Software: fritz.mac Suite 2
    OS:Mac OS X 10.9.1 Mountain Lion (MBP) & 10.8.5 (MacMini wegen ZFS) , Ubuntu 10.04 (VM), WinXP & Win7(VM)

Ähnliche Themen

  1. Fritzbox 7170 und Speedport W701V --> IPTV Bild bleibt stehen
    Von MarcusP im Forum Telekom Entertain
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 09:16
  2. SUSE 10.2 bleibt einfach stehen!
    Von whynot im Forum Linux allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 08:57
  3. Asterisk bleibt sporadisch stehen
    Von Manji im Forum Asterisk ISDN mit CAPI (chan_capi, chan_capi_cm)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 09:13
  4. Ip Box bleibt bei Thomson stehen
    Von Kastelhuber im Forum maxdome
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 23:10
  5. FritzBox Fon bleibt stehen
    Von Plonk im Forum FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2006, 13:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •