Seite 3 von 60 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 1187

Thema: Thermostat für DECT ULE

  1. #41
    SF1975
    Gast
    Hallo,

    • Ich habe ihn an meiner 7390 angemeldet.
    • Danach an den Hzk geschraubt. (Vorher beim alten Thermostat ganz aufdrehen).
    • Jetzt Batterien wieder rein. "INST" leuchtet.
    • Auf OK gedrückt.
    • Adaptiert sich und danach sofort betriebsbereit.


    Nur in der FBF kann ich noch nichts einstellen. Aktor wird als nicht verbunden angezeigt.
    Ich warte einmal auf eine entsprechende Release, bzw frage bei AVM mal nach. (Habe ich schon einmal, bekam einer eine Antwort, die nichts sagte. Klang fast wie "keine Ahnung".

  2. #42
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    121
    Drucke ich bei INST 2 Sekunden die OK Taste läuft er mit APAP kurz die Adaptierung durch um mir dann sofort wieder INST anzuzeigen.
    Mehr geht nicht.
    Teste morgen mal im Büro, mit der 7390 in der Nähe, vielleicht geht's dann ja? Man kann ihn so aber auch nicht zurücksetzen um ihn hier an der 7490 anzumelden.

  3. #43
    SF1975
    Gast
    Hallo,
    Ich habe es so:
    FBF 7390 <=> DECT100 <=> Thermostat.
    Scheint verbunden zu sein (Symbol im Display blink nicht mehr), aber nich in FBF angezeigt.
    Geändert von SF1975 (02.07.2015 um 21:15 Uhr)

  4. #44
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    121
    Doch, mit der neuen Firmware für die DECT 100 soll das funktionieren

  5. #45
    IPPF Achttausend-VIP Avatar von MuP
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    §9 Satz 1 AO
    Beiträge
    8.306
    Stimmt: 7490

    "...
    DECT
    •Behoben: inkorrektes Übertragen von Telefonbucheinträgen von Gigaset-Handgeräten
    •Behoben: fehlerhafte Ansprechbarkeit einzelner Nachrichten auf den Anrufbeantwortern (2-5)
    •Behoben: Problem bei erweiterter DECT-Sicherheit nach einem FRITZ!Box-Reboot
    •Behoben: Problem bei erweiterter DECT-Sicherheit mit bestimmten Gigaset-Handgeräten
    •Verbesserung: Unterstützung des AVM DECT Repeaters 100 bei Kommunikation mit ULE-Geräten
    ..."
    1u1/DF50k +++ VDSL2/BC147.159
    FB3490/140.06.51/1.100.133.42 +++ FR1750E/6.51
    N510IP/42.242 +++ 3xSL750H/116.063.00 +++ GR/2.0

  6. #46
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    340
    Bei mir funktioniert der comet mit der 29er Firmware. Mit der 25er ging er nicht
    Anschluss:...... ....1&1 VDSL 50000
    Fritzbox:..............7490 ( 06.80 )
    Telefon:...............C4 ( 3.88 ), MT-F ( 3.88 )
    Smarthome:.........Comet Dect ( 3.66 ), DECT200 ( 3.83 )
    Mobilfunkstick:....K3765-HV

  7. #47
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    121
    Zitat Zitat von SchonRichtig Beitrag anzeigen
    Hatte es im Büro kurz an einer 7390 Testbox mit 25er Labor und wollte es jetzt Zuhause an der 7490 mit 29. Labor anmelden, geht auch schon nicht mehr.
    Außer INST kann man im Menü nichts sehen, oder machen.
    Zurück im Büro und es geht. Die Funk Anzeige leuchtet und nach der Adaptierung ist es einsatzbereit
    Witzig, das Teil ist so nach dem Anmelden an einer Box ohne weitere Einrichtung für jede andere Box "gesperrt".
    Jetzt nach der Adaptierung an der Testbox kann ich im Menü auf FUNK-TRENNEN und RESET gehen, RESET alleine reicht nicht, damit er wieder nach einer BOX sucht.

  8. #48
    SF1975
    Gast
    Hallo,
    Da ich alle Geräte (Aktoren/MTs) an meiner 7390 angebunden habe, werde ich mal warten, was zukünftige Firmware-Versionen bringen. Die 7390 wird ja als kompatible Box genannt.
    Da die 7390 die Telefonie regelt und die wichtigen Bereiche des Hauses mit WLAN/DECT versorgt, werde ich abwarten. Irgendwann wird der Thermostat ja (hoffentlich) in der 7390 funktionieren.
    Selbst wenn ich ihn zur Zeit direkt neben die 7390 lege, wird er als nicht aktiv angezeigt.

  9. #49
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    121
    Das INST Problem lag an meiner Heizung, habe den Ventilstift jetzt etwas verlängert und nun geht's

  10. #50
    SF1975
    Gast
    Bin gespannt, ab wann man ihn mit einer Release verwenden kann.

    Hier wurde der Hinweis auf OS 06.35 geändert
    http://www.conrad.de/ce/de/product/1...nic-COMET-DECT
    Geändert von SF1975 (09.07.2015 um 09:32 Uhr)

  11. #51
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    18.07.2015
    Beiträge
    1
    Eurotronic gibt als Systemvoraussetzungen eine FRITZ!Box 7490 oder 7390 mit dem FRITZ!OS ab 6.35 an

    AVM schreibt, dass die neuen Funktionen der Laborversion 06.35 (für die FRITZ!Box 7490 in der Entwicklung) in das offizielle Fritz!OS-Update für die FRITZ!Box 7390 mit einfließen werden, welches für Herbst geplant ist. Die Information, ob die 06.35 noch vor dem Firmware-Release für die FRITZ!Box 7390 als Laborversion bereitgestellt wird, ist aber noch nicht gewusst.

  12. #52
    IPPF Tausender
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Berlin-Waidmannslust
    Beiträge
    1.508
    Erfahrungsgemäß wird die Laborversion immer erst für die neueste Box der Hauptreihe entwickelt und herausgegeben. Derzeit also die 7490.
    Erst kurz bevor die Labor zur regulären Firmware wird, wird auch für einige ältere Modelle und auch abgespeckte Modelle auch noch die Labor angeboten (aber auch nicht immer!).
    Da die 7390 inzwischen ja bereits 5 Jahre alt ist (was die verbaute Technik betrifft) und dazu noch das schlechteste Modem aller derzeit noch verkauften Boxen hat, würde ich nicht mit der 7390 spekulieren.
    Festnetz: easybell Komplett Allnet mit 7 MSN; sipgate
    Mobilfunk: Tarifhaus Flat 3000
    Nokia Lumia 950 dual SIM mit Win10 mobile (zeitweise mit Windows-Insider-Previews) & Continuum Display Dock HD-500
    FBF 7580 mit FW 6.81; Zyxel NAS 326
    Eurotronic Comet DECT
    Gigaset S850HX & Fritz!Fon C5
    PC Win10 x64 mit 27'' UHD-Monitor, HTPC Win10 x64 an Samsung SUHD-TV 9-er Serie, Detachable (Tablet/Notebook) Win10 x64 (als Windows-Insider-Preview-Gerät)

  13. #53
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    5
    Moin
    Ich bin am überlegen mir ein Comet Deck zu kaufen.
    Kann ich den Heizkörperthermostat auch per Fritz Telefon C4 steuern?

    Wäre dankbar für jede Antwort

  14. #54
    IPPF Tausender
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Berlin-Waidmannslust
    Beiträge
    1.508
    Nur wenn Du mit dem C4 auf die Webbrowser-Bedienoberfläche der Box kommst.
    Wozu das allerdings gut sein soll, bleibt fraglich, da Du Dich mit dem C4 eh nicht weiter als ca. 20-30 Meter von der Box entfernen kannst.
    Festnetz: easybell Komplett Allnet mit 7 MSN; sipgate
    Mobilfunk: Tarifhaus Flat 3000
    Nokia Lumia 950 dual SIM mit Win10 mobile (zeitweise mit Windows-Insider-Previews) & Continuum Display Dock HD-500
    FBF 7580 mit FW 6.81; Zyxel NAS 326
    Eurotronic Comet DECT
    Gigaset S850HX & Fritz!Fon C5
    PC Win10 x64 mit 27'' UHD-Monitor, HTPC Win10 x64 an Samsung SUHD-TV 9-er Serie, Detachable (Tablet/Notebook) Win10 x64 (als Windows-Insider-Preview-Gerät)

  15. #55
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    5
    Ganz einfach.
    Morgens aufstehen, Telefon liegt neben Bett (Wohnung da reichen die 30m) erstmal Heizung im Badezimmer an machen. Da man immer unterschiedlich morgens aufstehe (Schichtarbeit) ist die Automatische Schaltfunktion etwas schlecht geeignet

  16. #56
    IPPF Tausender
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Berlin-Waidmannslust
    Beiträge
    1.508
    Morgens aufstehen, Smartphone (oder auch Tablet) liegt neben dem Bett (Start dauert 2 Sekunden, dann Browser öffnen und Favorit mit der Steuerungsseite aufrufen) und Heizung anmachen.
    Zum Glück kann man pro Woche jeden Tag separat programmieren (am PC z.B.). Muß man dann 1x wöchentlich machen, falls die Schichten sich ständig ändern.
    Festnetz: easybell Komplett Allnet mit 7 MSN; sipgate
    Mobilfunk: Tarifhaus Flat 3000
    Nokia Lumia 950 dual SIM mit Win10 mobile (zeitweise mit Windows-Insider-Previews) & Continuum Display Dock HD-500
    FBF 7580 mit FW 6.81; Zyxel NAS 326
    Eurotronic Comet DECT
    Gigaset S850HX & Fritz!Fon C5
    PC Win10 x64 mit 27'' UHD-Monitor, HTPC Win10 x64 an Samsung SUHD-TV 9-er Serie, Detachable (Tablet/Notebook) Win10 x64 (als Windows-Insider-Preview-Gerät)

  17. #57
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    5
    Aber wenn ich z.B. meine Steckdose schalten will ist das C4 Telefon auch schneller als mein Handy mit der App

    Glaube das geht jetzt auch schon mit der 7390 (laut Hersteller)

  18. #58
    IPPF Tausender
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Berlin-Waidmannslust
    Beiträge
    1.508
    Versuche es doch einfach selbst!
    Hole Dir einen Heizungsregler und probiere es. Für Erfahrungsberichte sind hier Viele dankbar.
    Falls es derzeit nicht gehen sollte, könnte es ja sein, daß AVM in Zukunft noch derartige Schaltfunktionen integriert. Wobei es beim C4 (ohne Webbrowser-Oberfläche) maximal beim AN/AUS bleibt. Schaltzyklen- und Temperatureinstellungen werden auch dauerhaft nur über die Oberfläche der FB gehen. Allerdings ... AN/AUS ... da kann man auch mal seinen Hintern bewegen und den Taster am Regler drücken. Ist für Kreislauf und Gesundheit besser.

    Ganz nebenbei sollte AVM meiner Meinung nach mal lieber die Phones nicht mit Funktionen zustopfen, die mit einem Telefon nichts am Hut haben! Manpower und Geld wäre besser investiert in die Optimierung der Telefone und Telefoniefunktionen (nach wie vor haben die Fritz-Fones schlechtere Tonqualität als - sogar "mittlere" - Gigasets (dank einem - optisch vielleicht eleganten - extrem flachen Gehäuse, in dem halt nur eine billige Quäke Platz findet) und CAT-iq 2.0 Funktionen wären den Fritz-Boxen und auch dem Fritz-Fones dringend zu spendieren).
    Festnetz: easybell Komplett Allnet mit 7 MSN; sipgate
    Mobilfunk: Tarifhaus Flat 3000
    Nokia Lumia 950 dual SIM mit Win10 mobile (zeitweise mit Windows-Insider-Previews) & Continuum Display Dock HD-500
    FBF 7580 mit FW 6.81; Zyxel NAS 326
    Eurotronic Comet DECT
    Gigaset S850HX & Fritz!Fon C5
    PC Win10 x64 mit 27'' UHD-Monitor, HTPC Win10 x64 an Samsung SUHD-TV 9-er Serie, Detachable (Tablet/Notebook) Win10 x64 (als Windows-Insider-Preview-Gerät)

  19. #59
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    57
    Eine Steuerung des DECT Thermostaten vom C4 aus ist möglich.
    Du kannst die IST Temperatur ablesen und das jeweilige Ventil von "ZU" - "8,0" - ...... - "28,0" - "AUF" in halben Grad Schritten einstellen.
    Unbenannt-1.jpg

    Unbenannt-2.jpg

    Für mich ist der Zugriff vom C4 aus sowohl auf die DECT200 als auch auf den Thermostaten bedeutend schneller wie über iPhone oder iPad.
    Geändert von sölli (18.08.2015 um 13:47 Uhr)
    DSL: enviatel (100.000down/6000up) (Cable)
    TEL: T-ISDN
    Modem:Thompson TCM 471 über LAN1 an FB7490
    Basis: 7490 Fritz!OS 6.80
    Powerline: 2x Fritz!Powerline 1000E FW: 2.2.1-00, Fritz!Powerline 546E FRITZ!OS 06.50 FW: 1.3.0-00
    DVB-C: 1x Fritz!WLAN Repeater DVB-C Fritz!OS 06.51 per WLAN an FB
    DECT: 1x Fritz!DECT 100 FW: 03.86, 2x Fritz Fon C4 FW: 01.03.84
    Smarthome: 5x Fritz!DECT 200 FW: 03.83, 1x Thermostat Comet DECT FW: 3.66

  20. #60
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    121
    Zitat Zitat von G1N0R0G Beitrag anzeigen
    Ganz einfach.
    Morgens aufstehen, erstmal Heizung im Badezimmer an machen. Da man immer unterschiedlich morgens aufstehe (Schichtarbeit) ist die Automatische Schaltfunktion etwas schlecht geeignet
    Kann aber bis zu 15 Minuten dauern, bevor er die Heizung im Bad anmacht

    Ich finde es schon recht gut gelöst, wenn man über die FB Web Oberfläche einen Schaltplan definiert hat, kann man diesen auch über die Dect Telefone anpassen.
    Habe ich von 8-18 Uhr auf 20 Grad gestellt, kann ich mit meinem C4, oder dem MT-F mal eben auf 25 Grad stellen, dies gilt dann halt bis 18 Uhr.
    Habe ich keinen Zeitplan erstellt, gilt die am Telefon eingestellte Temperatur dauerhaft.
    Aktuell habe ich noch die FRITZ!OS 06.29-30480 installiert (Telnet), aber damit ist schon eine brauchbare Steuerung per Webinterface und Dect Telefon möglich.
    In der FritzAPP kann man in dieser Version aktuell leider nur die Temperatur sehen und nicht ändern, aber bis ich das brauche vergehen sicherlich noch ein paar Tage und
    im Herbst gehts mit der 35. Version sicherlich.

Seite 3 von 60 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fritz!DECT 200 als Thermostat (Temperaturregeler)
    Von bruno71 im Forum Fritz!DECT-Repeater und DECT-Steckdosen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2017, 16:26
  2. [Frage] Fritz!Box 7240 und Gigaset DECT Geräte - zusätzliche DECT Basis möglich?
    Von .chris im Forum FRITZ!Box Fon: Telefonie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.12.2012, 12:58
  3. [Gelöst] FBF 7390 DECT: Gigaset-DECT-Kopplung verloren und jetzt unmöglich
    Von markusda im Forum FRITZ!Box Fon: Telefonie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.10.2012, 23:00
  4. [Problem] 7270 DECT Station: Mobilteile werden im DECT ECO Modus nicht 'geweckt'
    Von alldie im Forum FRITZ!Box Fon: Telefonie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 21:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •