Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Freetz - "AVM/cuma's WebIF tagging" seit FritzOS 6.2x ohne Funktion, Edit: seit 6.50

  1. #21
    IPPF Achttausend-VIP Avatar von koyaanisqatsi
    Registriert seit
    24.01.2013
    Ort
    Berlin (Neukölln)
    Beiträge
    8.890
    Richtig, bei weißen Hintergrund macht das nur: Hell
    ...wollte auch nur data: für DAU vorführen.
    (Außerdem war die SVG auch gerade schön kurz)
    Geändert von koyaanisqatsi (15.02.2017 um 15:30 Uhr)
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert E.) mfg koy
    Anschluss: 1&1 Komplett VDSL 50/10 DS
    Fritz!Box: 7560 FRITZ!OS 6.83 & 6.52 & 1x 7112 (WDS Basis), 3x 7113 (Repeater)
    Telefonie: Rotes Posttelefon, 2x snom320-SIP 8.7.5.44, 2x (billig) DECT, 1x Fax (MuFuG)

    SmartHome: SensorAndSwitch auf Rasperry Pi mit OSMC/KODI (Jessie/Sarge)

  2. #22
    IPPF Dreitausend-Club
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    3.889
    Hier noch einmal eine "spezielle" Vorschauvariante für das testen ohne WebIf:
    Code:
    data:text/xml;base64,PD94bWwgdmVyc2lvbj0iMS4wIiBlbmNvZGluZz0idXRmLTgiPz4NCjwhRE9DVFlQRSBzdmcgUFVCTElDICItLy9XM0MvL0RURCBTVkcgMS4xLy9FTiIgImh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnL0dyYXBoaWNzL1NWRy8xLjEvRFREL3N2ZzExLmR0ZCI+DQo8c3ZnIHhtbG5zPSJodHRwOi8vd3d3LnczLm9yZy8yMDAwL3N2ZyIgeG1sbnM6eGxpbms9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzE5OTkveGxpbmsiIHZlcnNpb249IjEuMSIgaWQ9IkViZW5lXzEiIHg9IjBweCIgeT0iMHB4IiB3aWR0aD0iMTAwcHgiIGhlaWdodD0iODBweCIgdmlld0JveD0iMCAwIDEwMCA4MCIgZW5hYmxlLWJhY2tncm91bmQ9Im5ldyAwIDAgMTAwIDgwIiB4bWw6c3BhY2U9InByZXNlcnZlIj4NCgk8dGl0bGU+RlJFRVRaIU1vZCB3aXRoIExvZ291dC1Db3VudGRvd248L3RpdGxlPg0KCTxkZXNjPkZSRUVUWiFNb2QgYW5kIExvZ291dC1Db3VudGRvd24gdGFnZ2luZzwvZGVzYz4NCgk8Zz4NCgk8IS0tIERhcyBaaWZmZXJuYmxhdHQgLS0+DQoJCTxwYXRoIHN0eWxlPSJvcGFjaXR5OjE7ZmlsbDojMDAwMDAwO2ZpbGwtb3BhY2l0eTowLjMwO3N0cm9rZTpubyIgZD0iTSA3NS45MDksNTkgQSAzOCwzOCAwIDAgMSAzMC4wMDMsNzUuNzA4IDM4LDM4IDAgMCAxIDUuNTc3LDMzLjQwMSAzOCwzOCAwIDAgMSA0MywyIEwgNDMsNDAgWiIvPg0KCQk8cGF0aCBzdHlsZT0ib3BhY2l0eToxO2ZpbGw6IzAwMDAwMDtmaWxsLW9wYWNpdHk6MC4xNTtzdHJva2U6bm8iIGQ9Im0gNDMsMiBhIDM4LDM4IDAgMCAxIDMyLjkwOSwxOSAzOCwzOCAwIDAgMSAtMWUtNiwzOCBMIDQzLDQwIFoiLz4NCgkJPGNpcmNsZSBjeD0iNDMiIGN5PSI0MCIgcj0iMzgiIHN0eWxlPSJmaWxsOm5vO3N0cm9rZTojMDAwMDAwO2ZpbGwtb3BhY2l0eTowO29wYWNpdHk6MC42Ii8+DQoJCTxsaW5lIHgxPSI0MyIgeTE9IjQwIiB4Mj0iNzYiIHkyPSI1OSIgc3R5bGU9InN0cm9rZS13aWR0aDoxO3N0cm9rZTojYzgwMDAwO29wYWNpdHk6MC40Ii8+DQoJCTx0ZXh0IHg9Ijc0IiB5PSI0MyIgc3R5bGU9ImZvbnQtc3R5bGU6bm9ybWFsO2ZvbnQtd2VpZ2h0Om5vcm1hbDtmb250LXN0cmV0Y2g6bm9ybWFsO2ZvbnQtc2l6ZTo4cHg7Zm9udC1mYW1pbHk6c2Fucy1zZXJpZjt0ZXh0LWFsaWduOmNlbnRlcjt0ZXh0LWFuY2hvcjptaWRkbGU7ZmlsbDojMDAwMDAwO2ZpbGwtb3BhY2l0eTowLjUiPjE1PHRzcGFuIHg9IjQzIiB5PSI3NSI+MzA8L3RzcGFuPjx0c3BhbiB4PSIxMiIgeT0iNDMiPjQ1PC90c3Bhbj48dHNwYW4geD0iNDMiIHk9IjEyIj42MDwvdHNwYW4+PC90ZXh0Pg0KCQk8ZyB0cmFuc2Zvcm09InRyYW5zbGF0ZSg0MyA0MCkiPg0KCTwhLS0gRGVyIFN0dW5kZW56ZWlnZXIgLS0+DQoJPCEtLQ0KCQkJPGcgaWQ9ImhvdXJzIj4NCgkJCQk8bGluZSB4MT0iMCIgeTE9IjAiIHgyPSIwIiB5Mj0iLTIyIiBzdHlsZT0ic3Ryb2tlLXdpZHRoOjM7c3Ryb2tlOiMwMDAwMDA7b3BhY2l0eTowLjYiPg0KCQkJCQk8YW5pbWF0ZVRyYW5zZm9ybSBhdHRyaWJ1dGVOYW1lPSJ0cmFuc2Zvcm0iIHR5cGU9InJvdGF0ZSIgZHVyPSI0MzIwMHMiIHZhbHVlcz0iMDszNjAiIHJlcGVhdENvdW50PSJpbmRlZmluaXRlIi8+DQoJCQkJPC9saW5lPg0KCQkJPC9nPg0KCS0tPg0KCTwhLS0gRGVyIE1pbnV0ZW56ZWlnZXIgLS0+DQoJCQk8ZyBpZD0ibWludXRlcyI+DQoJCQkJPGxpbmUgeDE9IjAiIHkxPSIwIiB4Mj0iMCIgeTI9Ii0zMCIgc3R5bGU9InN0cm9rZS13aWR0aDoyO3N0cm9rZTojMDAwMDAwO29wYWNpdHk6MC42Ij4NCgkJCQkJPGFuaW1hdGVUcmFuc2Zvcm0gYXR0cmlidXRlTmFtZT0idHJhbnNmb3JtIiB0eXBlPSJyb3RhdGUiIGR1cj0iMzYwMHMiIHZhbHVlcz0iMDszNjAiIHJlcGVhdENvdW50PSJpbmRlZmluaXRlIi8+DQoJCQkJPC9saW5lPg0KCQkJPC9nPg0KCTwhLS0gRGVyIFNla3VuZGVuemVpZ2VyIC0tPg0KCQkJPGcgaWQ9InNlY29uZHMiPg0KCQkJCTxsaW5lIHgxPSIwIiB5MT0iMCIgeDI9IjAiIHkyPSItMzUiIHN0eWxlPSJzdHJva2Utd2lkdGg6MTtzdHJva2U6I2M4MDAwMDtvcGFjaXR5OjAuOCI+DQoJCQkJCTxhbmltYXRlVHJhbnNmb3JtIGF0dHJpYnV0ZU5hbWU9InRyYW5zZm9ybSIgdHlwZT0icm90YXRlIiBkdXI9IjYwcyIgdmFsdWVzPSIwOzM2MCIgcmVwZWF0Q291bnQ9ImluZGVmaW5pdGUiLz4NCgkJCQk8L2xpbmU+DQoJCQk8L2c+DQoJCTwvZz4NCgk8IS0tIERpZSBWZXJibGVuZHVuZyAtLT4NCgkJPGNpcmNsZSBjeD0iNDMiIGN5PSI0MCIgcj0iMiIgc3R5bGU9ImZpbGw6IzAwMDAwMDtzdHJva2U6I2M4MDAwMDtvcGFjaXR5OjAuOCIvPg0KCTwvZz4NCgk8Zz4NCgkJPHRleHQgeD0iNDQiIHk9IjM0IiBzdHlsZT0iZm9udC1zdHlsZTpub3JtYWw7Zm9udC13ZWlnaHQ6bm9ybWFsO2ZvbnQtc3RyZXRjaDpub3JtYWw7Zm9udC1zaXplOjEwcHg7Zm9udC1mYW1pbHk6c2Fucy1zZXJpZjt0ZXh0LWFsaWduOmNlbnRlcjt0ZXh0LWFuY2hvcjptaWRkbGU7ZmlsbDojMDAwMDAwO2ZpbGwtb3BhY2l0eTowLjUiPkZSRUVUWjx0c3BhbiB4PSI0NCIgeT0iNTYiIHN0eWxlPSJmb250LXdlaWdodDpib2xkO2ZvbnQtc2l6ZToxMnB4Ij5NT0Q8L3RzcGFuPjwvdGV4dD4NCgk8L2c+DQo8L3N2Zz4=

  3. #23
    IPPF Achttausend-VIP Avatar von koyaanisqatsi
    Registriert seit
    24.01.2013
    Ort
    Berlin (Neukölln)
    Beiträge
    8.890
    Und wem das nicht geheuer ist, macht vorher aus...
    data:text/xml
    ...einfach...
    data:text/text
    ...um den Quelltext (Sourcecode) unkodiert zu sehen.
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert E.) mfg koy
    Anschluss: 1&1 Komplett VDSL 50/10 DS
    Fritz!Box: 7560 FRITZ!OS 6.83 & 6.52 & 1x 7112 (WDS Basis), 3x 7113 (Repeater)
    Telefonie: Rotes Posttelefon, 2x snom320-SIP 8.7.5.44, 2x (billig) DECT, 1x Fax (MuFuG)

    SmartHome: SensorAndSwitch auf Rasperry Pi mit OSMC/KODI (Jessie/Sarge)

  4. #24
    IPPF Achttausend-VIP Avatar von PeterPawn
    Registriert seit
    10.05.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.147
    Ich hätte gerne eine Sanduhr für die verbleibende Login-Zeit als Overlay über das FRITZ!-Logo (also mit entsprechendem Alpha-Blending) anstatt als Modifikation der AVM-Datei (aus (C)-Gründen). Das müßte man per CSS an derselben Stelle verankern können, wie das FRITZ!-Logo von AVM (einfach in relativer Positionierung zu diesem anstatt einem anderen Element) und damit auch bei "responsible design" trotz getrennter Datei immer an der richtigen Stelle in der Ausgabe landen.

    Wenn das dann vorhanden sein sollte (falls jemand Langeweile hat), nehme ich es als optionales "modscript" ins "modfs" mit auf.

    Eine Sanduhr deshalb, weil die (nach meiner Meinung) am wenigsten "Interpretationsspielraum" läßt, was die Darstellung wohl meinen könnte. Die Stoppuhr ist zwar auch nett und als Modifikation der Uhr auch mit weniger Aufwand gemacht, aber das "Rieseln der Zeit" (in 60-Sekunden-Intervallen, meinetwegen mit andersfarbigem Sand ab einer einstellbaren Schwelle, wenn man es auf die Spitze treiben will) bis zum automatischen Logout ist meines Erachtens noch eindrucksvoller und bedarf (außer der Angabe, was da eigentlich "verrinnt" und die gibt es bei der Auswahl der Modifikation) keiner zusätzlichen Erklärungen.

    Wobei ... kann es sein, daß da noch der Teil für die "Erneuerung" des Intervalls fehlt? Ich habe es jetzt nicht ausprobiert, nur angesehen und zumindest das "SetTime" oder ein analoges "SetTimeout" müßte man ja dann nach einem "verlängernden" Request wieder neu machen. Irgendwo muß das ja auch AVM selbst schon machen, wenn es um das Zurücksetzen ihres eigenen Countdowns im Hamburger-Menü geht. Das habe ich mir noch gar nicht angesehen, da war bis vor einer Weile ohnehin in der Labor-Reihe noch einiges falsch angezeigt - das paßte auch nicht für das alte Timeout von 60 Minuten.

    Das mit dem Überlagern des AVM-Logos (und der darauf entstehenden Notwendigkeit einer Transparenz) ist aber auch nur auf der "Wunschliste", weil es hier ja um das "tagging" geht ... das könnte man problemlos auch daneben unterbringen als unabhängige und sinnvolle Modifikation, weil man ja eher selten in das Menü schaut, nur weil man wissen will, wie lange man noch angemeldet bleibt, wenn man keinen Link aufruft.

  5. #25
    IPPF Achttausend-VIP Avatar von koyaanisqatsi
    Registriert seit
    24.01.2013
    Ort
    Berlin (Neukölln)
    Beiträge
    8.890
    So eine Sanduhr wäre natürlich auch nicht schlecht.
    Allein schon weil es diesen unerreichbaren...
    http://www.stupidedia.org/stupi/Windows_Sanduhr
    ...Vorbild eventuell den Rang ablaufen könnte.
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert E.) mfg koy
    Anschluss: 1&1 Komplett VDSL 50/10 DS
    Fritz!Box: 7560 FRITZ!OS 6.83 & 6.52 & 1x 7112 (WDS Basis), 3x 7113 (Repeater)
    Telefonie: Rotes Posttelefon, 2x snom320-SIP 8.7.5.44, 2x (billig) DECT, 1x Fax (MuFuG)

    SmartHome: SensorAndSwitch auf Rasperry Pi mit OSMC/KODI (Jessie/Sarge)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. [Problem] "VPN-Einstellungen importieren" ohne Funktion
    Von bischi2000 im Forum FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 22:13
  2. [Problem] PHP-Funktion "strftime()" liefert "500 Internal Server Error"
    Von PacmanII im Forum Freetz
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 22:31
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 10:30
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 14:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •