Seite 27 von 27 ErsteErste ... 172324252627
Ergebnis 521 bis 540 von 540

Thema: Neues C5

  1. #521
    IPPF Tausender
    Registriert seit
    30.06.2008
    Ort
    Sachsen, wo die schönsten Mädchen wachsen
    Beiträge
    1.593
    Und, wie schon im anderen Thread geschrieben, Energiesparen muss ausgeschaltet sein um den Nachtmodus zu nutzen!
    Gruß oldmen

    Home: DSL: 1&1 Doppel-Flat 50k (VDSL25 geschaltet) | Router: AVM Fritz!Box 7390 (FW 84.06.80) | DSLAM: Infineon 11.8.6 | DECT: C5 (FW 3.88 ), C4 (FW 3.88 ), MT-F (FW 3.88 ), M2 (FW 3.88 ), MT-D (FW 2.92), Gigaset S68H | Smart Home: DECT 200 (Ver. 3.83) | GSM-Gateway: K3765-HV (mit 4 GB Micro-SD) | Samsung Galaxy S2 (JB 4.1.2): Fritz!App Fon Android (1.89.1) | VoIP: 1&1, sipgate, cheapvoip | Unterwegs: 1&1 Notebook-Dayflat (ZTE MF 110) || 7270v2 (FW 54.06.06) + ZTE MF 110 oder K3765-HV (Internet über Mobilfunk) || standby: 7170 (FW 29.04.87)
    Office: DSL: Telekom Magenta Zuhause M (VDSL50) | Router: AVM Fritz!Box 7390 (FW 84.06.80) | DSLAM: Infineon 9.10.7.0 | DECT: M2 (FW 3.88 ), MT-D (FW 2.92) | VoIP: Telekom, sipgate, cheapvoip


    Die beste Automatik taugt nichts, wenn man sie nicht abschalten kann!

  2. #522
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    53
    Habe tatsächlich den Haken bei Nachtmodus vergessen zu setzen,aber besonders gut funktioniert der Modus bei mir trotzdem nicht.

    Und zwar wechselt der Nachtmodus bei Dunkelheit immer wieder für 19 Sekunden in den Tagmodusbildschirm.
    Die Dunkelphase/Bildschirm ist dabei immer unterschiedlich lang.Mal wechselt es unerwünscht schon nach 5 sekunden zurück in den Tagmodusbildschirm, mal auch erst nach ca. 50 Sekunden oder später.
    Ein Muster kann ich da nicht erkennen.Nur soweit, dass der Tagmodus/Bildschirm beim falschen zurückwechseln immer für exact 19 Sekunden erhalten bleibt.
    Dabei ist es bei mir völlig egal,ob es in der Ladeschale ruht oder daneben liegt und nicht bewegt wird.
    Getestet wurde es gestern um ca 21.30. Rollladen unten,Licht aus, keine weiteren Lichtquellen wie Standbyleuchten etc.

    Eine störende Lichtquelle schließe ich daher aus.
    Die Tagphase ist soweit ich erkennen kann,so wie sie sein soll.Mir ist zuminest kein unerwüschter Wechsel in den Nachtbildschirm aufgefallen.

    Komischerweiße kann ich was URock schreibt nicht bestätigen,bei mir funktioniert das auch ohne, dass das C5 in der Ladeschale steht,bloß eben mit diesen ständigen Wechsel zwischen Tag und Nachtbildschirm.
    Die C5 scheinen da also mal wieder wie schon bei der Lautsprecher/Mikrophon Lautstärke total unterschiedlich zu reagieren.
    Ich habe wie gesagt ein C5 mit Revision 4003
    Geändert von hardstyler.rw (26.01.2017 um 15:36 Uhr)

  3. #523
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    26
    Bei mir funktioniert der Nachtmodus wenn überhaupt nur in der Ladeschale. Haken gesetzt, Energiesparmodus aus. (in Ladeschale) Aber auch nur ab und an. Lichtquelle die stören könnte ist ausgeschlossen. Weis auch nicht warum.

  4. #524
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    53
    Wechselt er bei Dir auch ohne erkennbaren Grund zwischen Nachtbildschirm und Tagbildschirm bei Dunkelheit?
    Bei mir spielt es keine Rolle,ob das C5 in der Ladeschale steht oder nicht.Nur dieser ständiger Wechsel der Bildschirme hat mich so genervt.
    Das ich erst durchprobiert und sogar mit der Stoppuhr jeweils 10 Messungen gemacht habe und es dann wieder deaktiviert habe - so macht es ja kein Sinn

    Was für eine Revision hast Du?

  5. #525
    IPPF Siebentausend-VIP Avatar von MuP
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    §9 Satz 1 AO
    Beiträge
    7.594
    Zitat Zitat von hardstyler.rw Beitrag anzeigen
    ... Und zwar wechselt der Nachtmodus bei Dunkelheit immer wieder für 19 Sekunden in den Tagmodusbildschirm...
    Die Zeitabstände dazwischen sind auch fast gleich 5s ?
    Dann ist es der "background scanning cycle" der DECT-Basis.
    Stelle einmal den ECO-Modus der Basis On/Off.
    Geändert von MuP (26.01.2017 um 15:13 Uhr)
    1u1/DF50k +++ VDSL2/BC147.159
    FB3490/140.06.51/1.100.133.42 +++ FR1750E/6.51
    N510IP/42.240 +++ 3xSL750H/116.063.00 +++ GR/2.0

  6. #526
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    53
    Wenn bei Dunkelheit der Bildschirm unerwünscht in den Tagmodus wechselt,dann immer für 19 Sekunden.
    Habe 10 Messungen mit Stoppuhr gemacht die sich nur im Koma Bereich unterscheiden,was auf meine Reaktionszeit zurück zuführen ist.
    Der Nachtbildschirm hingegen bleibt bei Dunkelheit unterschiedlich lang erhalten,so das Messungen kein erkennbares Muster offenbarten,
    er wurde halt immer beim unerwünschten Wechsel in den Tagbildschirm unterbrochen,aber warum das erschloß sich mir nicht.
    Die Dunkelphasen waren dann wie gesagt unterschiedlich mal nur 5 sekunden, mal 32 Sekunden, mal 51 Sekunden und dann auch mal mehrere Minuten.
    Habe das Messen dann aufgegeben,weil es kein erkennbares Muster gab.

    Mir ist aber schon am Tag der Installation von der 3.86 aufgefallen,dass die Tastenhinterleuchtung beim C5 in der Hand wie wild an und aus gegangen ist,als ich manuel den Startbildschirm Analoguhr ausgewählt habe.Lustigerweiße nur mit diesem Startbildschirm.
    Da dachte ich schon,was ist den da los.
    Habe dann ein Reboot des C5 durchgeführt und seit dem taucht das nicht mehr auf.
    Aber irgendwie scheint der Sensor nicht optimal zu arbeiten,wenn ich jetzt das Problem mit dem Nachtmodus sehe.

    Stelle einmal den ECO-Modus der Basis On/Off.
    On oder Off?
    Bei mir ist Eco DECT in der 7490 ausgegraut,wahrscheinlich weil ich noch zusätzlich zwei ältere Siemens C47 betreibe

    In der Fritzbox steht zu Eco DECT nämlich folgender Hinweiß
    Bei Aktivierung von "DECT Eco" schaltet die FRITZ!Box die DECT-Funkleistung vollständig ab, sobald sich alle Telefone im Bereitschaftszustand (Standby) befinden. Alle angemeldeten Schnurlostelefone müssen dafür den Modus "DECT Eco" unterstützen.
    Kann also keinen ECO-Modus der Basis On/Off auswählen


    Noch eine Frage: Am Tag der Installation stand über dem Empfangsbalken eine 1 (grün,glaube ich).
    Mittlerweile ist es wieder weg.Habe dass noch bei keinem der drei C5 die ich gehabt habe gesehen.
    Kennt jemand das?
    Geändert von hardstyler.rw (26.01.2017 um 16:53 Uhr)

  7. #527
    IPPF Siebentausend-VIP Avatar von MuP
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    §9 Satz 1 AO
    Beiträge
    7.594
    Das Erscheinen der "1" ist ein Fehler, seit die Firmwares den DECT-Repeater 100 oder eine DECT-Repeater-fähige Box unterstützen.
    Wenn kein DECT-Repeater bzw. oder eine fähige Box erreichbar sind, die "1" trotzdem auftaucht, liegt ein typisches KKK vor.
    Da hilft nur Aufräumen.

    Du kannst ein einziges C5 einmal in Betrieb lassen, also alle anderen C5 und andere Mobilteile ausschalten.
    Ebenfalls die Box stromlos setzen.
    Jetzt das C5 beobachten, wie es sich verhält, wenn es keinen externen Signal-Einflüssen ausgesetzt ist.
    1u1/DF50k +++ VDSL2/BC147.159
    FB3490/140.06.51/1.100.133.42 +++ FR1750E/6.51
    N510IP/42.240 +++ 3xSL750H/116.063.00 +++ GR/2.0

  8. #528
    IPPF-Fan Avatar von adas
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    211
    Telefonbuch/kontakte werden nicht in C5 gespeichert sondern in fritzbox, besteht die möglichkeit das zu ändern?

    Cau Adas
    AVM 7490 :Firm. 113.06.80: HWRevision 185 rev. 6
    AVM 7490 :Firm. 113.06.30: HWRevision 185 rev. 2
    AVM 7360 :Firm. 124.05.50: HWRevision 183

  9. #529
    IPPF Siebentausend-VIP Avatar von MuP
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    §9 Satz 1 AO
    Beiträge
    7.594
    In Google-Contacts speichern.

    Das C5 selber hat keine Möglichkeit, wie zB Gigaset-Mobilteile, die Kontakte zu speichern.
    1u1/DF50k +++ VDSL2/BC147.159
    FB3490/140.06.51/1.100.133.42 +++ FR1750E/6.51
    N510IP/42.240 +++ 3xSL750H/116.063.00 +++ GR/2.0

  10. #530
    IPPF-Fan Avatar von adas
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    211
    @MuP

    danke, das ist größte shit was avm gemacht hat, heute nach recovery hab ich ein wunder erlebt, kontakte weg, aber der 7490 rev.2, hab ich nicht recovert, und damit alle daten gereten.

    Cau Adas
    AVM 7490 :Firm. 113.06.80: HWRevision 185 rev. 6
    AVM 7490 :Firm. 113.06.30: HWRevision 185 rev. 2
    AVM 7360 :Firm. 124.05.50: HWRevision 183

  11. #531
    IPPF Siebentausend-VIP Avatar von MuP
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    §9 Satz 1 AO
    Beiträge
    7.594
    Hast du den Effekt seit 2006 hier im Forum tatsächlich noch niemals gelesen ?
    1u1/DF50k +++ VDSL2/BC147.159
    FB3490/140.06.51/1.100.133.42 +++ FR1750E/6.51
    N510IP/42.240 +++ 3xSL750H/116.063.00 +++ GR/2.0

  12. #532
    IPPF-Fan Avatar von adas
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    211
    Das sind die gigaset besitzer ...hahaha, C5 hab ich seit dezember 2016.

    Cau Adas
    AVM 7490 :Firm. 113.06.80: HWRevision 185 rev. 6
    AVM 7490 :Firm. 113.06.30: HWRevision 185 rev. 2
    AVM 7360 :Firm. 124.05.50: HWRevision 183

  13. #533
    IPPF Siebentausend-VIP Avatar von MuP
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    §9 Satz 1 AO
    Beiträge
    7.594
    Du hast mit dem C5 dabei ja noch einmal Glück gehabt
    1u1/DF50k +++ VDSL2/BC147.159
    FB3490/140.06.51/1.100.133.42 +++ FR1750E/6.51
    N510IP/42.240 +++ 3xSL750H/116.063.00 +++ GR/2.0

  14. #534
    IPPF-Fan Avatar von adas
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    211
    Mit C5 bin ich sehr zufrieden, negatives hab ich nichts festgestellt, ausser den telefonbuch.

    Cau Adas
    AVM 7490 :Firm. 113.06.80: HWRevision 185 rev. 6
    AVM 7490 :Firm. 113.06.30: HWRevision 185 rev. 2
    AVM 7360 :Firm. 124.05.50: HWRevision 183

  15. #535
    IPPF Zweitausend-Club Avatar von SnoopyDog
    Registriert seit
    14.07.2005
    Ort
    Nähe Erlangen
    Beiträge
    2.389
    Das Erscheinen der "1" ist ein Fehler, seit die Firmwares den DECT-Repeater 100 oder eine DECT-Repeater-fähige Box unterstützen.
    Hm, ich dachte bisher immer, das sei kein Fehler, sondern ein Feature, welches die Nummer der Basisstation anzeigt, in welche sich das Mobilteil eingebucht hat. Und das nicht nur beim C5.
    Internet: o2 VDSL 50/10 - Sync 50/10 - Effektiv 47/10 @ Broadcom 176.29
    Telefon: AVM C5 ( 3.86 ) / Gigaset CL660 HX
    SmartHome: 2x Fritz!Dect 200 ( 3.83 ) / 4x Comet DECT ( 3.66 )
    VoIP Provider: sipgate, dus.net, Personal VoIP, o2
    VoIP Hardware: FBF 7490, 113.06.80-42824

    Router, WLAN: FBF 7490, 113.06.80-42824 / Notebook mit Intel Centrino Advanced-N 6230 / Noxon 2 Audio / Samsung Galaxy S4 / iPhone 6 / Galaxy Note 10.1

  16. #536
    IPPF Siebentausend-VIP Avatar von MuP
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    §9 Satz 1 AO
    Beiträge
    7.594
    Der darunter stehende Satz ist wichtig.
    Die "1" darf dann nicht erscheinen, wenn kein DECT-Repeater aktiv ist.

    ---

    siehe auch "Der Neustart der Box hat wirklich geholfen. Die "1" ist jetzt weg"
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=256108
    Geändert von MuP (31.01.2017 um 14:33 Uhr)
    1u1/DF50k +++ VDSL2/BC147.159
    FB3490/140.06.51/1.100.133.42 +++ FR1750E/6.51
    N510IP/42.240 +++ 3xSL750H/116.063.00 +++ GR/2.0

  17. #537
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    53
    Das mit der 1 tauchte bei mir ohnehin nur am Tag der Installation der 3.86 auf,der Neustart des C5 hat da schon Abhilfe geschaffen,seit dem seh ich die 1 nicht mehr.
    DECT Repeater habe ich keinen, hatte eine teildefekte 7270 V3 mal als Wlan Repeater versucht einzusetzen,war aber kontraproduktiv.
    Und habe daher die 7270 wieder eingemottet.

    Bei mir wollte der Weckruf gestern unter der 3.86 nicht funktionieren.Zufällig war ich schon auf.
    Zur Weckzeit ging das Display an,aber keine Weckmelodie.
    Heute bin ich aber unter der 3.86 wieder ohne mein Zutun ganz normal geweckt worden.

    Dafür ist mir aufgefallen,wenn ich Energiesparmodus in der Ladestation einschalte.Dann leuchtet immer wieder das Display auf und es steht synchronisieren.

    Ist das normal,dass dazu immer das Display angeht - das ist ja ein toller Energiesparmodus.
    War total nervig, hab ihn deshalb wieder deaktiviert.
    Lieber Dauer an, als Discolicht



    Neues Update 02.3.88 mit der offizielen 6.80 (Fritzbox7490) gefunden

    PHP-Code:
    02.03.67

    Ausgangs Firmware beim ersten Betriebsstart 
    (sowohl bei Revision 400140024003)

    02.03.69

    .NeuTastaturbeleuchtung heller 
    .Behoben:Einige Favoriten funktionieren nichtwenn GAP-Repeatermodus aktiv ist
    .Behoben:Verzerrungen im Hörer bei lauten Gegenstellen
    .Behoben:Verzerrungen vom Microfon bei einigen Geräten
    .Behoben:Echo für Gegenseiten bei Headsetnutzung reduziert

    02.03.70

    .BehobenFür einige Sekunden kein Ton nach Rufannahme bei einigen Geräten

    02.03.71

    .Behoben:Echounterdrückung für Gegenseite bei Nutzung für Headset verbessert

    02.03.73

    .NeuAkustikoptimierungen

    02.03.74

    .BehobenNeustart beim Freisprechen mit einigen Handgeräten

    02.03.81 

    .NeuStartbildschirm für Smarthomegeräte......
    .
    NeuStartbildschirm Analoguhr mit Tag/Nachtmodus.....
    .
    NeuDarstellung große Zeichen.....
    .
    BehobenKorrekte Lautstärke bei eigenem Klingelton.....
    .
    Behobeneinfrieren nach Menü-Sequenz....

    02.3.82

    Neuigkeiten
    :
    .
    BehobenGelegentlich fehlende Favoriten nach Boxneustart
    .BehobenFehlende Softkeys beim Wecker
    .BehobenFehler beim Anzeigen von Live-Bildern
    .BehobenMittlere Infozeile ohne Hintergrundbild

    02.3.83

    · Neu
    Standardeinstellung und einmaliges Setzen der Einstellung Hinweistöne/Neue Nachrichten auf "aus"
    · BehobenVerbindungsabbrüche über DECT-Repeater bei aktiver erweiterter Sicherheit (Re-Keying)
    · BehobenBasisverlust ohne Anzeige                         

    02.3.84

    · Behoben
    Freisprechen in HDMediaplayer und Internetradio zu leise seit Version 3.82                         

    02.3.85

    · Behoben
    Anzeige der grossen Uhrzeit im Ruhezustand erfolgte manchmal nicht                         

    02.3.86 

    · Neu
    Startbildschirm für Smarthomegeräte (benötigt neues F!OS >= 6.69)
    NeuStartbildschirm Analoguhr mit Tag-/Nachtmodus
    NeuNachtmodus mit Umgebungslicht Sensor
    NeuDarstellung der großen Zeichen verbessert
    NeuStandardeinstellung und einmaliges Setzen der Einstellung HinweistöneNeue Nachrichten auf "aus"
    BehobenBesserer Übersteuerungsschutz für Mikrofon insbesondere beim Freisprechen
    BehobenWecker mit Internet Radio funktionierte nichtwenn Headset angeschlossen (benötigt F!OS 6.69)
    BehobenVerbindungsabrüche über DECT Repeater bei aktiver erweiterter Sicherheit (Re-Keying)

    02.3.87

    · Behoben
    Gelegentlich kein abschalten des Displays nach Türruf mit Live-Bild
                           
    02.3.88

    · Behoben
    Anonym Rufen funktionierte seit Version 3.80 nicht aus dem Telefonbuch/Anruflisten 
    Geändert von hardstyler.rw (01.02.2017 um 20:51 Uhr)

  18. #538
    IPPF Zweitausend-Club Avatar von SnoopyDog
    Registriert seit
    14.07.2005
    Ort
    Nähe Erlangen
    Beiträge
    2.389
    Die "1" darf dann nicht erscheinen, wenn kein DECT-Repeater aktiv ist.
    Sorry, das hatte ich übersehen!
    Internet: o2 VDSL 50/10 - Sync 50/10 - Effektiv 47/10 @ Broadcom 176.29
    Telefon: AVM C5 ( 3.86 ) / Gigaset CL660 HX
    SmartHome: 2x Fritz!Dect 200 ( 3.83 ) / 4x Comet DECT ( 3.66 )
    VoIP Provider: sipgate, dus.net, Personal VoIP, o2
    VoIP Hardware: FBF 7490, 113.06.80-42824

    Router, WLAN: FBF 7490, 113.06.80-42824 / Notebook mit Intel Centrino Advanced-N 6230 / Noxon 2 Audio / Samsung Galaxy S4 / iPhone 6 / Galaxy Note 10.1

  19. #539
    IPPF Dreitausend-Club
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    3.600
    Zitat Zitat von adas Beitrag anzeigen
    danke, das ist größte shit was avm gemacht hat, ...
    Wie bitte? Nur weil du (beinahe) vergessen hast deine Kontakte zu sichern? Gerade dass die Kontakte nicht auf den Mobilteilen sondern (nur) in der Basis gespeichert werden betrachte ich eher als Vorteil. Man kann die Kontakte relativ komfortabel zentral Verwalten/Ergänzen/Ändern/Wiederherstellen/Sichern ohne anschließend jedes mal die Kontakte wieder auf die entsprechenden Mobilteile kopieren zu müssen (bei 4 Mobilteilen schon lästig). Zudem kann man die Kontakte z.B. auch separat/zusätzlich als XML-Datei sichern (exportieren), wenn gewünscht weiterverarbeiten/editieren und aus einer XML-Datei wiederherstellen (importieren), unabhängig von der Möglichkeit auch noch sog. Online-Telefonbücher verwenden zu können, Datenverlust (bzw. "Kontakteverlust") ist also nicht unbedingt zu befürchten (wenn man an eine entspr. Datensicherung gedacht hat was ja eigentlich selbstverständlich sein sollte), selbst wenn man recovert...

    Der (m.E.) einzige Vorteil von im Mobilteil direkt gespeicherten Kontakten ist die Geschw. mit der das Telefonbuch aufgerufen werden kann, hier dauert es z.B. beim Aufrufen des Telefonbuch der Basis bei Mobilteilen von Gigaset oder Telekom/VTech (Speedphones) eine ganze Weile (so dass es tw. schon sehr unangenehm auffällt), selbst wenn z.B. nur 10 Kontakte in der Basis gespeichert sind. Aber zumindest das hat AVM meines Erachtens ganz gut hinbekommen, selbst wenn im Telefonbuch der FritzBox knapp 300 Kontakte gespeichert sind (für die internen TBs sind 300 Kontakte leider die Grenze, die Anzahl der Rufnummern insgesamt liegt aber bei >500) geht das Aufrufen des Basis-Telefonbuch (im Vergleich zu Speedphones oder Gigaset) relativ zügig mit den FritzFons, es fällt jedenfalls in der Praxis nicht negativ auf bzw. stört nicht.

    Man kann ja durchaus geteilter Meinung über dieses Thema sein (Telefonbuch in Basis vs. Mobilteil gespeichert). Aber zu sagen "das ist größte shit was avm gemacht hat" kann man (ich) so nicht stehen lassen! AVM mach in einigen Dingen durchaus auch "shit", aber gerade dbzgl. kann ich das keinesfalls nachvollziehen da es in meinen Augen genau das Gegenteil von "shit" ist.

  20. #540
    IPPF Fünfhunderter
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    741
    Hallo,

    habe mir heute auch mal ein C5 gegönnt.
    Auslieferungsfirmware ist die 3.67 gewesen, direkt ein Update auf 3.88 bekommen.

    Auf der Packung steht auch eine neue Nummer: 6120 40004 - Art.Nr.: 2000 2748
    meierchen006
    Fritz!Box 7490 -- 113.06.80--------------------------------Fritz!Box 7490 – 113.06.80
    DSL-Version -- 1.100.8.15---------------------------------DSL-Version -- 1.100.135.11
    DSL-Vermittlungsstelle -- Centillium 16.189--------------DSL-Vermittlungsstelle -- Broadcom 176.29
    Verbindung -- 6.784 kbit/s / 637 kbit/s-------------------Verbindung -- 6.016 kbit/s / 576 kbit/s -|- 51395 kbit/s / 10046 kbit/s möglich
    1&1 ADSL2+ (ITU G.992.5) Annex B----------------------1&1 VDSL2 17a (ITU G.993.2)
    Fritz!Box 7320/30: 107.06.50 als AP
    Fritz!Box 7490: 113.06.80 als AP
    Fritz!Box 7490: 113.06.80 als AP

Seite 27 von 27 ErsteErste ... 172324252627

Ähnliche Themen

  1. Neues Unterforum
    Von Daniel Lücking im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 10:28
  2. Was Neues?
    Von wuschel111 im Forum Nikotel
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 09:58
  3. Neues Telefon... oder gleich neues System?
    Von SebastianJu im Forum Allgemeines
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.12.2006, 13:43
  4. Neues von QSC
    Von High im Forum QSC VoIP
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.10.2005, 17:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •