Seite 1 von 27 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 540

Thema: Neues C5

  1. #1
    IPPF Fünfhunderter
    Registriert seit
    03.04.2006
    Beiträge
    588

    Neues C5

    Klangqualität und Komfort beim Telefonieren

    Das FRITZ!Fon C5 feiert als neues Mitglied der FRITZ!Fon-Familie auf der IFA Premiere. Typisch FRITZ! bietet es Telefonate in HD-Qualität, zahlreiche Multimediafunktionen und Internetdienste sowie Musik- und Smart-Home-Steuerung. Selbstverständlich reduziert es dank DECT-Eco die Funkleistung im Standby und sorgt für optimale Sicherheit durch die verschlüsselte Übertragung Ihrer Gespräche.

    Quelle: http://avm.de/aktuelles/neues-von-fr...-der-ifa-2015/

    Wann soll es kommen und was ist nun besser? Sieht aus wie das MT-F
    Router: AVM Fritz!Box WLAN 7580
    DECT: 2 x AVM C5
    Internet: VDSL Vodafone 100

  2. #2
    IPPF Fünftausend-Club
    Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    5.976
    Aktuelle Diskussion ab hier, findet sich auch über die Suche.

  3. #3
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    50
    @andiling
    Im C4-Thread ist das Thema aber Off-Topic, deshalb finde ich den neuen Thread besser und übersichtlicher ...
    Fritz!Box 7490 mit FW 6.80 (Release)
    Fritz!Fon C4 mit FW 3.86 (Release)

  4. #4
    IPPF Fünftausend-Club
    Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    5.976
    Gerne, wenn mehr dabei rüber kommt als eine Wiederholung.

  5. #5
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    7
    Das FritzFon C5 soll im 4. Quartal für 79 Euro auf den Markt kommen.

    Intressant ist:
    Neu ist, dass das Farbdisplay in Verbindung mit einer Fritzbox auch Bilder einer kompatiblen Türsprechanlage oder IP-Kamera darstellt.

    Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/IFA-2015-AVM-zeigt-neue-DECT-Telefone-WLAN-Sticks-und-Fernschalter-2796639.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.rdf


    gruß

  6. #6
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von LC48 Beitrag anzeigen
    Intressant ist:
    Neu ist, dass das Farbdisplay in Verbindung mit einer Fritzbox auch Bilder einer kompatiblen Türsprechanlage oder IP-Kamera darstellt.
    Das macht doch das C4 mit aktueller Fritz-Labor-SW auf der 7490 auch schon.
    Scheint fast so, also ob das C5 ein C4 in schwarz ist..

  7. #7
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    323
    Hallo,

    weiß einer wo ich eine Liste mit "kompatiblen Türsprechanlagen" finde, welche auch Bilder macht, welche ich dann darstellen kann?

    Danke für Eure Tipps.

    AVM 7580 (H455.610..)
    Firmware-Version: FRITZ.Box_7580.06.81
    Mobilteil: 2x MT-F, 1x C5
    FW: 01.03.86
    FW: 02.03.86
    Repeater DECT100
    FW: 3.86
    Steckdosen DECT200
    FW: 3.83
    UMTS-Stick: Huawei K3765-HV FW: 11.126.03.09.00"]11.126.03.09.00[/URL] Provider: Vodafone
    T-Online 50MBit VDSL&All-IP
    Powerline Netzwerk:
    2x 1220E
    1x530E
    1x Fritz 1240E

  8. #8
    IPPF Siebentausend-VIP Avatar von MuP
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    §9 Satz 1 AO
    Beiträge
    7.594
    Der Beitrag ist falsch zitiert. Richtig steht es hier:
    http://avm.de/presse/presseinformati...ritz-heimnetz/
    1u1/DF50k +++ VDSL2/BC147.159
    FB3490/140.06.51/1.100.133.42 +++ FR1750E/6.51
    N510IP/42.240 +++ 3xSL750H/116.063.00 +++ GR/2.0

  9. #9
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    196
    Ich finde das ziemlich armselig was AVM bei den Telefonen abliefert. Mal abgesehen von bescheidenen Sprachqualität und Ergonomie die allen Geräten gemeinsam ist, scheint auch das C5 wieder nur ein MT-F-Abklatsch zu sein. Das Display, die Anordnung der Tasten etc. kommt doch alles sehr bekannt vor. Einfach ein neues Gehäuse drum und man schon wieder ein neues Telefon. So ging es ja auch beim C4 was nur zusätzlich noch Helligkeits- und Lagesensor hat, sonst aber auch nur ein MT-F unter der Haube. Ach ja, das MT-F hatte noch die (nie aktivierte) IR-Diode um es mal als Fernbedienung nutzen zu können.
    Da können wir uns schonmal drauf einstellen, dass es bald keine Updates für das MT-F mehr geben wird.
    Innovation geht anders...
    --------------------------------------------------------------
    Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50
    Cisco 7971G-GE (SIP 9.2.1)
    Fritz!Fon MT-F FW 01.03.67

  10. #10
    IPPF Fünftausend-Club
    Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    5.976
    So ist es leider, gibt trotzdem einige, die das Teil kaufen, ergo ist es kein Flop. Mit Gigaset gibt's wohl einen Nicht-Angriffspakt.

  11. #11
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    196
    Ja leider *kopfschüttel*
    Habe mir mal den DECT210 für den Outdooreinsatz angeschaut: auch wieder nur ein DECT200 mit einem anderen Gehäuse. Die für einen solchen Anwendungszweck wichtigsten Infos wie Temperaturbereich, Luftfeuchte oder Schutzart (IP xx) gibt man überhaupt nicht an.
    Langsam hat man Fernost-Niveau erreicht.
    --------------------------------------------------------------
    Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50
    Cisco 7971G-GE (SIP 9.2.1)
    Fritz!Fon MT-F FW 01.03.67

  12. #12
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Berlin-Frohnau
    Beiträge
    444
    Ich war heute am Stand von AVM. Das C5 soll letztendlich vom Design das MT-F beerben. Außer der Farbe unterscheidet es sich beim Design zum C4 nur in der Anordnung der Buchse für den 3,5mm Klinkenstecker, welche sich nun an der Oberseite befindet und den physischen Lautstärketasten an der rechten Seite. Mehr als einmal betonte man jedoch das unter der Haube alles neu sei, auch zum C4. In den Funktionen soll es vorerst keine Unterschiede geben.
    -WLAN-Router: Fritz!Box 7490 [113.06.60] hinter ZTE 831 CII Modem des örtlichen ISP
    -FRITZ!WLAN Repeater 1750E [134.06.32]
    -Telefonie : 2 x AVM C4 [01.03.68]
    -iPhone 6 [10.1.1], iPad [9.2.1] über WLAN

  13. #13
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    146
    Also warten wir ab, bis die ersten Praxisberichte aufschlagen. Ich hätte gern bessere Dect-Empfangsstärke. Mein C4 ist sporadisch der Meinung mit Piepen anfangen zu müssen, obwohl es die ganze Zeit an der selben Stelle liegt. Hatte ich mit den Siemens Teilen an der Fritzbox nie.
    FRITZ!Box 7580 : 06.81
    1x FRITZ!Powerline 546E: 06.50, Powerline-Firmware: 1.3.0-00
    2x FRITZ!Powerline 520E: Powerline-Firmware: 5.3.1-03
    1x C4: 01.03.86
    5x Comet Dect: 03.68

  14. #14
    IPPF-Fan Avatar von winni_
    Registriert seit
    23.08.2014
    Beiträge
    244
    Wäre schön wenn AVM etwas dazu sagen könnte welche Funktionen zukuenftig geplant sind, die das C4 nicht kann.
    Nur die Info "unter der Haube alles neu" reicht mir nicht um mich zum kaufen zu motivieren 😉.
    Telekom VDSL 50 Magenta Zuhause M Entertain 1*FB 7490 mit 06.80, 2*FB 7390 mit FRITZ!OS 06.51, 1*FB 3270 mit FRITZ!OS 05.54, 2*Repeater 1750E mit FRITZ!OS 06.51, 1*Repeater N/G mit Firmware-Version 68.04.88 (nur bei Bedarf in Betrieb), 4*FRITZ!DECT 200 mit Aktor Versionsnummer 03.83, 1*Fritz!Fon C4 mit 01.3.88, 2*FRITZ!Fon C5 mit 02.03.88, 6 div. andere DECT-Telefone und FRITZ!Powerline 1000E/1240E mit 06.50

  15. #15
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    146
    Soll ja Leute geben, die auf ein schwarzes C4 gewartet haben.
    FRITZ!Box 7580 : 06.81
    1x FRITZ!Powerline 546E: 06.50, Powerline-Firmware: 1.3.0-00
    2x FRITZ!Powerline 520E: Powerline-Firmware: 5.3.1-03
    1x C4: 01.03.86
    5x Comet Dect: 03.68

  16. #16
    IPPF Siebentausend-VIP Avatar von MuP
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    §9 Satz 1 AO
    Beiträge
    7.594
    "Unter der Haube neu" könnte zB ein Redesign der DECT-Antennen bedeuten.
    Allerdings müsste dann die NG-FritzBox auch gleichziehen.
    1u1/DF50k +++ VDSL2/BC147.159
    FB3490/140.06.51/1.100.133.42 +++ FR1750E/6.51
    N510IP/42.240 +++ 3xSL750H/116.063.00 +++ GR/2.0

  17. #17
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    21.04.2005
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    110
    Zitat Zitat von Nomax2000 Beitrag anzeigen
    Außer der Farbe unterscheidet es sich beim Design zum C4 nur in der Anordnung der Buchse für den 3,5mm Klinkenstecker, welche sich nun an der Oberseite befindet und den physischen Lautstärketasten an der rechten Seite.
    Heißt das, es ist wieder so ein dicker Klotz?
    Kabel Deutschland 100 MBit
    FRITZ!Box 6490 Cable (kdg) mit FRITZ!OS 06.50 & 4x MT-F

  18. #18
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    18.10.2006
    Beiträge
    284
    Mir wurde auf der IFA ebenso vertellt, daß der C5 praktisch ein C4 im MT-F-Gehäuse sei. Funtions- oder Firmwareunterschiede zur C4 soll es nicht geben; die Gehäuse sei den von der Mt-F nur mit umgesetzter 3,5mm-Büchse. Und tatsächlich fühlt sich der C5 genauso wie der MT-F: für mich eher zu dünn und daher unhaptisch.

    AVM FB 7490 (FW: 06.20); 2x Repeater 300E (als LAN-Brücken).
    5x Fritz!Fon C4 (FW: 3.33), 2x AVM DECT100 Repeater.
    Telekom Call&Surf Comfort Speed VDSL50 + CountryFlat1.
    PersonalVoIP nur für Anrufe zu ausländische Ackersnackers.

  19. #19
    IPPF-Fan Avatar von winni_
    Registriert seit
    23.08.2014
    Beiträge
    244
    Also nur ein C4 in schwarz. Schade, hätte mich über was wirklich neues gefreut, aber Danke an alle für die Infos.
    Telekom VDSL 50 Magenta Zuhause M Entertain 1*FB 7490 mit 06.80, 2*FB 7390 mit FRITZ!OS 06.51, 1*FB 3270 mit FRITZ!OS 05.54, 2*Repeater 1750E mit FRITZ!OS 06.51, 1*Repeater N/G mit Firmware-Version 68.04.88 (nur bei Bedarf in Betrieb), 4*FRITZ!DECT 200 mit Aktor Versionsnummer 03.83, 1*Fritz!Fon C4 mit 01.3.88, 2*FRITZ!Fon C5 mit 02.03.88, 6 div. andere DECT-Telefone und FRITZ!Powerline 1000E/1240E mit 06.50

  20. #20
    IPPF Tausender
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Berlin-Waidmannslust
    Beiträge
    1.414
    Einen Annäherungssensor hat es noch, der das Display dunkel schaltet, wenn man das Gerät an Ohr nimmt.
    Das Gehäuse ist nicht identisch mit dem MT-F, aber überwiegend sehr ähnlich. Die Ladestation des MT-F geht auch für das C5.
    Leider plant man derzeit keine dickeren Gehäuse, damit bessere Lautsprecher verbaut werden können. Lt. AVM ist die Tonqualität sehr gut (= also völlig ausreichend), die Fritz-Fones sollen weiter als Design-Telefone vermarktet werden (ergo: nicht solche "Klopper", wie die - allerdings nicht nach AVM-Meinung - tontechnisch doch deutlich besseren Gigasets werden).
    Ich habe allerdings mal angeregt, sich über CAT-iq 2.0 (oder 2.1) Kompatibilität Gedanken zu machen und bin damit sogar nicht gleich auf taube Ohren gestoßen.
    Festnetz: easybell Komplett Allnet mit 7 MSN
    Mobilfunk: Tarifhaus Flat 3000
    Nokia Lumia 950 dual SIM mit Win10 mobile (zeitweise Windows Insider Previews) & Continuum Display Dock HD-500
    FBF 7580 mit FW 6.80; Zyxel NAS 326
    Eurotronic Comet DECT
    Gigaset S850HX & Fritz!Fon C5
    PC Win10 x64 mit 27'' UHD-Monitor, HTPC Win10 x64 an Samsung SUHD-TV 9-er Serie, Detachable (Tablet/Notebook) Win10 x86 (als Insider-Preview-Gerät)

Seite 1 von 27 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neues Unterforum
    Von Daniel Lücking im Forum FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 10:28
  2. Was Neues?
    Von wuschel111 im Forum Nikotel
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 09:58
  3. Neues Telefon... oder gleich neues System?
    Von SebastianJu im Forum Allgemeines
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.12.2006, 13:43
  4. Neues von QSC
    Von High im Forum QSC VoIP
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.10.2005, 17:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •