Jetzt abwracken! NFON AG startet 'Alt gegen Neu'- Kampagne pro Cloud-TK

- NFON AG belohnt Partner durch Abwrackpämie
- NFON AG fördert Wechsel in die Cloud
- NFON ‚Alt gegen Neu’ mit neuester Hardware von Panasonic

NFON beschleunigt Wechsel in die Cloud
Die NFON AG, ein weltweit führender Anbieter von modernen Telefonanlagen aus der Cloud, startet ab sofort eine ‚Alt gegen Neu’-Kampagne und bietet Partnern zahlreiche Anreize, mit der NFON Cloud-Telefonanlage Digitalisierungsprozesse in Unternehmen zu beschleunigen und zu unterstützen. „’Never Change A Running System’ ist eine Parole aus der Steinzeit. Wir helfen gegen den täglichen Frust von Business-Entscheidern: Raus aus der Geiselnahme langjähriger Verträge und weg von überteuerten Geschäftsmodellen“, so Thomas Muschalla, Vice President Sales, NFON AG: „Die Kommunikation von heute heißt Cloud-Telefonie und ist nicht nur günstiger, sondern auch besser. Mit ‚Alt gegen Neu‘ bieten wir unseren Partnern einen enormen Anreiz.“ NFON-Partner erhalten eine Prämie in Höhe von 25 Euro pro ‚abgewrackter’ Nebenstelle, in Verbindung mit je einem verkauften Telefon des NFON-Partners Panasonic – und zwar auf alle neue Geräte im NFON-Portfolio.

Abwrackprämie: Wechsel lohnt sich
Mit der Kampagne ‚Alt gegen Neu’ bietet NFON in Kooperation mit Panasonic dem Channel attraktive Konditionen – die Abwrackprämie macht’s möglich. Beispiel: Ein Partner schließt einen Vertrag über 100 Nebenstellen ab und verkauft 50 neue Panasonic-Geräte. Pro Nebenstelle und verkauftem Panasonic-Telefon summiert sich die Prämie für den Partner auf 1.250 Euro. „Wechseln lohnt sich; für alle: den Partner und den Anwender“, so Carsten Samesch, Sales Manager DACH bei Panasonic System Communications Company Europe.

Folgende Panasonic-Modelle sind Bestandteil der ‚Alt gegen Neu’-Kampagne: Panasonic Entry SIP-Terminal KX-HDV130, KX-HDV230 Business SIP-Terminal, KX-HDV330 Comfort SIPTerminal, Panasonic Smart DECT SIP-System KX-TGP600. Weitere Informationen zur Kampagne: http://www.nfon.com/.

Vielfalt dank Entscheidung pro Cloud

„Antike Kostenstrukturen gehören der Vergangenheit an“, so Thomas Muschalla. „Neue Cloud-Lösungen erleichtern den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit im Unternehmen mit nur wenigen Mausklicks. Der Ausbau der All-IP-Netze in ganz Europa hat dazu geführt, dass Cloud-Lösungen Komfort, Zuverlässigkeit und Services bieten die vorher so nicht denkbar gewesen sind.“ Mit der ‚Alt-gegen-Neu’-Kampagne treibt die NFON AG die Digitalisierung weiter voran und hilft so Unternehmen dabei, sich jetzt fit für die Zukunft zu machen und sich ein für alle Mal von veralteter Technologie zu verabschieden.

Text: NFON-Pressemitteilung

Über die NFON AG
Die Business-Kommunikation befindet sich weltweit im größten Wandel ihrer Geschichte. Eine moderne Telefonanlage aus der Cloud ist die zukunftssichere Investition für Unternehmen aller Branchen und Größen. NFON bietet unbegrenzte Leistungsfähigkeit für alle Herausforderungen von Unternehmen mit zwei bis 249.000 Mitarbeitern. NFON ist eine Cloud-Lösung ‚Made in Germany’ und steht für Datenschutz, Ausfallsicherheit und TÜV-zertifizierte Sprachqualität. Dank dieser Fakten sowie ihrer über 150 intelligenten Funktionen, Einfachheit und Kostenersparnis ist die NFON AG ein weltweit führender Anbieter. Die NFON AG ist in 12 europäischen Ländern vertreten und hat ihr Headquarter in München.