Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: VoIp auf Pro7

  1. #1
    IPPF-Aufsteiger Avatar von Daniel308
    Registriert seit
    14.12.2004
    Beiträge
    37

    VoIp auf Pro7

    Hallo!

    Habe vorhin in der Programmvorschau gesehen, dass heute Abend, 6.3.05 um 22:15 auf Pro7 ein Bericht bei FocusTV über VoIP kommt.


    Gruß
    Daniel

  2. #2
    Seitenbetreiber Avatar von Christoph
    Registriert seit
    20.02.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    6.170
    Siehe auch hier (gerade mal 2 Beiträge unter diesem):

    http://www.ip-phone-forum.de/forum/v...ic.php?t=12355
    Router: FRITZ!Box Fon 7390 mit Firmware 84.04.91,
    Endgeräte: BT101, Firmware 1.0.8.33, (ohne spezielle Einstellungen an der FBF ), Gigaset 3000 Comfort und SL780
    VoIP: sipgate, sipgate team
    Anbindung: Unitymedia 3play mit 32 Mbit down/ 1.024 kbit/s up
    Kein Support per PN! Erst suchen und in unser Wiki schauen, dann posten.
    Neulinge lesen hier!
    Unser Forum in der Presse
    Das IPPF bei twitter und Facebook.

  3. #3
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von kossy
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.654
    Und?
    War etwas Neues zu sehen?
    Habe es leider verpasst.

    BASE die Handy-Flat

    VoIP
    Anbindung: Arcor DSL-Flat 6 MBit down/ 700 Kbit up
    Router: Linksys WRT54G FW: DD-WRT V23 VPN
    Fritz!Box Fon FW: 06.04.15
    Analoges Telefon: Siemens Gigaset SL100
    VoIP-Provider: Simply-Connect,dus.net ,GMX , bellshare, bluesip
    IM : Trillian (ICQ, AIM, MSN, Yahoo, Jabber, IRC)

    Mailingliste zum Thema VoIP: http://groups.google.de/group/Voiper

  4. #4
    IPPF-Fünfhundert-Club
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    529
    Fängt gleich nach der Werbung an.
    VoIP: dus.net | Sipgate | easybell
    Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7570 vDSL, Firmware-Version 75.04.90 [W920V]
    Anbindung: vodafone 16260/925 kBit/s

  5. #5
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von kossy
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.654
    Danke!
    Schaue gerade!

    BASE die Handy-Flat

    VoIP
    Anbindung: Arcor DSL-Flat 6 MBit down/ 700 Kbit up
    Router: Linksys WRT54G FW: DD-WRT V23 VPN
    Fritz!Box Fon FW: 06.04.15
    Analoges Telefon: Siemens Gigaset SL100
    VoIP-Provider: Simply-Connect,dus.net ,GMX , bellshare, bluesip
    IM : Trillian (ICQ, AIM, MSN, Yahoo, Jabber, IRC)

    Mailingliste zum Thema VoIP: http://groups.google.de/group/Voiper

  6. #6
    IPPF-Urgestein Avatar von RudatNet
    Registriert seit
    25.01.2005
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    15.063
    Na super!
    Gerade eingeschaltet und zuende!

    Lohnt sich denn eine Aufnahme?
    Kommt Dienstag morgen um 3:00 Uhr nochmal!
    Gruß
    Thomas

    FBF 7390 [06.04-27435 BETA]: an ARCOR (vodafone)/NGN VDSL2 25/5 Mbit/s, mit MT-F [01.03.20] und Gigaset S1 color, WLAN aktiv,
    2x Fritz!DECT 200 [3.17]; UMTS und GSM mit Huawei E173 Lidl-Mobile (Freundschaftswerbung per PN)
    FBF 5012 (IP-Client) als VOIP2ISDN-Gateway an 7390; OpenVPN via Synology DS111 NAS
    Komplettes Heimnetz mit diversen APC-Back UPS Überspannungs- und Stromausfallgeschützt

    Links: AVM UpdateNews, AVM Handbücher, AVM Service-Portale, AVM Fritz!Labor

  7. #7
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von petro
    Registriert seit
    26.03.2004
    Beiträge
    601
    Naja nichts umwerfend neues und dann haben sie gerade Skype ins Fest u. Mobilnetz geprüft, obwohl doch deren Stärke nur das Internet ist.

    Hätten doch man lieber Freenet oder Sipgate oder GMX ins Festnetz u. Mobilnetz testen sollen, das funzt nämlich einwandfrei !!!.

    Naja nur inkompetentes "Gesindel" dort bei Pro 7 bzw. Focus-TV dem Produzenten dieses Beitrages.
    Router:FB-WLAN-7270 V3 per LAN1 an Kabelmodem Cisco ECP3212
    VoIP-Software:Keine mehr, braucht man doch nicht mehr
    Anbindung:Primacom 3er Paket mit 32MB/down 2000Kbits/up
    PC Hardware:P55 i5-640 3,18 Ghz, 8GB-DDDR3RAM, Hackintosh Lion 10.7.2
    PC Hardware:P55 i3-540 3.01 GHz, 4GB-DDR3RAM, Win7 u. Win Server2008R2 Server
    OS:MaOSX 10.7.5 Lion + MountainLion 10.8 und Win7-Ultimate als Reserve und wegen Hilfe von Bekannten

  8. #8
    IPPF-Tausend-VIP
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    berlin?
    Beiträge
    1.027
    Fuer Focus- TV- Verhaeltnisse war das sogar fast brauchbar. OK, ganz ohne Schnitzer gehts halt nicht.

    rsl

  9. #9
    Admin-Team Avatar von supasonic
    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    1.925
    Und bei Pro7-Magazinen fast unvermeidlich:

    2 Studentinnen testen technische Geräte - in dem Falle VoIP-Telefonie.
    Ständig verschwinden Senioren spurlos im Internet, weil sie 'Alt' und 'Entfernen' gleichzeitig drücken ...

    ISP: Congster | VoIP: sipNetworks, Sipgate, pbx-network, dus.net | Hardware: FRITZ!BoxFon

    Erst suchen - dann posten. | Wie funktioniert das alles hier? | Kein Support per PN.

  10. #10
    IPPF-Fan Avatar von Jonny
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    189
    Ich fand ganz gut, dass endlich mal gezeigt wurde, dass Skype selbst wenn man die üblichen Argumente (Properitär, usw.) nicht beachtet im Grunde nicht als gute Lösung zur Telefonie taugt. Allerdings habe ich den Vergleich der Qualität mit den SIP-Systemen vermisst.

    So wie der Beitrag war erweckt es den Eindruck als wäre VoIP generell schlecht in der Spachqualität.
    Asterisk 1.2.13 (Bristuff 0.3.0 PRE-1v)
    2x HFC PCI (NT/TE-Mode, chan_zap)
    Siemens Gigaset ISDN mit SL1 Handteil
    VoIP: sipgate, GMX, ENUM

  11. #11
    Seitenbetreiber Avatar von Christoph
    Registriert seit
    20.02.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    6.170
    Also ich verstehe nicht, wieso da so ausgiebig auf Skype eingegangen wurde und sehe es auch so wie Jonny, dass die miesen Resultate ein schlechtes Licht auf VoIP generell werfen, vor allem, weil das recht zum Schluss kam - dass der "IP-Telefonierer" viel wegen seiner Telefonate nach Singapur spart, ging da irgendwie unter (wenn das ähnlich übel wie bei Skype wäre, würde er es wohl nicht nutzen).

    Und dann wurde auch noch Call By Call hervorgehoben, was für den gemeinen Nutzer erst recht den "Na, dann brauche ich mich damit ja nicht zu befassen"-Eindruck erweckt.

    Der "Chip"-Redakteur hat auch versagt, denn Grundgebühren von "3 - 4 Euro" sind nicht die Regel, es geht auch ohne.

    Aber nun kennen wir den Nikotel-Chef!

    Letztlich bleibt es aber dabei, dass der "Angeklickt"-Beitrag immer noch der beste ist, meiner Meinung nach.
    Router: FRITZ!Box Fon 7390 mit Firmware 84.04.91,
    Endgeräte: BT101, Firmware 1.0.8.33, (ohne spezielle Einstellungen an der FBF ), Gigaset 3000 Comfort und SL780
    VoIP: sipgate, sipgate team
    Anbindung: Unitymedia 3play mit 32 Mbit down/ 1.024 kbit/s up
    Kein Support per PN! Erst suchen und in unser Wiki schauen, dann posten.
    Neulinge lesen hier!
    Unser Forum in der Presse
    Das IPPF bei twitter und Facebook.

  12. #12
    IPPF-Fan Avatar von traxanos
    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    486
    @Jonny das erst was ich geschriehen hab ist: Was Skype VoIP
    Meine Freundin meinte nur ich soll lieber schlaffen gehen. DOch das
    es hat mich wieder voll aufgeregt. Es wäre ja gut gewesen, wenn Sie
    mal ein schönen ATA verwendet hätte, dann hätte man mal die
    Leistungen gesehen. Naja ändern kann man leider nix dran.

    @Christoph das dachte ich mir mit den GG. Fast alle haben keine GG nur bei den spezial Tariffen.

    Schade, ich fand Focus immer so objectiv und informativ.
    Gruß TraxanoS
    ~~~~~~~~~~~~~~~~
    [momentan im Umbau ]
    ~~~~~~~~~~~~~~~~

  13. #13
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    258
    man man,

    hab auch extra eingeschaltet. ging ja ok los mit dem sip-telefon aber dann mit skype anrufe ins festnetz zu testen vom notebook aus kann ja kein vernünftiger vergleich zum herkömmlichen festnetz werden. dann am ende noch call by call in den vordergrund schieben.

    als ahnungsloser wäre mein fazit nach dieser sendung: schlechtere quali, teurer als call by call, ist nur was für technik-freaks
    Anbindung: Q-DSL-Flat 2 MBit down/ 512 Kbit up
    Modem: Lucent Cellpipe
    Router: FritzBox Fon ATA
    VoIP-Provider: GMX , sipgate
    Softphones: X-Lite, div. SIPPS

  14. #14
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    392
    Vielleicht haben sie sich von der T-COM beraten oder spronsoren lassen.

    War halt mal wieder ein üblicher Beitrag zu einem aktuellen Thema in einem Privatsender, nämlich einfach nur billig. Vermutlich sollte schnell mal was zum Thema VoIP her, da alle darüber reden, um die Einschaltquoten zu erhöhen. Natürlich darf man sich dabei nicht die Werbekunden, wie z.B. die T-COM (Telekom) verprellen. Also VoIP schlechtreden, man hat einen Beitrag zum Thema gebracht und alle sind glücklich.
    Hardware: FritzBox 7490 (vorher 7270 jetzt als Reserve); VoIP Provider: Sipgate, Skype; DSL-Provider: Vodafone (ehem. Arcor) mit DSL-16000

  15. #15
    IPPF-Fan Avatar von traxanos
    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    486
    Ja so sehe ich das auch!

    @doggy
    stimmt die Soundkarte des Notebooks hat bestimmt schon 1 Sekunde Delay verursacht.
    Die anderen 2 Sekunden kammen dann von der Stromsparfunktion da es ein M-Prozessor war der gerade mit 400Mhz lief

    [edit] Da waren soviele Tippfehler drinne, die musste ich raus holfen
    Gruß TraxanoS
    ~~~~~~~~~~~~~~~~
    [momentan im Umbau ]
    ~~~~~~~~~~~~~~~~

  16. #16
    Gast
    Man muß sich über solche Sendungen auch nicht wundern,die alle durch die Bank werbefinanziert sind und somit niemals objektiv sein können! Das ist ja mit vielen Sachen so,daß die Bevölkerung über Rundfunk und Fernsehen "verarscht" werden!
    Mal sehen,wie der Beitrag Heute Abend in "Wiso" ist!
    Grüße von Tom

  17. #17
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    23
    Ich war über den Bericht sehr enttaeuscht, Voipe wurde sehr negativ dargestellt, jeder der in dieser Richtung schon Erfahrungen gesammelt hat, wird hoffentlich den Beitrag kein Glauben schenken.

    Gruss, Silbrina

  18. #18
    IPPF-Fan Avatar von waljen
    Registriert seit
    14.01.2005
    Ort
    Cologne
    Beiträge
    112
    Ich fand die Sendung auch nicht gut, da wurde VoIp richtig schlecht geredet und als Krönung die Kommentare der Studentinnen....

    Vielleicht wurde der Beitrag von der Telekom gesponsert und es durfte deshalb nichts positives berichtet werden.

    Da lobe ich mir den alten Beitrag im WDR damals mit "Angeklickt".
    Es bleibt zu hoffen, daß in kommenden Woche im Rahmen der Cebit endlich mal ein guter Beitrag über VoIp im TV kommt.

    Gruß

    waljen

  19. #19
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    293
    Zitat Zitat von silbrina
    Ich war über den Bericht sehr enttaeuscht, Voipe wurde sehr negativ dargestellt, jeder der in dieser Richtung schon Erfahrungen gesammelt hat, wird hoffentlich den Beitrag kein Glauben schenken.

    Gruss, Silbrina
    Nein - Ich habe nur den Kopf geschüttelt. Wieder ein Beweis und Erlebniss mehr was den Fernseher zur Verblödungsmaschiene degradiert und meine Entscheidung beflügelt, das Ding endgültig zum Fenster raus zu werfen

    Miwe

Ähnliche Themen

  1. Dolby-D bei IPTV z.B: auf Pro7 etc ?
    Von Mad07 im Forum Alice / Hansenet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 01:22
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 14:31
  3. 6 März FocusTV auf Pro7 22:15 Uhr
    Von nixis im Forum Funk und Fernsehen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2005, 00:50
  4. Telefonieren VoIP zu VoIP kein Problem, nur VoIP ins Festnet
    Von susanne im Forum XLite/ XPro/ eyeBeam
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 14:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •