Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: VoipBuster wo genau ?

  1. #1
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    23

    VoipBuster wo genau ?

    Hallöchen,

    nutze VoipBuster über meine Frita Ata Box und bin auch sehr zufrieden, klappt einfach SUPER !!! Leider habe ich nur noch nicht herausgefunden, wo deren Sitz sich befindet ? Hat da jemand eine Info drueber ???

    Gruss, Silbrina

  2. #2
    IPPF-Fan Avatar von Rovin
    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    343
    Das findest du auf deren Kontaktseite - die Firma ist in der Schweiz.
    Anbindung: Versatel DSL 20000/600 kbit/s
    VoIP Hardware: FRITZ!Box Fon 7170, Firmware 29.04.48-9599
    Telefon: Siemens Gigaset SX353 isdn mit Siemens Gigaset S45 (3 Stück)
    VoIP Anbieter: dus.net, Nikotel, simply-connect, bellshare, sipgate, bluesip, voipbusterpro, axxesso, ha-loo

  3. #3
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von MET
    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    K'nopel/I'bul
    Beiträge
    637
    Geschäftsadresse ist das Eine. Weiss aber jemand vielleicht wo deren Server zu Hause ist?

  4. #4
    IPPF-Fan Avatar von Rovin
    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    343
    Zitat Zitat von MET
    Geschäftsadresse ist das Eine. Weiss aber jemand vielleicht wo deren Server zu Hause ist?
    Warum sucht ihr nicht selber? Ich habe auch nur das Internet zur Verfügung: der Server von voipbuster.com liegt in Wokingham (in der Nähe von Southwark im Süden) in UK und wird gehostet von rackspace.net.
    Anbindung: Versatel DSL 20000/600 kbit/s
    VoIP Hardware: FRITZ!Box Fon 7170, Firmware 29.04.48-9599
    Telefon: Siemens Gigaset SX353 isdn mit Siemens Gigaset S45 (3 Stück)
    VoIP Anbieter: dus.net, Nikotel, simply-connect, bellshare, sipgate, bluesip, voipbusterpro, axxesso, ha-loo

  5. #5
    Gast
    da müsste mal halt wissen wie !!!!!

  6. #6
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von MET
    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    K'nopel/I'bul
    Beiträge
    637
    Danke, wieder was gelernt, auch das gewusst wie. Habe dies gefragt, um zu wissen welcher Speedtest für diesen Dienst geeignet ist.
    ADSL: ttnet
    Router: Zyxel P-2812HNUL-F1
    VoIP: Gigaset A580 <-> SPA3102 <-> Asterisk 1.4 (auf vServer)
    Softphones für Tests: Zoiper Biz, X-Lite-3.0 (P2P)
    Provider: BlueSip, Intervoip, MegaVoip, NetVoip, SimplyConnect, SipCall, Sipgate.co.uk, Sipgate.de

  7. #7
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von MET
    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    K'nopel/I'bul
    Beiträge
    637
    Mit dem "gewusst wie" bin ich mir da doch noch nicht ganz so sicher. Die Server die unter dem whois-Eintrag angegeben werden sind anscheinend in Manassas, Virginia, USA
    ADSL: ttnet
    Router: Zyxel P-2812HNUL-F1
    VoIP: Gigaset A580 <-> SPA3102 <-> Asterisk 1.4 (auf vServer)
    Softphones für Tests: Zoiper Biz, X-Lite-3.0 (P2P)
    Provider: BlueSip, Intervoip, MegaVoip, NetVoip, SimplyConnect, SipCall, Sipgate.co.uk, Sipgate.de

  8. #8
    IPPF-Fan Avatar von Rovin
    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    343
    Zitat Zitat von MET
    Mit dem "gewusst wie" bin ich mir da doch noch nicht ganz so sicher. Die Server die unter dem whois-Eintrag angegeben werden sind anscheinend in Manassas, Virginia, USA
    Wie kommst du denn darauf? Die Nameserver sind unwichtig. Wichtig ist, bzw. wurde gefragt, wo der Server von voipbuster.com steht. Schon mit traceroute siehts du, dass voipbuster bei rackspace gehostet wird und die sind in UK zu Hause . Mit McAfee Visual Trace geht es am Einfachsten, mit diesem Tool bekommst du die Infos ohne eigene Recherchen im Internet.
    Anbindung: Versatel DSL 20000/600 kbit/s
    VoIP Hardware: FRITZ!Box Fon 7170, Firmware 29.04.48-9599
    Telefon: Siemens Gigaset SX353 isdn mit Siemens Gigaset S45 (3 Stück)
    VoIP Anbieter: dus.net, Nikotel, simply-connect, bellshare, sipgate, bluesip, voipbusterpro, axxesso, ha-loo

  9. #9
    IPPF-Tausend-VIP Avatar von TinTin
    Registriert seit
    06.05.2004
    Beiträge
    1.864
    webdomain: voipbuster.com = 83.138.185.216 = Rackspace (UK)
    VoIP läuft über: sip.voipbuster.com = 213.61.187.150 = 01051 Telecom GmbH (Colt Netzwerk)

    Übrigens die selbe IP wie sip.1899.com, ist ja auch die gleiche Firma die hinter beiden Angeboten steckt.

    Finarea SA register@finarea.ch
    Po Box 5648
    Lugano 6901
    CH
    +41 91 9335412



    Mit einem ping unter DOS Shell die IP ermitteln, dann die IP z.B. hier nachschauen:

    http://nayuki.homeunix.com/~stakasa/cgi-bin/proxy.cgi

    Gruß,
    Tin

  10. #10
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von MET
    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    K'nopel/I'bul
    Beiträge
    637
    Wenn ich dies jetzt richtig verstehe, dann läuft der VoIP traffic über einen Server (vermutlich) in Frankfurt, da 01051 Telecom GmbH ihre Adresse in Frankfurt hat.

    Es geht mir wirklich um den Server mit dem VoIP traffic. Bin temp. in TR mit einem 256/64-Anschluss. Bei so geringer Bandbreite ist es wesentlich sich mit Speedtests zu vergewissern, welche Bandbreite zu einem Zeitpunkt effektiv zur Verfügung steht. Ein Schwellenland wie TR ist netzmässig leider nicht so gut international angebunden. Je nach Wochentag oder Tageszeit gibt es da erhebliche Unterschiede.

    Übrigens betreffend IP nachschauen bin auf diese Seite gestossen
    http://www.dnsstuff.com/

    Gruss MET

  11. #11
    Admin-Team Avatar von rollo
    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    7.840
    Ein traceroute zeigt auch nach Frankfurt, vermutlich ein Housing im COLT RZ:

    Code:
    traceroute to sip.voipbuster.com &#40;213.61.187.150&#41;, 30 hops max, 40 byte packets
     1  * * *
     2  DUS2-5029.DUS-2-eth220-122.de.lambdanet.net &#40;217.71.104.41&#41;  0.502 ms   0.396 ms   0.415 ms
     3  FRA-2-pos600.de.lambdanet.net &#40;217.71.105.206&#41;  3.640 ms   3.539 ms   3.630 ms
     4  ge7-2-pr2.FRA.router.COLT.NET &#40;80.81.193.61&#41;  10.766 ms   11.461 ms   12.661 ms
     5  212.74.88.146  14.253 ms   14.079 ms   14.233 ms
     6  kreditanstalt2.customer.fra.de.colt.net &#40;213.61.185.150&#41;  12.303 ms   12.682 ms   12.656 ms
     7  213.61.187.150  11.042 ms   12.105 ms   11.521 ms
    jo
    Kein Support per PN, dafür ist das Forum da!

    FBF 7390 (FRITZ!OS 06.03)mit Call & Surf Comfort VDSL Universal, IPv6 über SixXS
    Asus WLG-500P, OPenWRT mit Vodafone LTE und IPv6 über SixXS
    ISDN/VoIP: COMpact 5000, C610-IP, RasPBX, CGPro, ...
    VoIP Provider: diverse


  12. #12
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    243
    Wobei sip.(voipbuster|1899).com jeweils auf 2 IP-Adressen aufloest: 213.61.187.156 und 213.61.187.157. Der eine Server scheint irgendwo in Muenchen zu stehn, der andere in Frankfurt (was ja durchaus Sinn macht).

  13. #13
    Admin-Team Avatar von rollo
    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    7.840
    Zitat Zitat von clueless
    Wobei sip.(voipbuster|1899).com jeweils auf 2 IP-Adressen aufloest: 213.61.187.156 und 213.61.187.157. Der eine Server scheint irgendwo in Muenchen zu stehn, der andere in Frankfurt (was ja durchaus Sinn macht).
    Dann erklär uns mal wie das mit dem Routing funktionieren soll, wenn beide im gleichen Subnetz sind

    jo
    Kein Support per PN, dafür ist das Forum da!

    FBF 7390 (FRITZ!OS 06.03)mit Call & Surf Comfort VDSL Universal, IPv6 über SixXS
    Asus WLG-500P, OPenWRT mit Vodafone LTE und IPv6 über SixXS
    ISDN/VoIP: COMpact 5000, C610-IP, RasPBX, CGPro, ...
    VoIP Provider: diverse


  14. #14
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    243
    Routing, Baby...

    Code:
    traceroute to 213.61.187.156 &#40;213.61.187.156&#41;, 64 hops max, 40 byte packets
     1  et.1.6-RS3K4.RZ6.hetzner.de &#40;213.239.212.193&#41;  0 ms  0 ms  0 ms
     2  et-7-1.RS86001.RZ6.hetzner.de &#40;213.239.239.225&#41;  1 ms  0 ms  0 ms
     3  gi-upl.lambdanet.hetzner.de &#40;213.239.240.195&#41;  1 ms  1 ms  1 ms
     4  nbg.de.lambdanet.net &#40;213.133.96.234&#41;  1 ms  1 ms  1 ms
     5  MUC-8-pos130.de.lambdanet.net &#40;217.71.105.166&#41;  4 ms  4 ms  4 ms
     6  MUC-5-eth010.de.lambdanet.net &#40;217.71.105.86&#41;  4 ms  4 ms  4 ms
     7  inxs.muc.de.colt.net &#40;194.59.190.10&#41;  5 ms  5 ms  5 ms
     8  212.74.88.146 &#40;212.74.88.146&#41;  9 ms  9 ms  8 ms
     9  * * *
    10  213.61.187.156 &#40;213.61.187.156&#41;  8 ms  9 ms  9 ms
    Code:
    traceroute to 213.61.187.157 &#40;213.61.187.157&#41;, 64 hops max, 40 byte packets
     1  et.1.6-RS3K4.RZ6.hetzner.de &#40;213.239.212.193&#41;  0 ms  0 ms  0 ms
     2  et-7-1.RS86001.RZ6.hetzner.de &#40;213.239.239.225&#41;  0 ms  0 ms  0 ms
     3  gi-upl.RS8K1.CISO2.hetzner.de &#40;213.239.240.193&#41;  1 ms  1 ms  1 ms
     4  decix-gw.noris.net &#40;213.133.96.26&#41;  1 ms  1 ms  9 ms
     5  gi0-2-604-rt1-ffm.core.noris.net &#40;213.95.0.198&#41;  5 ms  7 ms  4 ms
     6  ge7-0-pr1.FRA.router.COLT.net &#40;80.81.192.61&#41;  5 ms  4 ms  4 ms
     7  212.74.88.142 &#40;212.74.88.142&#41;  6 ms  6 ms  5 ms
     8  * * *
     9  213.61.187.157 &#40;213.61.187.157&#41;  16 ms  6 ms  8 ms

  15. #15
    Admin-Team Avatar von rollo
    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    7.840
    Bei mir kommt bei beiden Adressen:

    Code:
    ishiwata&#58;~ # traceroute 213.61.187.156
    traceroute to 213.61.187.156 &#40;213.61.187.156&#41;, 30 hops max, 40 byte packets
     1  * * *
     2  ge-4-0.499.edge1.dus1.de.inetbone.net &#40;213.203.192.53&#41;  0.422 ms   0.258 ms   0.279 ms
     3  l0.core1.fra3.de.inetbone.net &#40;213.203.192.38&#41;  4.548 ms   4.539 ms   4.734 ms
     4  ge7-0-pr1.FRA.router.COLT.NET &#40;80.81.192.61&#41;  4.689 ms   4.481 ms   4.545 ms
     5  212.74.88.146  4.830 ms   4.987 ms   4.936 ms
     6  kreditanstalt2.customer.fra.de.colt.net &#40;213.61.185.150&#41;  5.867 ms   6.152 ms   6.459 ms
     7  213.61.187.156  5.035 ms   5.029 ms   5.219 ms
    ishiwata&#58;~ # traceroute 213.61.187.157
    traceroute to 213.61.187.157 &#40;213.61.187.157&#41;, 30 hops max, 40 byte packets
     1  * * *
     2  ge-4-0.499.edge1.dus1.de.inetbone.net &#40;213.203.192.53&#41;  0.314 ms   0.313 ms   0.392 ms
     3  l0.core1.fra3.de.inetbone.net &#40;213.203.192.38&#41;  4.404 ms   4.507 ms   4.321 ms
     4  ge7-0-pr1.FRA.router.COLT.NET &#40;80.81.192.61&#41;  4.479 ms   4.589 ms   4.585 ms
     5  212.74.88.146  4.817 ms   4.848 ms   4.816 ms
     6  kreditanstalt2.customer.fra.de.colt.net &#40;213.61.185.150&#41;  41.533 ms   37.830 ms   24.228 ms
     7  213.61.187.157  5.233 ms   5.057 ms   5.090 ms
    Aus drei verschiedenen Netzen getestet, schätze mal, da wird Dir irgendwas vorgegaukelt.

    jo
    Kein Support per PN, dafür ist das Forum da!

    FBF 7390 (FRITZ!OS 06.03)mit Call & Surf Comfort VDSL Universal, IPv6 über SixXS
    Asus WLG-500P, OPenWRT mit Vodafone LTE und IPv6 über SixXS
    ISDN/VoIP: COMpact 5000, C610-IP, RasPBX, CGPro, ...
    VoIP Provider: diverse


  16. #16
    IPPF-Fan
    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    243
    Tja, mehr als den Output von traceroute kann ich nicht posten. Warum das so ist? Keine Ahnung. Sinn macht es aber durchaus, die Hardware auf unterschiedliche Rechenzentren zu verteilen.

    Von meinem Rechner zuhause erhalte ich uebrigends einen aehnlichen Output wie Du oben, allerdings kommt nach "kreditanstalt2.customer.fra.de.colt.net" nichts mehr.

  17. #17
    IPPF-Fünfhundert-Club Avatar von CyberKing2k
    Registriert seit
    05.06.2004
    Ort
    Berlin-Friedrichshain
    Beiträge
    983
    Zitat Zitat von clueless
    Tja, mehr als den Output von traceroute kann ich nicht posten. Warum das so ist? Keine Ahnung. Sinn macht es aber durchaus, die Hardware auf unterschiedliche Rechenzentren zu verteilen.

    Von meinem Rechner zuhause erhalte ich uebrigends einen aehnlichen Output wie Du oben, allerdings kommt nach "kreditanstalt2.customer.fra.de.colt.net" nichts mehr.
    bei mir auch nicht, nur noch * (Timeouts)

    Router (DSL): AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7390
    Firmware-Version: 84.06.03 mit VPN fürs iPhone, SIP von Extern
    O2 DSL Komplett Premium mit Power Upload/Fastpath/Family bzw. Office Flatrate
    DSLR Kamera: Canon EOS 400D mit 400plus - A firmware hack for the Canon 400D FW: 20130414-04 mit Canon 28-135/3.5-5.6 EF IS USM

  18. #18
    IPPF-Fortgeschrittener
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    71
    so spontan wuerde ich sagen das das u.u. nen loadbalancer sein kann.

    und wer sagt uebrigens das beide ip in dem gleichen subnez sein muessen???
    (subnetmasks, subnetting und co!)
    es ist die frage ob beide IPs der gleichen AS zugeordnet sind! (kann grade nicht suchen...)

  19. #19
    Admin-Team Avatar von rollo
    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    7.840
    @bofh

    Lies Dir die erste Seite auch mal durch. Unter DOS bleibt tracert bei besagtem Host hängen, unter Linux geht es ein Stück weiter.

    Kein Carrier wird einzelne IPs in seine Routingtabelle einpflegen, das ist schon mit einem isoliertem Class C Netz nicht so einfach.

    jo
    Kein Support per PN, dafür ist das Forum da!

    FBF 7390 (FRITZ!OS 06.03)mit Call & Surf Comfort VDSL Universal, IPv6 über SixXS
    Asus WLG-500P, OPenWRT mit Vodafone LTE und IPv6 über SixXS
    ISDN/VoIP: COMpact 5000, C610-IP, RasPBX, CGPro, ...
    VoIP Provider: diverse


Ähnliche Themen

  1. Lesen/Schreiben im voipbuster-Forum auch ohne voipbuster-Account geht nicht mehr
    Von u.g im Forum Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 19:24
  2. Von VOIPBUSTER ZU VOIPBUSTER mit SIP Telefon nicht möglich? Warum?
    Von Herwig850 im Forum Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 23:02
  3. voipbuster zu voipbuster anrufe kostenlos?
    Von bennie im Forum Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 20:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •