Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Anrufmonitor ohne Telnet

  1. #1
    IPPF-Erfahrener
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    92

    Anrufmonitor ohne Telnet

    Hallo, mich würde mal interessieren, ob man den Anrufmonitor auch so einstellen kann, daß er mit der von AVM vorgesehenen Lösung ohne Telnet funktioniert? Oder ob es einen solchen Anrufmonitor gibt (wie er ja bei JFritz mit dabei ist -
    nur eben einzeln - oder als TrayMessage ...?)

    Evtl. müsste der Beitrag auch ins Forum für Software allgemein? Falls es hier nur um den Anrufmonitor mit Telnet-Funktion geht.

    Schonmal danke für die Info.

  2. #2
    Semi-Moderator Avatar von olistudent
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    14.756
    Hi.
    Ich wüßte nicht, dass es diese Lösung schon ala TrayMessage gibt. Wäre aber natürlich kein Problem das proggen.
    Wenn der Tag nur 30 Stunden hätte.

    MfG Oliver
    Router: Fritz!Box Fon WLAN 7570, 7390, 7320, 7270, 3170
    Anbindung: T-Online DSL 16.000 RAM

    Visit ##fritzbox on Freenode for help
    Spenden für Freetz

  3. #3
    IPPF-Erfahrener
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    92

    Muss nicht unbedingt als TrayMessage sein

    Also es kann auch einfach so sein: nur einfach ein Anrufmonitor (einzeln) der über diese Fritz!Box Anrufmonitor-Funktion funktioniert (nicht mit Telnet). Ja, wenn der Tag 30 Stunden hätte fände ich auch einiges besser, noch dazu kann ich nicht Programmieren ... obwohl ich's mittlerweile hätte lernen sollen.

  4. #4
    Admin-Team Avatar von gandalf94305
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    10.296
    Ich verwende eine ganz einfache Funktion mit Auswertung des Syslogs zur Bestimmung von eingehenden/abgehenden Anrufen... tail -f | grep und Ergebnisse in eine kleine Textbox als Popup geleitet... Funktioniert mit tcl/tk unter Windows und Unix. Natürlich ist das nicht ausprogrammiert mit Telefonbuch und weiss-nicht-was-Funktionen zum automatischen Gemüseputzen, wenn jemand ganz Bestimmtes anruft... aber es geht auch so.

    --gandalf.
    Tk-Anlage: Auerswald COMander Basic.2 19" [4.2E-000], LCR von telefonsparbuch.de, 2x4S0rev2, 1x8a/b, 1x2TSM, 1xVMF
    - 4xAuerswald COMfort 1000 [2.3F], 2xCOMfort 1200 [2.3F], 1xCOMfortel 1500 [4.4L-000], 1xCOMfortel 2500 [4.4L-000]
    - 5xAudioline TEL 5 CLIP, Siemens Gigaset E360
    - 2xsnom 300 [8.7.5.25]

    Internet: Draytek Vigor2920 [3.6.8.4] an FritzBox Fon 6360 [85.05.50] für unitymedia Office Phone&Internet 50 (50/5 Mbit) | T-DSL 16000/1024 an FBF 5050 als DSL-Router
    Telefonie: T-ISDN Call & Surf Comfort (10 MSN), unitymedia ISDN-Flat (10 MSN), sipgate.de (1 MSN) und andere zeitweise.
    - Fritz!Box Fon 5050 [12.04.26] für VoIP, per Fon S0 an Tk-Anlage
    - Fritz!Box Fon 5050 [12.04.26] per Fon S0 an Tk-Anlage
    - Sipura SPA-3000 [3.1.10GWd] per FXO an Tk-Anlage (zeitweise)
    - Skype, Viber, Signal, Whatsapp, Google Hangout, Slack, Bria Stretto
    Storage: Iomega StorCenter ix2-ng (2TB) und Google Drive
    USV: 3xPowerWalker VI-2200, 3xBelkin Superior 350VA
    Kaffee: DeLonghi ESAM 4200 S (noch ohne Ethernetanschluss)

  5. #5
    IPPF-Fortgeschrittener Avatar von dschaeck
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    53
    Zitat Zitat von Zyco
    Also es kann auch einfach so sein: nur einfach ein Anrufmonitor (einzeln) der über diese Fritz!Box Anrufmonitor-Funktion funktioniert (nicht mit Telnet). Ja, wenn der Tag 30 Stunden hätte fände ich auch einiges besser, noch dazu kann ich nicht Programmieren ... obwohl ich's mittlerweile hätte lernen sollen.
    hi du,

    also genau das werde ich coden *g*
    warte aber noch auf meine 7170 weil ichs primär für mich code ....
    wenn du interesse daran das zu teste, kannste dich ja mal melde.
    (soll neben den Fon monitor auch noch andere funkiton haben, z.b. status der tefonnummer registrierung haben. Muss man halt sehen was da kommt.

    dsc@system-interface.de

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 13:34
  2. Anrufmonitor per telnet aktivieren bei 7170
    Von Fritzi99 im Forum JFritz
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 10:43
  3. Anrufmonitor ohne Telefon aktivieren?
    Von [toaster] im Forum FRITZ!Box Fon: Telefonie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 16:09
  4. Anrufmonitor auf dBox ohne YAC und ohne mod-FW?!
    Von schnuerzelmann im Forum JFritz
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 08:57
  5. Nach Installation Telnet / Anrufmonitor kein Anrufe mehr
    Von noi76 im Forum FRITZ!Box Fon: Modifikationen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.04.2005, 19:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •