Aktueller Inhalt von Billy

  1. B

    Kaufhilfe: Nokia E60/E70/E61

    Hallo detejo Die Sache mit dem Syncprogramm ist etwas kompliziert... Grundsätzlich hat mein Sohn einen eigenen SyncML-Server geschrieben, unter Verwendung der Bibliothek Libsyncml von Opensync. Dieser speichert alle PIM-Daten in einem lokalen File (Textstruktur) auf unserem Server, so dass...
  2. B

    Kaufhilfe: Nokia E60/E70/E61

    Hallo pollonhokairos Habe das E70 seit etwa 4 Monaten im Betrieb und bin zwar nicht gerade begeistert davon, aber es funktioniert so plus-minus... Hatte früher ein SE P900 und traure dem Touchscreen nach... Hab zwar das P990i gekauft, aber das ist noch viel weniger brauchbar als das E70...
  3. B

    Userumfrage aus welchem Land

    Auch von mir nochmals "Hallo" aus der Schweiz... Seit kurzem habe ich in meiner kleinen Firma meine frühere ISDN-Anbindung bei der Swisscom zu e-fon.ch portiert. Dabei habe ich die Lösung mit "Virtual PBX" gewählt. Nicht ohne Testphase zuvor und einem Router mit QoS (Linksys WRT54GS mit neuster...
  4. B

    Fax über SPA 2000 mit G.711 codec geht einfach nicht...

    @MrVenus: Nein, ich habe keinen Nikotel-Account eingerichtet. Grund: es sind nur Rufnummern aus USA oder Grossbritanien erhältlich (Deutschland verlangt ja jeweils Wohnsitz am Ort). Beides ist nicht attraktiv für mich in der Schweiz :( ... Ich habe immer noch den Business-Account bei e-fon.ch...
  5. B

    Sipgate oder Skype? Ich weiss nicht mehr weiter...

    Hallo Daniel Ich schliesse mich den Vorschreibern :roll: an, was die Wahl von SIP betrifft - es gibt zur Zeit nichts Besseres... In der Schweiz sind wir aber wieder einmal einige Lichtjahre hintendrein, was Anbieter betrifft, aber einen gibt es immerhin: e-fon.ch. Der kann dir eine echte...
  6. B

    [GEKLÄRT - aber Verbesserungsmöglichkeit?] Wie geht die Rufumleitung beim SNOM?

    Hallo Snom-User! Hier mal eine gute Nachricht aus der Schweiz... Mit meinem Provider (www.e-fon.ch) funktioniert die Umleitung mit dem Snom 190 problemlos und in allen Varianten! javascript:emoticon ':)' Ernst
  7. B

    [FRAGE] Wie schließt man den PC an das Snom an?

    Hallo Carsten Bei mir funktioniert das einwandfrei - und zwar hab ich alles direkte Kabel verlegt (also keine gekreuzten). Also vom letzten Switch zum Snom 190 und dann weiter von der zweiten RJ45-Buchse zum PC am Arbeitsplatz. Die beiden stören sich nicht und der Datenverkehr funktioniert...
  8. B

    Welche Hardware taugt was zum arbeiten - telefonieren??

    Hi Archie2000 Also das Snom 190 kann bis zu 7 unabhängige SIP Accounts verwalten (ich hab's selbst im Einsatz im Büro). Sprachqualität ist gut. Der Sipura SPA 2000 ist sehr flexibel und qualitativ gut - kann aber nur zwei Accounts verwalten. Gruss, Ernst
  9. B

    Fax über SPA 2000 mit G.711 codec geht einfach nicht...

    Danke für den Hinweis, Robinson! Ich werde mal einen Account bei Nikotel einrichten und testen. Irgendwie seltsam, dass faxen nicht mehr zum Thema wird in diesem Forum... Ist zwar eine Uralt-Technologie, aber nach wie vor unentbehrlich im Business... Ernst
  10. B

    Fax über SPA 2000 mit G.711 codec geht einfach nicht...

    Mein System hier in der Schweiz besteht aus einem Cable-Anschluss 1000/200 kbit/s und Router/Switches etc. Wenig permanenter Traffic (nur regelmässige E-Mail-Abfrage). VoIP-Provider ist e-fon.ch. Voice geht ziemlich gut - praktisch ISDN-Qualität, aber Faxe kommen nicht durch, trotz...
  11. B

    DSL / isdn und Flatrate in der Schweiz gesucht ?

    Hallo jonnyt Also bei den Kabelanbietern muss man vorsichtig sein, die Kabelmodems werden via DOCSIS-Protokoll "ferngesteuert" und aus diesem Grund werden meines Wissens auch keine privat beschafften Kabelmodems unterstützt. Mindestens Cablecom (CC) liefert das entsprechende und passende...
  12. B

    DSL / isdn und Flatrate in der Schweiz gesucht ?

    Hallo faximann! Also ich denke, der ISDN-Standard ist hier in der Schweiz derselbe wie in Deutschland - bestimmt aber teurer (die Swisscom verlangt für den einfachsten ISDN-Anschluss mit 3 Nummern etwa 43 CHF pro Monat). In Sachen DSL (hier richtigerweise ADSL genannt) gibt es kleinere...
  13. B

    Hilfe: Schweiz, Kabelmodem und VoIP

    Hallo Carsten Also, ich würde grundsätzlich die Verwendung eines Routers (am besten mit integriertem Switch für mehrere interne Ethernet-Anschlüsse; eventuell sogar auch gleich mit WLANfür den Notebook...) empfehlen, da dieser auch eine einfache Firewall für den/die angeschlossenen...

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via