Aktueller Inhalt von db1nto

  1. D

    [Problem] Sipgate & Kabel Deutschland - hohe Paketverluste am Abend

    Aus der Gegend von Nürnberg. Selbe Probleme. Habe um alles Hardwaretechnische auszuschließen mein Siemens Gigaset S675IP direkt an das Kabelmodem ohne Router angeschlossen. Selbes spiel. Auch eine andere Hardware das selbe Problem. Pings zu sipgate.net dauern bei mir um die 100ms und zu...
  2. D

    TC-300 mit Arcor FW. macht kein Reconnect nach Zwangstrennung

    Laut sipgate.de das zweite Telefon auf den eigenen Port 5061 und den RTP Port auf 9001 legen (wobei es beim RTP Port glaube ich ein ganz anderer Port Bereich ist) aber schau mal selbst auf der sipgate.de homepage... Gruß Taner
  3. D

    TC-300 mit Arcor FW. macht kein Reconnect nach Zwangstrennung

    Hallo isurf, bei mir hat sich das problem erldigt, seit ich STUN deaktiviert habe! Wenn man die benötigten Ports (5060 und RTP Port 9000) auf die feste IP des Telfons weiterleitet, dann braucht man STUN wohl auch nicht! Seitdem läuft es ununterbrochen... Gruß Taner
  4. D

    TC-300 mit Arcor FW. macht kein Reconnect nach Zwangstrennung

    Die Zeiten sind ganz unterschhiedlich. Aufzeichnen ist keine schlechte idee. Du denkst da sicher an ethereal (Wireshark) oder ähnliches. Dumm ist nur, das man das oft nicht mitbekommt, wann der Fehler aufgetreten ist. Zudem kommt erschwerend noch hinzu, dass ich einen Mac nutze, da ist es mit...
  5. D

    TC-300 mit Arcor FW. macht kein Reconnect nach Zwangstrennung

    Hallo Spongebob, wenn das TC-300 bei Sipgate eingebucht ist und erreichbar ist, steht im Display aufgrund der Arcor Firmeware als "Netzbetreiber" Arcor. Wenn er die Verbindung verliert, steht da eben kein Arcor mehr, das telefon bekommt es also mit. Unter WLAN Status kann ich jedoch sehen...
  6. D

    TC-300 mit Arcor FW. macht kein Reconnect nach Zwangstrennung

    Hallo Leute, mein TC-300 mit der aktuellsten Arcor FW (99c) verbindet sich nicht automatisch mit dem Sipgate Server nach einer Zwangstrennung vom Internet o.ä. Ich muss dann entweder das WLAN Profil wechseln (und wieder zurück) oder das TC-300 aus und wieder einschalten. Da ich oftmals...