Aktueller Inhalt von JanG80

  1. J

    [Problem] Dialplan Verständnisproblem

    Ich versuche bei meinem FreePBX das Modul "Missed Call Notifications" zum laufe zu kriegen. Dies scheitert nach Analyse der Logs daran, dass die Variable ${ORIGEXTTOCALL} nicht gesetzt wird. Dies geschieht hier: [macro-exten-vm] exten => s,1,Macro(user-callerid,) exten =>...
  2. J

    [gelöst] Unitymedia mit Asterisk

    Au sorry, ich hatte den Thread doch etwas vergessen. ;) Aber schön, dass es bei dir jetzt auch funktioniert.
  3. J

    [gelöst] Unitymedia mit Asterisk

    <--- SIP read from 80.69.110.105:5060 ---> SIP/2.0 200 OK Via: SIP/2.0/UDP 95.223.127.43:5060;received=95.223.127.43;branch=z9hG4bK4d7218ca;rport From: <sip:[email protected]>;tag=as797f6c58 To: <sip:[email protected]>;tag=aprq4ckic43-d8hg2120000c6...
  4. J

    [gelöst] Unitymedia mit Asterisk

    Interessante Info. Ich hatte schon ein Upgrade auf 1.8 geplant. Das lasse ich dann wohl besser...
  5. J

    [gelöst] Unitymedia mit Asterisk

    Ich hatte noch eine Kleinigkeit vergessen: Ich habe bei mir den SIP Port von 5060 auf 5061 umgestellt im Asterisk. Wofür die statische Route? Die Box ist im gleichen Netz. Wenn da kein Tippfehler vorliegt, ist die Route über.
  6. J

    [gelöst] Unitymedia mit Asterisk

    Versuch mal in der sip.conf deine externe Adresse zu setzen. Z.B. mit externhost = meinhost.homelinux.net falls dyndns oder ähnliches vorhanden.
  7. J

    [gelöst] Unitymedia mit Asterisk

    Was mich wunder ist, dass dein Asterisk es nicht mal mitbekommen, wenn ein Anruf eingeht. Bist du ganz sicher, dass die Fritzbox das nicht abfängt? Im Log der Box tauchen die Anrufe auch nicht auf? Was hörst du denn, wenn du anrufst? Normaler Wählton?
  8. J

    [gelöst] Unitymedia mit Asterisk

    Asterisk 1.4.25.1 Was sagt denn sip show peers bei dir?
  9. J

    [gelöst] Unitymedia mit Asterisk

    sip.conf [um1] type=friend insecure=invite username=xxxx fromuser=xxxx fromdomain=telefon.unitymedia.de secret=xxxx host=ssl42.telefon.unitymedia.de qualify=yes context=default callbackextension=xxxx nat=yes allow=all register => xxxx_1:[email protected]/xxxx_1 RTP.conf...
  10. J

    [gelöst] Unitymedia mit Asterisk

    Genau. Ich würde aber zumindest iptables auf dem Server konfigurieren. Sonst ist das relativ unsicher.
  11. J

    [gelöst] Unitymedia mit Asterisk

    Es bringt nichts die Ports weiterzuleiten. Die Box ignoriert Weiterleitungen für Ports, die sie selbst verwendet. Es hilft nur den Asterisk-Server als exposed Host einzutragen. Es werden dann alle Ports TCP und udp an diesen host weitergeleitet.
  12. J

    [gelöst] Unitymedia mit Asterisk

    Ich glaube die Probleme kommen dadurch zustande, dass die Fritzbox bestimmte Ports (RTP) für sich beansprucht. Ich konnte das bei mi rnur lösen, indem ich den Asterisk-Server als exposed Host eingetragen habe. Bei mir sieht das so aus: Fritzbox => Firewall (PFSense) => Asterisk im LAN (exposed...
  13. J

    [gelöst] Unitymedia mit Asterisk

    Das ist bei mir einmal am Anfang passiert. Danach jetzt ca. 1 Jahr nicht mehr. Mein Anreiz war einfach möglichst wenig mit der Fritzbox zu tun zu haben. Ich würde sogar Geld dafür bezahlen, das Teil loszuwerden. Zuletzt habe ich jetzt noch die WLAN Funktion abschalten müssen, weil diese in...
  14. J

    [gelöst] Unitymedia mit Asterisk

    Du musst einfach die VOIP Geräte in der Box löschen, dann registriert die sich auch nicht.
  15. J

    [Frage] VOIP an einem zweiten Router betreiten.

    Das einzige, was bei mir funktioniert hat ist folgendes Konstrukt: Internet => FB => Firewall/Router => Asterisk Der andere Router muss dabei in der FB als exposed Host konfiguriert sein. Die Weiterleitung einzelner Ports (SIP/RTP) funktioniert nicht, da die Fritzbox sich diese reserviert...