Aktueller Inhalt von mankmill

  1. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Begründung: In meinem Haus ist durchaus 100Mbit möglich. In den AGB steht nichts davon, dass es kein Supervectoring Anschluss sein darf, um mir die Bandbreite zu ermöglichen. Die Technologie dafür ist zweitrangig.
  2. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Bin auf die Begründung gespannt, wenn nach der Umschaltung statt 100Mbit nur wieder 80Mbit geboten werden. Technik ist mir egal, was die nutzen, um mir 100Mbit zu liefern. Wenn es eben nur mit SV geht, dann sollen sie das so machen. Da bin ich doch eh schon drauf geschalten.
  3. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Ich habe die Rückabwicklung der Umstellung wieder angeschoben und erwarte demnächst wieder meinen 100er Anschluß zurück. Mit Supervectoring sollte ich jetzt eine stabile 100er Leitung bekommen können. Hoffe ich jedenfalls.
  4. mankmill

    VPN nicht zuverlässig?

    Hallo, bin mit meinem Windows 10 Rechner unterwegs und nutze meinen VPN Zugang über den ShrewSoft clienten zur heimischen Fritzbox. Über meinen Internetzugang springt aber teilweise noch der Blocker des Netzwerkes an. Wie kann das denn sein? Muss ich noch was einstellen? Fehlende Hinweise kann...
  5. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Kann ich gar nicht so genau sagen, der Techniker hatte einmal an der Dose und dann am Hausanschluss gemessen. Beide Werte waren gleich. Jetzt kann es sein, dass vor 10 Jahren ein schlechteres Kabel zu meinem Haus gelegt wurde, aber wenn ich diese Freiluftverdrahtung so anschaue, kommen mir auch...
  6. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Wie schon geschrieben, sind über das Upgrade die nächsten 24 Monate kostenlos. Kündigen kann ich also zum Ende der Laufzeit, wenn es mir die 10€ nicht wert sind und aktuell besteht kein Handlungsbedarf.
  7. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Techniker war eben da und hat alles durchgemessen. Er fand nur eine "Unsymmetrie" im Adernpaar und hat jetzt auf ein neues im DSLAM umverdrahtet. Einen Fehler hatte er auch nicht finden können, was die Geschwindigkeit deutlich verbessern würde und meinte eigentlich nur, dass der Auftrag auf...
  8. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Hi weißnix_ doch, hier sind noch mal die Ausschnitte aus der Auftragsbestätigung. Der Auftrag sieht für mich einleuchtend und ohne Fallstricke aus. Von SVVDSL250 oder SVVDSL175 steht da aber nichts. Wo sollte denn das genau stehen? Auch kann ich nichts auf der Telekom-Kundencenter Seite...
  9. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Halb so wild. Nehme jetzt die 2 Jahre kostenlos noch mit und schau dann eben mal, wie sich die Sache entwickelt. Vlt. ist es doch meine Hausverkabelung schuld und der Fehler liegt bei mir.
  10. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Klar heißt der Tarif XL mit bis zu 250Mbit., aber in der Auftragsbestätigung steht aber auch Min. 175Mbit. als minimale Bandbreite, die im ungünstigstem Fall garantiert wird! Das macht einen Unterschied, wenn die Telekom was als Min vertraglich festlegt und nach den AGB die Rückfalloption als...
  11. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Hab das letztens mal im I-net gelesen, ich selber habe nur etwa 400m. Muss man für volle 250 direkt den Verteilerkasten im Haus haben?
  12. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Ist da nicht ein Widerspruch zwischen "Rückfalloption auf Kundenwunsch", wenn die Standard-Datenübertragungsraten nicht zur Verfügung stehen und der minimalen Datenübertragungsrate lt. AGB? Ich habe keinen Kundenwunsch geäußert.
  13. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Aber 175er fallback ist trotzdem um einiges höher, als die 138.000kbit, die jetzt gerade so durchtröpfeln. Hotline meinte jetzt, dass kann sich noch etwas hinziehen, bis der Durchsatz steigt und sich das upgrade eingepegelt hat. Naja, mal sehen, was kommt. Notfalls gehe ich nach 2 Jahren wieder...
  14. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Hi, mein Anschluss ist jetzt umgestellt worden und bin ein wenig enttäuscht. Ich hätte gedacht, dass es bis 500m kein Problem sein würde, die 175Mbit zu geben. Na wenigstens passt da der upload. Ob es Sinn macht, bei der Hausverkabelung zu schauen oder ist da wirklich Schluss?
  15. mankmill

    [Frage] 250 MBit/s angeboten, obwohl 100 MBit/s nicht erreicht

    Also ist es profilabhängig, ok. Nur durch ein anderes Profil werden statt der max. Datenrate aus 80 MBit/s 250 MBit/s?