Aktueller Inhalt von stsoft

  1. S

    [Frage] Anlagenanschluß in der Fritzbox für SipTrunk auf TK?

    Bei den meistten TK-Analgen mußt Du in der Box nix einrichten. Die Box erkennt das dan nautomatisch. Für manche TK-Anlage mußt Du den Stromsparmodus deaktiiveren. https://service.avm.de/help/de/FRITZ-Box-Fon-WLAN-7490/017p1/hilfe_howto_tk_anlagenanschluss
  2. S

    Fritzbox 7390: Kein Freiton - gelöst

    Da sind keien eingehenden RTP-Daten zu sehen. Du betreibst Box hinter einem anderen Router? Dann musst du den Stun-Server korrekt in der 7390 eintragen.
  3. S

    [Problem] DECT Gespräch bricht mit Rauschen ab

    Probiere mal: In den Einstellungen der FBox unter DEC//Basisstation den Haken bei erweiterte Sicherheit (nur die erweiterte Sicherheit!!!) deaktivieren. Die Gigaset HG in der Box löschen und dann erneut anmelden.
  4. S

    FritzFon C5 an FritzBox 7490

    gib der Sipgatenummer in der Box als "Interne Rufnummer in der FRITZ!Box" EXAKT die gleiche Rufnummer, wie deine Flatratenummer. Sipgate muß NACH der Flatratenummer eingerichtet sein. Dann läuft es wie Du es willst.
  5. S

    [Problem] Magenta SmartHome-Taster und FritzBox 7270 als DECT-Repeater

    Die HAN-FUN Geräte können nicht korrekt mit Basen im Repeatermodus oder gar Repatern selbst um gehen. Nach der erfolgreichen Anmeldung des Repeaters (egal ob FDR100 oder 7270) den Repater Stromlos mach und dann den HAN-Fun-Taste rerneut anmelden. Aber Achtung fals nahc eienm...
  6. S

    Euracom Tk hinter Fritzbox 7590

    Doch das ist logisch, denn ISDN ist eigentlich ein vollsynchrones System. Die Euracom synchronisiert internen und externen S0. Und wenn der externe S0 in den Stromsparmodus geht, fällt der Takt weg und der interne S0 läuft dann mit dem Euracom internen Takt weiter. Wenn dann ein Ruf kommt, kommt...
  7. S

    Euracom Tk hinter Fritzbox 7590

    Könnte ein Problem mit dem Taktwechsel durch den Energiesparmodus sein. https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7590/wissensdatenbank/publication/show/135_ISDN-Telefonanlage-an-FRITZ-Box-einsetzen/ Mit einem Telefon direkt an der Box: Energiesparmodus deaktivieren Geben Sie am Telefon...
  8. S

    Gigaset SL450HX kein DTMF bei intern eingehendem Ruf z.B. von TFE

    Das Problem ist hier das Gigaset bei ihrer Cat-iq Implementierung davon ausgehen das bei internen Anrufen keine Tastendrücke==DTMF's gebraucht werden. Die Teile senden einfach nix an die Basis! Bei externen Anrufen gibt es das Problem nicht. Und nach CAT-iq wird peinlich zwischen internen und...
  9. S

    Dauernde Rückfrage nach versuchter interner Weiterleitung

    http://gse.gigaset.com/fileadmin/legacy-assets/DX800A%20all%20in%20one_de_BEL.pdf Seite 63
  10. S

    Dauernde Rückfrage nach versuchter interner Weiterleitung

    Bei den DECT-.Telefonen sollte eigentlich mit Auflegen vermittelt werden, das behandelt die Box autark. Beim ISDN Telefon muß das Telefon beim Auflegen ein ECT-Request senden. Wenn es das nicht tut gibt es evt. eine Taste oder Menü mit dem man Vermittelt? Ansonsten kannst Du mal probieren das...
  11. S

    [Frage] Dect 210, automatisches Schalten (<15 minuten)

    Per Google Kallender. Viel Spaß beim einzeln anlegen.
  12. S

    Internes/Externes Rufnummernchaos am internen ISDN-Anschluss (F!B 7590)

    Du mußt eigentlich GAR NICHTS in der FBox einstellen und in der ISDN-TK-Analge trägst/lässt Du einfach die externen MSN'swie sie schon immer drin standen. Die Internen Rufnummern 51-58 in der FBox sind eigentlich nur Kurzwahlen wenn Du von Telefone an der FBox Rufnummern an der ISDN TK-Anlag...
  13. S

    Rufumleitung: Anrufer wird nicht in der Anruf-Fritz!Box angezeigt

    Wenn der Ruf im Netz umgeleitet wird kommt bei Box A kein Ruf mehr an. Wenn du Automatich auf eien zu verwendende lokale Nummer von Box A änderst übernimmt Box A die Umleitung und loggt diese dann auch. Allerdings kann Box A dann nicht die Nummer das Anrufers weiter reichen. Es geht nur...
  14. S

    FritzFon C3 reagiert nicht auf alle Anrufe gleich

    Klingt ganz nach einem immer mal wieder auftauchenden Provider-Interop-Problem mit HD-Telefonie. Deien Frau hat entweder ein anderes Mobiltelefon und/oder einen anderen Anbieter/Vertrag. Deaktiviere in der Fritz!Box GUI beim C3 mal die HD-Telefonie.
  15. S

    Telefone nicht von extern klingeln lassen?

    Mehr als 10 Nummern dürften nur ein kleiner Teil der Nutzer haben. Hier allen Nutzern unötige Ziffern auf zu drängen? Statt *121# bis *129# funtioniert auch *1201# bis *1209# Für die 10. Nummer funktioniert auch *1210# statt *120# Damit ist es für mich eher flexibel statt unlogisch oder...