Aktueller Inhalt von TechnikOnkel

  1. T

    SNOM D385 mit Mitel 400 verbinden

    das dachte ich mir schon! dachte es gibt eine Möglichkeit!
  2. T

    Aastra OpenCom 130, CLIP Nummern ändern

    Vielen Dank!
  3. T

    SNOM D385 mit Mitel 400 verbinden

    Hallo zusammen, kann ich ein SNOM D385 Telefon mit einer Mitel Office 400 verbinden? Vielen Dank.
  4. T

    Aastra OpenCom 130, CLIP Nummern ändern

    Hallo zusammen, ich habe hier eine OpenCom130. Wir kann ich z.B am Telefon Nr. 10 anzeigen welche Rufnummer nach extern angezeigt werden soll? Es soll nicht Durchwahl 10 errscheinen sondern einfach die Zentrale Nummer 0 Vielen Dank
  5. T

    Mitel 470, E-Mail bei verpassten Anrufen

    ich habe es getestet: Bei der Aktivierung der Voicemailbox ohne weitere Aufzeichnung (Spich nach dem Ton) wird auch keine E-Mail gesendet.
  6. T

    Online Schulung für Mitel Office 470

    Hallo, gibt es Online Schulungen für eine Mitel Office 470. Vielen Dank.
  7. T

    Mitel 470, E-Mail bei verpassten Anrufen

    Hallo, wie kann ich in einer Mite MiVoice Office 400/470 einstellen, dass dem jeweiligen Benutzer eine E-Mail Info über einen verpassten Anruf zugesendet wird? Vielen Dank.
  8. T

    MiVoice Office 400 und LANCOM 1781A, LTE als Backup

    ich glaube solche Tarife kosten dann aber pro Monat eine Gebühr oder?
  9. T

    MiVoice Office 400 und LANCOM 1781A, LTE als Backup

    Es wird Variante B werden. Somit würde der Lancom der aktuell auch nur ADSL kann und as Zyxel VDSL Modem entfallen. Ich kann der Sophos einen Uplink Ausgleich anbieten auf die FritzBox. Jetzt fehlt mir nur noch der passende LTE Tarif, der ohne viel Kosten auf Standby laufen kann und man bei...
  10. T

    MiVoice Office 400 und LANCOM 1781A, LTE als Backup

    Das stimmt! Es geht wohl auch mit der Sophos und etwas Konfigurationsarbeit. Wir wollten die Dienste aber einfach austrennen und eine eigene Leitung für die Telefonie in Betrieb nehmen.
  11. T

    MiVoice Office 400 und LANCOM 1781A, LTE als Backup

    Sophos ist der Hauptrouter des Netzwerks. Kann aber so schlecht mit VoIP umgehen und daher eigene Leitung und eigener Router für die TK Anlage. Nein sagen wird er nicht viel. Aber genau so wäre es. Leider kann der Lancom kein VDSL und kein 4G+ also müsste ich den auch demnächst austauschen...
  12. T

    MiVoice Office 400 und LANCOM 1781A, LTE als Backup

    Das müsste ich prüfen: Aber es handelt sich um einen Telekom SIP Trunk Pure Anschluss mit Pooling. Also hätte ich z.B. Quasi eine FritzBox mit LTE und könnte meinem Lancom der TK Anlage sagen, nutze diesen Router als Backup wenn VDSL ausfällt. Meinem Hauptrouter (Sophos) könnte ich für...
  13. T

    MiVoice Office 400 und LANCOM 1781A, LTE als Backup

    Hallo zusammen, wir haben hier eine MiVoice Office 400. Diese ist aktuell an einen Lancom Router Gerätetyp: LANCOM 1781A angeschlossen. Die Anbindung erfolgt über VDSL und ein externes VDSL Model Zyxel VM 1312. Wir wollen nun sicherstellen, dass wenn die VDSL Leitung eine Störung hat, die...
  14. T

    MiVoice Office 400 häufig Anruf Misslungen

    Bei mir kommt dies zur Auswahl.
  15. T

    Telekom SIP Trunk & Sophos

    Du meinst von WAN auf LAN, also von Internet auf TK Anlage Port 5060 öffnen?