Aktueller Inhalt von VoIP_Indianer

  1. VoIP_Indianer

    [FRAGE] Makro zur limitierung der Entraege in der Extensions.Conf

    [internal] exten => _70X,hint,SIP/${EXTEN} exten => _70X,1,NoOp(SIP/mypeer ${CALLERID(num)} ext ${EXTEN}) exten => _70X,n,GotoIf($["${CALLERID(num)}" = "${EXTEN}"]?vm:vm2) exten => _70X,n(vm),VoicemailMain(s${EXTEN}) exten => _70X,n(vm2),Dial(SIP/${EXTEN},25,Tt) exten =>...
  2. VoIP_Indianer

    [Erledigt] GEZ Serivice-Nummern = nicht vermittelbar per Sipgate?

    Ruf die GEZ Zentrale an Tel.: 02 21 / 50 61-0 und laß Dir eine "normale" Telefonnummer geben.
  3. VoIP_Indianer

    Suche UMTS-WLAN-Router

    LevelOne WBR-3800 Hab ich seit langem an 2 Standorten im Einsatz - eine echte plug-and-forget Lösung.
  4. VoIP_Indianer

    outgoinglimit und incominglimit in der sip.conf

    incominglimit und outgoinglimit gibts nicht mehr. Und call-limit funktioniert auch nur noch begrenzte Zeit. Schau einfach mal in die Beispiel-Config einer aktuelle Asterisk-Version, da ist das sowohl für den globalen Bereich als auch für Device-Kontexte genau beschrieben und erläutert. Da...
  5. VoIP_Indianer

    Hinausrufen geht nicht mehr

    Ergänze im Context die Zeile context = telefone dann sollte auch das angerufen werden wieder funktionieren. In meiner sip.conf ist kein eigener context definiert, da ich sipcall nicht eingehend nutze. Dir fehlt offenbar sämtliches Grundverständnis zur Funktionsweise von Asterisk und den...
  6. VoIP_Indianer

    sip.conf gelöscht

    Nimm doch einfach die sip.conf aus Deiner letzten Datensicherung. Dann brauchst Du nur noch die zwischenzeitlich vorgenommenem Änderungen nachtragen. Oder hast Du etwa keine Datensicherung? :shock: Mein Server mailt mir übrigens die gesamten Konfigurationsdateien jede Nacht automatisch zu -...
  7. VoIP_Indianer

    Worstcase Agent logoff bei 1.4

    Asterisk Doku lesen? Die Asterisk Funktion DEVICE_STATE() hilft Dir höchstwahrscheinlich weiter. Davon gibts m.W. auch nen Backport für 1.4
  8. VoIP_Indianer

    Hinausrufen geht nicht mehr

    Probiers mal mit einem useragent ohne Sonderzeichen und ohne 'asterisk' Bei mir sieht der - funktionierende - Context übrigens so übersichtlich aus: [49180xxx] type = peer defaultuser = 49180xxx secret = xxx fromdomain = free1.voipgateway.org host =...
  9. VoIP_Indianer

    Hinausrufen geht nicht mehr

    Mal abgesehen davon, dass der Context in der sip.conf ziemlich chaotisch ist (wohl nach Trial-and-Error entstanden?) wäre es vielleicht hiflreich zu wissen, über welche Asterisk-Version wir reden.
  10. VoIP_Indianer

    [Sammlung] Die sinnlosesten Thread-Titel des IPPF

    Mach halt das Fenster auf :mrgreen:
  11. VoIP_Indianer

    SIP / VoIP Funktion im Nokia X6 (Sipgate)

    Ich liebäugle ja derzeit auch mit diesem Telefon. Einziges Ausschlußkriterium bisher ist das fehlende VoIP. Kannst mich ja hier im Thread auf dem laufenden halten, falls sich in der Sache was tut ;) So lange werde ich eben mein E51 weiternutzen.
  12. VoIP_Indianer

    SIP / VoIP Funktion im Nokia X6 (Sipgate)

    Schau mal, ob Du damit weiterkommst Klick mich Ich hab leider selbst kein X6 zum Testen.
  13. VoIP_Indianer

    [gelöst] Wie blockiere ich einen ehemaligen SIP User?

    und ich empfehle Dir SCHREIBEN -> VERNÜNFTIG FORMATIEREN -> POSTEN Denn aus einer solch schrottigen Darstellung einer URL läßt sich beim besten Willen nicht durch LESEN erkennen, dass es Dir um fail2ban geht, zumal Du das Programm nichtmal in Deinem Text erwähnt hast. Iptables und...
  14. VoIP_Indianer

    [gelöst] Wie blockiere ich einen ehemaligen SIP User?

    Hättest Du einen vernünftig aussehenden Link und nicht einfach gedankenlos eine viel zu lange URL gepostet, wäre mir das auch gleich aufgefallen. Aber ich habe das ja selbst schon bemerkt und meinen Beitrag längst geändert. Hier noch der Link zum Howto für Asterisk und fail2ban hier im Forum.
  15. VoIP_Indianer

    SIP / VoIP Funktion im Nokia X6 (Sipgate)

    :shock: Ich finde es ja bemerkenswert, daß die Internettelefonie in den technischen Beschreibungen des X6, die ich bis jetzt gelesen habe, überhaupt nicht erwähnt wird. Danke für die Info, daß es da wohl doch etwas in die Richtung gibt.