Aktueller Inhalt von Whoopie

  1. W

    FritzBox VPN Keepalive und SHA2

    Hast du Keepalive aktiviert, mit "keepalive_ip = 192.168.178.1;" in der vpn.cfg? IP-Adresse ist die der Gegenseite. Wenn du deine vpn.cfg hier postest, müssen wir nicht so viel raten. ;-)
  2. W

    FRITZ!Box 6490 07.19 Labor Serie

    Mit der aktuellen 07.19-78872 funktioniert DoT und LAN-LAN VPN.
  3. W

    FRITZ!Box 6490 07.19 Labor Serie

    Aber ich hab doch geschrieben, dass es NICHT mehr vorhanden ist. Hast du mich da ggf. missverstanden?
  4. W

    FRITZ!Box 6490 07.19 Labor Serie

    Mit der 07.19-77169 ist der Crash unter Diagnose -> Sicherheit nicht mehr vorhanden. Allerdings habe ich Probleme mit DNS, es ist zeitweise keine Auflösung möglich. Wenn ich direkt mit dig einen DNS-Query an 1.1.1.1/8.8.8.8/9.9.9.9 schicke, dann geht es immer, nur wenn die FB als DNS-Proxy...
  5. W

    Cisco SPA502G an Fritz! 7490 via VPN

    Schon mal im SDP die IP-Adressen überprüft? Das ist das häufigste Problem bei one-way-Audio.
  6. W

    ich kann keine F!B 6591, oder 6660 zum Bauen auswählen. Was fehlt bei mir?

    Da steht nichts von verfügbarem Source Code. Das "richtige" Projekt findest du unter https://bitbucket.org/fesc2000/ffritz/commits/branch/6591
  7. W

    FRITZ!Box 6490 07.19 Labor Serie

    Bei mir crasht die Box, wenn ich auf Diagnose -> Sicherheit klicke. Kann das jemand bestätigen?
  8. W

    [gelöst] Problem mit Fritz!App Fon über VPN (Wireguard)

    https://github.com/rolandgenske/fapfon-proxy
  9. W

    Rückkanal fehlt, AVM-VPN & Wireguard

    https://github.com/rolandgenske/fapfon-proxy.git
  10. W

    FRITZ!Box 6490 07.19 Labor Serie

    Ich musste feststellen, dass die IPSec LAN-LAN-Kopplungen nicht mehr funktionieren, es gibt ein Problem mit der MTU. Wenn ich nämlich auf einem Server auf der Seite mit der höheren MTU (DSL-Anschlüsse mit PPPoE-Einwahl, Dual-Stack) die MTU auf 1300 reduziere, dann geht es.
  11. W

    [Info] modfs - SquashFS-Image (AVM-Firmware) ändern für NAND-basierte FRITZ!Boxen

    Hallo, ich habe jetzt eine FB 6591 Cable und möchte bei dieser Telnet aktivieren und ein Skript anpassen. Mir ist ehrlich gesagt unklar, wie ich eine modifizierte FW mit modfs an meinem Linux-PC erstellen kann. Ich lese meist, dass es direkt auf der FB durchgeführt wird. @PeterPawn: wenn du...
  12. W

    [Problem] OpenVPN-Server erkennt IPv4-Adresse/-Protokoll nicht

    Sieht schon mal besser aus wegen "incoming TCP connection on [AF_INET][undef]:1143". --> AF_INET = IPv4, AF_INET6 = IPv6 Packe das Öffnen des Ports 1143 in die voip_forwardrules Sektion und dann mach am besten mal einen nmap-Portscan von außen und schaue, ob der Port 1143 offen ist.
  13. W

    [Problem] OpenVPN-Server erkennt IPv4-Adresse/-Protokoll nicht

    Probier mal "tcp4-server" oder "udp4" als proto-Parameter, siehe https://gitlab.com/openvpn/openvpn/blob/master/src/openvpn/socket.c#L3138
  14. W

    [Gelöst] IPv6 6to4 Tunnel - geht das noch?

    Oder nutze www.tunnelbroker.net
  15. W

    Freetz: Verwendung von Wireguard

    Entferne den Check in files/root/etc/init.d/rc.wireguard für 0.0.0.0/0.