Suchergebnisse

  1. Grisu_

    [Sammlung] Sammelthema für FB 7590 mit Labor-Firmware "INTERN"

    @Nuems & @bjoerni1993 Kanal 12/13 ist ausschließlich in US/Kanada gesperrt, sonst überall auf der Welt erlaubt, da müßtest deinen Drucker schon von ebendort bezogen haben um damit Probleme zu bekommen. Aber das läßt sich doch ganz leicht feststellen indem du mal auf Kanal 11 gehst und schaust...
  2. Grisu_

    Firmware-Releases Fritz!FON 4.xx ab Fritz!OS 7 (Labor/Beta/Inhaus)

    So Heizkörperregler können m.E. nur Schrott sein, da ich die Raum-Temp. nicht direkt neben dem bzw. sogar am Heizkörper messen kann! Das kann nur in Wald und Wiesenanzeigen enden, egal wie ausgereift dasTeil ist. Der Meßsensor müßte wenigstens 1m davon entfernt angebracht werden. Ist halt alles...
  3. Grisu_

    Firmware-Releases Fritz!FON 4.xx ab Fritz!OS 7 (Labor/Beta/Inhaus)

    Und wozu braucht man 100 Temperaturen? Mir genügt genau eine einzige, nämlich die Außentemperatur, herinnen hats doch sowieso immer das was ich in der Heizung eingestellt hab. Ist die Heizung bei euch so unzuverläßig, daß ihr sie permanent mit dem Fon in der Hand überprüfen müßt?!? Grenzt für...
  4. Grisu_

    FRITZ!Box 7590 / FRITZ!OS 7.12 vom 25.07.2019

    Als ungefährer Anhaltspunkt welche Geschwindigkeit du erwarten kannst. Da wird vermutl. nur die Dämpfung gemessen und Pi mal Daumennagel auf die Länge umgerechnet mit ca. Erfahrungswerten. Sie könnten natürlich viel sinnvoller die Dämpfung hinschreiben statt der Länge, nur mit den dB fangen 99%...
  5. Grisu_

    Firmware-Releases Fritz!FON 4.xx ab Fritz!OS 7 (Labor/Beta/Inhaus)

    4.25 bzw. 4.26 am M2, hab aber auch nicht wirkl. ein Problem damit und somit auch keine unbekannten Fehler.
  6. Grisu_

    Firmware-Releases Fritz!FON 4.xx ab Fritz!OS 7 (Labor/Beta/Inhaus)

    Also meine finden alle NICHTS, M2/C4/C5, egal ob ich auf der 7.12 oder der 7.19 Box registriert bin.
  7. Grisu_

    [Sammlung] Sammelthema für FB 7590 mit Labor-Firmware "INTERN"

    weils halt so ist wird dich zwar nicht befriedigen, nimmst halt zur Kenntnis.
  8. Grisu_

    [Sammlung] Sammelthema für FB 7590 mit Labor-Firmware "INTERN"

    Dann gib bei der 7590 einmal 19 und 71000 ein und schon findet sie was ...
  9. Grisu_

    [Sammlung] Sammelthema für FB 7590 mit Labor-Firmware "INTERN"

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß 2 gleiche 7590 gleich viel verbrauchen obwohl eine am DSL hängt mit 300Mb/s und die andere nur als LAN-Mesh-Repeater eingesetzt ist. Die mit DLS und 3 Ports belegt ist sogar nur auf 24% im Mittel hingegen die Repeaterbox ohne belegte LAN auf 26%. Das ganze...
  10. Grisu_

    [Sammlung] Sammelthema für FB 7590 mit Labor-Firmware "INTERN"

    Ein Router der als Mesh Node betrieben wird und über WLAN-Backhaul angebunden ist und an dem DECT Geräte hängen, was gibts da nicht zu verstehen? Um das zu fragen hast dich extra hier angemeldet, meine Verwunderung steigt über alle Maßen.
  11. Grisu_

    [Sammlung] Sammelthema für FB 7590 mit Labor-Firmware "INTERN"

    ... drauf und läuft erstmal als Wifi-Mesh-Node mit DECT.
  12. Grisu_

    [Sammlung] Sammelthema für FB 7590 mit Labor-Firmware "INTERN"

    K/V, also Kelvin pro Volt, eine echt spannende Einheit. :p Sollte man wenn schon nicht ausgeschrieben dann wenigstens 11k/v schreiben.
  13. Grisu_

    [Frage] FB7590 - wie WLAN-Kanäle optimal belegen im 2,4 GHz Band?

    Bei Asus ließ es sich einstellen ob man in 2,4G den höheren oder tieferen Kanal möchte (außer der Primärkanal war 1-4 bzw. 10-13 da gehts natürlich nicht). Selbst 1+5 und 13+9 machte größte Probleme (kurz nach Neustart gehts bis die Raten in den Keller wandern), wiederholbar mit verschiedenen...
  14. Grisu_

    [Frage] FB7590 - wie WLAN-Kanäle optimal belegen im 2,4 GHz Band?

    Das ist halt wie überall nur eine Teilwahrheit. Stimmt ja bedingt wenn man es bei 40MHz auf den virtuellen Mittenkanal bezieht, den muß man bei manchen Routern auch so einstellen. Siehe dazu auch die jeweils angegebenen "Mittenkanäle" oder wie man das auch immer nennen mag für 40/80/160MHz...
  15. Grisu_

    [Frage] FB7590 - wie WLAN-Kanäle optimal belegen im 2,4 GHz Band?

    siehst auf seinem Kompendium-Link, ist aber im Grunde unbedeuteind und zudem auch noch falsch, da in EU 25mW erlaubt sind: https://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/1712061.htm Kanal Träger-Frequenz IEEE 802.11a (USA) IEEE 802.11h (EU) IEEE 802.11j (Japan)
  16. Grisu_

    [Frage] FB7590 - wie WLAN-Kanäle optimal belegen im 2,4 GHz Band?

    nur daß es für WLAN gar keine Kanäle 147/151/155/167 gibt, müßte korrekt heißen 149/153/157/161/165 samt geänderter Frequenzen (10MHz höher jeweils) und in EU auch gar nicht erlaubt, zumindest nicht mit vernüftigen Pegeln oder gar auf der Fritte unterstützt. Kanal Frequenz US EU...
  17. Grisu_

    [Frage] FB7590 - wie WLAN-Kanäle optimal belegen im 2,4 GHz Band?

    Bei mir findet er immer wieder mal verteilt auf den Tag ein angebliches Radarsignal was es dann für die nächste Stunde unbrauchbar macht. Daher bleib ich fix auf 36-64. Was hätte denn >100 für einen Vorteil? Außer man ist umgeben von anderen mit 5G, was bei mir nicht der Fall ist und aufgrund...
  18. Grisu_

    [Frage] FB7590 - wie WLAN-Kanäle optimal belegen im 2,4 GHz Band?

    Seh ich auch so, kein Unterschied ob untere oder hohe 5G Kanäle, jedoch nur bei den unteren kann man 160MHz Bandbreite sinnvoll nutzen, oben fährt ja immer wieder mal das Radar rein und macht es damit unbrauchbar. Allerdings kann ich bei AVM keinerlei Hinweise auf die tatsächl. Sendeleistung...
  19. Grisu_

    Firmware-Releases Fritz!FON 4.xx ab Fritz!OS 7 (Labor/Beta/Inhaus)

    nein, hilft leider auch nichts, C4 findet nichts neueres als die 4.25. Vielleicht liegts daran, daß die Box als Mesh-Node konfiguriert ist und nicht direkt an der Leitung hängt, das Fon ist aber nur auf dieser Box registriert.
  20. Grisu_

    Firmware-Releases Fritz!FON 4.xx ab Fritz!OS 7 (Labor/Beta/Inhaus)

    Ich weiß nicht, aber mein C4 findet nichts neues und bleibt auf 4.25 obwohl es an der 7590 mit letzter 7.19 Inhaus hängt.