Suchergebnisse

  1. rootgar

    [Frage] -gelöst- Suche Verwaltungstool für Fernwartung von TK u.ä.. Dialer

    1000 Dank! :-) Allen schon einmal ein schönes Wochenende! :-) edit: Mit Bordmitteln "rasdial" geht es auch. Eine Wählverbindung zb. Fernwartung nennen und dem Befehl radial dann telefonnummer, passwort usw. eingeben. Gruss, Rootga
  2. rootgar

    [Frage] -gelöst- Suche Verwaltungstool für Fernwartung von TK u.ä.. Dialer

    Kannst du mir bitte sagen wie du das gemacht hast? :-D Das mit der Batch habe ich auch so überlesen gehabt. ... Danke schön und noch eine schöne Woche! Gruss, Rootgar
  3. rootgar

    [Frage] -gelöst- Suche Verwaltungstool für Fernwartung von TK u.ä.. Dialer

    Moin! Ersteinmal danke für die Infos/Vorschläge. mremote//mremoteng können leider, so wie ich es sehe, keine Netzwerkverbindungen aufbauen. Also bleibt wirklich nur die export/registry Variante? Kennt vielleicht doch einer einen Dialer? Ein schönes Wochenende schon einmal allen! :-) Gruss...
  4. rootgar

    [Frage] -gelöst- Suche Verwaltungstool für Fernwartung von TK u.ä.. Dialer

    Hallo zusammen. Wir machen Fernwartungen bei unseren Kunden via ISDN. Die Verbindung wird ganz normal über eine Netzwerkverbindung (also ppp Einwahl) in Windows gestartet. Was ich nun suche ist ein Programm in dem ich alle Verbindungen zu den Kunden abspeichern kann und von das aus wählen...
  5. rootgar

    neue Labor Firmware 29.04.28-5744 (USB Features)

    @BenW Habe auch die selbe Meldung "Verbindung zum Server fehlgeschlagen". Mit dem Firefly server von denen geht es und die Fritzbox kann ich mit geekbox(??) ansprechen. Schicke AVM auf jedenfall Feedback über die Laborseite von denen, damit die sehen das ich nicht alleine bin mit der...
  6. rootgar

    neue Labor Firmware 29.04.28-5744 (USB Features)

    http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/Labor/labor_download_usb_host/labor_hinweis.php Das Wiederherstellen muss über Lan 1 gemacht werden! BTW: Bei mir läuft diese Version ohne Probleme. Außer das ich mit meiner Soundbridge noch nicht auf den Mediaserver der FB komme...
  7. rootgar

    neue Labor Firmware 29.04.28-5744 (USB Features)

    Bei mir verbindet sich das laufwerk wieder. (XP home) Habe es über Netzlaufwerk verbinden angelegt gehabt. Greetings, [NAV]Rootgar
  8. rootgar

    neue Labor Firmware 29.04.28-5744 (USB Features)

    @pStar: Internet radio funktioniert einwandfrei (.977, frequence3, ...), verbindung zur Soundbridge (Beta3) via WPA, funktioniert auch einwandfrei. Allerdings bei der ersteinrichtung ssid sichtbar schalten, (wie so oft. mache ich immer...) danach kein problem mit verbindungen usw. ohne...
  9. rootgar

    neue Labor Firmware 29.04.28-5744 (USB Features)

    danke! :) @hotlineshocker: ich werde mal schauen ob man was sieht usw. @SaschaN: Ich werde es mal über das Formular probieren. Greetings, [NAV]Rootgar
  10. rootgar

    neue Labor Firmware 29.04.28-5744 (USB Features)

    ja avm hat damit anscheinend auch getestet, weil die auch im readme auftauchen. ist in dem noxon eigentlich ein wecker drinn? oder im noxon radio? Gibt es auf der 7170 ein genaueres logfile wo man sehen könnte warum die verbindung nicht klappt? (damit ich dem support das mal schicken kann) Hat...
  11. rootgar

    neue Labor Firmware 29.04.28-5744 (USB Features)

    Wie sprichst du den ip4200 an? Über das Programm/Treiber von AVM (also USB Ferngerät oder wie die das geschimpft haben) oder ganz normal über tcp/ip port? Brauchst du den Status monitor wirklich? Sonst habe ich evtl. die Lösung. Schalte die Bidirektionale Kommunikation + SNMP Status in den...
  12. rootgar

    Fritz!Box Firmware 05.02.73 --> 05.03.87

    Super wichtig ist das man den Lan Port 1 (eins!!!) nimmt. Sonst klappt das nie mit dem recovern. Wollte es nur mal geschrieben haben... nicht das es daran liegt. :) Greetings, [NAV] Rootgar
  13. rootgar

    neue Labor Firmware 29.04.28-5744 (USB Features)

    Den Medien Servr dieser Beta nutzen... Pinnacle/Roku Soundbridge M1001 so... ich habe jetzt mal mit http://www.geexbox.org versucht mit dem Medienserver in kontakt zu kommen. Und siehe da: Es geht. Er spielt ab. Wenn auch ein bischen hakelig, was aber ja an dem Geexbox liegen könnte. Aber man...
  14. rootgar

    suche Anleitung für das einrichten eines Dynamic DNS Accounts für VPN

    Die Daten von selfhost.de müssen unter Internet/Dynamic DNS eingetragen werden. (Benutzerdefiniert) Welche Daten und wie, weiss selfhost.de. Greetings, [NAV]Rootgar
  15. rootgar

    neue Labor Firmware 29.04.28-5744 (USB Features)

    hmmm, habe die Fritzbox mal neugestartet, finde die auch sofort wieder, aber keine Verbindung... Es gibt leider auch kein log eintrag auf der Box oder gar ein log auf dem M1001 was helfen könnte... Ich habe avm mal geschrieben, vielleicht hat von denen einer das Teil ;-) Greetings...
  16. rootgar

    neue Labor Firmware 29.04.28-5744 (USB Features)

    Die UPNP Steuerung der Box ist doch eh AUS per de fault... also kann auch kein Programm da was steuern... aber egal... Hat irgendeiner von euch auf den Medienserver der neuen Firmware zugreifen können? Mein Roku/Pinnacle M1001 MP3 Player findet den Server, kann sich aber nicht verbinden...
  17. rootgar

    DSL 16000 im Nachhinein bekommen

    Heute Morgen umgestellt: :-D Leitungskapazität kBit/s 15912 1396 ATM-Datenrate kBit/s 15896 1183 Nutz-Datenrate kBit/s 14397 1072 Latenzpfad fast fast Signal/Rauschtoleranz dB 6 9 Leitungsdämpfung dB 6 5 Infineon DSL-Version 113.29 - H4 Was geil! :)...
  18. rootgar

    Neue Laborfirmware 29.04.28-5184 (13.11.2006)

    habe heute die 5184 drauf gehauen und läuft soweit gut. aufgefallen: Spektrum anzeige durcheinander. (3 träger?) ansonsten: mal sehen. ;-) greetings, Rootgar
  19. rootgar

    Welches Keyboard für die Thomson 1101?

    Ja funk! am besten was gutes! Ich hatte so eine billige von logitech und die habe ich stumpf in die tonne geworfen... Die dinovo(?) von logitech ist nett! bluetooth und reichweite satt! :-) Allerdings teuer... UND evtl. läuft die BT nicht an einer STB!... greetings, Rootgar
  20. rootgar

    1&1 Fehler

    imho ist adaptive normal da bei adsl2 das Modem und Vermittlungsstelle sich immer auf das momentan mögliche Maximum einstellen. Bei fixed ist es ja fixed! :-) adaptive wird beim "normalen" dsl auch benutzt, wenn die leitung/Vermittlungsstelle zicken macht. :-D greetings, Rootgar