Suchergebnisse

  1. K

    [Problem] DECT Devices gehen nach einiger Zeit "offline"

    Im Prinzip das folgende: - "FW wurde geändert" Meldung abgeschaltet - eigenen Signing Key für Firmware - OpenVPN/MTR/nano Das war's eigentlich... Wenn Bedarf besteht kann ich die .config ja mal rein stellen. Dan
  2. K

    [Problem] DECT Devices gehen nach einiger Zeit "offline"

    Hallo Zusammen, ich nutze seit einiger Zeit Freetz auf meiner 6490 (FritzOS 7.01) aus dem aktuellen Trunk. Soweit so gut, es läuft eigentlich 1a bis auf einen Bug der mir erst nach einiger Zeit aufgefallen ist. Nach variablen Zeiten scheinen sich alle DECT Geräte (diverse 301er, 100 und 200er...
  3. K

    [Frage] Wie update ich Freetz am besten?

    Besten Dank @PeterPawn und @er13 ! Ich hätte es allein wohl kaum gefunden... ;) Eine Frage noch: Wenn die Web Flash Methode von Freetz genutzt wird (also nicht die von AVM), berücksichtigt diese ebenfalls das Dual-Flash der 6490 oder wird einfach das laufende Image überschrieben?
  4. K

    [Frage] Wie update ich Freetz am besten?

    Interessant... Kannst du mir einen Hint geben wonach ich suchen muss? Muss in der Firmware vorher was geändert werden? Signing Key etc. sollte ja im Default geheim und nur AVM bekannt sein...
  5. K

    [Frage] Wie update ich Freetz am besten?

    Korrekt, die Retailversion hat ein normales "Update Menü" wie alle anderen Boxen auch... Das einzige was irgendwie bei den Cable Boxen nicht kommen will ist eine Restore.EXE für die ganz harten Fälle (kurz vor Brick etc.).
  6. K

    [Frage] Wie update ich Freetz am besten?

    Danke dir, die Welt kann so einfach sein wenn man seine Augen mal aufmacht... ;) Ich hab den Punkt total übersehen... Dan
  7. K

    [Frage] Wie update ich Freetz am besten?

    Hallo Zusammen, ich habe seit gestern ein Freetz #15014 aus dem Trunk SVN auf meine 6490 geflasht und in Betrieb genommen. Gemacht habe ich das über die Bootloader Methode was auch super funktioniert hat. Meine, wahrscheinlich recht einfache Frage ist, wie ich am besten Freetz update, z.B...
  8. K

    [Problem] 6490 am Glasfaseranschluss = QoS für den Eimer...

    Leider nein, die Betextung in der GUI finde ich auch etwas irreführend. Meine Box beherrscht einzig den LAN1 Betrieb, dort steht dann: IPv6, verbunden seit 15.03.2018, 17:10 Uhr IPv6-Adresse: xxx FRITZ!Box benutzt eine direkte IP-Verbindung zu einem Internetanbieter Meine 7312 unterstützt...
  9. K

    [Problem] 6490 am Glasfaseranschluss = QoS für den Eimer...

    Success! ;-) Irgendwie ist das alles schon viel zu einfach, danke fesc & PeterPawn für eure tolle Vorarbeit und Tips! Ich habe unter /etc/onlinechanged einfach ein weiteres Script hinzugefügt: #!/bin/sh TC=/sbin/tc echo qos_altering "$1" "$2" case "$1" in online ) test -x...
  10. K

    [Problem] 6490 am Glasfaseranschluss = QoS für den Eimer...

    Danke für deine Ausführungen PeterPawn. Onlinechanged sieht extrem gut aus als Ansatzpunkt, ich Frage mich nur ob er auch aufgerufen wird im LAN1 Betrieb, laut Freetz Wiki bleibt er stumm bei "Mitbenutzungsbetrieb" und genau diesen Mist zeigt die 6490 in der WebGUI an wenn ich auf LAN1 Betrieb...
  11. K

    [Problem] 6490 am Glasfaseranschluss = QoS für den Eimer...

    Hat jemand zufällig eine Idee welcher Prozess die TC Commands baut? Fakt ist bei jedem Internet "Reconnect" werden alle QoS Regeln neu gesetzt, ich finde allerdings nichts in Textform also Script im Dateisystem... AVM schickt mich übrigens weiter in die Wüste, selbst nach allen Informationen...
  12. K

    [Problem] 6490 am Glasfaseranschluss = QoS für den Eimer...

    OK, fröhliche Image Bastelei also... ;) Die CPU juckt den Traffic nicht die Bohne, es gibt bei voller Auslastung nicht mal einen Peak >1% , bei reinem LAN Traffic wundert mich das auch nicht, die schiebt er ja eigentlich nur durch, DPI o.ä. macht die Box nicht für den Rest dürfte sie offloading...
  13. K

    [Problem] 6490 am Glasfaseranschluss = QoS für den Eimer...

    Sieht gut aus! :) # mkdir -p /var/media/ftp/ffritz/data # nvsync WARNING: can't open config file: /etc/ssl/openssl.cnf unable to write 'random state' WARNING: can't open config file: /etc/ssl/openssl.cnf WARNING: can't open config file: /etc/ssl/openssl.cnf +++ Success Der Vollständigkeit...
  14. K

    [Problem] 6490 am Glasfaseranschluss = QoS für den Eimer...

    Das lief doch mal wie am Schnürchen! :) 2 Fragen vielleicht noch: 1. Weißt du wieso nvsync diesen Fehler raus schmeisst: # nvsync WARNING: can't open config file: /etc/ssl/openssl.cnf unable to write 'random state' WARNING: can't open config file: /etc/ssl/openssl.cnf Error Reading Output...
  15. K

    [Problem] 6490 am Glasfaseranschluss = QoS für den Eimer...

    Besten Dank für dein Feedback, ich bin mittlerweile nochmal per e-Mail an den Support heran getreten und dort wohl auf offenere Ohren gestoßen. Leider scheint momentan mehr das Gerät vor der Fritzbox (NT vom ISP) sowie meiner Artikel und Seriennummer interessant zu sein, aber ich habe noch...
  16. K

    [Problem] 6490 am Glasfaseranschluss = QoS für den Eimer...

    Hallo fesc, leider habe ich keinen Telnetzugang, ich bin mir etwas unschlüssig wie ich die Informationen hier im Forum so zusammen setzte ohne meine Box zu bricken, hast du event. für die Firmware 6.87 auf der 6490 einen Tip für mich? :) Ich habe versucht mal die Angaben aus der Support-Datei...
  17. K

    [Problem] 6490 am Glasfaseranschluss = QoS für den Eimer...

    Hallo Zusammen, ich bin gerade etwas auf 180 weil der AVM Support mich mal fröhlich hat abblitzen lassen, was da heute passiert ist spottet jeglicher Beschreibung... Generell zum Ablauf: Ich betreibe eine 6490 per "Internetzugang via LAN1" an einem symmetrischen FTTH Anschluss mit 200Mbit...
  18. K

    FB 6490 hinter OpnSense Router - keine eingehenden Anrufe

    Hallo, ich sitze gerade an einem Problem an dem ich echt verzweifeln könnte. Kurz zum Setup: Ich nutze einen FTTH Anschluss hinter einer OpenSense Firewall an der die Fritzbox via WAN (LAN1) Port klemmt, Internet via Cable ist abgeschaltet. Soweit funktioniert auch alles, die FB hat Internet...
  19. K

    Bester Betriebsmodus für eine 6490 im LAN

    Dankeschön! CBL2IP ist in der Tat eine Eigenkreation weil ich befürchtet hatte SAT2IP würde missverstanden werden. In meinem Setup wäre es dann recht easy: Opnsense -> Unifi Router -> LAN Ich würde also die Fritzbox nur parallel zum Unifi Router einbinden und fertig ist die Laube...
  20. K

    Bester Betriebsmodus für eine 6490 im LAN

    Auch nach meiner Kenntnis gibt es den eben nicht, ich will die Fritzbox ja in einem Subnetz als Teilnehmer "mit laufen" lassen und nicht zwangsweise Routerfunktionen via LAN1 aktivieren. Warum das nicht geht ist mir absolut schleierhaft, die AVM Logik erschließt sich mir leider nicht, deswegen...