Suchergebnisse

  1. F

    abgehende Rufnummer Sipgate TEAM und Trixbox / Freepbx

    Hallo Community, es gibt einige Beiträge im Netz hierzu - die meisten beziehen sich auf sipgate Trunking - jedoch muss ich das in meinem Fall mit Sipgate Team lösen. Wir nutzen die Trixbox v2.8.0.3 Abgehend wird immer die Rufnummer gezeigt, die bei Sipgate Team im Webinterface als...
  2. F

    Sipgate Team, an Trixbox 2.8.0.3

    Hi Leute, super Forum, meine Trixbox registriert sich jetzt am Sipgate Team. Eingehende Anrufe gehen genauso wie abgehende auch. Allerdings wundere ich mich, dass mein Snom im Display nicht die CallerID des Anrufers zeigt, sondern unsere eigene Sipgaterufnummer. Es sieht so aus als...
  3. F

    Follow me , Abgehende Rufnummer - Outgoing CID

    Wir möchten "Follow me"-Funktion der Trixbox nutzen Im Prinzip funktioniert es auch wunderbar Erst wird Rufnummer 1 gerufen, dann Rufnummer 2 , dann Rufnummer 3 Allerdings wird die Outgoing CID (abgehende Rufnummer) nicht mitgegeben. Wie lässt sich die Outgoing CID bei abgehenden Rufen...
  4. F

    Trunks routen

    Sorry wenn ich jetzt blöd frage, vielleicht steh ich nur aufm Schlauch: Also ich kann einer "extension" einen Context zuweisen. Klasse. was trag ich jetzt bei Extension ein? Den namen des Trunks?!?!? vielleicht kann man das nochmal für blöde erklären was dann die Auswirkung...
  5. F

    Trunks routen

    Hallo Jungs, Es gibt hier 2 Firmen, entsprechend auf 2 Mehrgeärteanschlüsse. Reintelefonieren funktioniert super. Abgehend benötigen wir folgenden Config: Für Sip 520 und SIP 522 -> soll Trunk 1 (MiSDN) verwendet werden für Sip 530 und SIP 535 -> soll Trunk 2 (Sipgate) verwendet...
  6. F

    Interne Gespräche Asterisk -> herkömmlichen TK Anlagen

    Am NTBA sind a) Beronet 4 Port Karte angeschlossen, Asterisk läuft. b) eine Auerswald TK Anlage mit einem Systemtelefon und 3 Analogen Endgeräten. Das intern Telefonieren innerhalb der Auerswaldanlage funktioniert. Kann man Gespräche z.B. auch von Auerswald in Richtung Asterisk verbinden /...
  7. F

    mehrere SIPS gleichzeitig rufen!

    also erstmal vorweg. Es läuft jetzt. Aber trotzdem verstehe ich nicht 100% was du genau sagen möchtest. Aber nur wenn port1 als nt konfiguriert ist. Dann muß man die ISDN-NR beim Telefon einstellen. ok verstehe ich, Port1 = NT und Telefonnummer= Empfangs MSN am Telefon ist auch...
  8. F

    Abgehend ISDN geht nicht

    danke für deine Antwort in der misdn.conf hat tatsächlich der Context gefehlt, welcher dann im dialplan die abgehende Anrufe regelt ;) danke!
  9. F

    Dialplan

    exten => 925329,n(nein),Dial(SIP/10&mISDN/g:port1/${EXTEN},,Ttr) so mit dieser Zeile klingelt nur der PORT1 aber SIP10 nicht mehr aRGH... *grummel*
  10. F

    Dialplan

    super und was heißt ,Ttr ?? ich teste mal meinen Dialplan so exten => 925329,n(nein),Dial(SIP/10,&mISDN/g:port1/${EXTEN},Ttr) müsste eigentlich sip10 und port1 rufen ;) mal sehen obs geht...
  11. F

    mehrere SIPS gleichzeitig rufen!

    Hi Leute, blödes und bestimmt einfache Frage: Wie kann ich in der extensions.conf festlegen, dass wenn ein Anruf auf MSN 123456 reinkommt SIP 10, 11, 15, und gleichzeitig PORT ISDN Telefon auf port1 gerufen werden Hier Auszüge aus misdn.conf (in Asterisk) [port1] ports=1...
  12. F

    Dialplan

    wie kann ich die 1. Zeile ergänzen dass auch SIp 10,12,15, und port3 klingeln ?
  13. F

    Abgehend ISDN geht nicht

    Hallo Leute, also ich habs jetzt meinen Asterisk soweit, dass eingehende Anrufe auf dem ISDN Telefon signalisiert werden abgehend erhalte ich immer folgenden Fehler: "nicht erreichbar" oder "Störung" Was muss in der extensions.conf festgelegt werden, damit abgehende Anrufe von port1...
  14. F

    Dialplan

    Hi Leute bin ein Asterisk Neuling, habs jetzt geschafft, dass die Anlage läuft und bin jetzt ein wenig durcheinander. zunächst hatte ich folgenden Eintrag im Dialplan exten => 9706534,1,Set(CALLERID(name)=${CALLERID(name)}FlIESEN) Ich habe meinen Anlage um ein weiteres ISDN Telefon...
  15. F

    Beronet Karte B4NS0 blinkt rot

    ich starte derzeit die Karte über mISDN start oder mISDN restart Was muss ich tun, damit ich wie in der Email beschrieben über mISDN.init.conf starten kann ? Grüße
  16. F

    Beronet Karte B4NS0 blinkt rot

    Danke für den TIPP, jetzt Frage ich mich warum das dann die ganze Zeit funktioniert hat, ohne irgendetwas zu ändern geht es jetzt nicht mehr ? ok gut, jetzt 3 Fragen: a) muss ich auf der Karte umjumpern? b) Ich würde dann die /etc/mISDN.conf auf port2 "NT" statt TE eintragen . Asterisk...
  17. F

    Beronet Karte B4NS0 blinkt rot

    Hallo Leute, bis heute hatte ich folgende Konstellation voll funktionsfähig. Ohne Änderungen an config Files funktioniert dies aber nicht mehr. Bin ratlos. Also Problem: B4NS0 im Einsatz, an Port 4 NTBA angeschlossen an PORT2 einen server03 mit ner Fritcard angeschlossen. die Karte ist als...
  18. F

    Ansage vor Hörer abnehmen

    Bei uns ist es so , dass bevor bei uns jemand dran geht der Anrufer eine Musik hört. MSN A = Musik A (Sie werden mit dem nächsten Mitarbeiter verbunden) MSN B = MUSIK B (Sie werden mit dem nächsten Mitarbeiter verbunden) das ist auch soweit gut und richtig. Habe ich eine Möglichkeit...
  19. F

    Open Com 131 (100Serie)

    Hi Leute folgende Anlagenkonfiguration: Es geht um folgendes Problem / Frage: 1. MSN : 202122 2. MSN : 945060 Endgeräte : 3 Analog Telefone 1x OpenPhone73 1 Mitarbeiter. Wenn ein Anruf AUF MSN1 oder MSN2 reinkommt, soll dieser sofort eine Ansage hören. z.B. " Unsere Serviceplätze sind...
  20. F

    Beronet b4ns0 - Erklärung TE - NT

    Hallo Leute, ich tüftle seit ein paar Wochen an Asterisk rum - die anlage läuft auch soweit - allerdings verstehe ich trotz des vielen Lesen die Konfiguration der Karte noch nicht.. außerdem bin ich auch nicht sicher ob meine konfiguarition die wirklich richtige ist. Situation...