Suchergebnisse

  1. L

    [Problem] AGFEO LAN509 hinter Fritzbox 7490

    Hallo, ich habe das LAN MODUL 509 mit FW 2.400.00, damit geht nix mit SIPGATE. Kann mir jemand die 2.400.92e oder sogar die 2.400.92h zukommen lassen? Danke
  2. L

    Frage an Besitzer eines VoIP Gateway 5188

    Es lag gestern noch wie beschrieben im Karton, heute habe ich es neben das defekte NT gelegt: die sind nichtbaugleich Es ist der Bauform meiner 7170 gleich, eben mit 1.2A. Was die fritz.box hat weiss ich nicht, mach mir doch meine schone Onlinezeit von ~200Tagen nicht kaputt!
  3. L

    Frage an Besitzer eines VoIP Gateway 5188

    Bei mir ist mittlerweile auch das Ersatznetzteil angekommen, es liegt aber noch still und leise im Karton.
  4. L

    Frage an Besitzer eines VoIP Gateway 5188

    Ich hoer das Teil auch von 3m Entfernung, ein neues Netzteil ist wohl unterwegs auf postalischem Wege verschollen, auf einen neuen Anlauf.
  5. L

    Easymobile Simkarten mit jeweils 17¤ Guthaben kostenlos

    $2) Gemäß der AGB wird ein Nutzungsaufkommen von ¤ 6,- über einen Zeitraum von 3 Monaten vorausgesetzt. Bleibt der Umsatz auf dem Konto über diesen Zeitraum darunter, wird zur Deckung der Kosten für die Kontopflege eine Administrationsgebühr in Höhe von ¤ 1,- in Rechnung gestellt. Die Prüfung...
  6. L

    Erfahrungswerte: Wie lange dauert Portierung von Telekom nach QSC

    Anrufen bringt sicher was! Wie lange das bei mir dauerte, kann ich nicht mehr sagen. Zuerst hatte ich mir da 4 Nummern von QSC genommen, die gingen erst am naechsten Tag von "draussen". Zwischen der Abschaltung bei Telekom und Nutzen ueber QSC hat es ebenfalls noch mal einen Tag gedauert...
  7. L

    offene Ports 21, 25, 110

    Du kannst Deinen Portscanner behalten, musst Dir einfach naechste Mal vorher Gedanken machen, was Du machst. Es gibt eigentlich auch keinen Portscanner, der mal "hin und wieder" einen Port uebersieht, so ein Quatsch.
  8. L

    2 ISDN-Anschlüsse zu einem zusammenlegen und alle MSN behalten

    Mit der Kuendigung eines der ISDN-Anschluesse hast Du schlichtweg keinen Anspruch mehr auf die dazugehoerigen Rufnummern, soweit sollte Dir das doch klar sein. Zu dem weiterhin bestehenden ISDN-Anschluss kannst Du Dir ja noch weitere hinzuschalten lassen, weiss aber nicht, ob das noch kostenlos...
  9. L

    PEP2T hinter DLS Router

    Wenn Dein Vigor keine Priorisierung kennt, dann musst Du unbendingt drauf achten, dass Dein Linksys einen vernuenfigen Codec zum Komprimieren verwendet. Ich telefoniere immer mit Festnetzqualität, da mein Router QoS beherrscht.
  10. L

    VoIP Account an zwei Standorten nutzen

    >>...(oder eventuell einem anderen Anbieter),.. Von sipgate habe ich keine Ahnung, bei GMX funktioniert das aber.
  11. L

    Remoteunterstützung über MSN

    @xoomfs: OK! Die "Remoteunterstuetzungsanforderung" hat aber einen gewaltigen Vorteil zur normalen Nutzung des RDP's, es gestattet beiden Usern den Einblick in den Desktop! Ich bin kein Messenger-Fan, ich weiss auch nicht was dort genau angestossen wird.
  12. L

    Remoteunterstützung über MSN

    Wenn man nur die "Remoteunterstuetzung" benutzen will, dann braucht man ausser UPnP gar nix weiter, auch kein Portforwarding!!! Verschickt man per Einladung eine Unterstuetzungsanforderung (%SYSTEMROOT%\system32\rcimlby.exe -LaunchRA), wird fuer die Dauer der Einladung der entsprechende Port...
  13. L

    geht JFRITZ über Dyndns?

    Ich wuerde wenn das denn nur per ssh-Tunnel machen. Entweder per ds-mod oder ssh einfach wie bei http://www.the-construct.com/ beschrieben nachladen. OpenSSL habe ich ueber ds-mod noch nicht eingesetzt, waere dann aber die eleganteste Loesung. Klingt bei Dir so nach Spielerei oder gibt es...
  14. L

    Gibt es überhaupt noch ein Modem ohne Router?

    Ich hab noch ein unbenutztes "Speedtouch 350i" von Thomson, ein ebenfalls unbenutztes "Speed-Modem 200" und ein "Teledat 431 LAN" rumliegen. Das sind meines Wissens nach pure DSL-Modems. Was die koennen weiss ich nicht, da unbenutzt^^
  15. L

    Rufumleitung von Internet-Rufnummern auf der 5012 nicht möglich

    @Novize: Auch ein Moderator muss mal lesen was da steht, bevor er Partei ergreift. Das Thema mit RudatNet ist durch, wie man unschwer erkennen kann. @fredlcore: Die Nebendiskussion hat Dich hoffentlich nicht verschreckt und Du hast Deine Rumumlitung hinbekommen.
  16. L

    Rufumleitung von Internet-Rufnummern auf der 5012 nicht möglich

    @RudatNet: Du kannst/willst es einfach nicht verstehen, dann lass es einfach...ebenso Deine Kommentare dann in der Richtung.
  17. L

    Rufumleitung von Internet-Rufnummern auf der 5012 nicht möglich

    Der Thread lautet: Rufumleitung von Internet-Rufnummern auf der 5012 nicht möglich Meine Antwort soll dem User nur zeigen, das es kein grundsaetzliches Problem mit einer Weiterleitung von Internetrufmnummern gibt. Ich weiss ebenfalls, was es mit der T-Net-Box so aufsich hat. Wenn Du...
  18. L

    Rufumleitung von Internet-Rufnummern auf der 5012 nicht möglich

    Meiner einer hat die fritz.box 5012 und besitzt ausschliesslich VoIP-Nummern. Fuer 2 habe ich auch eine Rufumleitung geschaltet, einmal auf eine Nummer mit AB dran und einmal in verzogert in mein Buero.
  19. L

    Alternativen zur Fritzbox

    omg, WLAN uebersehen...5010 ist damit wohl gestrichen, bleibt die: FRITZ!Box Fon WLAN 7140 ==> ist aber keine Alternatvie zur fritz.box ;-(
  20. L

    Supergau beim Fritz Fon 5012

    In Deinem Word-Dokument hast Du ja vom NTBA 2 ausgehende Kalbel, das eine zur fritz.box ist korrekt, das andere zur SIEMENS-Anlage muss weg, damit schaltest Du ja beides S0 aufeinander.