Suchergebnisse

  1. M

    [Frage] be.IP Plus mit mit Gigaset N870 möglich?

    Vielen Dank nochmals. Uff...das ist wieder so naja.
  2. M

    [Frage] be.IP Plus mit mit Gigaset N870 möglich?

    Das bedeutet, ein SL750H Pro wird voll unterstützt und man kann alle Merkmale nutzen und mit dem elmeg D141 oder dem SL450HX gehen nur Telefonieren und Anzeige der Anrufernummer? Und andersrum funktionieren alle Features am DECT210 nur mit dem D141 wohingegen mit den SL750H und dem SL450HX nur...
  3. M

    [Frage] be.IP Plus mit mit Gigaset N870 möglich?

    Danke für die Klarstellung. Eine Frage noch: Lassen sich Gigaset-Geräte (also mit Gigaset-branding) an den Bintec-DECT210 betreiben oder ist man da auf das Bintec-branding festgelegt?
  4. M

    [Frage] Zuverlässigen SIP-Trunk-Provider mit Flatrate gesucht

    An dem Punkt kralle ich mich auch nicht mehr fest. Wenn ich in der bestehenden Anlage die Gesprächsdaten auslese, scheint das Risiko tatsächlich extrem gering zu sein, sich um Kopf und Kragen zu telefonieren. Für meine eigene Festnetztelefonie bin ich schon lange von Flatrates weg.
  5. M

    [Frage] be.IP Plus mit mit Gigaset N870 möglich?

    Hallo zusammen, lassen sich die Gigaset N870 auch durch die be.IP plus provisionieren oder sind dazu die DECT210 nötig? Ich kann mir die Antwort zwar denken, aber es gibt ja eine kleine Chance, dass es doch klappt. ;)
  6. M

    [Frage] Gigaset T300 Upgrade auf Starface-Software

    Hallo zusammen, mir ist eine alte Gigaset T300-Appliance zugeflogen mit einer etwas antiquierten Version 5.3. Die Software selbst gibt sich auch noch als Gigaset aus. Nun die Frage: Besteht die Möglichkeit, die alte Software auf eine aktuelle Starface-Version anzuheben? Dabei soll die alte...
  7. M

    Gigaset S400 professional: Handset tauschen gegen S5?

    Hallo zusammen, es gibt hier ein S400 professional (Basis mit Ladeschale und DECT-Gerät), bei dem nur das DECT-Gerät getauscht werden soll. Kann man als Ersatz ein S5 kaufen und das an der Basis betreiben und auch laden? Zur Info: Das Telefon wird an einer Telekom-Anlage betrieben. Danke!
  8. M

    [Problem] Gigaset meldet sich nicht an CloudPBX an

    Hallo zusammen, ich habe hier ein Gigaset DX800A, das sich als SIP-Client an der CloudPBX anmelden soll. Das universelle Basisprofil wurde für den Arbeitsplatz eingerichtet. Die Zugangs- und Serverdaten werden in das Gigaset-Telefon eingetragen, es kommt aber keine Registierung zustande. Mit...
  9. M

    [Frage] be.IP Plus: Nur SIP-Traffic auf USB-Datenträger mitschneiden

    Danke für den Hinweis auf den DIME-Manager. Das kannte ich noch nicht.
  10. M

    [Frage] be.IP Plus: Nur SIP-Traffic auf USB-Datenträger mitschneiden

    Örks... Das heißt, ich komme momentan nicht drum herum, für die Telefonie ein separates VLAN einzurichten und den Port am Switch dann mitzuschneiden. Das war zwar eh geplant, aber erst, wenn mal etwas Luft ist.
  11. M

    [Frage] be.IP Plus: Nur SIP-Traffic auf USB-Datenträger mitschneiden

    Hallo zusammen, ich habe hier eine be.IP Plus, an der öfters Gesprächsabbrüche vorkommen. Da würde ich nun eine Weile einen Packetmitschnitt laufen lassen, um das Problem eingrenzen zu können. Allerdings nur für den SIP-Traffic und wegen der Menge auf einer externe Platte. Wie lässt sich denn...
  12. M

    [Frage] Comfortel 2500 und 2600 als SIP-Telefone an Telekom Cloud PBX

    Skeptisch war ich ja schon, als ich gesehen habe, dass sich keine anderen Providerprofile im Telefon anlegen lassen. Beim 2600 geht das. Man könnte vielleicht noch das vorhandene Auerswald-Profil mit eigenen Servereinstellungen anpassen. Aber dann sind die alten Dinger keine Option mehr für die...
  13. M

    [Frage] Diverse Fragen zur Cloud PBX

    Ups, okay... Gut zu wissen! Ich frage mich gerade, ob sich eine [B/K]rücke mit dem Desktop-Client schlagen ließe. Dass man also die vorhandenen Auerswald-Geräte als Sprachinterface verwendet und die "Komfortfunktionen" mit dem Desktop steuert. Dann könnte man aber auch gleich USB-Headsets...
  14. M

    [Frage] Comfortel 2500 und 2600 als SIP-Telefone an Telekom Cloud PBX

    Hallo zusammen, die Auerswald Comfortel VoIP 2500 und 2600 lassen sich m.W auch als reine SIP-Endgeräte verwenden. Entsprechend sollten sie sich über das "Universelle Basisprofil" als Telefone an der Telekom CloudPBX einsetzen lassen. Die Frage ist aber, ob sich damit BLF oder auch Dinge wie...
  15. M

    [Frage] Diverse Fragen zur Cloud PBX

    Ja, das war super und hat schon viele Unklarheiten beseitigt. Jetzt ist eigentlich nur noch unklar, ob das mit den BLF-Tasten an den Auerswald-Telefonen funktionieren wird. Vielleicht lässt sich das aber auch mit den Desktop Clients erschlagen. Wobei es schon klappen sollte, wenn die einzelnen...
  16. M

    [Frage] Opencom X320: Profil für Telekom SIP Trunk gesucht

    Hi, danke für den Anstoß, nochmal nachzuschauen. Installiert ist nämlich die 12.12. Ich habe bei den Providern nur nicht auf "Update" geklickt. Tut man das, bekommt man die Profile angeboten.
  17. M

    [Frage] Diverse Fragen zur Cloud PBX

    Hallo, Ausgangslage: Es gibt aktuell an Standort x einen ISDN-Anlagenanschluss. Es gibt an Standort y neue Büros (anderes Ortsnetz). Der Anlagenanschluss soll nun zu einem Cloud PBX migriert werden, die Nummer von Standort x soll erhalten bleiben, aber hauptsächlich an Standort y genutzt...
  18. M

    [Frage] Opencom X320: Profil für Telekom SIP Trunk gesucht

    Hallo zusammen, ich suche für eine OpenCom X320 die Einstellungen für einen Telekom Deutschland LAN SIP Trunk. Kann jemand aushelfen?
  19. M

    Hallo, du betreibst eine Opencom X320 an einem Telekom SIP Trunk. Kannst du mir da mit einem...

    Hallo, du betreibst eine Opencom X320 an einem Telekom SIP Trunk. Kannst du mir da mit einem Profil aushelfen? Viele Grüße