Suchergebnisse

  1. B

    FreePBX +49 zu 0

    Ja das geht. Ich habe diesen Code in der extensions_custom.conf stehen: [from-pstn-de] exten => _.,1,ExecIf($[ "${CALLERID(name):0:3}" = "+49" ]?Set(CALLERID(name)=0${CALLERID(name):3})) exten => _.,n,ExecIf($[ "${CALLERID(num):0:3}" = "+49" ]?Set(CALLERID(num)=0${CALLERID(num):3})) exten =>...
  2. B

    Günstige Hardware für Fax-Empfang + Anrufbeantworter mit Asterisk

    Raspberry-asterisk.org Zu Hylafax steht alles auf 1024k.de
  3. B

    [Problem] Keine Registrierung von zwei oder mehr Sipgate-Rufnummern // FreePBX/Asterisk

    An dem Code muss nichts mehr verändert werden. Den kannst du so in leere extensions_custom.conf einfügen
  4. B

    [Problem] Keine Registrierung von zwei oder mehr Sipgate-Rufnummern // FreePBX/Asterisk

    Die Nummer muss bei der Nebenstelle eingetragen werden. Den Code kannst du einfach hier kopieren und in die extensions_custom.conf einfügen. Damit sollte das dann funktionieren.
  5. B

    [Problem] Keine Registrierung von zwei oder mehr Sipgate-Rufnummern // FreePBX/Asterisk

    In "Outbound CID" kommt die externe Nummer im Format 49VorwahlRufnummer, also 49211997654. Diese wird dann beim ausgehenden Anruf mit dem Code in der extensions_custom.conf korrekt an den Angerufenen übermittelt. Funktioniert bei mir wunderbar mit mehreren Nebenstellen und mehreren...
  6. B

    [Problem] Keine Registrierung von zwei oder mehr Sipgate-Rufnummern // FreePBX/Asterisk

    Also, ich glaube ich muss mich korrigieren. Folgender Code ist notwendig, damit die Rufnummer bei ausgehenden Anrufen mit übergeben wird (anstatt der Fallbacknummer): extensions_custom.conf: [macro-dialout-trunk-predial-hook] exten =>...
  7. B

    [Problem] Keine Registrierung von zwei oder mehr Sipgate-Rufnummern // FreePBX/Asterisk

    Ja du bist auf dem richtigen Weg. DID ist die eingehende Nummer, CID die ausgehende. Damit Freepbx die Nummer auch erkennt ist der Code in der extensions_custom.conf nötig. Sollte das aus dem verlinkten Thread nicht reichen kann ich dir später den Code von meiner schicken.
  8. B

    [Problem] Keine Registrierung von zwei oder mehr Sipgate-Rufnummern // FreePBX/Asterisk

    Die Warnung kannst du ignorieren. Feld leer lassen funktioniert super. Du musst für jede Rufnummer eine Inboundroute anlegen und mit der jeweiligen Nebenstelle oder Ring Group verknüpfen. Route CID ist die Sipgate Nummer, nicht die Nebenstellennummer, denn die ist ja nur intern wichtig.
  9. B

    [Problem] Keine Registrierung von zwei oder mehr Sipgate-Rufnummern // FreePBX/Asterisk

    Hab den Thread oben mal verlinkt. Vielleicht hilft das ja weiter. Du brauchst keine CALLER ID im Trunk angeben bzw du kannst eintragen was du willst. Die Rufnummer wird dann über die Outbound-Route mit gegeben
  10. B

    [Problem] Keine Registrierung von zwei oder mehr Sipgate-Rufnummern // FreePBX/Asterisk

    Also, ich bin leider nicht zuhause im Moment aber ich meine es wäre so: Du brauchst nur einen Trunk für Sipgate. Die unterschiedlichen Nummern sendet Sipgate über den p_preferred_identity Header mit. Den musst du auslesen und über die Inboundroute weiter geben. Das geht in Freepbx nicht über...
  11. B

    Günstige Hardware für Fax-Empfang + Anrufbeantworter mit Asterisk

    Also ich habe seit zwei Jahren einen Raspi mit Raspbx (also Freepbx) und Hylafax (nach Anleitung von 1024k.de) am laufen. Die Faxnummer war erst bei Sipgate, dann bei Personal-voip.de und jetzt bei dus.net und es ist noch nie vorgekommen, dass ein Fax nicht ankam. Selbst Faxe versenden ging...
  12. B

    [Problem] Asterisk SIP-Anschluss

    insecure=very gibt es nicht mehr. Das ist jetzt insecure=port,invite
  13. B

    [Frage] freepbx sipgate trunking callerid

    Hier wurde das schon mal durch gekaut: https://www.ip-phone-forum.de/threads/freepbx-sipgate-caller-id-übertragen-per-p-preferred-identity.281911/ Damit funktioniert es bei mir.
  14. B

    Nebenstelle einen festen Trunk zuordnen ...

    Im Prinzip das gleiche wie hier: https://www.ip-phone-forum.de/index.php?posts/2246101 Eine Outbound Route anlegen und in das Feld CallerID die Nummer der Nebenstelle des Onkels eintragen. Diese Route sollte an erster Stelle (bzw. vor anderen Routen) stehen.
  15. B

    Freepbx 13 mit 2 FB trunk

    Erstelle eine Outbound Route für Privat. Diese muss dann in der Reihenfolge vor der Route des Geschäftsanschlusses stehen. In der Outbound Route unter dem Reiter "Dial Patterns" musst Du im Feld "CallerID" die Nebenstelle (in Deinem Fall die 12) eintragen. So wie auf dem Screenshot.
  16. B

    Freepbx 13 mit 2 FB trunk

    Hast du für die 621 eine eigene Nebenstelle? Oder woher soll Freepbx wissen wann die 621 genommen werden soll?
  17. B

    [Problem] freevoipdeal >> Asterisk FreePBX Anmeldung

    Freevoipdeal -> Settings -> Phone Numbers -> add a phone number Da habe ich bereits 4 Nummern registriert und kann noch mehr wenn ich möchte. Für jede habe ich einen Trunk angelegt. Flexibel ist das mit Freevoipdeal natürlich nicht aber man wechselt seine Nummern ja eigentlich nie.
  18. B

    [Problem] freevoipdeal >> Asterisk FreePBX Anmeldung

    Ok ich habe ein ähnliches Szenario: 1. CallerID bei FreeVoipDeal anlegen und verifizieren lassen 2. Pro CallerID muss ein Trunk angelegt werden 3. Outbound CallerID in dem Format: 0049VorwahlRufnummer z.B. 004930123456 (Vorwahl ohne 0) 4. Peer: username=Dein FreeVoipDeal Username 5. Peer...
  19. B

    [Problem] freevoipdeal >> Asterisk FreePBX Anmeldung

    Was genau hast du denn vor? Hast du mehrere feste Nummern die Du (z.B je nach Nebenstelle) anzeigen lassen willst? Das geht definitiv. Suche ich dir nachher gerne raus. Oder willst du irgendeine Nummer übertragen lassen? Das geht nämlich nicht.
  20. B

    IPv6 (bei Cheapvoip) möglich?

    sip6.cheapvoip.com müsste ungetesteterweise funktionieren
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via