Suchergebnisse

  1. B

    [Frage] Gigaset-MT an Fritzbox: Ausgehende MSN wählbar?

    Klar geht ein Gigaset an einer FB. Ich denke, Rohrnetzmeister bezog sich auf meine Frage, also das von mir gesuchte Feature, das es so nicht gibt.
  2. B

    [Frage] Gigaset-MT an Fritzbox: Ausgehende MSN wählbar?

    Da ich eine Fritzbox 6360 habe, bei der es sich um eine Kabelbox handelt, habe ich vermutlich keinen ISDN-Anschluss, da hast Du wohl recht. :D Allerdings tut das eigentlich nichts zur Sache, denn das von mir beschriebene Feature der Auswahl der Abgangsnummer in einem MT-C/D/F ist dort genau...
  3. B

    [Frage] Gigaset-MT an Fritzbox: Ausgehende MSN wählbar?

    Wie meinen? Welche Art von Details fehlt Dir denn genau? Ich habe die beteiligten Geräte vollständig benannt. Ist das Problem sprachlicher Natur? Ich habe allerdings inzwischen selbst eine Lösung gefunden, die auf den ersten Blick nur ein Workaround ist, auf den zweiten aber eigentlich schon...
  4. B

    [Frage] Gigaset-MT an Fritzbox: Ausgehende MSN wählbar?

    Moin, in meinem Fall geht es konkret um ein SL400 und eine 6360, aber ich denke, das Problem dürfte bei anderen Gigaset-MTs und FBs dasselbe sein: Gibt es irgendeine Möglichkeit, mit einem Gigaset-MT eine für den aktuellen Anruf abweichende ausgehende MSN auszuwählen? Mit einem AVM-Mobilteil...
  5. B

    FRITZ!Box Fon WLAN 6360

    WLAN geht bei mir völlig problemlos (Intel 5350), wenngleich mit max. ca. 30Mbit/s, und VPN (via Cisco-Dialer) geht ebenfalls, sonst könnte ich den ganzen Tag nicht arbeiten, was schlecht wäre. :) Die einzigen 2 Probleme, die ich mit dem Teil habe, ist die wie gesagt zu langsame...
  6. B

    7390, Vorschau auf die offizielle Firmware, Version 84.04.85-17941 vom 29.07.2010

    Ich habe nicht gesagt, dass ich ein Problem damit habe. Ich habe einen PC, der 24/7/365 läuft, u.a. für den Slimserver. Und der agiert auch als NAS, ist via Gigabit an die FB angeschlossen, und zumindest Gigabit-LAN ist über die FB so schnell, wie es sein soll. Von daher, wie gesagt, ICH habe...
  7. B

    7390, Vorschau auf die offizielle Firmware, Version 84.04.85-17941 vom 29.07.2010

    Also das ist IMHO schon durchaus ein recht enttäuschendes Kapitel, nicht nur bei dieser FB. Ich persönlich würde erwarten, dass eine Platte an der Box, sagen wir mal, mit wenigstens der Häfte der Übertragungsrate arbeitet, die man vom PC kennt. Das wären dort minimum ca. 20MB/s, also sagen wir...
  8. B

    7390, Vorschau auf die offizielle Firmware, Version 84.04.85-17883 vom 22.07.2010

    Das Web-IF ging bei mir, nachdem ich die Labor nicht über die vorherige Labor, sondern über die recoverte Release drüberinstalliert hatte. Auch Reboots gabs keine mehr. Nur das MT-F ließ sich nicht anmelden. Inzwischen gehts aber, obwohl ich nicht verstehe, warum. Ich hatte versucht, auf die...
  9. B

    7390, Vorschau auf die offizielle Firmware, Version 84.04.85-17883 vom 22.07.2010

    Ich habe leider massive Probleme mit dieser Labor. Beim Update von der vorherigen Labor blinkte nach dem Reboot die Power-LED dauerhaft. Man konnte über einen via LAN angeschlossenen PC zwar ins Internet, aber nicht auf das Web-IF der Box. Nach ca. 1 Minute dann immer ein Reboot. Liess sich...
  10. B

    7390, Vorschau auf die offizielle Firmware / Version 84.04.85-17760 vom 08.07.2010

    Das "von" oder "für" kannst Du ja mit in den Namen reinnehmen.
  11. B

    7390, Vorschau auf die offizielle Firmware / Version 84.04.85-17760 vom 08.07.2010

    Das wäre für mich absolut in Ordnung. Das wäre eigentlich sogar noch besser, wenn im Display statt der angerufenen Nummer direkt "Privat" oder "Office" stünde. Aber wo soll diese Einstellmöglichkeit sein? Ich finde da nix, wenn ich in die Einstellungen meiner VoIP-Nummern gehe... ? edit: Sorry...
  12. B

    7390, Vorschau auf die offizielle Firmware / Version 84.04.85-17760 vom 08.07.2010

    Ein (aus meiner Sicht) Riesenbug: Bei Anrufen sieht man auf dem MT-F (und vermutlich auch jedem anderen Mobilteil) nicht mehr, auf welcher Nummer der Anruf reinkommt. Ich muss das unterscheiden können, somit ist die Labor für mich leider unbrauchbar. Kann das mal jemand, der mehrere Nummern...
  13. B

    7390: Vorschau auf die offizielle Firmware 84.04.85-17675 vom 25.06.2010

    Glaub nicht, dass das was mit der Checkbox zu tun hat. :D
  14. B

    7390: Vorschau auf die offizielle Firmware 84.04.85-17675 vom 25.06.2010

    Wieso ist die Checkbox "Automatische Einrichtung durch den Dienstanbieter zulassen" aktiviert und - was das eigentliche Problem ist - ausgegraut? Oder ist das nur bei mir so? Wundert mich nämlich, dass das noch keinem aufgefallen ist...
  15. B

    7390: Vorschau auf die offizielle Firmware 84.04.85-17557 v. 16.06.2010

    Das hier beschriebene Problem mit dem Marvell-LAN-Controller besteht leider immernoch. Konkret handelt es sich übrigens um einen "Yukon Marvell 88E8070 PCI-E Gigabit Ethernet Controller". edit: Scheinbar hat man die Version wieder runtergenommen; der Link führt jetzt in der Tat wieder auf die...
  16. B

    7390: Vorschau auf nächste FW - Version 84.04.85-17513 vom 11.6.2010

    Hat von Euch zufällig jemand einen PC mit Yukon Marvell LAN? Ich habe einen solchen, und mit dieser FW kann keine Verbindung hergestellt werden. Ich habe alle 3 mögliche "Energieoptionen" für die LAN-Ports getestet - bringt nix. Am PC sagt er nur "Kein Kabel angeschlossen". Stecke ich das...
  17. B

    Wärmebild der 7390

    Für einen vernünftigen Vergleich hätten beide Boxen nebeneinander, nach identischer laufzeit, gleichzeitig fotografiert werden müssen, alles andere ist Unsinn. Davon abgesehen: Ich kenne diese Art von Bildern und auch diese Kamera. Wir haben solche Bilder vor einiger Zeit marketingmäßig...
  18. B

    1&1 Internet - welche Technik?

    Als ich heute mit Alice telefonierte, um meine Kündigung zu bestätigen, meinten die, dass sie sogar selber wüssten, dass an Anschlüssen wie meinem eine befriedigende Telefonie nicht möglich sei, weshalb sie heute an meiner Adresse einen Neuauftrag gar nicht mehr annehmen würden. Ich bin...
  19. B

    1&1 Internet - welche Technik?

    Sicher tun sie das. Aber nicht hier, wo ich wohne. Naja, primär gings deswegen schnell, weil es, wenn man einen echten ISDN-Anschluss will, halt keine Alternative gibt. Jedenfalls hier nicht.
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.