Suchergebnisse

  1. G

    [Problem] Externwahl und die angezeigte Rufnummer

    Hallo, inzwischen läuft die be.ip plus gut. Wir haben verschiedene SIP Accounts (einzelne Rufnummern) und einen SIP Trunk. Bei dem SIP Trunk wird per CLIP no Screening eine Rufnummer (globale Einstellung) von einem der einzelnen Anschlüsse angezeigt. Nun hätten wir es gerne, dass man wenn man...
  2. G

    [Gelöst] be.ip Plus nur bestimmten SIP zur Amtsholung nutzen

    Vielen Dank. Es war unter Nummerierung/Benutzereinstellungen/Berechtigungsklassen und damit hab ich das Problem auch reproduzieren und schlussendlich auch beheben können.
  3. G

    [Gelöst] be.ip Plus nur bestimmten SIP zur Amtsholung nutzen

    Hallo, ich habe merkwürde Probleme mit CLIP-no-Screening. Es wird scheinbar nicht immer die passende Rufnummer übermittelt. Eigentlich scheint alles richtig konfiguriert zu sein und der Fehler tritt auch nur sporadisch auf. Ich möchte nun gezielt nur einzelne SIP Accounts für die externe Wahl zu...
  4. G

    [Problem] Anlangenanschluss T-Comfort 930 DSL

    Folgendes Problem: Neben 2 Mehrgeräteanschlüssen gibt es auch einen Anlagenanschluss. Dieser wird aktuell vor allem zu raustelefonieren genutzt (mit Hilfe von Clip-No-Screening wird auch die passende Rufnummer übertragen). Die Rufnummern des Anlagenanschluss setzt sich auch 95213 und den...
  5. G

    T-Comf.930 DSL-was ist die neueste Firmware?

    Also Du bekommst die Updates von der Telekom nur direkt die werden über die ISDN-Leitung aufgespielt. Das übernimmt ein Techniker. Ich habe nach langen Nachfragen dem passenden Ansprechpartner bekommen und der hat die neue Version aufgespielt. Das hat rund 30min. gedauert. Gruß Matthias
  6. G

    OC 100 + ISDN-DECT-Basis, wie MSN konfigurieren?

    Bist Du Dir sicher, dass es ein Gigaset 4111 isdn ist? Mir ist dieses Gerät nicht bekannt aber ein Gigaset 4110isdn. Das Handbuch findet man auch bei gigaset.com/de Darin nennen sie es "Gespräch übergeben - ECT (Explicit Call Transfer)". Schau mal auf Seite 85 nach. Da steht was dazu...
  7. G

    OC 100 + ISDN-DECT-Basis, wie MSN konfigurieren?

    Du betreibst eine ISDN-Anlage als Nebenstelle. Daher musst Du als MSN die internen Rufnummer nehmen, die Du den einzelnen Geräten zuweisen möchtest. Vorher solltest Du der Anlage mitteilen,dass der S0 intern genutzt und welche internen Rufnummer als MSN genutzt werden. Wenn Du dann alles richtig...
  8. G

    T-Comf.930 DSL-was ist die neueste Firmware?

    Ich meine es ist eine T-Comfort 930 DLS V2 - zu 100% bin ich mir da aber nicht sicher. Software: R1.315.12.3 dtag-modular Release: 5.53 Hardware: SN100-033300034b1fa
  9. G

    T-Comf.930 DSL-was ist die neueste Firmware?

    Ich habe auch im letzten Jahr ein Update vornehmen lassen: Release 5.53 befindet sich nun auf der Anlage - scheint also ein wenig neuer zu sein als 5.50??
  10. G

    [Problem] Interner S0 bei T-Comfort 930 DSL

    Hallo! Ich habe wieder mal eine Frage: Man kann ja einen S0 auch intern schalten. Diesem wird dann auch eine interne Nummer zu gewiesen. An jeden internen S0-Bus kann ich ja aber bis zu 8 Endgeräte anschließen. Wie verfällt es sich dann mit den internen Nummern? Haben alle die selbe...
  11. G

    T-Comfort 930 DSL Dauerhafte Nummerunterdrückung

    Also es sind hauptsächlich Systemtelefone. Die analogen sind zu vernachlässigen. Telefonanschlüsse: 1. Mehrgeräteanschluss 2. Mehrgeräteanschluss 3. Anlagenanschluss Als Leitweg soll eigentlich nach folgenden Schema verfahren werden: 3 - 1 - 2 Der Anlagenanschluss nutzt noch...
  12. G

    T-Comfort 930 DSL Dauerhafte Nummerunterdrückung

    Hallo! Ich würde gerne folgendes konfigurieren: Wenn man die 0 wählt soll man ein Freizeichen haben und dann mit unterdrückter Nummer anrufen. Wenn man die 9 wählt soll man ein Freizeichen haben und dann mit angezeigter Rufnummer anrufen. Ist das möglich? Andere Lösungsvorschläge um...
  13. G

    Mehrgeräteanschluss->Anlangenanschluss

    Hallo! Vielen Dank! Sowas hatte ich mir schon gedacht. Gruß Matthias
  14. G

    Mehrgeräteanschluss->Anlangenanschluss

    Hallo! Eine Firma die ich mit ihrer EDV betreue hat eine Frage zu Ihrer Telefonanlage. Aktuell haben sie einen Mehrgeräteanschluss. Ihre Hauptrufnummer lautet z.B. 3344 nun überlegen sie ob eine Durchwahlfunktion ihren Alltag erleichtern würde. Deshalb denken sie darüber nach aus dem Anschluss...
  15. G

    [Gelöst] Probleme bei der Rufverteilung

    So ich habe es über die Zeitsteuerung gelöst.
  16. G

    [Gelöst] Probleme bei der Rufverteilung

    Hallo! Folgendes Problem: In der Firma ist der eigentliche Empfang nicht immer besetzt. Aus diesem Grund wird an einem speziellen dafür angeschafften Systemtelefon immer eine interne Rufweiterschaltung programmiert. Nun ist es aber so, dass wenn auf dem Telefon auf das weitergeleitet wird...
  17. G

    Clip no screening bei einer T-Comfort 930DSL

    So nun wie versprochen meine Antwort. Ich habe heute durch die Telekom die aktuelle Firmware-Version einspielen lassen. (Version 5.53). Nun gibt es endlich auch Clip-No-Screening! Ich bin glücklich. Der Techniker selber machte einen sehr kompetenten Eindruck und fragt gleich weshalb wir ein...
  18. G

    Clip no screening bei einer T-Comfort 930DSL

    Die Anlage hat definitiv eine Firmware 3.xx Selbst wenn die Daten der Fernwartung kenne bringt mir das doch eigentlich nichts. Die Firmware selber habe ich ja nicht und auf eine Firmenanlage würde ich nicht unbedingt eine nicht offizielle Firmware spielen. Zumal bei der gesamten...
  19. G

    Clip no screening bei einer T-Comfort 930DSL

    so hatte ich mir das auch gedacht. Nur leider gibt es dieses Menüpunkt einfach nicht. Wie gesagt da muss erst einmal die aktuelle Firmware drauf gespielt werden durch die Telekom. Ich vermute, dass die Anlage seit dem Einbau 2003 nicht aktualisiert wurde. Danach melde ich mich dann nochmal.
  20. G

    Clip no screening bei einer T-Comfort 930DSL

    [...] So ich hab mir inzwischen noch mal die aktuelle Hilfe Dateien besorgt. Die Anlage hat die nötigen Optionen einfach nicht. Es werden Menüpunkte angegeben die in der Anlage einfach nicht vorhanden sind. Ich werde nächste Woche mal ein Software-Update machen. Die Anlage ist glaub ich noch...
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.